Zitate und Sprüche von Walter Scheel

Walter Scheel ist Teil der folgenden Kategorien: Politiker, FDP Politiker

Die schönsten Zitate und Sprüche

Mein Wahlspruch ist: Weise ist der, der die Welt verlässt, bevor sie auf ihn verzichtet.

Walter Scheel
 
Kommentieren 

Nichts geschieht ohne Risiko, aber ohne Risiko geschieht auch nichts.

RisikoWalter Scheel
 
Kommentieren 

Wer ein Volk seiner Literatur beraubt, nimmt ihm seine Seele.

LiteraturWalter Scheel
 
Kommentieren 

Gute Laune ist ein Kapital, das man sich nicht nehmen lassen darf.

Walter Scheel
 
Kommentieren 

Opposition ist das Salz in der Suppe der Demokratie.

Walter Scheel
 
Kommentieren 

Die einen haben Furcht vor dem Staat die anderen haben Furcht um den Staat.

Walter Scheel
 
Kommentieren 

Der Mensch, der gar nichts liest, ist immer noch besser informiert als der Mensch der nur Zeitung liest.

ZeitungenWalter Scheel
 
Kommentieren 

Ein Mensch, der keine Feinde hat, hat auch keine Freunde.

Feinde & GegnerWalter Scheel
 
Kommentieren 

Demokratisch ist es, dem anderen zuzuhören, seine Meinung zu erwägen, das, was einem selbst einleuchtet, zu akzeptieren und gegen das übrige, unter ständiger Wahrung des Respektes vor der Person des anderen, seine Gegenargumente hervorzubringen.

Walter Scheel
 
Kommentieren 

Es kann nicht die Aufgabe eines Politikers sein, die öffentliche Meinung abzuklopfen und dann das Populäre zu tun. Aufgabe des Politikers ist es, das Richtige zu tun und es populär zu machen.

PolitikerWalter Scheel
 
Kommentieren 

Spezialisten sind Leute, die ihre Violine zwar hervorragend beherrschen, aber nur auf einer einzigen Saite.

Walter Scheel
 
Kommentieren 

Die Opposition bestimmt die Nichtlinien der Politik.

Walter Scheel
 
Kommentieren 

Das Verhältnis zwischen Politik und Presse schließt Vertrauen nicht aus, wohl aber Vertraulichkeiten.

Walter Scheel
 
Kommentieren 

Wer sich in schlechten Zeiten den Staat ins Boot holt wird ihn in guten Zeiten kaum mehr vom Steuer verdrängen können.

Walter Scheel
 
Kommentieren 

Niemand spricht mehr von der FDP - nicht einmal schlecht.

FDPWalter Scheel
 
Kommentieren