Zitate und Sprüche von Wolfgang J. Reus

Zitate und Sprüche von Wolfgang J. Reus

Milliarden von Menschen in Milliarden von Galaxien. Und jeder will etwas Besonderes sein. Dabei ist er schon etwas Besonderes...
Jeder Trottel aus dem Show-Biz schreibt Kinderbücher, weil er glaubt, alleine die Tatsache, dass er selber einmal ein Kind war, berechtigte und befähige, ja, qualifiziere ihn dazu...
Lieber Descartes: Ich denke.
Also. Bin ich?
Auf was ich stolz wäre, haben sie mich gefragt:
1. Dass ich in diesem Land auf nichts stolz sein muss.
2. Dass Amerikaner, Franzosen, Engländer, Russen und Japaner trotz der deutschen Vergangenheit unsere Freunde sind.
3. Dass wir in Deutschland in einer Demokratie leben.
4. Dass es in unserem Land keine Todesstrafe gibt.
5. Dass mich mein Augenarzt gemahnt hat: 'Nicht denken!'
Ich bin wie ein Baum:
Verirren sich auch meine Äste und Zweige nach allen Seiten -
ich wachse dennoch immer nur in eine Richtung:
Weg vom Boden, der Sonne zu.
1
Ist es nicht erstaunlich, dass der Mensch selbst die Wahrheit als Beleidigung empfinden kann?

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Wenn auch die Fähigkeit zu täuschen ein Zeichen von Scharfsinn und Macht zu sein scheint, so beweist doch die Absicht zu täuschen ohne Zweifel Bosheit oder Schwäche.
11
Das Lesen von guten Büchern ist wie eine Unterhaltung mit den besten Menschen vergangener Jahre.
4
Ich bin nicht Ihrer Meinung, aber ich werde mich vehement dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen.
3
Nun, meine Seele, heißt es Abschied nehmen.
René Descartes - letzte Worte - 11. Februar 1650
3
Das Einzige, was auf dieser Welt wirklich gerecht verteilt ist, ist der Verstand.
Ein jeder behauptet genug davon zu haben.
3
Die nur ganz langsam gehen, aber immer den rechten Weg verfolgen, können viel weiter kommen als die, welche laufen und auf Abwege geraten.
2
Cogito, ergo sum. Ich denke, also bin ich.
2
Gut hat gelebt, wer sich gut versteckt hat. Ich habe gar keine Lust, in der Welt angesehen zu sein, ich werde den Genuss ungestörter Muße stets für eine größere Wohltat halten als die ehrenvollsten Ämter der Erde.
1
Denn es ist nicht genug, einen guten Kopf zu haben; die Hauptsache ist, ihn richtig anzuwenden.
1
It is not enough to have a good mind; the main thing is to use it well.
Divide each difficulty into as many parts as is feasible and necessary to resolve it.
Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, Harry, die zeigen, wer wir wirklich sind.
38
Anders sein ist keine schlechte Sache. Es bedeutet, dass du mutig genug bist, du selbst zu sein.
5
Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben
Casper - Unzerbrechlich, Album: Hin Zur Sonne
60
Immer weiter machen, nie auszuruhen
Anders als die Meisten, dennoch genau so gut
Casper - Laufpass (mit Prinz Pi)
29
Lass dir von niemanden das Gefühl geben nicht verdient zu haben was du willst.
30
Nie mehr der mit der Brille, der die Schläge kassiert,
nie mehr der Schüchterne, mit dem keiner redet ab hier, der verlegen agiert,
nie mehr die Dicke der Klasse,
nie mehr die magersüchtige, stumme Mitte der Masse.
Casper - Unzerbrechlich, Album: Hin Zur Sonne
26
Wenn Du einen Traum hast, musst du ihn beschützen. Wenn andere was nicht können, wollen sie dir immer einreden dass du es auch nicht kannst. Wenn Du was willst, dann mach es. Basta.
Chris Gardner in Das Streben nach Glück
25
War das alles, was man brauchte, um mutig zu sein? Das Wissen, dass jemand an einen glaubt?
24
Erst wenn man genau weiß, wie die Enkel ausgefallen sind, kann man beurteilen, ob man seine Kinder gut erzogen hat.
6
Die Stimme eines Kindes, egal wie ehrlich und aufrichtig, ist bedeutungslos für jene, die verlernt haben zuzuhören.
39
Wenn du intelligente Kinder willst, lies ihnen Märchen vor. Wenn du noch intelligentere Kinder willst, lies ihnen noch mehr Märchen vor.
20
Alle großen Leute waren einmal Kinder, aber nur wenige erinnern sich daran.
16
Denken ist ein beständig auf seine Widerspruchslosigkeit geprüftes stilles Sprechen.
Das Denken an sich gilt nicht mehr als Tugend, sondern als Zeitverschwendung. Es wird von spezialisierten Experten erledigt, und seit das so ist, erkennen wir die Philosophie in ihrer ganzen Nutzlosigkeit.
Es wird mehr geredet als nachgedacht.
As I fear not a child with a weapon he cannot lift, I will never fear the mind of a man who does not think.
Stolz war noch nie ein guter Ratgeber.
Hildegard Sonnbichler in Sturm der Liebe
Lass dich niemals vom Stolz blenden! Lass deine Taten für dich sprechen.
Wenn der Stolz uns zögern lässt, Liebste, dann haben wir vielleicht schon lange genug gelebt.
Malfurion Stormrage in Warcraft III - Reign of Chaos
2
Die Menschen verwechseln Stolz, Lust und Unsicherheit mit wahrer Liebe.
2
Es begann als ein gemeinsamer Wunsch, die Wildnis zu schützen und entwickelte sich zu einer weltweiten Bewegung, um diese Gebiete für nachfolgende Generationen zu erhalten. Es sind Orte, an denen man dem Alltag entfliehen kann und sie sind Inspiration für unsere Kinder. Sie sind Zufluchtsorte für bedrohte Tierarten und Quelle für Wissenschaft und Forschung.
Our Great National Parks - Staffel 1 Episode 1
Die kreative Macht der Natur ist dem menschlichen Instinkt zur Zerstörung weit überlegen.
Die Natur muss gefühlt werden.
Wir können der Natur nicht vorschreiben, wie sie sein soll. Sie ist clever. Sie hat mehr Einfallsreichtum als wir.
Ein Baum ohne Wurzeln - ein Mensch ohne Familie.
Till Brendel (Schüler und Hobbyaphoristiker)
9
Von den Bäumen vor dem Tor zog einer sofort die Aufmerksamkeit auf sich. Es war eine verkrümmte schwarze Eiche, anscheinend so alt wie die Ewigkeit.
2
I don't want to be a tree; I want to be its meaning.
Orhan Pamuk (My Name is Red)
1
Everything that made that giant tree is already contained inside this tiny little seed. All it needs is some time, a little bit of sunshine and rain, and voilá!
1
Harry, dass du so leidest beweist, dass du noch immer ein Mensch bist! Dieser Schmerz gehört zum Menschsein.
35
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.
21
Geld und Leben. Die beiden Dinge, welche die meisten Menschen allem anderen vorziehen würden - das Problem ist, die Menschen haben den Hang, genau das zu wählen, was am schlechtesten für sie ist.
20
Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.
18
Lügen sind tröstlich. Die Wahrheit ist schmerzhaft.

Verwandte Seiten zu Wolfgang J. Reus

René DescartesCharakterZitate über Selbstbewusstsein und SelbstvertrauenSelbstbewusstseinDie schönsten Zitate und Sprüche über KinderKinder & KindheitZitate und Sprüche über das DenkenDenkenStolzDie schönsten Zitate und Sprüche über Natur und UmweltNatur & UmweltBäumeMenschenDie besten Zitate und Sprüche über die WahrheitWahrheit