Zitate (Seite 210)

Hier findest du alle Zitate und Sprüche, die von unserer Community gesammelt wurden. Egal ob lustige Sprüche, Zitate zum Nachdenken oder Liebeszitate hier läuft alles zusammen. Schau regelmäßig vorbei und entdecke täglich neue Zitate, Sprüche und Weisheiten in unserer Datenbank, oder registriere dich, um deine eigenen Zitate hinzuzufügen. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!

Liste aller Autoren

Zitate
Zitat von Unbekannt

Viele Menschen scheitern an der Liebe, weil die Angst sich dem anderen zu öffnen größer ist, als die Sehnsucht nach Nähe und Vertrauen und die schlechten Erfahrungen stärker sind als die besten Hoffnungen.

Liebe, Sehnsucht, Angst
10
0
Zitat von Unbekannt

Ändere dich nie um jemandem zu gefallen. Wenn er dich nicht so will wie du bist, dann hat er dich anders auch nicht verdient.

Veränderung
2
0
Zitat von Winston Churchill

Erfolg ist die Fähigkeit, von einem Misserfolg zum anderen zu gehen, ohne seine Begeisterung zu verlieren.

Ehrgeiz, Arbeit, Erfolg
1
0
Zitat von Walter Bagehot

Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.

Ehrgeiz
0
0
Zitat von Volker Erhardt

Wir müssen unseren Kindern den Frieden erklären, damit sie nie anderen den Krieg erklären.

Krieg, Frieden
2
0
Zitat von André Gide

Der vollkommene Besitz beweist sich nur durch das Schenken. Alles, was du nicht zu geben weißt, besitzt dich.

Gier
0
0
Zitat von William Somerset Maugham

Tradition ist ein Wegweiser und kein Kerkermeister.

Tradition, Fortschritt, Innovation
0
0
Zitat von Unbekannt

Das wahre Maß deines Reichtums ist, wieviel du wert wärest, wenn Du all Dein Geld verlieren würdest.

Geld
1
0
Zitat von Unbekannt

Um den Weg aus der Einsamkeit zu finden musst du erst dich selbst finden und lernen dich selbst zu lieben.

Einsamkeit & Alleinsein
4
0
Zitat von Jutta Allmendinger

Warum sollte ein hochqualifizierter Ausländer in ein Land gehen, in dem er sich ständig dafür rechtfertigen muss, dass er hier ist?

Deutsche, Toleranz, 2010, Integration
0
0
Zitat von Irmgard Erath

Es sind die kleinen, stillen Taten der Gütigen, die der Welt ein menschliches Antlitz geben.

0
0
Zitat von Albert Schweitzer

Mit den Jahren runzelt die Haut. Die Seele aber runzelt mit dem Verzicht auf Begeisterung.

Seele, Alter
0
0
Zitat von Bertolt Brecht

Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!

Pflicht, Revolution, Gerechtigkeit & Gleichberechtigung
3
0
Zitat von Unbekannt

Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden der bequem darunter durchlaufen kann!

0
0
Zitat von Unbekannt

Auf den billigen Plätzen sind die netteren Leute
Auf den kleinen Hochzeiten gibt's die schöneren Bräute
Ich schlafe lieber im Zelt als im teuren Hotel
Die schönsten Dinge der Welt bekommt man ohne Geld

Geld
1
0
Zitat von Arthur C. Clarke

Die Grenzen des Möglichen lassen sich nur dadurch bestimmen, dass man sich ein wenig über sie hinaus ins Unmögliche wagt.

Mut, Fortschritt, Wissenschaft
0
0
Zitat von Unbekannt

Und wenn sie dir alles wegnehmen, eins bleibt dir immer: Bildung.

Bildung
1
0
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Was immer Du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.

Whatever you can do, or dream you can, begin it.

Träumen
3
0
Zitat von Konrad Paul Liessmann (Wiener Philosophieprofessor)

Der Triumph des Meinungsjournalismus ist die Kehrseite der Tatsache, dass niemand mehr etwas weiß.

Journalismus
0
0
Zitat von Unbekannt

Freunde sind Engel, die uns auf die Beine helfen, wenn unsere Flügel vergessen haben wie man fliegt.

Freundschaft, Flügel
1
0
Zitat von George Bernard Shaw

Eines der traurigsten Dinge im Leben ist, dass ein Mensch viele gute Taten tun muss, um zu beweisen, dass er tüchtig ist, aber nur einen Fehler zu begehen braucht, um zu beweisen, dass er nichts taugt.

Fehler & Schwächen, Menschen
8
0
Zitat von Matthias Claudius

Sag nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.

Wissen, Reden
0
0
Zitat von Unbekannt

Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.

Liebe, Liebeskummer & Trennung
8
0
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Hast du einen Menschen gern, so musst du ihn versteh'n.
Musst nicht immer hier und da, seine Fehler seh'n.
Schau mit Liebe und Verzeih', denn am Ende bist du selbst nicht fehlerfrei.

Liebe, Fehler & Schwächen, Vergebung & Verzeihen
14
0
Zitat von Steven Spielberg

Das schöne an Kindern ist, das sie in ihrer eigenen Fantasiewelt leben und nicht von der Gesellschaft korrumpiert worden sind. Sie haben noch keine Grenzen in ihrem Denken und sind frei, bevor es ihnen in der Schule durch strukturiertes Lernen genommen wird.

Kinder & Kindheit, Denken, Fantasie
2
0
Zitat von Pablo Picasso

Die meiste Zeit wird damit vergeudet, festzuhalten, was man längst verloren hat.

Vergangenheit
2
0
Zitat von Arthur Schopenhauer

Jeder sieht im anderen nur soviel, als er selbst auch ist.

1
0
Zitat von Carl Gustav Jung

Denken ist schwer, darum urteilen die meisten.

Toleranz, Denken
1
0
Zitat von Ellen Key

Keiner, der für eine Lüge geschlagen wurde, hat dadurch die Wahrheit lieben gelernt.

Lügen, Wahrheit, Gewalt
5
0
Zitat von Bertolt Brecht

Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher!

Lügen, Wahrheit
4
0
Zitat von Muhammad ibn Raschid Al Maktum

Jeden Morgen erwacht in Afrika eine Gazelle mit dem Wissen, dass sie dem schnellsten Löwen entkommen muss, damit sie nicht getötet wird.
Jeden Morgen erwacht in Afrika ein Löwe mit dem Wissen, dass er schneller sein muss als die langsamste Gazelle, damit er nicht verhungert.
Ganz gleich ob Du Gazelle oder Löwe bist: bevor die Sonne aufgeht, wärst Du besser schon losgerannt.

Arbeit, Handeln
0
0
Zitat von Unbekannt

Klettere nicht auf einen morschen Baum und schreie: Gott hilf mir!

Gott
0
0
Zitat von Robert Lembke

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

Neid, Mitgefühl & Mitleid
2
0
Zitat von Jean-Jacques Rousseau

Nicht der Mensch hat am meisten gelebt, welcher die höchsten Jahre zählt, sondern der, welcher sein Leben am meisten empfunden hat.

Erinnerungen, Gefühle, Geburtstag, Alter
8
0
Zitat von Albert Schweitzer

Mit zwanzig Jahren hat jeder das Gesicht, das Gott ihm gegeben hat, mit vierzig das Gesicht, das ihm das Leben gegeben hat, und mit sechzig das Gesicht, das er verdient.

Geburtstag, Alter
0
0
Zitat von Barack Obama

Change will not come if we wait for some other person or some other time. We are the ones we've been waiting for. We are the change that we seek.

Arbeit, Veränderung
1
0
Zitat von Barack Obama

And I will do everything that I can as long as I am President of the United States to remind the American people that we are one nation under God, and we may call that God different names but we remain one nation.

Gott, Toleranz, Religion, Amerika, Team
0
0
Zitat von Wilhelm Busch

Wer in den Fußstapfen eines anderen wandelt, hinterlässt keine eigenen Spuren.

Charakter, Innovation, Selbstbewusstsein
1
0
Zitat von Heinrich von Kleist

Ein jeder hat seine eigene Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen, dass man es in der seinigen sein soll.

Glück, Charakter
1
0
Zitat von Barack Obama

Al Qaeda is still a threat. We cannot pretend somehow that because Barack Hussein Obama got elected as president, suddenly everything is going to be OK.

Politik, 2009, Amerika
0
0
Zitat von Barack Obama

A good compromise, a good piece of legislation, is like a good sentence; or a good piece of music. Everybody can recognize it. They say, 'Huh. It works. It makes sense.'

Politik
0
0
Zitat von Angela Merkel

Politik heißt nicht, ständig nach dem Wetterhahn auf dem Dach zu schauen, sondern seine Überzeugungen umzusetzen.

Charakter, 2010, Politik
0
0
Zitat von Ludwig van Beethoven (zu einem Violinisten, der sich über eine seiner Meinung nach unspielbare Passage beschwerte)

Als ich dieses Stück komponiert habe, war ich mir der Inspirierung vom allmächtigen Gott bewußt. Glauben Sie, ich kann auf Ihre kümmerliche kleine Geige Rücksicht nehmen, wenn er zu mir spricht?

Musik
2
0
Zitat von Ludwig van Beethoven

Sich selbst darf man nicht für so göttlich halten, dass man seine eigenen Werke nicht gelegentlich verbessern könnte.

Gott, Musik, Fortschritt
0
0
Zitat von Dalai Lama

Bedenke: Nicht zu bekommen was man will,
ist manchmal ein großer Glücksfall.

Glück
1
0
Zitat von Pablo Picasso

Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.

The purpose of art is washing the dust of daily life off our souls.

Kunst, Alltag
2
0
Zitat von Pablo Picasso

Ein Maler ist ein Mann, der malt, was er verkauft. Ein Künstler ist dagegen ein Mann, der das verkauft, was er malt.

Gier, Geld, Kunst, Malerei
2
0
Zitat von Unbekannt

Ein Mann muss drei Dinge im Leben tun: Ein Haus bauen, einen Sohn zeugen und einen Baum pflanzen.

Männer
0
0
Zitat von Anaïs Nin

Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko, zu blühen.

Angst, Mut, Fortschritt, Risiko
5
0
Zitat von Friedensreich Hundertwasser

Wer zu früh Erfolg hat, fängt an, sich selbst zu kopieren.

Erfolg
0
0