Zitate und Sprüche von Sarah Lesch

Sarah Lesch ist eine deutsche Liedermacherin, die mit Gitarre und Ukulele auftritt.

Die schönsten Zitate aus Liedern und Songtexten

Wo das Alte verblasst
Kann was Neues beginnen
Hey, du bist schön
Zeig doch mal von innen

Anfang & Neuanfang, VerliebenSarah Lesch - Nichts, Album: VON MUSEN & MATROSEN
 
Kommentieren 

Dann hast du schon wieder blasse Haut
Und erinnerst dich dann
Dass das man frei sein kann
Wenn man sich traut

Sarah Lesch - Nichts, Album: VON MUSEN & MATROSEN
 
Kommentieren 

Und wir brauchen nichts, gerade
Höchstens vielleicht
Ein Steuerrad zum Selberlenken
Und wir brauchen nichts, gerade
Außer der Erkenntnis
Dass wir mehr steuern, als wir denken

DenkenSarah Lesch - Nichts, Album: VON MUSEN & MATROSEN
 
Kommentieren 

Komm, wir sitzen auf dem Dach
Komm, wir bleiben lange wach
Und machen uns statt Gedanken
Ein Bier und das Herz auf
Und dann sind wir innen und außen offen
Und die Liebe ist blind und taub und besoffen
Und wenn du Morgen früh 'nen Gefühlskater hast
Ich schreib dir 'ne Entschuldigung, egal für was

Sarah Lesch - Nichts, Album: VON MUSEN & MATROSEN
 
Kommentieren 

Ihr klugscheißert und kauft trotzdem und die Werbung verkauft euch für dumm
Und dann sitzt ihr vor euren Flachbildfernsehern und meckert auf den Konsum

Werbung, KapitalismusSarah Lesch - Testament
 
Kommentieren