Profil von Paperweight

Bei myZitate aktiv seit 15.08.2018

Zitate die Paperweight liebt:

Wenn man mit Flügeln geboren wird, sollte man alles dazu tun, sie zum Fliegen zu benutzen.

FlügelFlorence Nightingale
3
Kommentieren 

He loved libraries. Nowhere else in the world felt so safe and homey. Nowhere else smelled like books and dust and happy solitude quite like a library did.

BücherHeather Brewer in First Kill
2
Kommentieren 

Und in ihrem Lächeln sah ich etwas, dass schöner war als die Sterne.

Lachen & Lächeln, LiebeserklärungenDavid Levithan in Every Day
7
Kommentieren 

Das macht die Liebe mit einem: Sie weckt den Wunsch, die Welt umzuschreiben. Die Figuren auszuwählen, die Kulisse zu bauen, die Handlung zu lenken. Die Person, die du liebst, sitzt dir gegenüber, und du willst alles tun, was in deiner Macht steht, um es möglich zu machen, auf ewig möglich. Und wenn es nur ihr zwei seid, allein in einem Raum, kannst du tun, als wäre es so, als würde es immer so sein.

LiebeDavid Levithan in Letztendlich sind wir dem Universum egal
8
Kommentieren 

'Es war ein Fehler,' sagtest du. Doch das Grausame war, dass es sich wie mein Fehler anfühlte - dir zu vertrauen.

'It was a mistake,' you said. But the cruel thing was, it felt like the mistake was mine, for trusting you.

Liebeskummer & TrennungDavid Levithan - Will Grayson, Will Grayson
8
Kommentieren 

Ich habe gelernt, dass Mut nicht die Abwesenheit von Angst ist, sondern der Sieg über sie. Der Mutige ist nicht der, der keine Angst hat, sondern der, der seine Angst besiegt.

I learned that courage was not the absence of fear, but the triumph over it. The brave man is not he who does not feel afraid, but he who conquers that fear.

Angst, MutNelson Mandela
1
Kommentieren 

Ich hatte immer Angst meinen Träumen zu folgen, denn wenn man seinen Träumen folgt und versagt, kann man nicht mehr davon träumen. Es ist einfacher sich mit weniger zufrieden zu geben.

I was always scared to follow my dreams because if I follow my dreams and I fail, I can't dream about it anymore. It's easier to settle for less.

Träumen, AngstCardi B
1
Kommentieren 

Schmerz. Man muss ihn einfach aushalten und hoffen, dass er von alleine wieder geht.
Hoffen, dass die Wunde, die er ausgelöst hat, verheilt.
Es gibt keine Antworten. Am besten atmet man tief ein und aus und hofft, dass der Schmerz nachlässt.
Meistens kann man den Schmerz kontrollieren, aber manchmal erwischt er einen da, wo man es nicht erwartet hat - Er trifft einen unter der Gürtellinie.
Es hört nicht mehr auf weh zu tun.
Schmerz.
Man muss sich ihm einfach stellen. Denn die Wahrheit ist, dass man ihm nicht entkommen kann.
Das Leben bringt ständig neuen Schmerz.

SchmerzenMeredith Grey in Grey's Anatomy, Staffel 2 Episode 5
49
Kommentieren 

Niemand kann sich davor abschotten. Jeder von uns hat Angst vor einer ungewissen Zukunft. Doch das ist eigentlich sinnlos. Denn all die Sorgen und all die Pläne für die Fälle, die eintreten oder nicht eintreten, das macht alles noch schlimmer. Also führt euren Wunsch spazieren oder macht ein Nickerchen. Aber was immer ihr tut, hört auf euch Sorgen zu machen. Denn das einzige Mittel gegen Paranoia ist hier zu sein, im Hier und Jetzt, so wie du bist.

Meredith Grey in Grey's Anatomy
19
Kommentieren 

Dass es besser ist zu wissen, als sich zu fragen. Dass es besser ist wach zu sein, als zu schlafen.
Und dass selbst das schlimmste Versagen, selbst der größte nie wieder gut zu machende Fehler tausendmal besser ist, als es nie versucht zu haben.

Meredith Grey in Grey's Anatomy, Staffel 1 Episode 06
5
Kommentieren 

Für mich war jetzt nicht der Moment, nach Liebe Ausschau zu halten und so (wie der Tag auf die Nacht folgt) mein ohnehin schon verfahrenes Leben noch weiter zu verkompliezieren. Für mich war jetzt die Zeit, nach der Heilung und dem Frieden zu suchen, den man nur in der Einsamkeit findet.

Leben, Liebe, Einsamkeit & AlleinseinElizabeth Gilbert in Eat Pray Love
16
Kommentieren 

Weil nichts beschissener ist, als sich einsam zu fühlen, ganz egal wie viele Menschen einen umgeben.

Because nothing sucks more than feeling all alone, no matter how many people are around.

Einsamkeit & AlleinseinJ.D. in Scrubs, Staffel 2 Episode 18
18
Kommentieren 

Ist es nicht unglaublich, dass wir maßlos unter unserer Einsamkeit Leiden und uns doch mit einer brennenden Sehnsucht wünschen, allein zu sein?

Gesellschaft, Einsamkeit & AlleinseinHeinrich Böll in Briefe aus dem Krieg
18
Kommentieren 

In der Einsamkeit müssen wir unsere Gedanken überwachen, in der Familie unsere Launen und in der Gesellschaft unsere Zunge.

Gesellschaft, Einsamkeit & Alleinsein, FamilieHannah More
27
Kommentieren 

I really think everyone should be important enough to just one other person on this freaking planet to be fought for. Even me. And nobody’s fighting for me. So I’m done.

Liebeskummer & Trennung, Aufgeben, Einsamkeit & AlleinseinKa Hancock in Tanz auf Glas
11
Kommentieren 

Muss man Flügel haben, um auf die Suche nach sich selbst zu gehen? Man braucht sich nur in die Einsamkeit zu begeben.

Einsamkeit & Alleinsein, FlügelTeresa von Ávila
6
Kommentieren 

I like being alone.
I have control over my own space.
Therefore, in order to win me over, your presence has to be better than my solitude.
You're not competing with another person, you are competing with my comfort zone.

Einsamkeit & AlleinseinHoracio Jones
3
Kommentieren 

My shadow's the only one that walks beside me
My shallow heart's the only thing that's beating
Sometimes I wish someone out there will find me
'Til then I walk alone

Einsamkeit & AlleinseinGreen Day - Boulevard of Broken Dreams, Album: American idiot
2
Kommentieren 

Liebe ist ein Wort, dass du nur mit blutroter Tinte schreiben solltest. Liebe treibt dich dazu, die seltsamsten Dinge zu tun. Liebe schlägt dir tiefe Wunden, aber auf eine ihr eigene Art heilt sie auch deine Narben, vorausgesetzt du vertraust ihr und gibst ihr die Zeit dazu. Meine Narben werde ich nicht anrühren. Ich werde neue Wunden davontragen, noch ehe die alten verheilt sind, und ich werde anderen Menschen Narben hinzufügen.
Jeder von uns trägt ein Messer.

Liebe, Liebeskummer & TrennungAndreas Steinhöfel in Die Mitte der Welt
18
Kommentieren (1)

Wolltest, dass ich mit uns beiden einfach so abschließ'
Das Blatt wird sich nicht wenden, halt' deine Bilder in mein'n Händen
Erinnerung'n im Herzen, die die Zukunft mit dir blenden
Unsre Zukunft zerbrach in meinen Händen

Liebeskummer & TrennungMudi - Sta2tilik, Album: Sabr
2
Kommentieren 

Jetzt weiß ich, dass ich nicht wusste, was Liebe ist. Und wie sich ein gebrochenes Herz auch nur im Ansatz anfühlt. Vor dem Menschen zu stehen, der für dich alles auf der Welt ist, und gesagt bekommen, dass du nicht genug bist. Zu erfahren, dass er sich nicht für dich entscheidet. Dass du ein Schatten bist für den, der deine Sonne ist.

Liebeskummer & TrennungVictoria Aveyard in Die Farben des Blutes - Goldener Käfig
7
Kommentieren