Zitate und Sprüche von Tino Chrupalla

Zitate und Sprüche von Tino Chrupalla

Tino Chrupalla (* 14. April 1975 in Weißwasser) ist ein rechtspopulistischer deutscher Politiker (AfD). Er wurde 2017 als Direktkandidat des Wahlkreises Görlitz in den Deutschen Bundestag und am 30. November 2019 neben Jörg Meuthen zu einem der beiden AfD-Bundessprecher (Parteivorsitzenden) gewählt. Gemeinsam mit Alice Weidel ist Chrupalla seit September 2021 Vorsitzender der AfD-Bundestagsfraktion und seit Juni 2022 Bundessprecher.

Sie würden auch einige Dinge nicht sagen, die Herr Böhmermann sagt in Ihrem ZDF. Sie distanzieren sich auch nicht permanent von ihm.
Februar 2024, bei Markus Lanz
Wir koalieren mit jedem, der es gut mit Deutschland meint. Das heißt aber auch: Wir schließen eine Koalition mit den Grünen aus!
August 2023
Wir sind gekommen, um zu bleiben. Und das haben wir heute bewiesen.
September 2021

Zitate und Sprüche über Tino Chrupalla

Tino Chrupalla sagt, was die Bundeswehr brauche, sei Vaterlandsliebe.
Was die Bundeswehr vor allem braucht, sind weniger Tipps von Parteien, die vom Verfassungsschutz beobachtet werden.
heute-show - März 2022
1
Tino Chrupalla und ich haben die Wahl zum Spitzenteam mit 71% der Stimmen für uns entscheiden können. Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Vertrauen.
Alice Weidel - Mai 2021

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Es ist keine Frage des Könnens, sondern des Wollens. Entweder ich bereinige den Laden und die Leute ziehen mit oder ich lasse es. Als bürgerliches Feigenblatt gebe ich mich nicht her.
Jörg Meuthen - September 2021
Wir können so viele Menschen, wie gekommen sind und weiterhin kommen, gar nicht integrieren. Wir wollen es in dieser Zahl auch nicht.
Jörg Meuthen - Mai 2017
Das ist einfach ein Duktus, den wir herausbekommen müssen, der gehört nicht zu dieser Partei.
Jörg Meuthen - Januar 2020, gegen "Gebrüll und krasse Rhetorik" in der AfD
Ich würde Orban den roten Teppich ausrollen.
Jörg Meuthen - März 2019
Die Partei muss der Jungen Alternative wie ein Vater seinen Kindern sagen: Wenn ihr jetzt nicht sofort auf den Pfad der Tugend zurückkehrt, dann werdet ihr die schützende Hand des Vaters verlieren.
Jörg Meuthen (als Bundesvorsitzender der AfD) - Dezember 2018, zu Kontakten mit "Identitären"
Heute mutet das C im Namen von CDU wie CSU doch nicht mehr als Symbol einer christlichen Grundhaltung an, sondern es liegt eher die Vermutung nahe, dass dieses C inzwischen längst für die Halbmondsichel des Islam steht.
Jörg Meuthen (als Bundesvorsitzender der AfD) - Februar 2018
Sie summieren sich auf fast eine Billionen Euro. Das ist eine Eins mit wie vielen Nullen, Herr Habeck? Wissen Sie nicht.
Alice Weidel - Januar 2024
In NRW wird das Kalifat ausgerufen, in Berlin erst der Neptun-Brunnen "erobert", dann die Polizei attackiert. Was beide gemeinsam haben: Sie werden von einer CDU regiert, die ab 2015 im Bund & bis heute in den Ländern ein Migrationschaos verantwortet, das nicht nur den Sozialstaat, sondern vor allem die Sicherheit der Bürger gefährdet.
Alice Weidel - November 2023
Ich bin nicht queer, sondern ich bin mit einer Frau verheiratet, die ich seit 20 Jahren kenne.
Alice Weidel - September 2023
Auch wenn sich Herr Merz noch so verbiegt, das Original bleiben wir.
Alice Weidel - Juli 2023
Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Wir sind zweistellig geblieben. Man hat uns ja prognostiziert, dass die AfD eine Eintagsfliege im Bundestag ist, dass man uns nach der ersten Legislatur aus dem Bundestag hinaus wirft. Das haben wir widerlegt.
Alice Weidel - September 2021
Was mich so ärgert an der AfD ist, dass die Lösung die sie anbietet, egal, dass ich sie für inhuman halte - sie ist auch nicht real. Sie löst ja kein einziges Problem. Und dann werden die nur nach Flüchtlingen gefragt. Warum werden die nie nach Steuern gefragt?
2
Die AfD jammert ständig rum, keiner schenkt ihnen Aufmerksamkeit. Jetzt kümmert sich der Verfassungsschutz, das ist auch wieder nicht recht.
1
Die AfD ist der Beweis dafür, dass es in der Evolution wider Erwarten doch die Regression geben kann. Mir tun die armen Schimpansen leid.
William Cohn - 17.03.2016, via Twitter
1
Wir haben die AfD-Wähler gefragt: "Warum haben Sie die AfD gewählt?"
Darauf sagten 33%: "Ganz einfach, mir geht es schlecht. Und weil da keiner was dran ändert, soll es jetzt wenigstens allen schlecht gehen."
Weitere 33% meinten: "Ich will einfach wieder sagen können: 'Ich bin stolz, ein Deutscher zu sein!' Und später dann: 'Ich habe von nichts gewusst.'"
Und noch einmal 33% sagten: "Weil die AfD uns unser Land zurückgeben will. Und zwar inklusive Österreich, Elsass-Lothringen und Polen."
Klaas Butenschön in Extra 3 - vom 27.09.2017
1
Der Cannabis-Legalisierung droht das Aus.
Deutschland ist einfach das Land, in dem die versprochenen Züge nicht kommen.
heute-show - Januar 2024
Sahra Wagenknecht will nach der Bundestagswahl 2025 den Namen ihrer Partei ändern.
Vielleicht ist der Name "Die Linke" ja dann wieder frei.
heute-show - Januar 2024
Der Rechtspopulist Geert Wilders gewinnt die Wahl in den Niederlanden.
Die Menschen in den Niederlanden tun auch wirklich alles dafür, weiter für Käse bekannt zu sein.
heute-show - November 2023
Die Ampel steht. SPD, Grüne und FDP haben sich in den Verhandlungen auf einen gemeinsamen Koalitionsvertrag verständigt.
Olaf Scholz - November 2021
Kenne kaum jemanden der dieses Jahr nicht im Bundestag sitzt.
Aurel Mertz - Oktober 2021
Es ist beeindruckend zu sehen, wenn jetzt viele Menschen auf die Straße gehen und Flagge zeigen für unsere Demokratie.
Robert Habeck - Januar 2024, zu deutschlandweiten Demos gegen Rechtsextremismus
Wenn an Traktoren Galgen hängen, wenn Traktor-Kolonnen zu privaten Häusern fahren, dann ist eine Grenze über­schritten.
Robert Habeck - Januar 2024
Dieses Denken ist Ausdruck einer grün-roten Rassenlehre, nach der Weiße als minderwertige Rasse angesehen werden und man deshalb arabische und afrikanische Männer ins Land holen müsse.
Hans-Georg Maaßen - Januar 2023
Ich kandidiere für den Bundestag, weil ich die Fehler der Regierung Merkel korrigieren und das Voranschreiten des Sozialismus stoppen will.
Hans-Georg Maaßen - September 2021
Wie kaum ein anderer war Alexej Nawalny Sinnbild für ein freies und demokratisches Russland. Genau deswegen musste er sterben.
Annalena Baerbock - Februar 2024
In Kiew spürt man, wie die Menschen in der Ukraine mit jeder Faser für Europa brennen.
Annalena Baerbock - Oktober 2023
Es reicht heute nicht mehr, im stillen Kämmerchen gegen rechts zu sein oder leise für die Demokratie zu sein. Was wir jetzt brauchen, ist eine laute Mehrheit, die einsteht für Rechtsstaatlichkeit und Demokratie und gegen ihre Feinde. Der Kampf gegen den Rechtsextremismus, das ist kein Sprint, sondern es wird ein Marathon werden.
Ricarda Lang - Januar 2024
Wir brauchen jetzt die im Koalitionsvertrag verankerten Migrations- und Rückführungsabkommen, die sowohl gesteuerte Migration ermöglichen, als auch Rückführung erleichtern.
Ricarda Lang - September 2023
Der Datenschutz darf nicht zum Täterschutz werden.
Friedrich Merz - März 2024
Wenn wir von Leitkultur sprechen, von unserer Art zu leben, dann gehört für mich dazu, vor Weihnachten einen Weihnachtsbaum zu kaufen.
Friedrich Merz - Dezember 2023
Ich bin weder Antisemit noch Extremist, sondern ich bin ein Demokrat. Ich bin ein Menschenfreund, kein Menschenfeind.
Hubert Aiwanger - August 2023
Wir stehen für Fortschritt, nicht für Weltuntergang, Frieren, Hungern oder Insektenfressen.
Hubert Aiwanger - Februar 2023
I've known Jeff for fifteen years. Terrific guy. He's a lot of fun to be with. It is even said that he likes beautiful women as much as I do, and many of them are on the younger side. No doubt about it - Jeffrey enjoys his social life.
Um Amerika wieder groß zu machen, verkünde ich hiermit meine Kandidatur zur Präsidentschaft der Vereinigten Staaten.
Donald Trump - November 2022
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.
8
Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande. Liegenbleiben ist beides.
6
Alexej Nawalny hat für ein demokratisches Russland gekämpft. Putin hat ihn dafür zu Tode gequält. Das ist ein neuer, erschütternder Beleg für den verbrecherischen Charakter dieses Regimes. Alexej wird über seinen Tod hinaus allen weiter Hoffnung geben, die für ein anderes Russland kämpfen.
Christian Lindner - Februar 2024

Verwandte Seiten zu Tino Chrupalla

Jörg MeuthenAktuelle Zitate und Sprüche von PolitikernPolitikDie besten Zitate von AFD PolitikernAFD PolitikerDie besten Zitate und Sprüche über die AfDAfDAlice WeidelZitate und Sprüche zur ##name##Bundestagswahl 2021Die besten Zitate und Sprüche aus der heute-showheute-showZitate und Sprüche über die deutsche BundeswehrBundeswehrRobert HabeckHans-Georg Maaßen