Profil von sabina-wandel

Bei myZitate aktiv seit 13.10.2019

Zitate die sabina-wandel liebt:

Zitate 1 bis 50 von 149123

Hoffnung macht uns stark, damit kämpfen wir wenn alles andere verloren scheint.

Hope is what makes us strong. It is why we are here. It is what we fight with when all else is lost.

HoffnungGod of War - III, von Pandora
5
Kommentieren 

Zu vergessen wer man ist, um dann zu werden was jemand braucht. Vielleicht ist das der Sinn des Lebens.

Detroit - Become Human, von Luther
3
Kommentieren 

Verführe meinen Geist und du kannst meinen Körper haben.
Finde meine Seele und ich bin für immer dein!

Liebe, Geist, Seele, Beziehungen, VerführungNora Roberts in Frühlingsträume
12
Kommentieren 

Liebeskummer ist ein gutes Zeichen. Er bedeutet, dass wir uns um etwas bemüht haben.

Liebeskummer & TrennungElizabeth Gilbert in Eat Pray Love
17
Kommentieren 

So habe ich mir unser Leben nicht vorgestellt; und vielleicht finden wir aus dieser Sackgasse auch nicht mehr heraus. Aber es gibt niemanden, mit dem ich mich lieber verlaufen hätte als mit dir.

Leben, LiebeJodi Picoult in Beim Leben meiner Schwester
29
Kommentieren 

Für mich war jetzt nicht der Moment, nach Liebe Ausschau zu halten und so (wie der Tag auf die Nacht folgt) mein ohnehin schon verfahrenes Leben noch weiter zu verkompliezieren. Für mich war jetzt die Zeit, nach der Heilung und dem Frieden zu suchen, den man nur in der Einsamkeit findet.

Leben, Liebe, Einsamkeit & AlleinseinElizabeth Gilbert in Eat Pray Love
16
Kommentieren 

Du bist kein Hauptgewinn. Du bist ein Mängelexemplar. Ein zauberhaftes und liebenswertes Mängelexemplar, und wenn da draußen jemand ist, der das sehen kann, dann ist er ein Hauptgewinn...

Sarah Kuttner in Mängelexemplar
15
Kommentieren 

Die Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse.

SpracheAntoine de Saint-Exupéry in Der kleine Prinz
42
Kommentieren 

Das Leben ist kurz.
Also verliebe dich, Mädchen,
bevor das Rot deiner Lippen verblasst,
solange dein Blut noch in Wallung ist.
Denn es gibt kein Morgen.

Das Leben ist kurz.
Also verliebe dich, Mädchen!
Nimm seine Hand und steig in sein Boot,
schmieg deine rote Wange an die seine!
Denn hier wird euch niemand stören.

Das Leben ist kurz.
Also verliebe dich, Mädchen!
Deine weiche Hand auf seiner Schulter
ist wie ein Boot auf den Wellen.
Denn niemand sieht euch zu.

Das Leben ist kurz.
Also verliebe dich, Mädchen,
solange dein Haar noch schwarz leuchtet
und dein Herz noch brennt vor Leidenschaft.
Denn ein Tag wie heute kommt nie wieder.

LebenYuu Watase in Fushigi Yuugi - Genbu Kaiden
5
Kommentieren 

Ist es nicht absurd, dass einem die Erinnerung an gute Zeiten viel eher die Tränen in die Augen treibt als die an schlechte?

Erinnerungen, VergangenheitWalter Moers in Die Stadt der träumenden Bücher
21
Kommentieren 

Manche sagen, man kann die, die man liebt, nach dem Tod noch sehen. Dass sie einen besuchen, in der Nacht oder wenigstens in den Träumen, dass die Sehnsucht sie zurückruft, wenn auch nur für kurze Zeit.

Sehnsucht, TodCornelia Funke in Tintenherz
25
Kommentieren 

Du hast mich besiegt; ich bin dadurch stärker geworden.

Anfang & NeuanfangAntoine de Saint-Exupéry in Die Stadt in der Wüste
11
Kommentieren (1)

Was es ist

Es ist Unsinn - sagt die Vernunft
Es ist was es ist - sagt die Liebe

Es ist Unglück - sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz - sagt die Angst
Es ist aussichtslos - sagt die Einsicht
Es ist was es ist - sagt die Liebe

Es ist lächerlich - sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig - sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich - sagt die Erfahrung
Es ist was es ist - sagt die Liebe

LiebeErich Fried in Liebesgedichte
11
Kommentieren 

Was in diesem Leben ist es wert, bewahrt zu werden? Was ist es wert, daß man es festhält? Weiß man das je, bevor man es verliert?

VerlustAdriana Trigiani in Herbstwolken
7
Kommentieren 

Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein

WünscheJohann Wolfgang von Goethe in Faust
8
Kommentieren 

Wenn man ein Glas oder einen Teller fallen lässt, dann entsteht ein lautes, schepperndes Geräusch. Wenn ein Fenster zebricht, ein Tischbein zersplittert oder ein Bild von der Wand stürzt, kann man es hören. Aber wenn das Herz bricht, geschieht es vollkommen lautlos.

Herz, Liebeskummer & TrennungCecelia Ahern in Zwischen Himmel und Liebe
28
Kommentieren 

'Wir kennen uns erst seit zwei Tagen' - 'In zwei Tagen kann viel passieren. Ihr habt zwei Nächte nebeneinandergelegen. DA vermischen sich die Träume, die Gedanken.'

Träumen, GedankenAntje Babendererde in Libellensommer - 126
8
Kommentieren 

Vielleicht bedeutet Lieben auch lernen, jemanden gehen zu lassen. Wissen, wann es Abschiednehmen heisst. Nicht zuzulassen, dass unsere Gefühle dem im Weg stehen, was am Ende wahrscheinlich besser ist für die, die wir lieben.

Liebe, Liebeskummer & Trennung, AbschiedSergio Bambaren in Der träumende Delphin
20
Kommentieren 

Manchmal sind Menschen wunderschön.
Nicht durch ihr Äußeres.
Nicht durch das, was sie sagen.
Nur durch das, was sie sind.

Markus Zusak in Der Joker
16
Kommentieren 

Wir gehen alle von Zeit zu Zeit verloren, manchmal, weil wir es selbst wollen, manchmal, ohne daß wir die Kontrolle darüber haben. Wenn wir dann gelernt haben, was unsere Seelen lernen mussten, zeigt sich der Weg ganz von allein. Manchmal sehen wir den Weg, und wir gehen zu weit oder nicht weit genug, aus Angst, Wut oder Trauer. Manchmal wollen wir verschwinden und umherirren, manchmal nicht. Manchmal finden wir den Weg ganz allein. Aber was auch geschieht, wir werden immer gefunden.

Cecelia Ahern in Vermiss mein nicht
23
Kommentieren 

'Weißt du was Liebe ist?', sagte sie. 'Wenn du in der Lage bist, etwas zu sehen, was kein Anderer sehen kann. Und wenn du bereit bist, etwas zu zeigen, was du keinem Anderen zeigen würdest.'

Liebe, ValentinstagLuca Di Fulvio in Der Junge, der Träume schenkte
19
Kommentieren 

Sie konnten einander nichts mehr sagen. Nur ihre Augen hielten aneinander fest und ihre Tränen getrübten Blicke bargen in sich mehr Worte als sie hätten aussprechen, mehr Wahrheiten als sie hätten gestehen, mehr Liebe als sie hätten zeigen können. Und in ihnen lag mehr Schmerz, als sie zu ertragen imstande waren.

Liebe, Liebeskummer & Trennung, AbschiedLuca Di Fulvio in Der Junge, der Träume schenkte
22
Kommentieren 

Ich habe Angst du könntest mit einer Anderen auf der Bank sitzen. Ich habe Angst, die Bank könnte nicht mehr dort stehen. Ich habe Angst du könntest meinen Namen vergessen oder nicht mehr die Zeit haben, dir anzuhören, was ich dir zu sagen habe. Ich habe Angst nicht zu wissen wie ich es dir sagen soll. Aber ich werde mir deine Worte vorstellen, die ich nie gelesen habe und ich werde mich von ihnen wärmen lassen - immer wenn ich Angst habe, immer wenn es dunkel ist.

Sehnsucht, Liebeskummer & TrennungLuca Di Fulvio in Der Junge, der Träume schenkte
18
Kommentieren 

Sie sahen sich lächelnd an. Zwei Liebende, die einander ohne Qual verließen. Zwei Freunde die sich verloren. Zwei Spielkameraden deren Wege sich trennten. Sie lächelten sich an in dem Bewusstsein des zarten Schmerzes, den sie einander zufügten.

AbschiedLuca Di Fulvio in Der Junge, der Träume schenkte
7
Kommentieren 

Die meisten Menschen sind zu sehr damit beschäftigt, über den Sinn des Lebens nachzudenken. Warum ich, warum jetzt? In Wahrheit widerfährt einem manches gar nicht aus einem bestimmten Grund. Manchmal geht es nur darum, für jemand anderen im richtigen Moment am richtigen Ort zu sein.

Jodi Picoult in Schuldig
17
Kommentieren 

Es machte keinen Spaß, einen guten Charakter zu haben. Genausogut konnte man sich WILLKOMMEN auf den Rücken schreiben und sich dann vor die Tür des Universums legen.

Charakter, SelbstlosigkeitTerry Pratchett in Scheibenwelt - Mummenschanz
6
Kommentieren 

Er ist weg. Ich habe ihn verloren.
Es hat nicht gereicht. Ich habe nicht gereicht.
Es bricht mir das Herz und ich weiß, dass ich nie wieder jemanden so lieben werde.
Niemals.

Liebeskummer & Trennung, Trauer & TraurigkeitPaige Toon in Immer wieder du
16
Kommentieren 

Das ist das unheimliche an einseitigen Beziehungen -
man kann keinen Schlussstrich darunter ziehen.
Die Liebe lebt weiter und gärt unter der Oberfläche.

BeziehungenPaige Toon in Immer wieder du
10
Kommentieren 

Nicht jeder wird zum Einzelgänger, weil er die Einsamkeit genießt, auch wenn er so tut. Er wird es, weil er vergeblich versucht hat, mit der Welt klarzukommen, und immer wieder von den Menschen enttäuscht wurde.

Let me tell you this: if you meet a loner, no matter what they tell you, it's not because they enjoy solitude. It's because they have tried to blend into the world before, and people continue to disappoint them.

Jodi Picoult in Beim Leben meiner Schwester
41
Kommentieren 

Manchmal ist es das Beste an der Liebe, jemanden zu lieben, obwohl er einen verletzt hat. Jeder Narr kann jemanden lieben, der perfekt ist und ununterbrochen alles richtig macht. Aber damit erweitert man seine Seele nicht. Das schafft man nur, wenn man einen unvollkommenen Menschen liebt.
Liebe bedeutet Verzeihen, ansonsten besteht sie nur aus Händeschütteln. Wenn man liebt, ist man niemals schwach. Nur wenn man zu sich selbst unehrlich ist.

LiebeSusan Elizabeth Phillips in Die Herzensbrecherin
16
Kommentieren 

Gewidmet: Dir
Niemand kann dir je gleichen.
Für mich... bist du der Einzige.
Mir fehlen die Worte dafür...

Dedicated to: You.
There will never be another like you.
For me... you are the one.
Yeah, I don't have enough words for this...

J. R. Ward in Black Dagger - Mondspur und Dunkles Erwachen (WIDMUNG)
4
Kommentieren 

Jede Beziehung zwischen zwei Personen ist absolut einzigartig. Deshalb kannst du niemals zwei Menschen auf dieselbe Art lieben. Das ist einfach unmöglich. Du liebst jede Person anders wegen ihres einzigartigen Wesens und der Reaktion, die diese Einzigartigkeit in dir hervorruft. Und je besser du einen Menschen kennst, desto reicher sind die Farben dieser Beziehung

Each relationship between two persons is absolutely unique. That is why you cannot love two people the same. It simply is not possible. You love each person differently because of who they are and the uniqueness that they draw out of you.

William Paul Young in Die Hütte
8
Kommentieren 

Wenn etwas eine Rolle spielt, dann spielt alles eine Rolle. Weil du wichtig bist, ist alles, was du tust, wichtig. Jedes Mal wenn du vergibst, verändert sich das Universum. Jedes Mal wenn du anderen Menschen die Hand reichst und dich ihnen öffnest, verändert sich die Welt. Durch jede liebevolle und mitfühlende Handlung werden meine Absichten erfüllt, und nichts wird mehr sein wie vorher

If anything matters then everything matters. Because you are important, everything you do is important. Every time you forgive, the universe changes; every time you reach out and touch a heart or a life, the world changes; with every kindness and service, seen or unseen, my purposes are accomplished and nothing will be the same again.

KleinigkeitenWilliam Paul Young in Die Hütte
5
Kommentieren 

Es ist nicht das Wesen der Liebe, eine Beziehung zu erzwingen, aber es ist das Wesen der Liebe, den Weg zu bereiten.

It is not the nature of love to force a relationship, but it is the nature of love to open the way.

Liebe, BeziehungenWilliam Paul Young in Die Hütte
9
Kommentieren (1)

Hinter allem Besonderen steckt etwas Tragisches.

Oscar Wilde in Das Bildnis des Dorian Gray
5
Kommentieren 

Er hat mir trotz allem weh getan. Ich will nicht, dass diese Gefühle weder in mir hochkommen. Ich glaube, dass man Jahre braucht, um solche Verletzungen zu verarbeiten.

Paige Toon in Einmal rund ums Glück
5
Kommentieren 

Wenn man ungeschickt ist und etwas kaputt macht, dann bleiben Scherben übrig. Man kann diese Scherben zu nichts mehr gebrauchen, außer man schneidet sich hin und wieder daran. Aber dennoch kann man sie aufheben.
Man kann sie ganz fest halten, um sich zu erinnern.
Und irgendwann ist man in der Lage, die Schönheit dieser Scherben zu sehen.
Man erkennt: Ich habe nichts kaputt gemacht.
Die Teile fielen auseinander, weil etwas geschah,
das es ihnen unmöglich machte zusammen zu bleiben.

Herz, Erinnerungen, Liebeskummer & TrennungJennifer Benkau in Dark Destiny
23
Kommentieren 

Wenn sie eine Lektion aus alldem lernte, dann die, wie leicht man alles verlieren konnte, von dem man geglaubt hatte, es gehöre einem für immer.

Liebeskummer & Trennung, Trauer & TraurigkeitCassandra Clare in Chroniken der Unterwelt - City of Bones
18
Kommentieren 

Ich wusste nicht, was wir waren. Wir waren nicht Freund und Freundin, wir waren kein Liebespaar... aber auf der andern Seite, einfach nur gute Freunde waren wir auch nicht. Wir waren irgendwas anderes. Wir hatten irgendetwas anderes. Ich wusste nur nicht so recht, was es war.

Freundschaft, BeziehungenKevin Brooks in Candy
35
Kommentieren 

Die wichtigsten Begegnungen sind von den Seelen abgemacht, noch bevor die Körper sich sehen.

Seele, Schicksal, BegegnungenPaulo Coelho in Elf Minuten
25
Kommentieren 

Wenn es nur zwei Arten von Mädchen gäbe, und zwar die, auf die alle Typen stehen, und dann die, in die sich Vereinzelte sehr verlieben, dann bin ich vielleicht die Zweite Variante. Ein schöner Gedanke.

Frauen, VerliebenRebecca Martin in Frühling und so
7
Kommentieren 

Er ist alles andere als perfekt. Mein Bauch flüstert mir allerdings eine andere Geschichte.

VerliebenRebecca Martin in Frühling und so
8
Kommentieren 

Sie hatten die Augen geschlossen und wirkten vollkommen zufrieden. Wenn man so jemanden findet, jemanden, den man in den Armen halten und mit dem man gemeinsam die Augen vor der Welt verschließen kann, dann hat man Glück gehabt. Selbst wenn es auch nur einen Tag oder eine Minute währt.

Patrick Rothfuss in Der Name des Windes
4
Kommentieren 

Eine Liebe wie diese war eine ernst zu nehmende Krankheit, eine Krankheit von der man sich niemals vollständig erholte.

A love like that was a serious illness, an illness from which you never entirely recover.

Liebe, Liebeskummer & TrennungCharles Bukowski in The People Look Like Flowers at Last
7
Kommentieren 

Ich bin aufgewacht und wusste, dass er fort war. Ich wusste es sofort, dass er fort war. Wenn man jemanden liebt, dannn weiss man so etwas

David Almond in Die Zeit Des Mondes
3
Kommentieren 

Mir wurden keine Denkmäler gesetzt, und mein Name wird bald vergessen sein. Doch ich habe jemanden geliebt, mit Herz und Seele, und das war mir immer genug.

I am nothing special, of this I am sure. I am a common man with common thoughts and I've led a common life. There are no monuments dedicated to me and my name will soon be forgotten, but I've loved another with all my heart and soul, and to me, this has always been enough.

LiebeNicholas Sparks in Wie ein einziger Tag
25
Kommentieren 

Wünsche mir kein Glück - ich erwarte nicht glücklich zu sein, es ist mehr als das. Wünsche mir Mut und Kraft und einen Sinn für Humor - das werde ich brauchen.

Don't wish me happiness - I don't expect to be happy it's gotten beyond that, somehow. Wish me courage and strength and a sense of humor - I will need them all.

GlückAnne Morrow Lindbergh in Gift from the Sea
7
Kommentieren 

Ich sage euch, wer das Strafen erfunden hat, konnte zwischen Klugheit und Dummheit nicht unterscheiden. Kein Peitschenhieb dieser Welt wird dich daran hindern, den Weg zu nehmen, zu dem dein Herz dich drängt. Wenn die Angst oder die Verzweiflung oder der Zorn oder die Sehnsucht stärker werden als die Gedanken, die zählen und abwägen können, dann tust du, was dein Herz dir sagt, selbst wenn alle Höllenqualen dieser und der nächsten Welt auf dich warten. Wer das Strafen erfunden hat, der wusste wenig vom Wert des Menschen.

Herz, Entscheidungen, RevolutionIlija Trojanow in Der Weltensammler
14
Kommentieren 

Vielleicht ist der Ort, den wir zu Hause nennen, gar nicht der, an dem wir geboren wurden, sondern der an dem sich unser Herz zu Hause fühlt.

Herz, Heimat & ZuhauseIsabel Abedi in Verbotene Welt
12
Kommentieren 

Man entscheidet sich nicht für die Liebe. Die Liebe wählt einen aus.

Liebe, ValentinstagJennifer Donnelly in Die Winterrose
13
Kommentieren 
Zitate 1 bis 50 von 149123