Profil von sophie_RTO

Bei myZitate aktiv seit 19.12.2013

Zitate die sophie_RTO liebt:

Zitat aus Vielleicht lieber morgen, von Charlie

Es gibt Leute, die vergessen wie es ist 16 zu sein, sobald sie 17 werden. Ich weiß, irgendwann sind es nur noch Geschichten und unsere Bilder sind dann alte Fotos und wir werden alle die Mum oder der Dad von jemandem sein. Aber jetzt gerade sind diese Momente keine Geschichten. Das hier passiert gerade.

Jugend, Augenblick & Gegenwart
11
0
Zitat aus Vielleicht lieber morgen, von Charlie

In diesem einen Moment, wenn du erkennst, dass du keine traurige Geschichte bist. Da lebst du. Und du stehst auf und siehst die Lichter der Hochhäuser und alles was dich staunen lässt. Und du hörst diesen Song, bist unterwegs mit den Menschen, die du mehr liebst als alles auf der Welt. Und in diesem Augenblick, ich schwöre es, sind wir unendlich.

Augenblick & Gegenwart
28
0
Zitat aus Vielleicht lieber morgen, von Charlie

Glaubst du die Leute würden noch mit einem reden wenn sie wüssten wie verrückt man wirklich ist?

13
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Silber - Das erste Buch der Träume

Nirgendwo lernt man einen Menschen besser kennen als in seinen Träumen, und nirgendwo kann man mehr über seine Schwächen und Geheimnisse erfahren.

9
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Silber - Das erste Buch der Träume

Vielleicht verlor ich ja einfach nur meinen Verstand? Das wäre wenigstens eine logische Erklärung gewesen - und ich sehnte mich nach einer logischen Erklärung.

5
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Silber - Das erste Buch der Träume

Echt jetzt, wenn ich mal so eine Tussi werde, die wegen einem Typen ihr Gehirn abgibt und ihre Schulhefte nur noch mit Herzchen bekritzelt, möchte ich bitte erschossen werden.

9
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Silber

Und sagen sie, das Leben sei ein Traum: das nicht,
nicht Traum allein. Traum ist ein Stück vom Leben.
Ein wirres Stück, in welchem sich Gesicht
und Sein verbeißt und ineinanderflicht (...)

1
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Silber

Wenn man alle logischen Lösungen eines Problems eliminiert, ist die unlogische - obwohl unmöglich - unweigerlich richtig.

7
1
Buchzitat von Kerstin Gier aus Silber - Das zweite Buch der Träume

Es war ein grauenhaftes Gefühl, ins Nichts zu stürzen, als würde dort selbst der Sauerstoff fehlen und man müsse qualvoll ersticken, während man in die Unendlichkeit stürzte. Ganz ehrlich - ich war sicher, dass Sterben sich genauso anfühlte.

8
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Silber - Das zweite Buch der Träume

Ich hingegen fühlte mich wie ein lebender Kollateralschade.

6
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Silber - Das zweite Buch der Träume

Es war nicht gut, wenn der Tod einen mit Namen kannte oder?

11
1
Buchzitat von Kerstin Gier aus Silber - Das zweite Buch der Träume

Noch nie hatte ich mich so sehr nach der Zeit zurückgesehnt, als ein böser Traum nach dem Aufwachen wirklich nichts als ein böser Traum gewesen war. In meiner Kehle hatte sich ein dicker Klumpen gebildet, weil die Tränen, die ich im Traum geweint hatte, sich dort angesammelt hatten. Aber ich wusste, wenn ich dem Drang nachgab, würde es wie bei einem Dammbruch sein - nicht mehr zu stoppen.

7
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Silber - Das zweite Buch der Träume

Was nicht weiter schlimm war, denn meine Wunschvorstellung von diesem Abend war, im Bett zu liegen, an die Decke zu starren und mich elend zu fühlen. Vorher nahm ich noch ein Bad, wobei ich an die Badezimmerdecke starrte und mich elend fühlte.

6
0
Songtext-Zitat von Maeckes - Das Letzte Mal, Album: KIDS

Wann hast du das letzte Mal geweint vor Lachen und das über bescheuertste Sachen?
Wann hast du das letzte Mal gedacht: Tu´s trotzdem, obwohl dein Vorhaben gelistet war in der Versagens-Top-10?
Wann hast du das letzte Mal getanzt, obwohl du weißt, dass du´s nicht kannst?
Wann hast du das letzte Mal jemanden nachts angerufen und nach langem Tuten ging er ran ohne zu fluchen mit der Frage 'Was kann ich für dich tun?'?
Wann hast du das letzte Mal gewusst, das ist Schwachsinn, doch du musstest es machen - der Entschluss war gefasst?

12
0
Songtext-Zitat von Maeckes - Das Letzte Mal, Album: KIDS

Wann hast du das letzte Mal gemerkt, das ist der point-of-no-return
Und dann gemerkt der point-of-no-return ist auch der point-of-all-return?

Anfang & Neuanfang
4
0
Songtext-Zitat von Maeckes - Heimweg, Album: KIDS

Ich lief die Schienen lang
Was mir an Zügen gefällt, ist dass man mit ihnen nicht abbiegen kann

Züge
4
0
Songtext-Zitat von Maeckes - Don't ask

Was ist Neid?
Neid ist meistens Anerkennung, die man nicht gern zeigt

Neid
6
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Silber - Das zweite Buch der Träume

Ich war ganz ruhig geworden. Mitleid, Angst, Wut - ich fühlte nichts mehr davon. Es war, als hätte jemand in meinem Inneren alle Kerzen ausgepustet.

14
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Silber - Das zweite Buch der Träume

Die gesamte Woche hatte ich wie eine Maschine funktioniert, nur durchhalten, nichts fühlen, nichts denken, an nichts erinnern.

15
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Edelstein Trilogie - Edelstein Trilogie

Der Rabe auf seinen rubinroten Schwingen,
Zwischen den Welten hört Tote er singen,
Kaum kennt er die Kraft, kaum kennt er den Preis, Die Macht erhebt sich, es schliest sich der Kreis.

Der Löwe-so stolz das diamant'ne Gesicht,
Der jähe Bann trübt das strahlende Licht,
Im Sterben der Sonne bringt er die Wende,
Des Raben Tod offenbart das Ende.

13
0
Songtext-Zitat von Kraftklub - Liebe, Album: Mit K

Ich mein hey, du kannst mit wem du willst abziehen
doch dieser Spasti hat dich nicht verdient, ich hasse ihn!
Ich hasse ihn, ich hasse alle die noch kommen werden.
Ich würd gern alle diese Spasten vom Balkon werfen,
wenn du mir was bedeuten würdest. Tust du nicht!
Ich lieb dich nicht und es ist gut wie es ist.

11
0
Songtext-Zitat von Kraftklub - Songs für Liam

Und wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger scheiße.

19
0
Songtext-Zitat von Kraftklub - Songs für Liam

Bleibst du hier oder geh'n wir beide?

22
0
Songtext-Zitat von Kraftklub - Kein Liebeslied

Ich könnte 100 Dinge aufzählen, die ich an dir mag
Und hätte trotzdem noch überhaupt gar nichts gesagt

22
0
Songtext-Zitat von Kraftklub - Kein Liebeslied

Ich mag wie du gehst, und hasse wenn du gehst

22
0
Songtext-Zitat von Kraftklub - Blau, Album: In Schwarz

Ob ich die Tage zähle seit du weg bist?
Klar, als hätte ich 412 Tage nichts besseres zu tun.

Vermissen
17
0
Songtext-Zitat von Kraftklub - Wie ich, Album: In Schwarz

Was ist wenn alles so bleibt wie es ist?
Wenn sich nie etwas ändert, außer den Blättern an meinem Kalender.

12
0
Songtext-Zitat von Kraftklub - Wie ich, Album: In Schwarz

Du hingegen lebst genau das Leben, das ich leben will
Deine Freunde, deine Frau, dein Beruf
Ich wär gern mehr so wie du

8
0
Songtext-Zitat von Kraftklub - Mein Leben, Album: Mit K

Macht nichts.
Es läuft fantastisch.
Mein Leben hasst mich!

15
0
Songtext-Zitat von Kraftklub

Ich ziehe in den Krieg, aber keiner zieht mit.

12
0
Zitat von Walt Disney

Alle Träume können wahr werden - wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen.

All our dreams can come true - if we have the courage to pursue them.

Träumen, Mut
20
0
Zitat von Unbekannt

Ich rannte zu meinen Träumen, stolperte über die Wirklichkeit und stieß mir den Kopf an der Wahrheit.

Träumen
8
0
Songtext-Zitat von RAF Camora - Fallen

Ihr Körper ist am Boden, Gedanken schwirr'n im All
Doch Träume sind verlogen, denn sie wirken so real

Träumen, Sehnsucht
8
0
Zitat aus Cinderella, von Cinderella

Für mich gibt es nur einen Trost... das Träumen kann man mir wenigstens nicht verbieten.

Träumen, Trost, Disney-Filme
40
2
Zitat von Unbekannt

Wir leben in einer Welt ohne Magie. Deshalb haben wir Träumen und Fantasie.

Träumen, Fantasie
14
0
Zitat von Unbekannt

Alle sagen der Regen ist traurig… Ich finde ihn magisch, denn er ist das einzige, das mich dazu bringt mit erhobenem Kopf durch die Welt zu gehen, wenn meine Augen voller Tränen sind.

Regen
12
1
Zitat von Unbekannt

Wisst ihr was ich vermisse? Das FRÜHER. Als du Fehler machtest und man dir es am selben Tag verziehen hat. Das FRÜHER, als man noch ohne punkt und Komma reden konnte, weil man jedem vertraute. Das FRÜHER, in dem wir mit Kreide den Boden bemalten und uns mit unseren neuen Klamotten auf dem Boden herum weltzten. Das FRÜHER, als man Klingel streiche schon als 'böse' ansah. Das FRÜHER, als man wie gestörte durch den Garten rannte und sich mit Wasserpistolen umbrachte. Das FRÜHER, als es cool war, Wunden zu haben und man es liebte deren Geschichte zu erzählen. Das FRÜHER, als die Zukunft völlig egal war. Das FRÜHER, als man sagte man bleibt für immer zusammen. Das FRÜHER, als alles noch einfach und unbeschwert war. Das FRÜHER, als man noch keine Probleme hatte. Ja, ... ich vermisse dieses FRÜHER!

11
0
Zitat von Unbekannt

Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt.

Hoffnung
18
0
Buchzitat von John Green aus Eine wie Alaska

Dein ganzes Leben steckst du in dem Labyrinth fest und denkst, wie du ihm eines Tages entfliehst, und wie geil dann alles wird, und die Vorstellung von dieser Zukunft hält dich am Laufen, aber am Ende tust du es nie. Du hast die Zukunft einfach nur benutzt, um aus der Gegenwart zu fliehen.

Zukunft
39
1
Songtext-Zitat von 3Plusss - Sicher, Album: Mehr

Wir brauchen Alk, wir könn' uns nicht bei 'ner Cola öffnen

10
0
Songtext-Zitat von 3Plusss - Sicher, Album: Mehr

Ich trage so viel Liebe im Herzen, aber die zeige ich niemals
Denn die verdient man sich erst
Und, dafür muss ich einem Menschen vertrau'n
Alles unter 'nem Jahr ist für mich: Man kennt sich ja kaum

6
0
Songtext-Zitat von 3Plusss - Sicher

Komm schon, 'sag mir was wir sind'
Oder spar's dir, weil's nichts bringt

7
0
Songtext-Zitat von MAXIM - Meine Soldaten

Immer wenn mein Herz nach dir ruft und das Chaos ausbricht in mir drin
Schicke ich meine soldaten los um den Widerstand nieder zu zwingen

13
0
Songtext-Zitat von MAXIM - Meine Soldaten

Komme was wolle, ich darf die Kontrolle nie wieder verlieren.

15
0
Songtext-Zitat von Cro - Ein Teil, Album: Raop

Wir haben uns lang nicht mehr gesehen, und jeder geht seinen Weg allein
Andere kommen und gehen mir durch den Kopf, doch es geht vorbei
Dir geht es gut, rufst nicht mehr an, denn ich bin nicht mehr interessant
Ihr Zwei geht Hand in Hand, doch verdammt, wieso stört mich was daran?

Liebeskummer & Trennung
15
0
Songtext-Zitat von Cro - Ein Teil, Album: Raop

Jeder Anfang endet irgendwann
Doch irgendwann kam viel zu schnell
Viel zu viel zusammen, bis man langsam nicht mehr kann
Für immer ist noch ganz schön lang
Ich glaub das wars, leb wohl, bis dann

Abschied
21
0
Songtext-Zitat von Cro - Vielleicht, Album: melodie

Und vielleicht gibt es 'nen Besseren als mich
Doch vielleicht passt zu dir niemand besser als Ich
Vielleicht solltest du nicht schreien, wenn dich was stört
Vielleicht hätte ich dann besser zugehört
Vielleicht hätte ich verstanden was dich stresst
Vielleicht wärst du dann nicht weg

10
0
Songtext-Zitat von Cro - melodie, Album: melodie

Wenn die Angst mich verfolgt und die Zweifel mich fast wieder killn
Weil ich nicht weiß was passiert
Ich will schreien, aber bleib lieber still
Und wenn die Zeit nicht vergeht, weil es einfach nicht läuft wie man will
Doch dann kommt diese Melodie, dieses Lied
Ich war nie so verliebt

8
0
Songtext-Zitat von Maeckes - Das Letzte Mal, Album: KIDS

Wann hast du das letzte Mal eine CD gekauft
Oder glaubst du eine Welt ohne Musik ist nur weniger laut?

Musik
4
0
Zitat von Unbekannt

Ein Freund ist jemand, der zu Dir kommt, einfach so, weil er weiß, dass Du einsam bist.

Einsamkeit & Alleinsein
11
0