Die besten Zitate und Sprüche über Wirtschaft

Sprichwörter

Der Markt ist der einzig demokratische Richter, den es überhaupt in der modernen Wirtschaft gibt.

Ludwig Erhard
 
Kommentieren 

Wir müssen uns eingestehen, dass Dinge wie Rassismus, wirtschaftliche Ungerechtigkeit und die Schere zwischen Arm und Reich das Resultat menschgemachter Gesetze sind.

We must acknowledge that issues like systemic racism, economic inequality, and the achievement gap are the result of manmade policies.

Menschen, RassismusAyanna Pressley
 
Kommentieren 

Wettbewerb bringt immer bessere Ergebnisse als ein Monopol.

I think competition always produces better results than a monopoly.

KapitalismusBeto O'Rourke
 
Kommentieren 

Demokratischer Sozialismus heißt, dass wir eine Wirtschaft schaffen müssen, die für alle funktioniert, nicht nur für die Superreichen.

Democratic socialism means that we must create an economy that works for all, not just the very wealthy.

Kommunismus & SozialismusBernie Sanders
 
Kommentieren 

Das Geld muss aus dem Fenster, damit es durch die Tür wieder rein kommt.

Geld & ReichtumKarl Lagerfeld
 
Kommentieren 

In einer Marktwirtschaft hat das Individuum jedoch die Möglichkeit, der Staatsgewalt zu entkommen.

Peter Berger
 
Kommentieren 

Die Wirtschaft ist ein Bereich, in dem eigene Wünsche kaum eine Rolle spielen.

Nikita Chruschtschow
 
Kommentieren 

Eine starke Wirtschaft beginnt mit starken, gut ausgebildeten Arbeitskräften.

Bill Owens
 
Kommentieren 

Die Krankheit unserer heutigen Städte und Siedlungen ist das traurige Resultat unseres Versagens, menschliche Grundbedürfnisse über wirtschaftliche und industrielle Forderungen zu stellen.

StadtWalter Gropius
 
Kommentieren 

Die Ausbeutung der Armen kann man nicht dadurch verhindern, dass man ein paar Millionäre zugrunde richtet, sondern indem man den wirtschaftlich Schwachen Wissen bringt und sie lehrt, mit den Ausbeutern nicht zusammenzuarbeiten.

BildungMahatma Gandhi
2
Kommentieren 

Wenn auf dem Kreditvertrag und hinter dem Schreibtisch zu viele Nullen im Spiel sind, dann gilt die alte Regel: 'Eltern haften für ihre Kinder und Steuerzahler haften für ihre Kindsköpfe.'

Politik & Politiker, SchuldenVolker Pispers
 
Kommentieren 

Wie jede Familie, so kann auch jedes Land ein Jahr lang etwas mehr ausgeben als es verdient. Aber Sie und ich wissen, daß, wenn das so weiter geht, am Ende das Armenhaus steht.

SchuldenFranklin D. Roosevelt
 
Kommentieren 

Think about the America within our reach:
A country that leads the world in educating its people.
An America that attracts a new generation of high-tech manufacturing and high-paying jobs.
A future where we're in control of our own energy, and our security and prosperity aren't so tied to unstable parts of the world.
An economy built to last, where hard work pays off, and responsibility is rewarded.

AmerikaBarack Obama, SOTU Address 2012
 
Kommentieren 

Dass Haftung und Risiko zusammengehören, ist keine linke Idee, sondern ein Grundprinzip der Marktwirtschaft.

Peer Steinbrück
 
Kommentieren 

Lasst uns wenigstens den Weltuntergang verhindern. Es ist fünf vor zwölf, und wir haben nicht mehr viel Zeit.

2011, SchuldenBarack Obama
 
Kommentieren 

Die Wirtschaftswelt von heute braucht als Manager 'One World'-Menschen, die nicht mehr nur im eigenen Land zu Hause, sondern in der Lage sind, alle Märkte - und das heißt die Welt - zu verstehen.

GlobalisierungCarl Horst Hahn
 
Kommentieren 

Ihr Nachbar ist pleite. Gehen Sie dann aus Sympathie auch pleite?

Europa, Geld & Reichtum, Politik & Politiker, 2011Hans-Werner Sinn
1
Kommentieren 

2010 war ein Jahr des Säens, 2011 soll ein Jahr des Erntens werden.

2010, 2011Josef Ackermann
 
Kommentieren 

In diesem Jahr ist es mit der Krise wie mit Lena Mayer-Landrut. Man fragt sich: Wo ist sie denn plötzlich hin?

2010, Politik & PolitikerDieter Zetsche
 
Kommentieren 

Über Wirtschaft