Zitate und Sprüche von Rosa Luxemburg

Zitate und Sprüche von Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg (* 5. März 1871 als Rozalia Luxenburg in Zamość, Kongresspolen, Russisches Kaiserreich; † 15. Januar 1919 in Berlin) war eine einflussreiche Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung, des Marxismus, Antimilitarismus und proletarischen Internationalismus.

Ich freue mich schon auf den Frühling, das Einzige, was man nie satt kriegt, solange man lebt.
Die Revolution ist großartig, alles andere ist Quark.
Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden.
Mir imponieren nur die Ratschläge, die der Ratgebende selbst beherzigt.
Die Arbeit, die tüchtige, intensive Arbeit, die einen ganz in Anspruch nimmt mit Hirn und Nerven, ist doch der größte Genuss im Leben.
1
Dann sieh, daß Du Mensch bleibst: Mensch sein ist vor allem die Hauptsache. Und das heißt: fest und klar und heiter sein, ja heiter trotz alledem und alledem, denn das Heulen ist Geschäft der Schwäche.
Brief an Mathilde Wurm 28.12.1916
2
So ist das Leben und so muss man es nehmen, tapfer, unverzagt und lächelnd - trotz alledem.
Briefe aus dem Gefängnis
1
Selbstkritik, rückisichtslose, grausame, bis auf den Grund der Dinge gehende Selbstkritik ist Lebensluft und Lebenslicht der proletarischen Bewegung.
Die Krise der Sozialdemokratie
Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht.
4
Der Charakter einer Frau zeigt sich nicht, wo die Liebe beginnt, sondern wo sie endet.
5

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Ihr kennt sie aus Geschichten, ihr kennt sie von außen
Ihr nennt sie Berlin, aber wir nenn' sie Zuhause
Und auch wenn meine Liebste ihr Lächeln meist verlegt hat
Ich lieb an ihr jeden scheiß Zentimeter
Prinz Pi - Zu Hause, Album: Achse des Schönen EP
7
Berlin schmeckt nach Zukunft, und dafür nimmt man den Dreck und die Kälte gern in Kauf.
3
Ein wesentlicher Unterschied zwischen München und Berlin ist, dass wenn sich bei uns mehrere tausend Menschen in lächerlichen Klamotten vollkommen besoffen vollkotzen, nennen wir das nicht "Oktoberfest", sondern "Dienstag".
2
Berlin wird leben und die Mauer wird fallen!
Willy Brandt - 10. November 1989
2
Ihr Berliner wisst nicht, wie sehr mein Herz für diese Stadt schlägt. Einem Menschen vom Lande glaubt ihr ja nicht.
2
Schaut nach Berlin, wo Deutsche und Amerikaner gelernt haben, zusammen zu arbeiten und sich zu vertrauen, weniger als drei Jahre nachdem sie sich im Kampf gegenüberstanden.
2
Berlin, die größte kulturelle Extravaganz, die man sich vorstellen kann.
1
Berlin ist arm, aber sexy.
1
Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch, Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen, wo man geht und steht – aber mir tun alle Menschen leid, die nicht hier leben können.
1
Kannst du dir vorstellen, wie sehr Tyrannen die Menschen fürchten, die sie unterdrücken? Ihnen allen ist bewusst, dass ganz sicher eines Tages eines ihrer vielen Opfer sich gegen sie erheben und zurückschlagen wird!
17
Du musst nicht akzeptieren, was dir überhaupt nicht passt,
Wenn du deinen Kopf nicht nur zum Tragen einer Mütze hast.
Die Ärzte - Deine Schuld, Album: Geräusch
15
Glaub keinem, der dir sagt, dass du nichts verändern kannst
Die, die das behaupten, ham' nur vor Veränderung Angst
Es sind dieselben, die erklären, es sei gut so, wie es ist
Und wenn du etwas ändern willst, dann bist du automatisch Terrorist

Lass uns diskutieren, denn in unser'm schönen Land
Sind zumindest theoretisch alle furchtbar tolerant
Worte wollen nichts bewegen, Worte tun niemandem weh
Darum lass uns drüber reden, Diskussionen sind okay

Geh mal wieder auf die Straße, geh mal wieder demonstrieren
Denn wer nicht mehr versucht zu kämpfen, kann nur verlieren
Die dich verarschen, die hast du selbst gewählt
Darum lass sie deine Stimme hör'n, weil jede Stimme zählt
Die Ärzte - Deine Schuld, Album: Geräusch
8
Seid vor allem immer fähig, jede Ungerechtigkeit gegen jeden Menschen an jedem Ort der Welt im Innersten zu fühlen. Das ist die schönste Eigenschaft eines Revolutionärs.
7
Und so geht die Freiheit zugrunde - mit donnerndem Applaus.
8
Selbst ein gefangener Vogel versucht irgendwann die Tür seines Käfigs zu öffnen. Er gibt die Hoffnung auf Freiheit nie auf.
16
Menschen lernen ihre Ketten zu lieben.
Daenerys Targaryen in Game of Thrones - Staffel 3 Episode 10
12
Es ist besser im Kampf um Freiheit zu sterben, als sein ganzes Leben ein Gefangener zu sein.
12
Wenn dem Menschen am Ende seines Lebens ein Lächeln übrigbleibt, so ist das ein sehr anständiger Reingewinn.
Das Lachen verlangt Arglosigkeit, die meisten Menschen lachen aber am häufigsten boshaft.
Mein Sohn Jack hat mich mal gefragt, "Dad, glaubst du die Leute lachen mit dir, oder über dich?"
Ich habe gesagt, "Das ist mir egal, so lange sie lachen."
Lachen ist für die Seele dasselbe wie Sauerstoff für die Lungen.
2
Das habe ich nie vergessen: Dass man liebt, um die Kälte zu vergessen und den Winter zu vertreiben.
9
Die Welt ist voller Magie. Aus Winter wird Frühling, aus klein wird groß. Alles ist der Veränderung unterworfen.
Denahi in Bärenbrüder
6
Höre nicht auf Ratschläge von Leuten, die nicht so sind, wie du gerne wärst.
Der Ratschlag, den ich jemandem geben würde, ist, nicht von jedem Ratschläge anzunehmen.
Geh nicht nur die glatten Straßen.
Geh Wege, die noch niemand ging,
damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub.
27
Der richtige Weg ist nun mal nicht immer der einfachste Weg.
Großmutter Weide in Pocahontas
12
Harry, dass du so leidest beweist, dass du noch immer ein Mensch bist! Dieser Schmerz gehört zum Menschsein.
35
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.
21
Manchmal muss man sich verletzen, um zu lernen. Hinfallen, um zu wachsen. Und verlieren, um zu gewinnen. Denn die größten Lektionen des Lebens lernt man durch Schmerz.
20
Das, worauf es im Leben ankommt, können wir nicht voraussehen. Die schönste Freude erlebt man immer da, wo man sie am wenigsten erwartet.
93
Wir müssen uns darauf einstellen, dass es das Normale nicht gibt. Es gibt auch nicht das neue Normale, sondern es gibt nur die dauerhafte Veränderung.
Miriam Meckel - September 2020
Um die Welt zu ändern, sie neu zu gestalten, müssen zuvor die Menschen sich selbst umstellen.
Du brauchst sehr viel mehr Mut für die Liebe, als für den Krieg.
Helsinki in Haus des Geldes - Staffel 4 Episode 5
7
Du und ich, wir sind alles was ich nicht bin
Casper - 20QM, Album: Hinterland
76
Du darfst einer Frau nicht glauben, der man gerade das Herz gebrochen hat. Wir neigen dazu zu lügen.
Bree Van De Kamp in Desperate Housewives - Staffel 1 Episode 12
18
Wenn eine Frau einen Mann verlässt, dann hat sie von ihm entweder genug oder nicht genug.
10
Diese Gefahr besteht nicht, weil alle NATO-Mitgliedstaaten, alle Unterstützerstaaten der Ukraine sich völlig darüber im klaren sind, dass die Grenze zur Kriegsbeteiligung nicht überschritten werden wird.
Boris Pistorius - Juli 2024

Verwandte Seiten zu Rosa Luxemburg

BerlinRevolutionFreiheitZitate und Sprüche über Lachen und LächelnLachen & LächelnDie besten Zitate und Sprüche zum FrühlingFrühlingRatschlägeArbeitMenschenLebens-Zitate - Die schönsten Sprüche über das LebenLebenVeränderung