Zitate und Sprüche von Wolfgang Herles

Zitate und Sprüche von Wolfgang Herles

Wolfgang Herles (* 8. Mai 1950 in Tittling) ist ein deutscher Journalist und Schriftsteller.

Es ist eines der großen Irrtümer des Fernsehens, zu glauben, Unterhaltung dürfe nicht anstrengen.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Das Fernsehen ist ein Unterhaltungsmedium, dass es Millionen von Menschen erlaubt zur gleichen Zeit über den gleichen Witz zu lachen und dabei doch einsam zu sein.
6
Ich weiß nicht, ob die verdummte Unterhaltung nach und nach dem kollektiven Intellekt unserer Nation geschadet hat oder ob die geistige Faulheit des Publikums zuerst da war und wir sie nur bedient haben.
Joey Goebel in Vincent
3
Ich möchte behaupten, dass die Unterhaltung die Kunst getötet hat. Die Akteure im Entertainment sind eher Sexsymbole als wahre Künstler. Das ist das Grundproblem. Statt Kunst haben wir Unterhaltung, statt Künstlern schöne Gesichter, die geil sind auf Ruhm, Spaß und Reichtum.
Joey Goebel in Vincent
2
Das Fernsehen, mein lieber Daniel, ist der Antichrist, und ich sage Ihnen, es werden drei oder vier Generationen genügen, bis die Leute nicht einmal mehr selbstständig furzen können und der Mensch in die Höhle, in die mittelalterliche Barbarei und in einen Schwachsinn zurückfällt, den schon die Nachtschnecke im Pleistozän überwunden hat.
2
Lieber Kameramann, solltest Du noch einmal die ehrenvolle Aufgabe haben, die Kinder in Äthiopien zu filmen, um Gutes in der Welt zu tun...dann tue mir bitte einen gefallen: Wenn Du das nächste mal ein Kind voller Fliegen im Gesicht filmst, dann leg doch bitte für einen Moment die Kamera weg- und wisch dem Kind die Fliegen aus dem Gesicht. Danke!
2
Die Medien sorgen dafür, dass Beziehungen zerbrechen.
1
Ich versuche in Interviews so viel wie möglich zu lügen. Das ist umgekehrte Psychologie. Wenn ich lüge, drucken sie vielleicht die Wahrheit.
1
Wenn ein Autor sein Buch an ein anderes Medium abgibt, an den Film oder an die Bühne, muss er den anderen Künstlern Freiraum lassen. Sonst können deren Medien nicht anfangen zu atmen.
1
Medien haben eine wichtige Funktion, weil immer mehr Menschen im Internet in einem Egotunnel tauchen.
Miriam Meckel - September 2016
Der größte Teil der Mediensphäre hat mit geistiger Produktion wenig zu tun.
Das Fernsehen und die Medien sind überall und übernehmen mit aller Macht. Sie halten nicht eine Sekunde lang ihr Maul. Damit du dir keine eigenen Gedanken machst.
Terry Gilliam - Terry Gilliam's flying circus (2006)
Demokratische Gesellschaften brauchen starke Medien, und WikiLeaks ist Teil dieser Medien.
Die Menschen denken, dass alles, was sie in der Zeitung lesen, oder im Fernseher sehen, wahr ist.
Wer die Medien kontrolliert, kontrolliert den Verstand.
Worte - sobald sie erstmal gedruckt sind, führen sie ein Eigenleben.
Ihr seid Blogger oder YouTuber, Models und im Fitness Fieber
Schreibt für Magazine, während wir euch die Berichte liefern
Qualität wird nicht bemessen am Erfolg
Die Leute stillen nicht mehr ihren Hunger, nein sie fressen sich voll
Bosca - Alternativen, Album: Cobra 3 (Bonus EP)
Vietnam wurde in den Wohnzimmern von Amerika verloren, nicht auf den Schlachtfeldern in Vietnam.
Wahrscheinlich entsteht am Bildschirm eine andere Art von Denken als in einer Bibliothek. Sie kann aber genauso komplex sein, und sie kann Kreativität schulen und die Fähigkeit zu Teamarbeit.
Vor allen Dingen soll man nie vergessen, daß die Gesellschaft lieber unterhalten, als unterrichtet sein will.
Alles, was gigantische Formen annimmt, kann imponieren - auch die Dummheit.
Auf jedem Kanal läuft nur noch Mist unsere Gesellschaft verblödet.
Wo sind die Helden meiner Jugend? Für mich war Fernsehen das Größte!
Dame - Auf die guten alten Zeiten, Album: Notiz an Mich
6
Hexenverbrennung aus dem 13. Jahrhundert klingt eigentlich verlockend, wenn man den Fernseher anmacht
Heidi Klum... anzünden!
Tine Wittler... anzünden!
Mario Barth ist zwar keine Frau... trotzdem anzünden!
Edgar Wasser - Der Undenker
4
Der [Fernseher] muss so richtig groß sein. So groß, dass wenn die Frau nach Hause kommt, sie direkt die Scheidung einreicht. Also zwei Fliegen mit einer Klatsche.
Etienne Gardé in Rocket Beans TV - #MoinMoin vom 26.01.2015
3
Ihr werdet nie wieder eine Lamborghini-Werbung im Fernsehen sehen. Die Leute, die sich einen Lamborghini leisten können, haben Besseres zu tun, als faul auf dem Sofa vor dem Fernseher zu sitzen.
2
Fernsehen gefährdet die Urteilsbildung der Bürger. Der Zwang zur Bebilderung und Unterhaltung um jeden Preis führt zu einer Entleerung der Inhalte.
2
Ein perfekter Werbeblock verfehlt im Fernsehen seine Wirkung, wenn er alle paar Minuten von einem unverständlichen Spielfilmteil unterbrochen wird.
2
Die Ideale der Französischen Revolution sind inzwischen selbstverständlich geworden, aber ist das die Freiheit, die Rousseau meinte - die Freiheit, sich mittags in Talkshows ohne Zähne ins Fernsehen zu setzen?
2
Im Fernsehen spreche ich gerne über Dinge, die es nicht wert sind, dass man über sie schreibt.
1
Für mich ist Reality TV das Museum des sozialen Verfalls.
1
Im deutschen Fernsehen gibt es nur noch kaputte Familien. Außer den Simpsons gibt es keine normale Familie mehr im TV.
Edmund Stoiber - am 6. Juni 2006, bei Spiegel Online
1
Fernsehen ist ein Nullmedium, das für universelle Verblödung sorgt.
"Du kennst doch diese Serien im Fernsehen?"
"Ich guck' nicht fern."
"Ja, aber Dir ist schon klar, dass es eine Erfindung namens Fernsehen gibt, und dass sie in dieser Erfindung Serien zeigen?"
In Wirklichkeit ist das Fernsehen heute ja viel besser als sein Ruf. Schon alleine wegen der Auswahl, die man hat. Niemand zwingt einen, Mist zu gucken. Man könnte jeden Vormittag, Nachmittag, Abend gutes Fernsehen gucken, wenn man sonst kein Leben hat.
Oliver Welke - Dezember 2023
Fran: "Dann schalt den Fernseher doch einfach aus."
Earl: "Denkst du, dass ich den Flimmerkasten zum Ausknipsen gekauft hab? Ich hab hart geackert, hab ne Familie, und ich will, dass ich die alle vor'm Fernseher parken kann."
Earl Sneed Sinclair in Die Dinos
Fernsehserien erzeugen keine Dummheit, die sind nur ein Spiegelbild der Dummheit, die in den Dinoköpfen schon drin steckt.
Earl Sneed Sinclair in Die Dinos
Fernsehen ist ein gnadenloser Job. Oft wird vergessen, dass hinter dem Produkt ein Mensch steht, der verletzbar ist.
Zum Teil machen Leute Fernsehen, die das Wort Fernsehen nicht fehlerfrei schreiben können.
Du wirst heute im Fernsehen nur noch ein Star, wenn deine Mutter Alkoholikerin war, dein Vater wegen Diabetes ein Bein verloren hat - und du hast noch Crack konsumiert. Da zählt der Mensch nichts mehr.
Hans Meiser - Juli 2016
Das Fernsehen hat alles beschleunigt.
Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann.
Ich möchte den Namen der Zeitung nicht mal in den Mund nehmen, so sehr ekelt mich dieses Medium an.
Ein christlich-soziales Bündnis von CDU/CSU und SPD wäre ein echtes Aufbruchssignal.
Boris Rhein - April 2024
Wer einen Dexit fordert, ist entweder völlig ahnungslos, was die wirtschaftlichen Säulen dieses Landes angeht, oder durchsetzt von rechtem Gedankengut. Beides kein optimaler Nährboden für große Entscheidungen.
Böhmermann ist für mich das größte Brechmittel in der deutschen Medienlandschaft. Wenn ich den treffe kriegt der eine fette Schelle.
Til Schweiger - April 2024
Als echte Männer wollen wir echte Frauen haben. Feministinnen sind alle hässlich und grässlich.
Maximilian Krah - Februar 2024
Liebe Frauen, seid Frauen! Und zur Weiblichkeit gehört die Mutterschaft dazu. Das ist das, was uns inspiriert. Das ist das, was uns groß macht – echte Männer, echte Frauen, ein echtes Volk, das was aufbaut. Schluss mit der linken Umerziehung.
Maximilian Krah - Februar 2024
Echte Männer sind rechts. Echte Männer haben Ideale. Echte Männer sind Patrioten. Dann klappt's auch mit der Freundin!
Maximilian Krah - August 2023
Wir wollen ganz Deutschland zu einem großen Sonneberg machen.
Maximilian Krah - Juli 2023
Die EU in ihrer heutigen Form mit der heutigen Politik ist für Deutschland schädlich. Es werden gewisse Teile der heutigen EU einfach abgeschafft werden müssen und andere werden überführt.
Maximilian Krah - Juli 2023

Verwandte Seiten zu Wolfgang Herles

MedienFernsehenDie schönsten Zitate und SprüchePersonen