Zitate und Sprüche von unbekannten Autoren (Seite 10)

Die schönsten Zitate und Sprüche
Zitate 451 bis 500 von 12141789101112131425

Verrückte Leute wissen nicht, dass sie verrückt sind. Ich weiß, dass ich verrückt bin, also bin ich nicht verrückt. Ist das nicht verrückt?

Crazy people don't know they are crazy. I know I am crazy, therefore I am not crazy, isn't that crazy?

Unbekannt, von Jack Sparrow
21
Kommentieren 

Unmögliches versuchen, um das Möglichste zu schaffen.

Unbekannt
7
Kommentieren 

Das Leben geht weiter, auch wenn es humpelt

Leben, MotivationUnbekannt
15
Kommentieren 

Ich wollte nie etwas haben, dessen Verlust ich nicht verkraften könnte.

Unbekannt
67
Kommentieren 

Wenn du versuchst, es allen recht zu machen, hast du mit Sicherheit immer einen vergessen.
Dich.

Selbstbewusstsein, BeliebtheitUnbekannt
10
Kommentieren 

Alle tragen Kopfhörer, weil sie die Welt nicht mehr hören wollen. Nur, wenn man das alles nicht mehr hört, verpasst man das Schönste im Leben: das Leben.

LebenUnbekannt
4
Kommentieren 

Wenn es dich glücklich macht, mach es. Wenn nicht, dann mach's halt nicht.

Unbekannt
8
Kommentieren 

Aber wenn das hier Liebe ist, dann will ich sie gar nicht.

LiebeUnbekannt
12
Kommentieren 

ake!~

Lächle doch mal,

Ich seh dich an.
Und ich seh dich,
den Funken in deinen Augen,
nein den überseh ich nicht.

Wenn du lachst,
wenn du einfach lachst
Ist alles einfach,
so einfach.

oh oh

Ne nicht dreifach,
hör mich einfach zu,
Hör den klang meiner Stimme,
Und lächle und lach nochmal so,
So klar und Wunderschön.
Wenn du lachst,
wenn du einfach lachst,
Ist alles einfach,
so einfach

Ich kann*s nicht verhindern.
Ich kann*s nicht erklären.
Ich kann*s nicht verstehen,
Wenn du redest bleibt mein Herz stehen.

Wenn du lachst,
Wenn du weinst,
Denk dran,
Küss mich,
Heirate mich,
Amelia weiß es,
du und ich...
Und mein Herz bleibt stehn~

Mein Herz bleibt stehen einfach so aus Lust vielleicht,
Oder Liebe...Nein beides!
Ich Träume von dir..~
Ich Kämpfe um dich..~

Doch eins weiß ich!
DU&ICH..
Da bleibt mein Herz stehen*o*
Wegen dir..
Wie du dich bewegst,
Wie du lachst,
Wie du hallo sagst,
PERFEKT!< 3
Buchstabiere mir Perfekt ,:fragst du mich?
Ich fange an : J-A-K-E
Ganz einfach ,ganz leicht, Perfekt bist du immerhin!
Ich liebe dich mein Boy!
Irgendwann..D - u..Ich..Amelia. - ..
Und mein Herz bleibt stehen

-Deine geliebte Meike< 3

PS: Du bist meinzzz!
Mädels finger weg!!!!*_*


All? Made by Meike!

Unbekannt (An meinen Freund)
2
Kommentieren 

Wenn Liebe deine Antwort war, was war dann eigentlich meine Frage?

Unbekannt
12
Kommentieren 

Give me your love and not your like!

Internet, FacebookUnbekannt
5
Kommentieren 

Bewusstsein ist nur eine PR-Aktion ihres Gehirns, damit sie denken, sie hätten auch noch was zu sagen.

Unbekannt
6
Kommentieren 

Es kostet nichts und bringt viel ein...
Es bereichert den Empfänger,
ohne den Geber ärmer zu machen,
Es ist kurz wie ein Blitz,
aber die Erinnerung daran ist oft unvergänglich.
Keiner ist so reich,dass er darauf verzichten könnte.
Keiner ist so arm,dass er es sich nicht leisten könnte.
Es bedeutet für den Müden Erholung,
für den Mutlosen Ermunterung,
für den Traurigen Aufheiterung
und ist das beste Mittel gegen Ärger!
Man kann es weder kaufen noch leihen oder stehlen,
denn es bekommt erst dann einen Wert,
wenn es verschenkt wird.
Niemand braucht es so nötig wie derjenige,
der für andere keines mehr übrig hat!

Was ist die Welt ohne ein Lächeln?

Unbekannt
1
Kommentieren 

Lass mir dir etwas sagen, was du bereits weißt. Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Es ist ein wirklich gemeiner und fieser Ort und mich interessiert nicht wie raff du bist, es wird dich zu Boden schlagen und dort bleibst du wenn du es zulässt. Du, ich oder sonst wer kann nicht so hart zuschlagen wie das Leben. Aber es geht nicht darum wie hart du zuschlagen kannst. Es geht darum wie hart du geschlagen werden kannst und trotzdem auf deinem Weg bleibst. Wie viel du einstecken kannst und trotzdem weiter gehst. So gewinnt man! Schmerz ist temporär. Er mag für eine Minute, für eine Sekunde, oder für ein Jahr halten. Aber irgendwann wird er nachlassen und Platz für etwas Neues schaffen. Wenn ich jedoch aufgebe, hält es ewig.
Das Spielraum um nicht zu versagen ist so klein. Ein halben Schritt zu spät oder zu früh und es reicht nicht aus. Eine Habe Sekunde zu langsam Inder zu schnell und du fängst ihn nicht.
Die Zentimeter die wir brauchen umgeben uns jeder Zeit. Sie stecken in jeder Pause des Spiels, jeder Minute, jeder Sekunde. Wenn du einen Traum hast, dann beschütze ihn. Wenn die Menschen etwas selbst nicht können, dann wollen wie dir erzählen, dass du es auch nicht kannst. Wenn du etwas willst, dann hol es dir. Punkt!.
Hab keine Angst zu Versagen. Man kann nicht immer gewinnen aber habe keine Angst davor eine Entscheidung zu treffen. Du musst daran glauben, dass sich die Dinge ändern können.
'Ganz gleich, ob sie denken sie können etwas oder sie können es nicht, sie haben recht' Die meisten von euch sagen, dass die Erfolg haben wollen. Aber sie wollen es nicht wirklich, sie wollen es 'vielleicht, irgendwie'. Du willst es nicht mehr als du Party machen willst. Du willst es nicht so sehr wie du cool sein willst.
Das Bedürfnis nah Erfolg ist bei den meisten nicht mal so groß wie das Bedürfnis zu schlafen. Unsere tiefsten Sorgen ist nicht das wir nicht gut genug sind. Unsere tiefsten Sorge ist, dass unsere Macht keine Grenzen hat.
Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die wir am meisten fürchten. Du musst tief in deine Seele blicken und dich fragen, wer du sein willst. Finde für dich selbst heraus, was dich glücklich macht. Egal wie verrückt es sich für die Leute anhören mag. Triff deine Wahl, entscheide dich einfach. Was es sein wird, wer du sein wirst und wie du es erreichen wirst.
Entscheide dich einfach. Warum kann ich nicht der beliebteste Spieler der Liga sein? Warum kann ich nicht der beste Spieler der Liga sein? Ich versteh' nicht warum. Warum? Warum kann ich das nicht sein? Ihr wisst es '.
Was hast du zu dem Jungen gesagt?
Es geht nicht darum wie hart du zuschlagen kannst. Es geht darum wie hart du geschlagen werden kannst und trotzdem weiter machst. Wie viel du einstecken kannst und trotzdem weiter machst. Steh auf! Aber gib niemals auf! Wir können hier bleiben und den Hintern versohlt bekommen.
Oder. Wir kämpfen unseren Weg zurück und Licht, wir können aus der Hölle herausklettern. Zentimeter für Zentimeter. In der Lage zu sein zu opfern wer man ist für den den man aus dich machen kann. Die meisten von euch werden keinen Erfolg haben weil wenn du am studieren bist und du wirst müde, dann hörst du auf! 'Ich bin schlecht in Mathe', richtig ! Du hast nie gelernt! 'Ich kann nicht gut schreiben', weil du nie zuvor geschrieben hast! Talent hat man von Natur aus. Können entwickelt dich aus Stunden und Stunden der Hingabe. Wenn du nicht das Leben eines anderen bereicherst, dann verschwendest du deine Zeit! Weine nicht um aufzugeben, weine um weiter zu machen. Weine nicht um aufzuhören, du hast bereits Schmerzen ertragen, du bist schon am bluten, streich deine Belohnung ein!
Jetzt wo du deinen Wert kennst geh' raus und hol dir was dir zusteht aber sei auch gewillt die Schläge dafür einzustecken und mach niemand anderen für dein Leben verantwortlich. FEIGLINGE machen das und das bist du nicht!
Du bist besser als das!
Weil jeder Tag ist ein neuer Tag und jeder Moment ist ein neuer Moment!
Also geh jetzt raus und zeig ihnen, dass du gewachsen bist!
Ich werde euch zeigen wie Großartig ich bin! Das Königreich Gottes liegt im Mann, nicht in einem Mann, nicht in einer Gruppe von Männern, sondern in allen Männern! In dir! In euch! In euch Menschen liegt die Kraft! In euch Menschen liegt die Kraft! Die Kraft um Maschinen zu bauen, die Kraft um Glückseligkeit zu schaffen. Ihr habt die Kraft dieses Leben frei und schön zu machen. Dieses Leben in ein wundervolles Abenteuer zu verwandeln! Was willst du jetzt also tun? Weil Grenzen wie Ängste meistens nur eine Illusion sind.

Unbekannt
11
Kommentieren 

Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt.

HoffnungUnbekannt
18
Kommentieren 

Wisst ihr was ich vermisse? Das FRÜHER. Als du Fehler machtest und man dir es am selben Tag verziehen hat. Das FRÜHER, als man noch ohne punkt und Komma reden konnte, weil man jedem vertraute. Das FRÜHER, in dem wir mit Kreide den Boden bemalten und uns mit unseren neuen Klamotten auf dem Boden herum weltzten. Das FRÜHER, als man Klingel streiche schon als 'böse' ansah. Das FRÜHER, als man wie gestörte durch den Garten rannte und sich mit Wasserpistolen umbrachte. Das FRÜHER, als es cool war, Wunden zu haben und man es liebte deren Geschichte zu erzählen. Das FRÜHER, als die Zukunft völlig egal war. Das FRÜHER, als man sagte man bleibt für immer zusammen. Das FRÜHER, als alles noch einfach und unbeschwert war. Das FRÜHER, als man noch keine Probleme hatte. Ja, ... ich vermisse dieses FRÜHER!

Unbekannt
11
Kommentieren 

Die Hoffnung ist das was man braucht um nicht in der Realität unter zu gehen.

HoffnungUnbekannt
1
Kommentieren 

Es wird erzählt, dass alle Gefühle und Qualitäten des Menschen einmal ein Treffen hatten.

Als die Langeweile zum dritten Mal gähnte, schlug der Wahnsinn vor: 'Lasst uns Verstecken spielen.”

Die Intrige hob die Augenbraue und die Neugierde fragte: 'Verstecken, was ist denn das?”

'Das ist ein Spiel.” sagte der Wahnsinn. 'Ich schließe meine Augen und zähle von 1 bis 1.000. Inzwischen versteckt Ihr Euch. Wenn ich das Zählen beendet habe, wird der Letzte, den ich finde, meinen Platz einnehmen, um das Spiel fortzusetzen.”

Die Begeisterung und die Euphorie tanzten vor Freude. Die Freude machte so viele Sprünge, dass sie den letzten Schritt tat, um den Zweifel zu überzeugen und sogar die Gleichgültigkeit, die sonst an nichts Interesse zeigte, machte mit.

Aber nicht alle wollten mitmachen: Die Wahrheit bevorzugte es sich nicht zu verstecken, wozu auch? Zum Schluss würde man sie immer entdecken und der Stolz meinte, dass es ein dummes Spiel wäre (im Grunde ärgerte er sich nur, dass die Idee nicht von ihm kam) und die Feigheit zog es vor, nichts zu riskieren.

'Eins, zwei, drei,…”, der Wahnsinn begann zu zählen.

Als Erstes versteckte sich die Trägheit, die sich hinter den ersten Stein fallen ließ. Der Glaube stieg zum Himmel empor und die Eifersucht versteckte sich im Schatten des Triumphes, der es aus eigener Kraft geschafft hatte, bis zur höchsten Baumkrone zu gelangen.

Die Großzügigkeit schaffte es kaum, sich selber zu verstecken, da sie bei allen Verstecken, die sie fand glaubte, ein wunderbares Versteck für einen ihrer Freunde gefunden zu haben: Ein kristallklarer See war ein wunderbares Versteck für die Schönheit. Eine dunkle Höhle, das war ein perfektes Versteck für die Angst. Der Flug eines Schmetterlings das beste Versteck für die Wollust. Ein Windstoß war großartig für die Freiheit. So versteckte sie sich letztlich selbst auf einem Sonnenstrahl.

Der Egoismus dagegen fand von Anfang an einen sehr guten Ort, luftig und gemütlich, aber nur für ihn. Die Lüge versteckte sich auf dem Meeresgrund (stimmt nicht, in Wirklichkeit versteckte sie sich hinter dem Regenbogen). Die Leidenschaft und das Verlangen im Zentrum der Vulkane. Die Vergesslichkeit…, ich habe vergessen, wo sie sich versteckte, aber das ist auch nicht so wichtig.

Als der Wahnsinn '999″ zählte, hatte die Liebe noch kein Versteck gefunden. Alle Plätze schienen besetzt zu sein, bis sie den Rosenstrauch entdeckte und gerührt beschloss sich in der Blüte zu verstecken.

'1000″, zählte der Wahnsinn und begann zu suchen.

Die Erste, die entdeckt wurde, war die Trägheit, nur drei Schritte vom ersten Stein entfernt. Danach hörte man den Glauben, der im Himmel mit Gott über Theologie diskutierte. Das Verlangen und die Leidenschaft hörte man im Vulkan vibrieren. In einem unachtsamen Moment fand der Wahnsinn die Eifersucht und so natürlich auch den Triumph. Den Egoismus brauchte er gar nicht zu suchen, ganz allein kam er aus seinem Versteck heraus, das sich als Bienennest entpuppt hatte.

Vom vielen Laufen bekam der Wahnsinn Durst und als er sich dem See näherte,
entdeckte er die Schönheit. Mit dem Zweifel war es noch einfacher, ihn entdeckte er auf einem Zaun sitzend, weil er sich nicht entscheiden konnte, auf welcher Seite er sich verstecken sollte. So fand er einen nach dem anderen, das Talent im frischen Gras und die Angst in einer dunklen Höhle.

Nur die Liebe tauchte nirgendwo auf.

Der Wahnsinn suchte sie überall. Auf jedem Baum, in jedem Bach dieses Planeten, auf jedem Berg und als er schon aufgeben wollte, erblickte er die Rosen.

Mit einem Stöckchen fing er an, die Zweige zu bewegen, bis ein Schrei ertönte. Die Dornen hatten der Liebe die Augen ausgestochen.

Der Wahnsinn war hilflos und wusste nicht, wie er seine Tat wieder gutmachen konnte. Er weinte und entschuldigte sich und er versprach ihr, für immer ihr Blindenführer zu sein.

Seit dieser Zeit, seit zum ersten Mal auf Erden Verstecken gespielt wurde,
ist die Liebe blind und der Wahnsinn immer ihr Begleiter.

Unbekannt
14
Kommentieren 

Ich laufe lieber im Fitnessstudio meine Kilometer, als irgendwelchen Typen hinterher.

Unbekannt
7
Kommentieren 

Ie mus klätschen i mus feiten mein timm den wek beraiten

Unbekannt (Let's Player)
2
Kommentieren 

Ich weiß Eigenlob stinkt, aber wenn man der Beste ist, dann ist dat halt so.

Unbekannt (Let's Player)
5
Kommentieren 

Bin ich tot? Ne ich bin blind.

Unbekannt (Let's Player)
2
Kommentieren 

Was bringen dir deine breiten Schultern, wenn du nicht das Herz eines Löwen hast?

LöwenUnbekannt
10
Kommentieren 

Wenn das Herz so kalt ist, dass es vor Sehnsucht fast verbrennt!

Unbekannt
8
Kommentieren 

Dich zu vergessen ist wie unter Wasser atmen.

Unbekannt
4
Kommentieren 

Nach den Jahren des Krieges haben sich alle an einen runden Tisch gesetzt und Frieden gemacht. Hätten sie das ein paar Jahre früher getan, wäre uns viel Leid erspart geblieben.

Unbekannt (englischer Veteran des 1. Weltkriegs)
 
Kommentieren 

Was nützt das größte Schloss der Welt, wenn der Feind in deinem Bett schläft?

Unbekannt
3
Kommentieren 

But, my dear, this is not Wonderland and you are not Alice.

Unbekannt
9
Kommentieren 

Erinnerungen sind das einzige Paradies aus dem wir nicht vertrieben werden können, aber auch die einzige Hölle in der wir gefangen sind.

ErinnerungenUnbekannt
16
Kommentieren 

Warum haben wir zwei Ohren und nur einen Mund?
Weil wir doppelt so viel zuhören sollen wie reden.

ZuhörenUnbekannt
4
Kommentieren 

Ist das alles?Ist das alles was du sagen kannst ?Bin ich für dich nur eine Info?Eine Aussage, ein Teil der Probleme macht?Bei dir darf ich nicht schwach sein und nun stehe ich da mit dem Kopf voll Zeugs .Ich rede und frage mich wozu.Ich möchte weg aus mir. Ich fühle mich allein….Ist das alles ?Wie kannst du heute schlafen .
Ich bin nur eine Info.

Unbekannt
1
Kommentieren 

Abschied nehmen bedeutet immer ein wenig sterben.

AbschiedUnbekannt
21
Kommentieren 

In jedem  Lied, in jedem Film finde ich  mich..... würde   mich  hinein wünschen wenn ich  nur könnte.  Ich öffne  die  Tür  und sehe Träume und Schmerz.ich kann sie fühlen  diese Einsamkeit, diese Stille....Freiheit... ?
Ich sehe Dich in allem was ich  tue.Aber ich weiß  nicht  mehr  was ich  tue........

Unbekannt, Sehnsucht
2
Kommentieren 

Hast du jemals jemanden umarmt und dir dabei gedacht, dass dieser Geruch der ist, den du für den Rest deines Lebens riechen möchtest?

Geruch, VerliebenUnbekannt
15
Kommentieren 

Besser von Herzen geweint, als unehrlich gelacht

Unbekanntes Sprichwort
7
Kommentieren 

Jeder hat diese Träume, die nie wahr werden... und trotzdem ist es die Hoffnung, die uns daran glauben lässt.

HoffnungUnbekannt
7
Kommentieren 

Mama, wenn ich die Augen schließe, kann ich fliegen.

Unbekannt, mein Sohn, beim Essen
1
Kommentieren 

Bewahre Deine Seele durch Sanftmut.

SeeleUnbekannt
2
Kommentieren 

Die Seele weiß immer alles... nur ist sie so verschwiegen.

Unbekannt
3
Kommentieren 

Vergiss nie was dir jemand im Streit gesagt hat, denn das ist der Moment in der die Wahrheit offenbar wird.

Never forget what someone says to you when they're angry because that's when the truth comes out.

Unbekanntes Sprichwort
8
Kommentieren 

When I first met her I knew in a moment I would have to spend the next few days re-arranging my mind so there'd be room for her to stay.

Unbekannt
 
Kommentieren 

Never give up on something you really want. It's difficult to wait but more difficult to regret.

Unbekannt
2
Kommentieren 

Nur ein Augenblick... das ist die Zeit die wir hatten... Die voller Hoffnung und Sehnsucht war. Ja nur ein Augenblick...

Unbekannt
4
Kommentieren 

Wer liebt stirbt zweimal.

Unbekannt
14
Kommentieren 

Lebe für die Zukunft, denn die Vergangenheit kannst du nicht mehr ändern.

Unbekanntes Sprichwort
4
Kommentieren 

Girls are like apples on trees. The best ones are at the top of the tree. The boys don't want to reach for the good ones because they are afraid of falling and getting hurt. Instead, they just get the rotten apples from the ground that aren't as good, but easy. So the apples at the top think something is wrong with them, even in reality, they're amazing.
They just have to wait for the right boy to come along, the one who's brave enough to climb all the way to the top of the tree.

Unbekannt
3
Kommentieren 

Sie wissen , wie armselig sie sind, deswegen brauchen sie jemanden, der armseliger ist, als sie selbst.

in Elfen Lied
11
Kommentieren 

Wenn ich einsam bin, dann denk ich oft zurueck wie es damals so war. Doch im Augenblick ist mir klar, dass keiner sagen kann was noch so kommen wird. Ich mach die Augen fest zu und ich denk daran, was man gemeinsam erreichen kann. Sag mir was ist geschehen und warum bin hier? Glaub mir ich will es endlich verstehen. Ich hoffe bald kommt der Tag. Ich bin zum kaempfen bereit. Ihr werdet schon sehen. Ich hoffe alles wird gut. Wir werden uns wiedersehen. Ich geb die Hoffnung nicht auf, dass alles wieder so wird, wie es einmal war. Wir bleiben Freunde die die groessten Abenteuer bestehen. Ich glaub daran.

Unbekannt (Temika)
1
Kommentieren 

Nichts zu fühlen ist doch sehr verlockend, wenn das was man fühlt scheiße ist.

Unbekannt (Temika)
6
Kommentieren 

You didn't love me. And you don't love me now. You loved the memory of me. You loved the times we had. You loved how simple it was before all of that. But you didn't love me.

LiebeUnbekannt (Temika)
8
Kommentieren 
Zitate 451 bis 500 von 12141789101112131425