Zitate und Sprüche von Vivien Leigh

Zitate und Sprüche von Vivien Leigh

Vivien Leigh, gebürtig Vivian Mary Hartley (* 5. November 1913 in Darjeeling, Indien; † 8. Juli 1967 in London) war eine britische Schauspielerin. Berühmtheit erlangte Leigh in der Rolle der Scarlett O’Hara in dem Spielfilm Vom Winde verweht (1939), die ihr einen Oscar einbrachte. Ebenfalls preisgekrönt wurden ihre Darstellungen der Blanche in der Theaterverfilmung Endstation Sehnsucht (1951).

I think Edith Evans is the most marvelous actress in the world and she can look beautiful. People who aren't beautiful can look beautiful. She can look as beautiful as Diana Cooper, who was the most beautiful woman in the world.
Das Leben ist zu kurz um nur zu arbeiten.
3
Dear Lord, I'm so grateful I'm still loved.
My parents were French and Irish and our family even has Spanish blood-and I do so love the United States and consider myself part American.
I've always been mad about cats.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Ehrlich gesagt, meine Liebe, das ist mir egal.
Rhett Butler in Vom Winde verweht
6
Vergeude die Zeit nicht, sie ist der Grundstoff des Lebens.
Es ist ein schönes Gefühl, zu dem zu gehören was du liebst.
I'd cut up my heart for you to wear if you wanted it.
1
You should be kissed by someone who knows how.
Rhett Butler in Vom Winde verweht
Das meiste Elend in der Welt kommt von den Kriegen, und wenn sie vorüber sind, weiß keiner mehr, warum sie geführt wurden.
"Noch einen Tanz und mein guter Ruf ist für immer dahin."
"Wenn Sie Mut haben, kommen Sie auch ohne guten Ruf aus."
Burdens are for shoulders strong enough to carry them.
1
After all... tomorrow is another day!
Scarlett O'Hara in Vom Winde verweht
Scarlett O'Hara: "Sir, Sie sind kein Gentleman."
Rhett Butler: "Und Sie, Miss, sind keine Lady."
Rhett Butler in Vom Winde verweht
Hardships make or break people.
1
Life's under no obligation to give us what we expect. We take what we get and are thankful it's no worse than it is.
1
I'm very drunk and I intend on getting still drunker before this evening is over.
Rhett Butler in Vom Winde verweht
Es ist merkwürdig wie wenig beachtet man in London leben und sterben kann.
1
Wenn du neugierig bist, ist London ein wunderbarer Ort.
1
I've often thought a blind man could find his way through London simply by gauging the changes in innuendo: mild through Trafalgar Square, less veiled towards the river.
Louis Bayard - Mr. Timothy
Ich habe nichts gegen Orlando, auch wenn es natürlich deutlich wahrscheinlicher ist, dort erschossen zu werden, als in London.
Ich vermisse London nicht sonderlich. Die Stadt ist riesig, immer voll und es ist schwierig, herum zu kommen. Taxis sind extrem teuer.
London. The beating heart of England.
England ist meine Heimat. London ist meine Heimat. In New York fühlt es sich so an, als würde ich ein Jahr lang in einer unvertrauten Umgebung leben. Es ist eine sehr schöne, um darin ein Jahr zu verbringen, aber am Ende werde ich auf jeden Fall wieder nach Hause gehen.
Manchmal muss man sich verletzen, um zu lernen. Hinfallen, um zu wachsen. Und verlieren, um zu gewinnen. Denn die größten Lektionen des Lebens lernt man durch Schmerz.
20
Das, worauf es im Leben ankommt, können wir nicht voraussehen. Die schönste Freude erlebt man immer da, wo man sie am wenigsten erwartet.
93
Geh nicht nur die glatten Straßen.
Geh Wege, die noch niemand ging,
damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub.
27
Der richtige Weg ist nun mal nicht immer der einfachste Weg.
Großmutter Weide in Pocahontas
12
Lachen ist für die Seele dasselbe wie Sauerstoff für die Lungen.
2
Es geht nicht darum, keine Angst zu haben. Es geht darum, die Angst zu überwinden.
4
Wir kommen allein auf die Welt, wir leben allein, wir sterben allein. Nur Liebe und Freundschaft können uns für einen Augenblick die Illusion verschaffen, nicht allein zu sein.
8
Mag ja sein, dass ich in vielen Szenen intellektuell aussehe. Dabei denke ich beim Drehen meist nur daran, was es wohl zum Lunch geben wird.
Mein Vater sagte immer, "Vertraue Niemandem, dessen Fernseher größer ist als sein Bücherregal" - darum lese ich.
Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnung für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Heute weiß ich, das nennt man 'Authentisch-Sein".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, wie sehr es jemanden beschämt, ihm meine Wünsche aufzuzwingen, obwohl ich wusste, dass weder die Zeit reif, noch der Mensch dazu bereit war, auch wenn ich selbst dieser Mensch war. Heute weiß ich, das nennt man 'Selbstachtung".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen, und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war. Heute weiß ich, das nennt man 'Reife".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist - von da konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich, das nennt sich 'Selbstachtung".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen. Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude bereitet, was ich liebe und mein Herz zum Lachen bringt, auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo. Heute weiß ich, das nennt man 'Ehrlichkeit".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das 'gesunden Egoismus", aber heute weiß ich, das ist 'Selbstliebe".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen, so habe ich mich weniger geirrt. Heute habe ich erkannt, das nennt man 'Einfach-Sein".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, da erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann, als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte, bekam der Verstand einen wichtigen Partner, diese Verbindung nenne ich heute 'Herzensweisheit".

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten, denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander und es entstehen neue Welten. Heute weiß ich, das ist das LEBEN!
41
Wer sich keinen Menschen und Sehnsüchten hingibt, dem wird auch nie das Herz gebrochen. Aber hat man dann wirklich gelebt?
Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein, Laster sind echt.
1
Ich bin deutlich stolzer darauf, Vater zu sein, als Schauspieler.
Ich träume von dem Tag, an dem sich die Leute über Moral, Nachhaltigkeit und Philosophie unterhalten, statt über die Kardashians.
1
Es ist leicht, das Auge zu täuschen, aber es ist schwer, das Herz zu täuschen.
Ich hätte nie gedacht, dass ich in meinem Leben mal einen schwarzen Präsidentschaftskandidaten erleben würde.
Du kannst deine Augen schließen vor den Dingen, die du nicht sehen willst. Aber du kannst nicht dein Herz vor den Dingen schließen, die du nicht fühlen willst.
63
Ich bin ein Macher und egal ob beim Tsunami in Sri Lanka oder das Erdbeben in Indonesien, ich habe mir immer gesagt, "Ich sollte dort sein; ich sollte helfen."
Ein christlich-soziales Bündnis von CDU/CSU und SPD wäre ein echtes Aufbruchssignal.
Boris Rhein - April 2024

Verwandte Seiten zu Vivien Leigh

Vom Winde verwehtLondonDie besten Schauspieler-Sprüche und ZitateSchauspielerLebens-Zitate - Die schönsten Sprüche über das LebenLebenArbeitLouis de FunèsEmma WatsonOrson WellesAnthony HopkinsEmilia Clarke
Englische Übersetzungen zeigen?