Buchzitate von Sabaa Tahir

Die schönsten Buchzitate

Ifrit, Ifrit, der aus der Höhle fährt. Liebt die Nacht und fürchtet das Schwert.

Sabaa Tahir in Elias & Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht
2
Kommentieren 

Das Schlachtfeld ist mein Tempel.
Die Klinge ist mein Priester.
Der Todestanz mein Gebet.
Der Todesstoß meine Erlösung.

Sabaa Tahir in Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken
4
Kommentieren