Zitate und Sprüche von Tom Buhrow

Zitate und Sprüche von Tom Buhrow

Thomas „Tom“ Buhrow (* 29. September 1958 in Troisdorf) ist ein deutscher Journalist und Rundfunk-Funktionär. Er ist seit Juli 2013 Intendant des Westdeutschen Rundfunks (WDR) und war von August bis Dezember 2022 Interimsvorsitzender der ARD.

Der Fall Seipel ist nicht exemplarisch für die Öffentlich-Rechtlichen.
November 2023
Alle Journalisten leben in Filterblasen.
Juni 2018
Die ARD hat bei ihrem Umbau keine Zeit zu verlieren und es ist und bleibt eine Gemeinschafts­aufgabe.
August 2022
Wir haben in den vergangenen vier Monaten in der ARD gründlich aufgeklärt und aufgeräumt.
Dezember 2022
Seit dem 11. September 2001 ist Amerika intoleranter geworden.
Ich liebe dieses Land, auch wenn ich nie versucht habe, wie ein Amerikaner zu sein.
Den Euro wird es auch in Zukunft noch geben. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass der politische Wille immer noch stärker war als die wirtschaftliche Realität.

Zitate und Sprüche über Tom Buhrow

Tom Buhrow ist ja neuer ARD-Vorsitzender. Und er hat einiges dafür getan, dass das auch jeder in Deutschland weiß.
Kai Pflaume - Januar 2020

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Wolfgang Heim: "Haben Sie jemals Honorare, wenn ich so direkt fragen darf, aus Russland bezogen?"
Hubert Seipel: "Honorar aus Russland? Sie meinen direkt? Geht's noch? Nein!"
Hubert Seipel - April 2014
Als Journalist bin ich in allererster Linie Dokumentarist und es ist geradezu meine Handschrift, jedem Gesprächspartner für seine Antworten Raum zu geben.
Hubert Seipel - November 2014
Ein gemeinsames Europa wird nicht ohne Russland gehen – Nicht nur weil das Land die größte Atommacht der Welt ist, sondern auch weil Moskau Teil der europäischen Geschichte ist.
Hubert Seipel in Putins Macht: Warum Europa Russland braucht
Wir mögen dieses demonstrative Machotum überhaupt nicht. In Russland ist das anders. In Russland ist das ein Zeichen von Männlichkeit. Im Gegensatz zu diesem schlaffen Jelzin von früher.
Hubert Seipel - August 2014
Ohne Unterhaltung werden wir ein Spartensender für Misanthrope.
Kai Gniffke - Juni 2023
Cringe ist das Gefühl, das Sie haben, wenn ich den folgenden Satz sage: "Digga, wie fly ist eigentlich die Tagesschau, wenn sie mit Jugendwörtern flext? Läuft bei dir, ARD!"
Susanne Daubner - Oktober 2021
Meine Damen und Herren, das war, nach fast 36 Jahren, meine letzte Tagesschau. Ein großes Dankeschön dafür, dass Sie uns und mir so viele Jahre die Treue gehalten haben.
Jan Hofer - 14.12.2020, bei seiner letzten Tagesschau
Als die Tagesschau am 26. Dezember 1952 zum ersten Mal gesendet wurde, gab es eine Umfrage, die besagte, dass 44% der Deutschen ein Fernsehgerät strikt ablehnen, das kommt ihnen nicht ins Haus.
Olli Dittrich: "Würdest du lieber beim Kacken einschlafen oder dich beim Schlafen einkacken?"
Jan Böhmermann: "Das verprellt viele Zuschauer vom Ersten Deutschen Fernsehen, weil da stellt sich die Frage gar nicht."
Jan Böhmermann (Neo Magazin Royale) - vom 15.06.2017
Dabei bleiben natürlich die Grundelemente der Tagesschaumelodie erhalten, die sie so unverwechselbar machen.
Kai Gniffke - 2012, zur Überarbeitung der Melodie der Tagesschau
Am Ende steht die Erkenntnis: Wir haben im Moment bei ARD einfach Mist an den Hacken kleben. Da müssen wir jetzt durch.
Kai Gniffke - Juli 2008
Ich bin gern ein Mann ohne Skandale.
Kai Pflaume - Dezember 2015
Nehmen Sie sich alle Zeit der Welt - Sie haben 30 Sekunden.
Argentinien hat einen Messi - wir haben ein Team.
Sex war in der DDR ein Volkssport, weil wir weniger andere Ablenkungsmöglichkeiten hatten.
Viele katastrophale Voraussagen entpuppen sich im Nachhinein als übertrieben. Das konnte man auch während der Pandemie gut sehen. Da sah jeder Experte für die Zukunft noch schwärzer als die anderen.
Kai Pflaume - Oktober 2022
Verschwundene sind das täglich' Brot der Journalisten.
Diana Gabaldon in Outlander - Feuer und Stein
4
So lange Menschen schreiben, was sie denken, bleiben alle anderen Freiheiten intakt. Schreiben ist eine Waffe der Wahrheit.
3
Eine gute Journalistin verrät niemals ihre Quellen.
Fabienne Beriot in Lupin - Staffel 1 Episode 4
1
What is it with reporters? You take one person's tragedy and force the world to experience it... spread it like sickness.
Richard Morgan in The Ring
Meine Damen und Herren, dies ist ein schwieriger Zeitpunkt für Amerika. Ich werde gleich zurück nach Washington reisen. Heute ist eine nationale Tragödie geschehen. In einem terroristischen Anschlag auf unser Land sind zwei Flugzeuge in das World Trade Center gestürzt.
George W. Bush - September 2001
Ich denke, dass es eine Sache des Glaubens war, Flugzeuge in ein Gebäude zu fliegen. Ich denke, Religion ist eine neurologische Störung.
Am Samstag haben die Vereinigten Staaten unter meiner Leitung einen Drohnenangriff in Kabul ausgeführt, bei dem der Emir von al Qaeda, Ayman al-Zawahiri, getötet wurde, der in die Planung der Anschläge vom 11. September verwickelt war.
Joe Biden - August 2022
Ich war am 11. September in New York, als die Flugzeuge in's World Trade Center eingeschlagen sind. Damals dachte ich noch, dass man nur in New York davon mitbekommen hat. Wenige Tage später wurde mir das Ausmaß bewusst. Man konnte spüren, wie sich die Staaten vereinigten. Wir wurden zu den Vereinigten Staaten von Amerika.
4 Euro? Das sind 8 D-Mark! Die sind doch nicht ganz dicht! Das können die selber essen.
Mich beunruhigt nicht die Kaufkraft des Euro, sondern die Kaufkraft meiner Frau.
Scheitert der Euro, dann scheitert Europa.
Wenn wir die D-Mark noch hätten, wäre unser Export zusammengebrochen.
Es ist unmöglich, es allen recht zu machen und von allen gemocht zu werden. Man bekommt heute durch Social Media mehr mit, als man will.
Leroy Sané - Juni 2024
Ich habe richtig Bock, dass es endlich losgeht. Nur das ganze Gerede drumherum, das ist am nervigsten.
Jamal Musiala - Juni 2024

Verwandte Seiten zu Tom Buhrow

Zitate und Sprüche über die ARDARDHubert SeipelJournalismusZitate über die Anschläge vom 11. September 200111. SeptemberZitate und Sprüche über den Euro - €€uroKai PflaumeDie schönsten Zitate und SprüchePersonen