Zitate und Songtexte von Rolf Zuckowski

Rolf Zuckowski ist ein deutscher Musiker, Komponist, Musikproduzent und Autor von Kinderliedern. Zuckowski zählt mit knapp 14 Millionen verkauften Tonträgern zu den kommerziell erfolgreichsten Künstlern in Deutschland.

Die schönsten Zitate aus Liedern und Songtexten

Dies ist der Augenblick, der wie im Zaubertrick plötzlich aus unseren Träumen kam
Dies ist der Augenblick, den es nun wirklich gibt, und wir sind hier und wir seh'n uns an

Rolf Zuckowski - Dies ist der Augenblick, Album: Der kleine Tag
6
Kommentieren 

Abschied heißt, was Neues kommt.

Rolf Zuckowski - Mich ruft mein Stern, Album: Der kleine Tag
5
Kommentieren (1)

Nicht weil es Geld bringt, nicht weil es nützt, nicht damit andre es bewundern. - Nein, nur so! Nur so, nur so, nur so, einfach nur so!

Rolf Zuckowski - Einfach nur so, Album: Der kleine Tag
4
Kommentieren 

Ja dies' Gefühl in mir, wenn ich in deine Augen blick...

Rolf Zuckowski - Dies ist der Augenblick, Album: Der kleine Tag
4
Kommentieren 

Fotografier mich, denn ich seh grad glücklich aus! Fotografier mich...wer weiß, ob's nochmal so einen Augenblick gibt für uns zwei...

Rolf Zuckowski - Dies ist der Augenblick, Album: Der kleine Tag
3
Kommentieren 

Wieviel Farben hat die Welt?
Frag die Edelsteine.
Mancher wurde viel zu schnell
Blind von ihrem Scheine.
Was ihr Funkeln und ihr Glanz
Dir auch je verspricht,
was du mit dem Herzen siehst,
glänzt auch ohne Licht,
das glänzt auch ohne Licht.

Rolf Zuckowski - Wie viel Farben hat die die Welt
1
Kommentieren 

Und wieder ist Dezember, mitten im Advent
Die Kinder können kaum erwarten, bis die vierte Kerze brennt

Adventssprüche, DezemberRolf Zuckowski - Auf der Suche nach Weihnachten, Album: Winterkinder
 
Kommentieren 

Wann kommst du, Weihnachtsmann
Mit dem großen Schlitten an?
Ich weiß, dein Weg ist ziemlich weit
Hoffentlich verpasst du nicht die Zeit

Weihnachtslieder, WeihnachtsmannRolf Zuckowski - Wann kommst du, Weihnachtsmann, Album: Winterkinder
 
Kommentieren 

Dezemberträume
Sind helle Sterne in der Nacht
Dezemberträume
Sind aus Musik und Licht gemacht
Sie leuchten uns ins Herz hinein
Mit Sternenglanz und Kerzenschein
Und es geschieht
Dass man noch Wunder sieht

DezemberRolf Zuckowski - Dezemberträume, Album: Dezemberträume
 
Kommentieren 

An meinem Fahrrad ist alles dran
Damit so leicht nichts passieren kann
Wenn ich mich auf meinen Sattel schwing
Ist so ein Fahrrad ein starkes Ding

FahrräderRolf Zuckowski - An meinem Fahrrad ist alles dran, Album: Der Spielmann
 
Kommentieren 

Sommerkinder wollen jeden Tag zum Baden geh'n
Und von früh bis spät nur die Sonne sehn
Sommerkinder wollen spielen irgendwo am Strand
Und ein großes Eis in ihrer Hand
Sie träumen von einer Dusche unterm Gartenschlauch
Und Hula-Hoop mit ihrem braungebrannten Bauch

SommerRolf Zuckowski - Sommerkinder
 
Kommentieren 

Stups, der kleine Osterhase
Fällt andauernd auf die Nase
Ganz egal wohin er lief
Immer ging ihm etwas schief

OsterhaseRolf Zuckowski - Stups, der kleine Osterhase
 
Kommentieren 

Guten Tag, ich bin der Nikolaus
Guten Tag, guten Tag
Mit dem Sack geh' ich von Haus zu Haus
Guten Tag, guten Tag
Es gibt viel zu tun
Es gibt viel zu tun
Ich hab' keine Zeit, mich auszuruh'n

NikolaustagRolf Zuckowski - Guten Tag, ich bin der Nikolaus, Album: Winterkinder
 
Kommentieren 

Immer wieder kommt ein neuer Frühling
Immer wieder kommt ein neuer März
Immer wieder bringt er neue Blumen
Immer wieder Licht in unser Herz

Frühling, MärzRolf Zuckowski - Immer wieder kommt ein neuer Frühling
 
Kommentieren 

Winterkinder können stundenlang am Fenster stehen
Und voll Ungeduld hinauf zum Himmel sehen
Winterkinder in den Bergen, oder an der See
Alle warten auf den ersten Schnee

Schnee, WinterRolf Zuckowski - Winterkinder, Album: Winterkinder
 
Kommentieren 

Kommt, wir woll'n Laterne laufen, zündet Eure Kerzen an
Kommt, wir woll'n Laterne laufen, Kind und Frau und Mann
Kommt, wir woll'n Laterne laufen, das ist unsere schönste Zeit
Kommt, wir woll'n Laterne laufen, alle sind bereit
Hell wie Mond und Sterne leuchtet die Laterne
Bis in weite Ferne übers ganze Land
Jeder soll uns hören, kann sich gern beschweren
Diese frechen Gören, das ist allerhand

Sankt MartinRolf Zuckowski - Kommt, wir woll'n Laterne laufen
 
Kommentieren 

In der Weihnachtsbäckerei
Gibt es manche Leckerei
Zwischen Mehl und Milch
Macht so mancher Knilch
Eine riesengroße Kleckerei
In der Weihnachtsbäckerei

WeihnachtsliederRolf Zuckowski - In der Weihnachtsbäckerei
 
Kommentieren 

Ich wünsche mir zum Heiligen Christ
Einen Kopf, der keine Vokabeln vergisst
Einen Fußball, der keine Scheiben zerschmeißt
Und 'ne Hose, die nicht zerreißt

Geschenke, WeihnachtsliederRolf Zuckowski - Ich wünsche mir zum heiligen Christ
 
Kommentieren 

Es schneit
Es schneit!
Kommt alle aus dem Haus!
Die Welt
Die Welt
Sieht wie gepudert aus!

SchneeRolf Zuckowski - Es schneit, Album: Winterkinder
 
Kommentieren 

Tannen aus dem Winterwald
Schmücken uns're Zimmer bald
Bringen den Kerzenschein
Zu uns herein

Adventssprüche, KerzenRolf Zuckowski - Fröhliche Weihnacht
 
Kommentieren 

Weihnachtszeit, Weihnachtszeit
Macht euch für das Fest bereit!
Eins und zwei und drei und vier
Dann steht's vor der Tür
Weihnachtszeit, Weihnachtszeit
Macht euch für das Fest bereit!
Wenn das fünfte Lichtlein brennt
Dann habt ihr's verpennt

Weihnachtslieder, AdventssprücheRolf Zuckowski - Weihnachtszeit
 
Kommentieren