Zitate und Sprüche von Saltatio Mortis

Die schönsten Zitate aus Liedern und Songtexten
Songtext-Zitat von Saltatio Mortis - Heimdall, Album: Brot und Spiele

Am Ende der Zeiten, während wir streiten, mit Feuer, Eis und mit Blut. Wenn Welten verbrennen und Götter vergehen, stirbt mit uns der Hass und die Wut. Am Ende der Zeiten, dämmert ein Morgen, der Gott aller Götter hält Gericht.
Keine Nacht währt für immer, kein Sturm tobt auf ewig, im Tod zeigt das Leben sein Gesicht.

1
0