Buchzitate aus The Hate U Give

Die schönsten Buchzitate
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Ein ohrenbetäubender Schrei dringt aus meiner Kehle, explodiert in meinem Mund und nutzt jeden Zentimeter meines Körpers für seine Resonanz. Mein Verstand sagt mir, ich soll mich nicht bewegen, aber alles andere drängt mich, nach Khalil zu sehen. Ich springe aus dem Wagen und renne auf die andere Seite. Khalil starrt in den Himmel, als hoffe er, Gott zu sehen. Sein Mund ist wie zu einem Schrei geöffnet. Ich schreie laut genug für uns beide.

0
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Manchmal machst du alles richtig, und es geht trotzdem alles schief. Entscheidend ist, dass du dennoch nie aufhörst, das Richtige zu tun.

Sometimes you can do everything right and things will still go wrong. The key is to never stop doing right.

Motivation
1
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Mutig sein bedeutet nicht, dass du keine Angst hast. Es bedeutet, dass du was tust, obwohl du Angst hast.

Brave doesn't mean you're not scared. It means you go on even though you're scared.

Angst, Mut
1
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Wozu hat man eigentlich eine Stimme, wenn man in den entscheidenden Momenten schweigt?

What's the point of having a voice if you're gonna be silent in those moments you shouldn't be?

Schweigen, Stimme
1
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

You can destroy wood and brick, but you can't destroy a movement.

Revolution
0
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

At an early age I learned that people make mistakes, and you have to decide if their mistakes are bigger than your love for them.

0
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Intentions always look better on paper than in reality.

0
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Funny. Slave masters thought they were making a difference in black people’s lives too. Saving them from their 'wild African ways.' Same shit, different century. I wish people like them would stop thinking that people like me need saving.

0
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Your voices matter, your dreams matter, your lives matter. Be roses that grow in the concrete.

0
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Man sagt, Elend zieht Elend an, aber das gilt wohl ebenso für Wut. Ich bin hier nicht die Einzige, die angepisst ist – alle um mich rum sind es auch. Man muss dafür nicht auf dem Beifahrersitz gesessen sein, als es passierte. Meine Wut ist ihre Wut, und ihre ist meine.

People say misery loves company, but I think it’s like that with anger too.

Wut
0
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Da ist dieses Wort wieder. Mut. Mutigen Menschen zittern bestimmt nicht die Knie. Mutige Menschen haben nicht das Gefühl, gleich kotzen zu müssen. Und mutige Menschen müssen sich bestimmt nicht ermahnen, zu atmen, wenn sie zu sehr an jenen Abend denken. Wäre Mut ein medizinischer Zustand, läge bei mir eine klare Fehldiagnose vor.

Mut
1
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Abschiede schmerzen am meisten, wenn der andere nicht mehr da ist.

Good-byes hurt the most when the other person's already gone.

Abschied
0
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Funny how it works with white kids though. It’s dope to be black until it’s hard to be black.

0
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Don’t let them put words in your mouth. God gave you a brain. You don’t need theirs.

0
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

Funerals aren’t for dead people. They’re for the living.

0
0
Buchzitat von Angie Thomas aus The Hate U Give

No matter what we say or how loud we shout, they will never hear us.

0
0