Zitate und Sprüche aus Workin' Moms

Zitate und Sprüche aus Workin' Moms

Workin’ Moms ist eine kanadische Sitcom. Die Serie erzählt die Geschichten von vier Müttern, die nach der Geburt ihres Kindes wieder arbeiten gehen.

Ich will nicht sterben, versteht mich nicht falsch. Eine Woche hirntot würde mir schon reichen. Ich brauche hirntoten Urlaub!
Frankie Coyne - Staffel 1 Episode 1
"Nach dem Stillen, wäre es das beste, wenn sie die wieder einpacken."
"Ich habe gar nicht gestillt. Das diente der Erfrischung."
Anne Carlson - Staffel 1 Episode 1
Eine Auszeichnung werd' ich für die zwei nicht bekommen, aber sie halten durch. Ein wenig ausgelaugt sind sie schon, aber sie werfen noch nicht das Handtuch.
Kate Foster - Staffel 1 Episode 1
Ich fühle mich wie eine stolze Zuchtschau-Hündin, deren Tage gezählt sind. Seht euch die Dinger an, wie schlaffe Schlangen!
Frankie Coyne - Staffel 1 Episode 1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Like, up the ass? Do you get used to that? I mean, the whole point of the digestive system is one-way traffic.
Phillip Gallagher in Shameless - Staffel 1 Episode 1
Frank: "Four-month-old baby, 14-year-old girl, 11-year-old Lip, 10-year-old Ian, a 7-year-old, a 5-year-old, and a Dodge Astro van. What's the one thing that we needed? One word. One thing."
Jimmy: "Sterilization."
Jimmy Lishman in Shameless - Staffel 1 Episode 1

Verwandte Seiten zu Workin' Moms

Zitate und Sprüche von Frankie CoyneFrankie CoyneZitate und Sprüche von Anne CarlsonAnne CarlsonZitate und Sprüche von Kate FosterKate FosterDie besten SerienzitateSerienzitate
Englische Übersetzungen zeigen?