Die besten Zitate und Sprüche über SV Werder Bremen

SV Werder Bremen ist Teil der folgenden Kategorie: Fußballvereine

Die besten Zitate und Sprüche über SV Werder Bremen

Ich habe leider zehn Kilo zu viel, um selbst auf den Platz zu gehen.

- Florian Kohfeldt (als Trainer bei Werder Bremen), März 2020, auf die Frage, ob es schwer ist, während des Spiels Einfluss auf die Mannschaft zu nehmenSV Werder Bremen

Einige Spieler haben heute auf Positionen gespielt, die sie sich früher so nicht ins Poesiealbum geschrieben haben.

- Florian Kohfeldt (als Trainer bei Werder Bremen), September 2019, zu den Personalproblemen des VereinsSV Werder Bremen

Ob wir im Training noch ein 5 gegen 2 hinbekommen, müssen wir sehen.

- Florian Kohfeldt (als Trainer bei Werder Bremen), September 2019, zu den Personalproblemen des VereinsSV Werder Bremen

Bei unserem Glück müssen wir aufpassen, dass wir alle unverletzt in den Bus kommen.

- Thomas Schaaf (als Trainer bei Werder Bremen)SV Werder Bremen

Es kann nicht sein, dass ein Stürmer auf der linken Verteidigerposition spielen muss. Bis er wieder in der Spitze ist, ist es dunkel und das Flutlicht aus.

- Thomas Schaaf (als Trainer bei Werder Bremen)SV Werder Bremen

Wir haben zumindest die Zweikämpfe nicht verloren. Aber nur, weil wir nicht in sie hinein gekommen sind.

- Thomas Schaaf (als Trainer bei Werder Bremen)SV Werder Bremen

Die erste gute Idee wäre mal, Elf gegen Elf zu Ende zu spielen.

- Florian Kohfeldt (als Trainer bei Werder Bremen), April 2019, auf die Frage, was man beim nächsten Spiel besser machen könnteFußball, SV Werder Bremen

Vielleicht waren bei uns einige überrascht, dass Bremen doch ganz gut Fußball spielen kann.

- Stefan Bell (als Kapitän vom 1. FSV Mainz 05), Februar 2017, nach 0:2 gegen Werder BremenFußball, SV Werder Bremen

Träume von Wegen die führen nach Europa, sie geben uns halt
Hier werden Spieler geboren, Spieler erzogen und Spieler geformt
2004 in den Ohren, wenn ich schlafe, dann denke ich an diese Saison
Außer uns niemanden im Norden
Hinfallen, aufstehen, wieder von vorn
Eine Festung gemauert aus Flutlicht und Menschen-Lawinen auf Beton

- Shiml - Mein Herz schlägtSV Werder Bremen

Jeder der will wird erledigt mit links
Schon immer für Werder, wie Diego und Frings
Lieber null zu drei in Wolfsburg, als eure falschen Million
So oder so singen alle synchron
Mein Herz schlägt Grün-Weiß, Grün-Weiß, Grün-Weiß

- Montana Max - Mein Herz schlägtSV Werder Bremen

Immer zwei Nummern zu groß, mein Portas-Puma-Trikot
Ich war Dieter Eilts , Nummer Fünf, unten im Hof
Ich war Ranissimo vor Tipico, lange bevor man Wiese kannte
In meinem Stadion zwischen Humboldt und Friesenstraße
Dann Gesänge die von Rängen erklingen
Als die Eastside Bremen diktierte, welche Stellen wir singen

- Montana Max - Mein Herz schlägtSV Werder Bremen

Erst durch die Gesänge der Ultras, steigt in der Menge der Puls an
Bengalo schon längst auf den Rängen verpulvert
Daneben trägt der Opa seinen Enkel auf Schultern
Seite an Seite, Junge und Alte, Grüne und Weiße
Wir sind zwar alle verschieden, doch unsere Herzen fühlen das Gleiche

- JokA - Mein Herz schlägtFußball, SV Werder Bremen

Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das hat auch bis zum Gegentor ganz gut geklappt.

- Thomas HäßlerFußball, SV Werder Bremen

Über SV Werder Bremen