Zitate und Sprüche von Stanford Blatch

Zitate und Sprüche von Stanford Blatch

Stanford: "Wir sind in Manhatten, sogar die Therapeuten haben Therapeuten."
Carrie: "Stanford hatte Recht, Therapeuten waren in Manhatten so allgegenwärtig wie schwarze Kabelanschlüsse."
Stanford: "Ich habe drei. Den einen brauch ich wenn mir nach kuscheln ist, den zweiten für streng aber liebevoll und Nummer drei wenn ich nur mal einen richtig schönen Mann betrachten will."
Carrie: "Das ist doch krank!"
Stanford: "Deshalb geh ich ja zu den zwei anderen."
Sex And The City - Staffel 2 Episode 13
2
15 Jahre abgewiesen zu werden ist ein Lebensstil
2

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Dann wird man erwachsen und lernt vorsichtig zu sein, man kann sich einen Knochen brechen oder auch das Herz, man guckt bevor man springt und manchmal springt man gar nicht, weil nicht immer jemand da ist der einen fängt!
20
Hatte ich Big je wirklich geliebt, oder war ich nur süchtig nach dem Schmerz? Dem erlesenen Schmerz jemanden haben zu wollen, der nicht zu haben war.
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 2 Episode 12
19
Auch wenn er nie wieder anruft, behalte ich ihn in liebevoller Erinnerung... als Arschloch!
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 1 Episode 6
15
Ist es wirklich besser, immer jemanden zu nehmen, der dich mehr liebt als du ihn?
15
Egal wer dir das Herz gebrochen hat, und wie lange es dauert bis es heilt, du schaffst es niemals ohne deine Freundinnen.
14
Sie war ein cleveres Mädchen, bis sie sich verliebte.
12
Du kannst nur über einen Menschen weg kommen, indem du dich richtig mies fühlst, indem du dich bei deinen Freundinnen ausheulst und vor allem - indem du im Geiste vor dir abspulst, was du an ihm gehasst hast!
Charlotte York in Sex And The City - Staffel 2 Episode 1
11
Ewig dein. Ewig mein. Ewig uns.
11
Ich mag mein Geld da wo ich es sehen kann: In meinem Kleiderschrank!
11
Ich beschloss der Situation nicht mehr aus dem Wege zu gehen, sondern sie wie ein Erwachsener anzugehen... sie ganz und gar zu ignorieren!
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 1 Episode 11
8
Es ist das moderne Rätsel der Sphinx; wie kann es so viele fabelhafte ledige Frauen geben und so gar keine fabelhaften ledigen Männer?
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 1 Episode 1
8
Maybe some women aren't meant to be tamed. Maybe they need to run free, until they find someone just as wild to run with.
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 2 Episode 18
8
Don't forget to fall in love with yourself first.
7
Männer jenseits der 40 sind wie das Kreuzworträtsel der 'Sunday Times': knifflig, kompliziert und man weiß nie genau, ob man die richtige Antwort hat.
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 1 Episode 4
6
Eine Liebesbeziehung ist immer auch eine Gradwanderung zwischen Lust und Schmerz. Die Auffassung ist sogar verbreitet, dass eine Beziehung ohne Schmez eine Beziehung ist, die zu haben sich nicht lohnt. Für manche ist Schmerz mit Wachstum verbunden, aber woher wissen wir, wann die Wachstumsschmerzen aufhören und die Schmerzschmerzen einsetzen? Sind wir Masochisten oder Optimisten, wenn wir uns auf diese Gradwanderung einlassen? Wie erkennt man bei Beziehungen wann genug genug ist?
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 2 Episode 12
6
Ich bedaure ihn, ich darf mich nämlich umdrehen und ich sein und er muss sich umdrehen und er bleiben... und wer möchte wohl er sein wenn er ich sein könnte?
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 2 Episode 13
5
Samantha: "Ich lasse nie Unterwäsche bei Männern, weil ich die nie wieder kriege."
Charlotte: "Was passiert mit der Wäsche?"
Samantha: "Nichts, ich gehe nur nie wieder hin."
Carrie: "Wird das nicht auf Dauer ein bisschen teuer, jedes mal neue Unterwäsche anzuschaffen wenn du mit einem geschlafen hast?"
Samantha: "Nein, ich hab aufgehört bei Dates Unterwäsche zu tragen."
Miranda: "Und ich höre mit sofortiger Wirkung auf mir von dir Kleider zu leihen."
Charlotte: "Ich hab mal Unterwäsche von einer anderen bei nem Mann im Bett gefunden."
Carrie: "Möglicherweise war es Samanthas!"
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 2 Episode 11
5
Miranda: "Wenn 85% nicht beschnitten sind, bedeutet das, dass ich mit höchstens 15% der Bevölkerung geschlafen habe."
Carrie: "Wow, du bist ja fast noch Jungfrau."
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 2 Episode 9
5
Wenn man auf einer kleinen Insel wie Manhatten lebt, ist die Wahrscheinlichkeit dem Menschen über den Weg zu laufen, der einem das Herz gebrochen hat, unglaublich hoch. Die Wahrscheinlichkeit ihm über den Weg zu laufen wenn man beschissen aussieht, ist noch höher.
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 2 Episode 1
5
Diese Stadt kann gar nicht schlafen, sie ist viel zu sehr damit beschäftigt, sich flachlegen zu lassen.
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 1 Episode 11
5
Charlotte: "Aber nur, wenn du in der Verfassung bist, Leute zu sehen, Carrie."
Carrie: "Ich lebe in Manhatten und da sehe ich öfter mal Leute."
Carrie Bradshaw in And Just Like That... - Staffel 1 Episode 4
Ich könnte ganz Manhatten in Jennifer Lopez' unglaublichem Hintern verschwinden lassen.
Einundzwanzig Brücken verbinden Manhatten. Schließt sie. Drei Flüsse. Dicht machen. Vier Tunnel. Blockiert sie. Stopp jeden Zug und leitet die U-Bahnen um. Dann fluten wir die Insel mit Polizisten.
Andre Davis in 21 Bridges
Sie müssen Manhatten morgen früh freigeben. Acht tote Polizisten ist eine Sache, dass der Aktienmarkt Milliarden verliert, eine ganz andere.
Mumbai ist wie Manhatten. Es hat ein bestimmtes Tempo, ein soziales Gefüge und der Nervenkitzel des Beruflebens.
Ich rede von der Singlefrau. Es gibt keine Grußkarten mit der Botschaft: 'Glückwunsch, dass du nicht den falschen Kerl geheiratet hast'. Und wo gibt es das passende Geschirr zum Alleine-Urlaub-Machen?
5
Im Leben eines Mädchens gibt es 3 wichtige erste Male.
Das erste Mal wenn sie Sex hat.
Das erste Mal wenn sie guten Sex hat.
Und das erste Mal wenn sie die Wohnung eines neuen Freundes sieht.

Und dann gibt es da noch ein anderes erstes Mal, wenn man begreift, dass dies wirklich etwas sein könnte.
5
Ich bin völlig verwirrt. Ich meine, will er mich bloß haben, weil er mich nicht haben kann?
5
Haben Männer einen angeborenen Widerstand gegen die Monogamie?
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 1 Episode 7
4
Carrie: "Mindestens 85% aller Männer sind nicht beschnitten."
Charlotte: "Toll, jetzt fangen sie an die Welt zu erobern!"
Carrie: "Süße, es ist ein Penis, nicht Godzilla."
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 2 Episode 9
4
Ich finde, dass Sex nicht die richtige Zeit zum Plaudern ist. Ich finde sogar es ist eine der wenigen Gelegenheiten in meinem überdurchschnittlich artikulierten und wortlastigen Leben, wo es auf alle Fälle vertretbar und wünschenswert ist, die Klappe zu halten.
Miranda Hobbes in Sex And The City - Staffel 2 Episode 2
3
Die böse Hexe in 'Hänsel und Gretel'... ich halte sie für missverstanden. Ich meine, stell dir vor, die Frau baut sich ihr Traumhaus und diese Bälger kommen des Weges und fangen an es zu essen!
Miranda Hobbes in Sex And The City - Staffel 1 Episode 10
2
Ich hatte mal nen Mann, dessen Schwanz war so klein wie einer dieser Mini-Golf Bleistifte. Ich wusste nie genau, ob er mich bumsen oder ausradieren wollte.
Miranda Hobbes in Sex And The City - Staffel 1 Episode 12
1
Carrie: "Du willst einer schwangeren Frau eine Flasche Scotch schenken?"
Samantha: "Aber es stand doch 'UAWG' auf der Einladung?!"
Miranda: "Das bedeutet nicht 'um Alkohol', 'um Antwort' wird gebeten!"
Carrie: "Was hast du ihr gekauft?"
Miranda: "Kondome."
Miranda Hobbes in Sex And The City - Staffel 1 Episode 10
1
Carrie: "Sie ist keine Nutte, sie ist 'ne Art internationales Party-Girl."
Miranda: "Dann ist sie 'ne Nutte mit 'nem Reisepass."
Miranda Hobbes in Sex And The City - Staffel 1 Episode 5
1
Samantha: "Ich kriege keinen Sex wenn die Knicks verlieren und ich kann dir nur sagen... die und ich haben schon eine verflucht lange Pechsträhne hinter uns."
Carrie: "Das ist ja furchtbar!"
Samantha: "Was du nicht sagst. Die Knicks sind im Augenblick die einzigen, die richtig gefickt werden!"
Samantha Jones in Sex And The City - Staffel 2 Episode 13
Samantha: "Ich finde es ehrlich gesagt traurig, wie sie ein Kind dazu benutzt, ihre Existenz zu rechtfertigen."
Carrie: "Sehe ich auch so, wieso kann sie dafür nicht Sex und nen Cocktail nehmen - so wie wir?"
Samantha Jones in Sex And The City - Staffel 1 Episode 10
1
Samantha: "Dreier sind immer noch schwer aktuell, sie sind der Bl*wjob der 90er Jahre."
Charlotte: "Was war der Bl*wjob der 80er?"
Samantha: "Analsex."
Samantha Jones in Sex And The City - Staffel 1 Episode 8
1
Ach Schätzchen, ich hätte schrecklich gern frischen Pfeffer. Ich denke sogar, alle die wir hier am Tisch sitzen kriegen längst nicht genug frischen Pfeffer!
Samantha Jones in Sex And The City - Staffel 1 Episode 3
1
Du kannst zu einem Mann sagen: "Ich hasse dich" - und du bekommst den besten Sex deines Lebens. Aber sagst du zu ihm: "Ich liebe dich" - siehst du ihn niemals wieder!
Samantha Jones in Sex And The City - Staffel 2 Episode 10
3
Wenn du mir wegstirbst, bringe ich dich um.
Charlotte York in And Just Like That... - Staffel 1 Episode 8
Org*smen schicken dir zum Valentinstag keine Karte und halten dir nicht die Hand während ein trauriger Film läuft.
Charlotte York in Sex And The City - Staffel 2 Episode 4
3
Steht deine V*gina in allen New Yorker Reiseführern? Das müsste sie eigentlich, als heißester Punkt der Stadt! Und obendrein immer offen!
2
Ideale Wettervoraussetzungen: Wacken soll dieses Jahr in Süddeutschland stattfinden
Der Postillon - Juni 2024
Ich hab eine Freundin zuhause. Bedeutet: Gucken darf man, gegessen wird zuhause.
Tim in Player of Ibiza - Staffel 1 Episode 2
Frauen wollen zum Mond fliegen... ist der Mond etwa schon so dreckig, dass er geputzt werden muss?
Jeppe in Player of Ibiza - Staffel 1 Episode 1

Verwandte Seiten zu Stanford Blatch

Sex And The CityManhattenCarrie BradshawMiranda HobbesSamantha JonesCharlotte YorkDie besten SerienzitateSerienzitate
Englische Übersetzungen zeigen?