Profil von Toydoll

Bei myZitate aktiv seit 06.07.2014

Zitate die Toydoll liebt:

Zitate 1 bis 50 von 1541234

Ich erinnerte mich daran, dass Schönheit eine Meinung ist, keine Tatsache. Dadurch fühle ich mich immer besser.

I remember reminding myself that beauty is an opinion, not a fact. And it has always made me feel better.

SchönheitHayden Panettiere
2
Kommentieren 

Schönheit ist subjektiv und besteht nicht nur aus dem, was man von außen sieht.

Beauty is subjective and should not be limited to only what we see on the outside.

Schönheit, CharakterAlek Wek
1
Kommentieren 

Manche Dinge müssen nicht ausgesprochen werden, denn man versteht sie auch so. Unausgesprochene Worte hängen still in der Luft - und die Stille kann so viel lauter sein als der Sturm...

Stille & RuheAva Reed in Mondprinzessin
4
Kommentieren 

Und was ist mit dir? Willst du, dass ich bleibe? Haben wir beide eine gemeinsame Zukunft, nachdem sich jetzt die Aufregung gelegt hat und wir sein können, was auch immer wir sein sollten?

BeziehungenMark Barnes in Kampf der Großen Häuser - Echos der Vergangenheit
3
Kommentieren 

Ein Jammer, dass die Liebe nicht so einfach ist, wie wir uns das manchmal wünschen. Das Herz ist ein geheimnisvolles Ding, nicht wahr?
Mag es auch noch so erfüllt sein von der Liebe zu einem Menschen, findet sich darin doch immer noch ein Platz für einen anderen.

Herz, LiebeErin Lindsey in Bloodbound - Die Garde des Königs
7
Kommentieren 

Versprich mir, dass du mich nie vergessen wirst, denn wenn ich das denke, werde ich nie gehen.

Promise me you'll never forget me because if I thought you would, I'd never leave.

Abschied, Vergessen, KinderbücherA.A. Milne in Winnie Puuh
12
Kommentieren 

'Weißt du, wie ich Liebe definieren würde?' fragt er rhetorisch. 'Dass man nicht durch einen Supermarkt gehen kann, ohne dabei an die Frau zu denken, die man liebt, und lauter Dinge zu kaufen, von denen man weiß, dass sie sie mag.'

LiebeConnie Palmen in I. M. Ischa Meijer, In Margine, In Memoriam
3
Kommentieren 

Sie hatte entdeckt, dass man Erinnerungen tatsächlich an anderer Stelle als im Verstand ablegen konnte.

ErinnerungenJojo Moyes in Eine Handvoll Worte
3
Kommentieren 

Manchmal wurden einem Dinge erst bewusst, sobald man davon erzählte. Behielt man Dinge für sich, konnte man sie schöndenken, verzerren oder gar verdrängen. Doch sprach man sie aus, dann stand die Wahrheit unwiderruflich im Raum. Lachte einem ins Gesicht und schrie einem entgegen, was man nicht wahrhaben wollte.

RedenCarina Bartsch in Kirschroter Sommer
5
Kommentieren 

Und das Schlimmste an allem: Ich merke es, meine Freunde merken es und trotzdem tut niemand etwas dagegen. So als würde ich vor Publikum geradewegs auf einen Abgrund voll spitzer Scherben zulaufen. Wieso ich das tue? Vielleicht aus reiner Naivität? Vielleicht weil ich glaube, dass auch Scherben das Licht reflektieren. Oder: Weil es mir für ein paar Stunden eine Illusion von Glück gibt. Keine Illusion, eher eine Vorstellung davon.

Unbekannt
8
Kommentieren 

There’s a difference between saying good bye and letting go. Saying good bye is 'I'll see you again when I'm ready to hold your hand, and when you're ready to hold mine.' Letting go is 'I'll miss your hand. But I realized it's not mine to hold, and I will never hold it again.'

Liebeskummer & Trennung, AbschiedUnbekannt
24
Kommentieren 

Bist du 14 glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17 das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19 siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen

Liebe, Liebeskummer & TrennungCasper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich
51
Kommentieren 

Wenn du mich lieben willst, musst du sehr geduldig sein. Die Vergangenheit hat mich hart und egoistisch gemacht! Lass mir Zeit.

Unbekannt
7
Kommentieren 

Ich habe hart gearbeitet, mein Herz wieder zu flicken, trotzdem ist es nicht besonders gut geworden.

Jessica Sorensen in Nova & Quinton - True Love
6
Kommentieren 

Ich habe versucht dagegen zu kämpfen und es zu verleugnen und ich kann es nicht, ich schaffe das nicht! Ich kann dich nicht verleugnen.

Seth Cohen in O.C. California
12
Kommentieren 

Sie hatte vor Monaten einmal ihre Sonnenbrille verlegt. Sie hatte überall gesucht, in der Küche, im Wohnzimmer, immer wieder in ihrem Zimmer, aber sie konnte sie nicht finden. Besonders ärgerlich war, dass sie genau wusste, dass sie sie in der Hand gehabt hatte, sich aber nicht mehr erinnern konnte, wo sie sie hingelegt hatte. Dann hatte ihr Dad gesagt, dass sie die Brille oben auf dem Kopf trug.
Das war der Moment, in dem sie erkannte, dass sie den falschen Sinn benutzt hatte. Satt zu sehen, hätte sie fühlen müssen. Als sie nach oben griff, fühlte sie die Sonnenbrille mit der Hand, aber sie spürte sie auch mit der Kopfhaut, und als sie darüber nachdachte, wurde ihr klar, dass sie sie die ganze Zeit dort oben gefühlt hatte. Sie war nur so mit Sehen beschäftigt gewesen, dass sie gar nicht auf die Idee gekommen war zu fühlen.

Josephine Angelini in Göttlich verdammt
10
Kommentieren 

Wenn du nicht findest, was du suchst, komm wieder her. Du hast hier immer ein Zuhause.

Beyond: Two Souls, von Jay
5
Kommentieren 

Ich werde mit meinem Kummer leben. Ich werde mein eigenes Leben leben. Ich werde an seiner Stelle den Kummer besiegen. Ich werde meine Stellung behaupten und werde stark sein. Ich weiß nicht wann es sein wird, aber eines Tages, werde ich es überwinden und ich werde es ohne falsche Hoffnung tun.

I will live with my sorrow, I will live my own life. I will defeat sorrow, in his place. I will stand my ground and be strong. I don′t know when it will be but someday, I will conquer it. And I will do it without… false hope.

Final Fantasy - Charmed - Zauberhafte Hexen, von Yuna
5
Kommentieren 

Wenn die Sonne explodiert, würde man acht Minuten lang nichts davon merken, denn so lange dauert es, bis das Licht bei uns ankommt. Acht Minuten lang wäre die Welt noch hell und es würde noch warm sein. Ein Jahr war vergangen seit mein Vater gestorben war und ich spürte, dass meine acht Minuten mit ihm zu Ende gingen.

If the sun were to explode, you wouldn't even know about it for eight minutes because thats how long it takes for light to travel to us. For eight minutes the world would still be bright and it would still feel warm. It was a year since my dad died and I could feel my eight minutes with him were running out.

Extrem laut & unglaublich nah, von Oskar Schell
4
Kommentieren 

Wie soll man den Faden des alten Lebens wieder aufnehmen? Wie soll es weitergehen, wenn du in deinem Herzen zu verstehen beginnst, dass es kein Zurück gibt? Es gibt Sachen, die selbst die Zeit nicht heilen kann. Mancher Schmerz sitzt zu tief und lässt einen nicht mehr los.

How do you pick up the threads of an old life? How do you go on, when in your heart you begin to understand... there is no going back? There are some things that time cannot mend. Some hurts that go too deep, that have taken hold.

Schmerzen, ZeitDer Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs, von Frodo
34
Kommentieren 

Ich habe nichts dagegen, dass unsere Welt eine Männerwelt ist, solange ich die Frau darin bin.

I don't mind living in a man's world as long as I can be a woman in it.

Männer, FrauenMarilyn Monroe
7
Kommentieren 

Mir scheint, sie war das einzige, was ich in meinem Leben je wirklich gewollt habe. Aber jetzt muss ich sie gehen lassen. Und je eher sie geht, desto besser. Hörst du Caitlin?' flüsterte er. 'Geh nur. Bleib nicht meinetwegen. Das brauchst du nicht.

Rebecca Gable in Die Hüter der Rose
1
Kommentieren 

Bei dir hab ich das Gefühl, vielleicht doch kein total kaputter Mensch zu sein.

LiebeserklärungenAmy McNamara in In Allertiefster Wälder Nacht
28
Kommentieren 

Jeder neue Tag bringt Lügen mit sich. Die schlimmsten sind jene, die wir uns selbst erzählen bevor wir einschlafen. Wir flüstern sie in die Dunkelheit und reden uns ein, dass wir glücklich sind. Oder dass er glücklich ist. Dass wir uns ändern können. Oder dass er seine Meinung ändern wird. Wir überzeugen uns selbst, dass wir mit unseren Sünden leben können. Oder dass wir ohne ihn leben können. Ja, jede Nacht bevor wir einschlafen, belügen wir uns selbst. In der ach so verzwifelten Hoffnung, dass am nächsten Morgen alles wahr sein wird

Lügen, SelbstbetrugMary Alice Young in Desperate Housewives, Staffel 1
8
Kommentieren (1)

Die Beziehung zwischen einem Menschen und seinem Hund besteht aus zauberhaften Momenten für eine Liebe, die keine Worte braucht.

Inga Wernken (Hundemensch)
5
Kommentieren 

Mike: 'Es ist beängstigend, besonders wenn ich so eine Psychotante wie dich liebe.'
Abby: 'Ich bin keine Psychotante.'
Mike: 'Ich sage dir, dass ich dich liebe und alles was du hörst ist Psychotante.'

Die nackte Wahrheit, von Mike und Abby
11
Kommentieren 

Freundin ist so ein doofes Wort. Ich wollte sie so nicht nennen. Deswegen mussten wir heiraten, damit ich sie 'Frau' nennen konnte.

Girlfriend is such a stupid word. I couldn't stand calling her that. So, we had to get married, so I could call her 'wife'

Hochzeit & EheGayle Forman
11
Kommentieren 

... deshalb empfiehlt es sich auch, ihn besser nicht zu fragen, wenn man nicht weiß, ob man die Antwort verkraften kann ...

Cassandra Clare in Chroniken der Unterwelt - City of Bones
11
Kommentieren 

Man kann gewinnen und man kann verlieren - und im Leben wird beides passieren. Aber was ich nicht akzeptieren kann, ist aufgeben.

There's winning and there's losing - and in life both will happen. What is never acceptable to me is quitting.

Ehrgeiz, Anfang & NeuanfangMagic Johnson
18
Kommentieren (1)

Jace war wie Gold: Er fing alles Licht ein und zog sämtliche Aufmerksamkeit auf sich. Alec dagegen war wie Silber: so sehr daran gewöhnt, dass alle auf Jace blickten, dass er selbst ebenfalls dorthin sah; so sehr daran gewöhnt, in Jaces Schatten zu stehen, dass er nicht damit rechnete, überhaupt wahrgenommen zu werden. Vielleicht reichte es ja, der Erste zu sein, der Alec bewies, dass er es wert war, von allen anderen und länger als alle anderen angesehen zu werden.
Außerdem war Silber sehr viel seltener als Gold, auch wenn das nur wenige wussten.

Cassandra Clare in Die Chroniken des Magnus Bane - Der Fluch wahrer Liebe (und erster Dates)
6
Kommentieren 

Weil Schmerzen irgendwann vergehen, aber die Erkenntnis, es nicht durchgehalten zu haben, für immer bleibt!

Unbekannt
6
Kommentieren 

Jedermann sieht bloß meine harte Schale,
doch du sahst meine Tränen einige Male.
Meine Maske, sie bröckelt nur vor dir,
denn ich weiß du bist immer bei mir.
Die anderen sehen nur mein Aussehen,
aber sie können meine Gefühle nicht verstehen.
Traurig aber wahr,
doch sie entdecken nicht den weichen Kern.
Aber du bist da,
und hältst all die Schmerzen von mir fern.
Denn du sahst die Tränen, spürtest den Schmerz.
Du sahst nicht die Schale, du berührtest mein Herz.

Herz, LiebeUnbekannt
5
Kommentieren 

In diesem einen Moment, wenn du erkennst, dass du keine traurige Geschichte bist. Da lebst du. Und du stehst auf und siehst die Lichter der Hochhäuser und alles was dich staunen lässt. Und du hörst diesen Song, bist unterwegs mit den Menschen, die du mehr liebst als alles auf der Welt. Und in diesem Augenblick, ich schwöre es, sind wir unendlich.

Augenblick & GegenwartVielleicht lieber morgen, von Charlie
28
Kommentieren 

'Verheiratet!' schluchze ich.
'Ja, verheiratet. Warum nicht? Irgendwann einmal?' Er fasst mich sanft an den Armen und zieht meine Hände von meinen Augen. Die Liebe in seinem Blick rührt mich zu Tränen. 'Ich liebe dich. Ich will alles mit dir teilen. Ich will dich heiraten und Kinder mit dir haben und mit dir alt werden. Und dann möchte ich einen Tag vor dir sterben, damit ich niemals ohne dich leben muss.'

Liebe, Hochzeit & EheStacey Jay in Julia für immer
5
Kommentieren 

Wenn du nichts hast, wofür du leben willst, dann such dir besser etwas, wofür du sterben würdest.

If you can't find something to live for, you best find something to die for.

Leben, Tod, Sinn2Pac
14
Kommentieren 

'Außerdem fahre ich zu schnell aus der Haut, und ich will immer die ganze Bettdecke für mich, und mein zweiter Zeh ist länger als der erste. Und ich werde regelrecht verrückt, wenn ich meine Tage kriege. Man liebt einen Menschen nicht, weil er vollkommen ist' sagt sie. 'Man liebt ihn, obwohl er es nicht ist.'

Ich weiß nicht was ich darauf antworten soll. Es ist, als würde sie mir sagen, dass der Himmel, den ich fünfunddreißig Jahre lang strahlendblau gesehen habe, in Wahrheit grün ist. 'Und noch was - diesmal werde ich DICH verlassen.'

Wenn das jetzt noch überhaupt möglich ist, fühle ich mich noch schlechter. Ich möchte so tun, als täte es nicht weh, aber ich habe nicht mehr die Energie dazu.

'Dann geh.' Julia lehnt sich neben mich zurück.

'Das werde ich' sagt sie 'In fünfzig oder sechzig Jahren.'

LiebeJodi Picoult in Beim Leben meiner Schwester
7
Kommentieren 

Denke daran, dass etwas, was Du nicht bekommst, manchmal eine wunderbare Fügung des Schicksals sein kann.

Schicksal, VerlustDalai Lama
12
Kommentieren 

Ich liebe dich - und wenn ich die Augen schließe sehe ich immer nur dich und ich sehne mich nach dir wenn ich die Augen öffne und auch wenn du gerade nicht bei mir bist kann ich deine Nähe spüren, in jeder Sekunde, in jeder Minute, immer! Nur nach dir suchen meine Augen! Nenne es Liebe wenn du willst, Schicksal oder Wahnsinn für mich macht das keinen Unterschied. Viele Menschen kennen die Liebe, doch meine Liebe ist nicht zu vergleichen, weil sie etwas Besonderes ist, weil sie dir gilt und niemals werde ich dich vergessen können! Aber ich will dich auch gar nicht vergessen! Du gehörst zu mir und ich werde dich immer lieben bis ich sterbe und noch darüber hinaus!

Liebe, LiebeserklärungenLebe und denke Nicht an Morgen
38
Kommentieren 

Sie machte, dass ich mich frisch fühlte. Sie machte mich heiß. Sie machte mich kalt. Sie feuerte mich an und stülpte mein Innerstes nach außen. Normalerweise hätte mich das so sehr durcheinander gebracht, dass ich unfähig gewesen wäre, irgendetwas zu fühlen, doch diesmal fühlte ich alles. Gott, wie ich es fühlte. Und es fühlte sich gut an, wie ein Schub reines Adrenalin.

Liebe, VerliebenKevin Brooks in Candy
5
Kommentieren 

Aber wenn du mich zähmst, werden wir einander brauchen.
Du wirst für mich einzig sein in der Welt. Ich werde für dich einzig sein in der Welt...

Hochzeit & Ehe, BeziehungenAntoine de Saint-Exupéry in Der kleine Prinz
51
Kommentieren 

Ich hab das Gefühl ich bin völlig verrückt geworden. Ich hab mich komplett zum Vollideoten gemacht, weil ich alles nur mögliche versucht hab um zu retten was wir beide hatte.

Für immer Liebe, von Leo
14
Kommentieren 

'Bist du verliebt in ihn?' - 'Ich weiß es nicht, sowas geht schnell vorbei und dann kommt es nie wieder'

Liebe, Liebeskummer & Trennung, Beziehungen, VerliebenWas nützt die Liebe in Gedanken
9
Kommentieren 

Liebe machte schwach. Sie machte verletzlich und hinterließ Wunden, die niemals heilten. Hatte sie das nicht mühsam erfahren müssen ?

Schmerzen, Liebeskummer & TrennungMonika Feth in Der Schattengänger
10
Kommentieren 

Auf dem Wege zur wahren Liebe erleben wir viele 'Verliebtheiten' und glauben, diese seien schon die wahre Liebe. Der Liebeskummer der Trennung zeigt uns, dass sie es nicht war. Wenn du erst deinen richtigen Partner gefunden hast, wirst du sehen, dass alles andere im Vergleich zu ihm nur Spielerei war.

Liebe, Liebeskummer & TrennungWerner Braun
10
Kommentieren 

Tragödien passieren eben. Was soll man machen? Aufgeben? Aufhören? Nein. Eins ist mir klar geworden: Wenn einem das Herz gebrochen wird muss man wie verrückt kämpfen damit man spürt dass man noch am Leben ist.

Liebeskummer & Trennung, Anfang & NeuanfangNathan Scott in One Tree Hill
29
Kommentieren 

Ich liebe das Leben. Ja, und ich bin auch traurig, aber gleichzeitig bin ich glücklich darüber, dass so etwas bei mir Trauer verursachen kann. Und das... ist der Grund, warum ich mich lebendig fühle. Ich fühle mich menschlich und der Grund, das ich jetzt so traurig bin kann nur der sein, dass ich vorher was schönes erlebt habe. Darum gehört für mich das schlechte zum Guten. Ich spüre so etwas wie eine herrliche Traurigkeit.

I love life. Yeah, I'm sad, but at the same time, I'm really happy that something could make me feel that sad. It's like... it makes me feel alive, you know. It makes me feel human. The only way I could feel this sad now is if I felt something really good before. So I have to take the bad with the good. So I guess what I'm feeling is like a beautiful sadness.

Leben, Liebeskummer & Trennung, Trauer & Traurigkeit in South Park, Staffel 7 Episode 14
9
Kommentieren 

Sie konnten einander nichts mehr sagen. Nur ihre Augen hielten aneinander fest und ihre Tränen getrübten Blicke bargen in sich mehr Worte als sie hätten aussprechen, mehr Wahrheiten als sie hätten gestehen, mehr Liebe als sie hätten zeigen können. Und in ihnen lag mehr Schmerz, als sie zu ertragen imstande waren.

Liebe, Liebeskummer & Trennung, AbschiedLuca Di Fulvio in Der Junge, der Träume schenkte
22
Kommentieren 

Wem einmal im Leben das Herz gebrochen wird, der wird sich beim zweiten Mal nicht nur Tränen aus dem Gesicht wischen... sondern auch das Leben aus seiner Seele.

Liebeskummer & TrennungUnbekannt
5
Kommentieren 

Ich schätze mal, so ist Abschiednehmen immer - wie der Sprung von einer Klippe. Das Schlimmste ist, sich dazu durchzuringen. Sobald man in der Luft ist, kann man nichts weiter tun als loslassen.

Bücher, AbschiedLauren Oliver
20
Kommentieren 

Sie sahen sich lächelnd an. Zwei Liebende, die einander ohne Qual verließen. Zwei Freunde die sich verloren. Zwei Spielkameraden deren Wege sich trennten. Sie lächelten sich an in dem Bewusstsein des zarten Schmerzes, den sie einander zufügten.

AbschiedLuca Di Fulvio in Der Junge, der Träume schenkte
7
Kommentieren 
Zitate 1 bis 50 von 1541234