Profil von Toydoll (Seite 3)

Bei myZitate aktiv seit 06.07.2014

Zitate die Toydoll liebt:

Zitate 101 bis 150 von 1541 von 42 von 43 von 44 von 4
Zitat von Robin Scherbatsky aus How I Met Your Mother in Staffel 4 Episode 24

Da ist ganz eindeutig was zwischen uns. Vielleicht hat mein Kopf gesagt 'erstick es im Keim', weil mein Herz etwas anderes gesagt hat...

There's something between us. Maybe my head was saying, 'nip it in the bud', because my heart was saying something else...

1
0
Zitat von Ted Mosby aus How I Met Your Mother in Staffel 5 Episode 20

Ich hab' mein Traumhaus nicht aufgegeben, aber so ist das mit dummen Entscheidungen - jeder trifft welche. Die Zeit ist eine komische Sache und manchmal steckt sie voller Magie. Die Zeit kann dumme Entscheidungen total auf den Kopf stellen.

I didn't give up on my dream house, because that's the thing about stupid decisions - we all make them, but time is funny and sometimes a little magical. It can take a stupid decision, and turn it into something else entirely.

Entscheidungen, Zeit
3
0
Zitat aus Eat Pray Love

Du kannst einfach nicht akzeptieren, dass dieser Beziehung nur eine kurze Haltbarkeit beschieden war. Du bist wie ein Hund auf der Müllkippe - du leckst an einer leeren Konservenbüchse und versuchst, doch noch was Nahrhaftes in ihr zu finden. Aber wenn du nicht aufpasst, klemmst du dir dabei die Schnauze ein und machst dich unglücklich für den Rest deines Lebens. Also lass es.

Beziehungen
13
0
Buchzitat von Abbi Glines aus Take a Chance - Begehrt

Ich kann keinen Menschen so bedingungslos lieben, dass ihm mein Herz gehört. So stark bin ich nicht.

Liebe
13
0
Zitat von aus Wildfire

Jede Option, die man im Leben hat, hat ein Verfallsdatum.

7
0
Zitat von Perry Cox aus Scrubs

Du willst mir also mitteilen, dass du dich gegenwärtig mit einem Problem herumschlägst, das hundertprozentig dein Problem ist und das du gerne zu meinem Problem machen willst. Aber ich sag dir mal, welches Problem ich damit habe. Es ist nicht mein Problem!

5
0
Zitat aus Das Baumhaus, von Stephen Simmons

Ich kann dir nicht raten, jemals zu kämpfen, Steward, aber wenn du wissen willst, was ich denke: 
Ich denke, das einzige, was die Menschen wirklich schützt und glücklich macht, ist die Liebe. 
Aus ihr schöpfen sie auch ihren Mut, verstehst du? Daraus schöpft jedes Land seine Kraft. 
In der Liebe erfahren wir auch Gottes Wunder.
Und wenn es keine Liebe gibt, Steward, gibt es nichts, nichts auf dieser Welt, für das es sich zu kämpfen lohnt.

Liebe, Krieg, Frieden, Mut
6
0
Zitat aus Wie ein einziger Tag

Ich bin nichts Besonderes, gewiss nicht. Ich bin ein gewöhnlicher Mann mit gewöhnlichen Gedanken, und habe ein gewöhnliches Leben geführt. Mir wurden keine Denkmähler gesetzt und mein Name wird bald vergessen sein, doch ich habe jemanden geliebt, mit Herz und Seele, und Das war mir immer genung.

Herz, Liebe, Männer
13
0
Buchzitat von Ildikó von Kürthy aus Herzsprung

Und dann kommst du nach Hause, an einem späten Abend, an dem vieles möglich gewesen wäre. Ziehst deinen Schlafanzug an, gehst Barfuß leise ins Schlafzimmer, kriechst unter seine Bettdecke. Und dann raschelst du laut mit der Bettdecke, hustest ein bisschen, schiebst deinen Fuß rüber auf seine Seite, um ihn heftig aber gerade noch sanft genug gegen die Wade zu treten, um nachher behaupten zu können du hättest dich lediglich im Schlaf bewegt. Weil, wenn er dann halbwegs aufwacht, geschieht das Wunderbare: Dann tastet er nach dir, zieht dich an seine Seite, in seine Arme, an seine Brust, die der schönste Ort der Welt ist, grunzt irgendetwas Unverständliches, was nichts zur Sache tut, aber sehr, sehr freundlich klingt und legt seine Wangen die kleine stets warme, stets duftende Vertiefung zwischen deinem Hals und deiner Schulter und schläft wieder ein... Und dann fühlst du dich zuhause und geborgen vor allem Übel, getröstet von allem Kummer, befreit von allen Sorgen... Es gibt nichts besseres als Liebe.

12
0
Zitat von Charlie Goodson aus Anger Management in Staffel 1 Episode 10

Deshalb bist du doch nicht lesbisch! Du hast nur etwas entdeckt, was Männer schon seit über tausend Jahren wissen: Alkohol macht Bräute geil.

2
0
Buchzitat von Suzanne Collins aus Die Tribute von Panem - Gefährliche Liebe

Und wenn du hundert Leben hättest, du würdest ihn immer noch nicht verdienen, weißt du das?

23
0
Songtext-Zitat von Wise Guys - Nach hause, Album: 2 Welten

Ich will nicht mehr kämpfen. Ich will nicht mehr stark sein. Ich will nachhause.

12
0
Songtext-Zitat von Genetikk - Schlangen, Album: Foetus

Ein gutes Herz zu haben, heißt nicht, dass man schwach ist,
Nur musst du darauf achten, dass es immer gut bewacht ist.

19
0
Buchzitat von Rebecca Martin aus Frühling und so

Trotz aller Paradoxie muss ich denken, dass jung sein auch so schön ist, weil man die Palette der möglichen Emotionen gerade erst erforscht.

Jugend, Kinder & Kindheit, Gefühle, Alter
5
0
Buchzitat von Heinrich Böll aus Briefe aus dem Krieg

Ist es nicht unglaublich, dass wir maßlos unter unserer Einsamkeit Leiden und uns doch mit einer brennenden Sehnsucht wünschen, allein zu sein?

Gesellschaft, Einsamkeit & Alleinsein
18
0
Zitat von Anne Frank - Tagebuch der Anne Frank

Ein Mensch kann einsam sein, auch wenn er von vielen geliebt wird, wenn er nicht für Einen der 'Liebste' ist.

Einsamkeit & Alleinsein
31
0
Buchzitat von Jodi Picoult aus Die Wahrheit meines Vaters

'Geh lieber', sagte ich. Sie kam näher. Mit einem Finger malte sie sich ein X auf die Brust: 'Ich sags keinem.'
Eine verräterische Träne lief mir über die Wange, und ich wischte sie mit der Faust weg. 'Geh lieber', wiederholte ich, obwohl es das letzte auf der Welt war, was ich wollte. 'Okay', sagte sie. Aber sie blieb.

5
0
Buchzitat von Jodi Picoult aus Schuldig

Ehebruch war ein Stein unter der Matratze, dessen schmerzhaften Druck man immer spürte, ganz gleich, wie man sich bettete. Was nutzte es denn, wenn man es schaffte, dem anderen zu verzeihen, und doch beide zugeben mussten, dass Vergessen unmöglich war?

Schuld, Treue & Loyalität
8
0
Buchzitat von Jodi Picoult aus Schuldig

Die meisten Menschen sind zu sehr damit beschäftigt, über den Sinn des Lebens nachzudenken. Warum ich, warum jetzt? In Wahrheit widerfährt einem manches gar nicht aus einem bestimmten Grund. Manchmal geht es nur darum, für jemand anderen im richtigen Moment am richtigen Ort zu sein.

16
0
Buchzitat von Jodi Picoult aus Beim Leben meiner Schwester

Kennen sie das auch, diesen Augenblick dann und wann, wenn sich das ganze Leben plötzlich vor einem erstreckt wie ein Weg, der sich gabelt, und obwohl man sich bereits für einen entschieden hat, schielt man die ganze Zeit zu dem anderen rüber, weil man sicher ist, einen Fehler gemacht zu haben?

21
0
Zitat von Toydoll

Ich habe einmal eine Geschichte gehört, von einem Jungen, der immer geweint hat. Und ich weiß nicht mehr wie diese Geschichte ging..warum er geweint hat oder warum er damit aufgehört hat. Aber das, worauf ich hinaus will ist: Der Junge hat geweint und egal wie lang es gedauert hat, er hat damit aufgehört. Und jetzt weinst du.
Verstehst du was ich meine?

Weinen & Tränen
5
0
Buchzitat von John Green aus Eine wie Alaska

Wie gerne hätte ich mich zu ihr aufs Sofa gekuschelt, die Arme um sie gelegt und wäre mit ihr eingeschlafen. Kein Vögeln wie in dem Film. Nicht mal Sex. Einfach nur zusammen schlafen, im unschuldigsten Sinn des Wortes. Aber mir fehlte der Mut, und sie hatte einen Freund, und ich war linkisch, und sie war wunderschön, und ich war hoffnungslos langweilig, und sie war unendlich faszinierend. Also ging ich zurück in mein Zimmer, legte mich ins Bett und dachte, wenn Menschen NIederschlag wären, wäre ich Nieselregen und sie wäre ein Hurrikan.

25
0
Zitat von Hanna Marin aus Pretty Little Liars

Freunde können sehr streng sein. Vielleicht, weil sie mehr von einem erwarten als andere. Fremde sehen oft nur das Bild von uns, das wir ihnen zeigen, aber Freunden kann man nichts vormachen. Das macht sie zu Freunden.

19
0
Buchzitat von Cecelia Ahern aus Für immer vielleicht

Ich möchte nicht zu diesen Leuten gehören, die du einfach vergisst, zu den Leuten, die irgendwann mal ach so wichtig und ach so wundervoll waren und an die du dich ein paar Jahre später bestenfalls noch vage erinnerst. Ich möchte, dass wir für immer beste Freunde bleiben.

20
0
Buchzitat von Francine Oomen aus Wie überleben ich ohne Liebe?

Erwartungen an die Liebe

Liebe macht mich glücklich
Liebe gibt mir Sicherheit
Liebe tröstet mich, wenn ich traurig bin
Liebe bringt mich zum Lachen
Liebe versteht mich
Liebe ist immer für mich da
Liebe lässt mich nie im Stich
Liebe akzeptiert mich so wie ich bin
Liebe dreht sich nicht nach anderen um
Liebe geht nie vorbei
Liebe wird für mich sorgen
Liebe hat keine Geheimnisse vor mir
Liebe ist ehrlich zu mir
Liebe macht mich froh
Liebe bist du

Liebe
19
0
Buchzitat von Robin Gold aus Die Liste der vergessenen Wünsche

Sie konnte einfach nicht mehr kämpfen. Sie war zu erschöpft, um es weiter zu versuchen, und zu kaputt, als dass es sie noch kümmerte.

Aufgeben
14
0
Buchzitat von Silvana de Mari aus Die Rückkehr der Elfen

Kämpfen war abscheulich. Wenn man Pech hatte, wurde man umgebracht, wenn man Glück hatte, brachte man jemanden um, und es gab jenen Augenblick, wenn das Schwert in den Gegner eindrang, da dieser aufhörte, ein Feind zu sein und einfach wieder zu einem anderen wurde, der blind im Bauch einer Mutter getragen und dann unter Blut und Schmerzen geboren worden war, wie alle anderen auch.

Krieg
3
0
Zitat von Perry Cox aus Scrubs in Staffel 1 Episode 15

Auch zwei Menschen, die füreinander bestimmt sind, müssen diesen Mist durchmachen, aber der feine Unterschied ist, sie lassen sich davon nicht fertig machen. Einer von den Beiden wird immer wieder den Mut finden, für die Beziehung zu kämpfen. Und wenn die Sache wirklich stimmt und die Zwei viel Glück haben, wird einer von ihnen das Richtige sagen.

Couples who are truly right for each other wade through the same crap as everybody else, but the big difference is they don't let it take them down. One of those two people will stand up and fight for that relationship every time. If it's right, and they're real lucky, one of them will say something.

Beziehungen
17
0
Buchzitat von Stephan M. Rother aus Ich bin der Herr deiner Angst

Bahnhöfe hatten etwas Trauriges, dachte Jörg Albrecht. Aus welcher Perspektive man die Sache auch betrachtete: Bahnhöfe standen für den Abschied, für die Trennung von den Menschen, die einem etwas bedeuteten. Und sie standen für das Fernweh derjenigen, die sich fort wünschten – ohne konkretes Ziel vielleicht, aber mit zugvogelhafter Sehnsucht fort.

5
0
Zitat aus Silver Linings, von Tifanny

Immer und immer und immer wieder mach ich all die Scheiße für andere Menschen, und dann wache ich auf und ich bin einfach leer. Und ich habe nichts.

Time after time after time I do all this shit for other people, and then I wake up and I'm empty. I have nothing.

Liebeskummer & Trennung, Selbstlosigkeit
16
0
Zitat aus Vielleicht lieber morgen, von Mr. Anderson

Charlie: 'Wieso suchen sich die liebenswerten Leute immer die Falschen aus?'
Mr. Anderson: 'Geht es dir dabei um jemand Bestimmtes?'
[Charlie nickt]
Mr. Anderson: 'Naja, wir akzeptieren das, was wir zu verdienen glauben.'

13
0
Zitat aus Vielleicht lieber morgen, von Charlie

Ich glaube, sie hatte einen ziemlich schlechten Ruf. Aber das ist mir egal, ich möchte ja auch nicht, dass sie mich danach beurteilt, wie ich früher mal war.

11
0
Buchzitat von Cate Tiernan aus Entfesselt - Immortal Beloved

Ich weiß, dass es wehtut, aber Schmerz ist nur ein Gefühl und Gefühle können dir nichts antun.

13
0
Zitat von Agatha Christie

Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest des Lebens ärgern kann.

Liebe, Glück, Beziehungen, Valentinstag
14
0
Songtext-Zitat von Alligatoah - Erntedank, Album: Triebwerke

Naja, Verlassen ist ein hartes Wort wie Pimmelgesicht
Ich verlasse nur ein sinkendes Schiff

17
1
Zitat von F. Scott Fitzgerald

Sie war schön. Aber nicht wie die Frauen in den Zeitschriften. Die Art, wie sie dachte, war schön. Sie war schön wegen des Glitzerns in ihren Augen, wenn sie über etwas sprach, das sie liebte. Sie war schön, weil sie fähig war, Andere zum Lächeln zu bringen, selbst wenn sie traurig war. Nein sie war nicht schön aufgrund von vergänglichen Zuständen, wie die ihres Aussehens. Sie war schön bis auf den Grund ihrer Seele.

She was beautiful, but not like those girls in the magazines. She was beautiful, for the way she thought. She was beautiful, for the sparkle in her eyes when she talked about something she loved. She was beautiful, for her ability to make other people smile, even if she was sad. No, she wasn't beautiful for something as temporary as her looks. She was beautiful, deep down to her soul.

Schönheit, Liebeserklärungen
20
0
Zitat von Unbekannt

Ich will das Mädchen sein, das alles verändert.
Das Mädchen, das einen Unterschied gemacht hat.
Das Mädchen, das dir eine Geschichte zum erzählen gab.

I want to be the girl that changed everything.
The girl that made a difference.
The girl that gave you a story to tell.

6
0
Buchzitat von Becca Fitzpatrick aus Bis das Feuer die Nacht erhellt

Mit dir zusammen zu sein hat sich nie falsch angefühlt. Es ist das Einzige, was ich richtig gemacht habe. Du bist das Einzige, was ich richtig gemacht habe.

9
0
Buchzitat von Marie Lu aus Legend - Fallender Himmel

Ich würde eher sterben, als zuzulassen, dass sie dir etwas antun.

8
0
Buchzitat von Alyson Nöel aus Evermore - Die Unsterblichen

Ich weiß, dass ich das Richtige getan habe, aber trotzdem wünsche ich mir, es würde nicht so verdammt wehtun.

11
0
Buchzitat von Cat Patrick aus Forgotten

Wahrscheinlich hat jeder irgendwo im Leben sein eigenes filmreifes Drama.

8
0
Buchzitat von Josephine Angelini aus Göttlich verdammt

...und ich kann nicht versprechen, dass ich nie wieder verschwinde, aber ich kann versprechen, dass ich immer zu dir zurückkomme.

16
1
Buchzitat von David Safier aus 28 Tage lang

'Ich will nicht mehr, dass gekämpft wird', bat sie.
Sie hatte Recht. Es war genug. Für ein ganzes Leben. Und noch mehr.

5
0
Zitat von René Descartes

Wenn auch die Fähigkeit zu täuschen ein Zeichen von Scharfsinn und Macht zu sein scheint, so beweist doch die Absicht zu täuschen ohne Zweifel Bosheit oder Schwäche.

Lügen, Betrügen
11
1
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Ashes

Jeder Mensch muss eigene Entscheidungen treffen & niemand hat das Recht, uns diese Wahlmöglichkeiten vorzuenthalten. Nicht einmal aus Liebe.

13
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Ashes

... erwachsen wird man dann, wenn man anfängt,auf bestimmte Ereignisse zurückzuschaun, & wünscht, man könnte sie ändern.

10
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Ashes

... er hasste es, wenn andere Leute sich Sorgen um ihn machten - das weckte in ihm das Gefühl, dass es möglicherweise tatsächlich Grund zur Sorge gab.

11
1
Buchzitat von Delphine de Vigan aus No & ich

'Ich weiß, aber...'
'Genau, das ist das Problem, die Abers. Wegen der Abers tut man nie was.'

8
0
Buchzitat von Delphine de Vigan aus No & ich

Ich weiß, manchmal ist es besser, so zu bleiben, in seinem Inneren und verschlossen. Denn ein Blick kann genügen, und man gerät ins Schwanken, es muss nur jemand die Hand ausstrecken, und man spürt plötzlich, wie schwach man ist, wie verwundbar, und dann bricht alles zusammen wie eine Streichholzpyramide.

6
0
Buchzitat von Antonia Michaelis aus Der Märchenerzähler

Am schwierigsten ist es immer, sich selbst zu vergeben.

12
0
Zitate 101 bis 150 von 1541 von 42 von 43 von 44 von 4