Zitate und Sprüche von Romy R. Schowerth

Zitate und Sprüche von Romy R. Schowerth

JHack: Die beiden sind also deine Freundinnen?
E.Vil: Jap. Sie wissen selbstverständlich nichts voneinander.
JHack: Besser so. Ich glaube nicht, dass die kleine aus der Handywerbung das so locker nehmen würde!
2
'Also, was sagst du?', unterbricht Maik Hannes' ständig abschweifenden Gedanken.
'Wozu?', fragt dieser.
'Das habe ich dir doch gerade erklärt. Hörst du mir nicht zu?'
'Nein, tue ich nicht', antwortet Hannes ehrlich und hofft, Maik damit genug vor den Kopf gestoßen zu haben, sodass er nun aufhört, ihm uninteressante Dinge zu erzählen.
2

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Walk until the darkness is a memory, and you become the sun on the next traveler's horizon.
Kobe Bryant in Training Camp
Humans had always been better at killing than any other living thing.
"And what if there's nothing in there?"
"You die and there's nothing beyond that. Nothing. Nothing remains. Someone might remember you for a little while after but not for long."
There's only one thing that can save a man from madness and that's uncertainty.
The number of places in paradise is limited; only in hell is entry open to all.

Verwandte Seiten zu Romy R. Schowerth

Ich bin dein SchattenDie schönsten BuchzitateBuchzitate