Zitate und Sprüche über Sterben und den Tod

Hier findest du schöne Zitate und Sprüche über das Sterben und den Tod. Du suchst einen passenden Spruch für eine Trauerkarte? Ein Freund, Bekannter oder ein Familienmitglied ist gestorben und du brauchst einen Spruch, der deiner Trauer Ausdruck verleiht? Hier wirst du garantiert fündig.

Zitate und Sprüche über Sterben und den Tod
Zitate 1 bis 50 von 145123

Im Leben kann der Tod auch eine gewaltige Chance sein.

Death can be the greatest opportunity of your life.

Berlin in Haus des Geldes, Staffel 4 Episode 1
4
Kommentieren 

Ich habe keine Angst vor dem Sterben. Ich will nur nicht dabei sein, wenn es so weit ist.

I'm not afraid of dying I just don't want to be there when it happens.

Spike Milligan
 
Kommentieren 

Wenn du tot bist, ist alles, was du weißt, sowieso verschwunden.

WissenHaruki Murakami in Kafka am Strand
1
Kommentieren 

Der Tod ist ein Duell mit dem unvermeidlichen. Und der Mensch verliert dieses Duell immer.

Alexey Pehov in Die Beschwörer - Tag der Geister
3
Kommentieren 

Der Tod gibt dem Leben Bedeutung. Zu wissen, dass deine Tage begrenzt sind, dass deine Zeit kurz ist.

Death is what gives life meaning. To know your days are numbered. Your time is short.

Doctor Strange, von Ancient One
2
Kommentieren 

Nichts auf dieser Welt ist sicher, außer der Tod und die Steuer.

In this world nothing can be said to be certain, except death and taxes.

SteuernBenjamin Franklin
 
Kommentieren 

Sich seiner eigenen Sterblichkeit bewusst zu werden, zwingt einen dazu, seine Prioritäten neu zu setzen.

Facing your own mortality forces you to re-evaluate your priorities.

Paul Allen
1
Kommentieren 

Wenn du wissen Tod kommt bald, du anschauen Dinge mehr genau.

When you know death comes soon, you look around things more close.

LebenDownsizing, von Ngoc Lan Tran
2
Kommentieren 

Ich meine, was hast du schon zu verlieren, du weißt du kommst aus dem nichts und du gehst wieder ins nichts zurück. Was hast du also verloren? Nichts!

You know, you come from nothing, you're going back to nothing. What have you lost? Nothing!

Das Leben des Brian
11
Kommentieren 

Aus meinen sterblichen Überresten sollen Blumen blühen, in denen ich bin - in Ewigkeit.

From my rotting body, flowers shall grow and I am in them and that is eternity.

EwigkeitEdvard Munch
1
Kommentieren 

Der Tod ist nicht der größte Verlust im Leben. Der größte Verlust ist das, was in uns stirbt während wir leben.

Death is not the greatest loss in life. The greatest loss is what dies inside us while we live.

Norman Cousins
2
Kommentieren 

Der Tod kommt plötzlich, und das Leben ist zerbrechlich und kurz. Niemand kann das ändern, weder durch Gebete noch durch Zaubersprüche. Kinder weinen deshalb, aber Männer und Frauen weinen nicht. Sie müssen es ertragen.

Lian Hearn in Clan der Otori - Das Schwert der Stille
2
Kommentieren (1)

Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt.

ErinnerungenBertolt Brecht
2
Kommentieren 

Solange sich jemand mit Liebe an dich erinnert, ist man nicht vollständig tot.

Liebe, ErinnerungenCassandra Clare in Die dunklen Mächte
10
Kommentieren 

Ängstigt euch nicht vor dem Tod, denn seine Bitterkeit liegt in der Furcht vor ihm.

Sokrates
 
Kommentieren 

Der Tod ist kein Unglück für den, der stirbt, sondern für den, der überlebt.

Karl Marx
3
Kommentieren 

Das Leben der Toten geht über in die Erinnerung der Lebenden.

The life of the dead is placed in the memory of the living.

Erinnerungen, Trauer & TraurigkeitMarcus Tullius Cicero
2
Kommentieren 

Der Tod könnte der größte Segen der Menschheit sein.

Death may be the greatest of all human blessings.

MenschenSokrates
 
Kommentieren 

Leben und Tod sind eins, wie auch der Fluss und das Meer eins sind.

For life and death are one, even as the river and the sea are one.

LebenKhalil Gibran
 
Kommentieren 

Wir alle müssen sterben. Das Ziel ist nicht für immer zu leben, das Ziel ist etwas zu erschaffen, dass das tut.

We all die. The goal isn't to live forever, the goal is to create something that will.

Große WerkeChuck Palahniuk
 
Kommentieren 

Solange wir leben, sind unsere Seelen tot und in unserem Leib begraben; wenn wir aber sterben, dann werden sie wieder lebendig.

SeeleHeraklit
 
Kommentieren 

Die Frage ist nicht, ob es ein Leben nach dem Tod gibt. Die Frage ist, ob du vor dem Tod lebendig bist.

LebenOsho
 
Kommentieren 

Du darfst den Tod nicht fürchten. Wenn er kommt, umarme ihn als würdest du bei einer schönen Frau liegen.

Ragnar Loðbrók in Vikings, Staffel 2 Episode 5
1
Kommentieren 

Der Tod, dachte er, war der Augenblick der Klarheit.
Der Moment, in dem man all die Antworten findet, nach denen man ein Leben lang gesucht hatte.
Im Tod wurde alles klar.
Er war das Skalpell, das die Lügen zerschnitt.
Er war der Hammer, der den Spiegel zerschlug.
Er war das Licht, das die Schatten durchdrang.

Veit Etzold in Spiel der Angst
4
Kommentieren 

I'll tell you what I know about death, Camille. Death dances silently in everyone's shadow, and she doesn't give a damn. So why give a damn about her?

Niklaus Mikaelson in The Originals
5
Kommentieren 

You only live twice:
Once when you are born
And once when you look death in the face

LebenIan Fleming in James Bond - You Only Live Twice
1
Kommentieren 

Liebe verging. Aber der Tod war für immer.

Josephine Angelini in Everflame - Feuerprobe - Tränenpfad
1
Kommentieren 

Wenn der Tod sich ankündigt, dann wird jede Minute zu einem ganzen Leben und jeder Blick zu einer ganzen Welt.

Persisches Sprichwort
1
Kommentieren 

Das Schlimme ist nicht zu sterben-
das Schlimme ist anderen zu fehlen.

Bernd Dauster
3
Kommentieren 

Das schauerlichste Übel also, der Tod, geht uns nichts an; denn solange wir existieren, ist der Tod nicht da, und wenn der Tod da ist, existieren wir nicht mehr.

Epikur (griechischer Philosoph), Brief an Menoikeus
3
Kommentieren 

Der Tod erfüllt nur einen Zweck.
Er erinnert uns daran, dass unser Leben eines Tages endet und wir es nicht verschwenden sollten.

S.B. Sasori in Zwischen jetzt und nie geschehen
5
Kommentieren 

Todesfurcht ist nichts anderes, als die Liebe zum Leben.
Es ist ein Geschenk, auch wenn es sich hin und wieder wie eine Geißel auf deinem nackten Rücken anfühlt.

S.B. Sasori in Zwischen jetzt und nie geschehen
4
Kommentieren 

Knowing that you want to die makes you less scared.

Nick Hornby in A Long Way Down
1
Kommentieren 

Menschen werden nicht besser, wenn sie tot sind; man redet dann bloß so über sie, als ob. Aber es stimmt nicht! Die Leute sind immer noch Arschlöcher, aber eben tote Arschlöcher.

Lemmy Kilmister, Sendung vom 24.03.2016
1
Kommentieren 

Der Tod ist so endgültig, während das Leben voller Möglichkeiten ist.

Death is so final, whereas life is full of possibilities.

LebenTyrion Lannister in Game of Thrones, Staffel 1 Episode 2
 
Kommentieren 

Er verstand nicht, warum Menschen ein solches Geheimnis aus dem Tod machten.
Man lebte, man starb, und wenn man Glück hatte, lebte man lange, bevor man starb.
Das war alles.

LebenClaudia Kern in Der verwaiste Thron - Rache
2
Kommentieren 

Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen.

KriegPlaton
 
Kommentieren 

Der Tod ist der Feind. Der erste Feind und der letzte.

Death is the enemy. The first enemy and the last.

Beric Dondarrion in Game of Thrones, Staffel 7 Episode 6
4
Kommentieren 

Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges.

Franz von Assisi
1
Kommentieren 

Wer stirbt, erwacht zum ewigen Leben.

Franz von Assisi
1
Kommentieren 

Was passiert, wenn man gestorben ist?
Ehrlich gesagt weiß das niemand.
Aber der Beweis deiner Existenz lebt in deinen Freunden und deiner Familie als Erinnerung weiter. Genau wie diese Blume, wunderschön und lebhaft.
Eine ewige Erinnerung.

Erinnerungen, Trauer & TraurigkeitSaitou Isshin in Psychic Detective Yakumo, Staffel 1 Episode 10
1
Kommentieren 

Ich war zu dem Schluss gekommen, dass Beerdigungen für die Lebenden da waren.

Funerals, I've decided, are not for the dead. They are for the living.

Das Schicksal ist ein mieser Verräter, von Hazel Grace
19
Kommentieren 

Das Leben ist wie ein sehr langer Atemzug. Irgendwann hat man ausgeatmet und einfach keine Luft mehr in der Lunge. Dann ist alles leer, alles vorbei. Aber ich frage mich: Sterben wir Menschen wirklich nur einen Tod? Oder durchleben wir viele kleine Tode?

LebenAnna Seidl (Es wird keine Helden geben)
6
Kommentieren 

Sobald du Angst vor dem Tod hast, hast du Angst vor dem Leben und nichts ist es wert, dass du Angst vor dem Leben haben musst. Also fürchte auch nicht den Tod.

AngstTanja J.
4
Kommentieren 

Ich habe keine Angst vor dem Tod. Er ist der Einsatz den man macht, um am Spiel des Lebens teilzunehmen.

Jean Giraudoux
6
Kommentieren 

Über den Tod zu reden heißt, Zeit zu verschwenden. Solange du lebst, bist du nicht tot, und wenn du nicht mehr lebst, bist du nur für andere tot.

Harry Mulisch in Die Entdeckung des Himmels
9
Kommentieren 

Innerhalb einer Sekunde kann das Leben vorbei sein. Ohne Vorwarnung, ohne die Chance, noch irgendwas zu erledigen, was einem wichtig gewesen wäre - einfach vorbei. Doch das verdrängt man so lange, bis es bei einem Menschen passiert, den man liebt.

Carina Bartsch in Kirschroter Sommer
16
Kommentieren 

Der Tod hat mit der Liebe mehr Gemeinsamkeiten als ihr vielleicht glaubt. Aber ich bin der Tod, das versichere ich euch.

Unbekannt
3
Kommentieren 

Liebe verändert alles, genau wie der Tod.

LiebeKhalil Gibran
17
Kommentieren 

Ich sagte zu meinem Leher, "Warum den Tod von Präsidenten beweinen, oder überhaupt den Tod? Die Toten hören uns nicht." Da wollte er wissen, ob ich an den Himmel glaube. Ich sagte, "Nein." Und darauf er, "Dann glauben sie auch nicht an Gott?" Ich sagte, "Sie denken falsch, es ist Gott dem der Glaube an uns fehlt."

I said to my professor, ‘Why mourn the death of presidents, or anyone for that matter? The dead can’t hear us.’ And he asked me if I believed in heaven. I said, ‘No.’ And then he asked if I had no faith in God. I said, ‘You have it wrong; it’s God who has no faith in us."

Francis Underwood in House of Cards, Staffel 1 Episode 12
1
Kommentieren 
Zitate 1 bis 50 von 145123

Über Tod