Profil von nemetona

Bei myZitate aktiv seit 05.11.2015

Zitate die nemetona liebt:

Zitat von Unbekannt

Eines Tages sagte die Liebe zur Freundschaft:
'Wozu existierst du überhaupt noch, wo es doch mich gibt?'
und die Freundschaft sprach:
'Weil ich fähig bin, dort ein Lächeln zu zaubern, wo Du Tränen hinterlässt.'

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer & Trennung
6
0
Zitat von Bernd Stromberg aus Stromberg in Staffel 2 Episode 3

Wenn du dir die Butter vom Brot nehmen lässt, hast du irgendwann nicht mal mehr das Brot.

1
0
Zitat von Unbekannt

Wenn einem alles gegen den Strich geht, sollte man einen Punkt machen.

Wortspiele
5
0
Zitat von Cornelia Funke

Sehnsucht kann Menschen nahezu grenzenlos manipulierbar machen.

Sehnsucht
9
0
Zitat von Astrid Lindgren

Liebe kann man lernen. Und niemand lernt besser als Kinder. Wenn Kinder ohne Liebe aufwachsen, darf man sich nicht wundern, wenn sie selber lieblos werden.

Liebe, Kinder & Kindheit, Lernen
4
0
Zitat von William Blake

Eine Wahrheit, die mit böser Absicht erzählt wird, schlägt alle Lügen, die man erfinden kann.

Lügen
3
0
Zitat von Woody Allen

Und ich fragte mich, ob eine Erinnerung etwas ist, das man hat, oder etwas, das man verloren hat...

Erinnerungen, Vergangenheit
11
0
Zitat von Unbekannt

Es gibt Dinge, die man nicht versteht. Momente, in
denen einem alles egal ist. Träume, die man vergisst.
Worte, die einen verletzen, Lieder, die man nicht mehr
hören will. Orte, an die man nicht zurückkehren möchte.
Menschen, die man sehr vermisst. Erinnerungen, die
einem das Herz brechen. Gefühle, die man nicht steuern
kann. Tränen, die unweigerlich kommen. Augenblicke, die
einem nicht mehr aus dem Kopf gehn. Tage, an denen man
nicht mehr weiter weiß. Stunden, in denen man sich
verlassen fühlt. Minuten, in denen man begreift, was
einem wirklich fehlt, Sekunden, in denen man
verzweifelt ist.. Momente - da hört die Erde für einen
Moment auf, sich zu drehen... und wenn sie sich dann
wieder dreht, wird nichts mehr sein wie es früher einmal war.

5
0
Zitat von Friedrich Hebbel

Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

Herz, Menschen
4
0
Buchzitat von Cecelia Ahern aus P.S. Ich liebe Dich

Einen Menschen zu finden, den man liebt und der einen ebenfalls liebt, ist ein wunderschönes Gefühl. Aber einen wahren Seelenverwandten zu finden ist sogar noch besser.Ein Seelenverwandter ist jemand, der einen besser versteht, als alle anderen, der einen liebt wie kein anderer und für einen da ist, komme was da wolle. Man sagt, dass nichts für ewig ist. Aber ich glaube fest daran, dass für manche Menschen die Liebe selbst dann weitergeht, wenn sie tot sind.

Liebe, Beziehungen
55
0
Zitat aus Lucky Number Slevin

Es ist nur bedauerlich, dass die Glücklichen erst bemerken, welches Glück sie hatten, wenn es sie verlässt. Sie zum Beispiel: Gestern sind sie besser dran gewesen als heute, aber erst durch den heutigen Tag merken Sie das. Aber: Gestern ist vorbei. Und: Es ist zu spät. Verstehen Sie? Die Leute sind nie glücklich, mit dem, was sie haben. Sie wollen das, was sie mal hatten, oder was jemand anders hat.

Glück, Vergangenheit, Menschen
9
0
Songtext-Zitat von Philipp Poisel - Ich will nur, Album: Bis nach Toulouse

Versteck mich wo du mich nicht findest, damit auch du mich mal vermisst. Hab mich seit Wochen nicht gemeldet, und frag mich ständig wo du bist.

Ich will nur dass du weißt, ich hab dich immer noch lieb. Und dass es am Ende auch keine andere gibt, die mich so vollendet, die mich so bewegt.

Ich zeig dir, dass ich dich nicht brauche, und dass ich gehen kann wann ich will. Weißt du eigentlich wie viel ich rauche, seitdem du weg bist? Und wenn du fragst, dann bin ich still.

Ich will nur dass du weißt, ich hab dich immer noch lieb. Und dass es am Ende auch keine andere gibt, die mich so vollendet, die mich so bewegt.

14
0
Buchzitat von Antoine de Saint-Exupéry aus Der kleine Prinz

Man sieht nur mit dem Herzen gut.
Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

It is only with the heart that one can see rightly;
what is essential is invisible to the eye.

Herz
118
2
Zitat von Petra Würth

Bring dein Herz ins Spiel. Das ist gefährlich, denn du wirst verwundbar. Ein Risiko. Doch alles, was du tust, ohne mit dem Herzen dabei zu sein, mit halbem Einsatz, wird dich leer zurück lassen. Und du wirst die Fülle des Lebens nur erahnen können.

Herz, Mut
7
0
Zitat von Unbekannt

Ich möchte nur einmal einen Tag nochmal ein kleines Kind sein dürfen. Nur einmal frei sein, nicht dem ganzen Druck ausgesetzt sein. Nur weinen, weil ich hingefallen bin, nur davon Wunden tragen. Nur einen Tag nicht wissen, was Enttäuschung ist. Nur einen Tag nochmal ans Gute glauben und nicht wissen, wie ignorant viele Menschen sind. Nur einen Tag wie ein kleines Kind sein: SORGENFREI.

Kinder & Kindheit
10
0
Zitat von Theodor Fontane

Uns gehört nur die Stunde. Und eine Stunde, wenn sie glücklich ist, ist viel.

Glück
7
0
Buchzitat von J.M. Barrie aus Peter Pan

Sag nie auf Wiedersehen, weil auf Wiedersehen bedeutet, wegzugehen - und wegzugehen, bedeutet zu vergessen.

Never say goodbye, because goodbye means going away - and going away means forgetting.

Abschied, Vergessen
57
0
Zitat von Unbekannt

Die Zeit fliegt dahin. Die Zeit wartet auf niemanden. Die Zeit heilt alle Wunden. Wir alle wollen nur das eine - und das ist mehr Zeit. Zeit zum Aufstehen, Zeit erwachsen zu werden, Zeit loszulassen. Zeit.

Zeit
3
0
Songtext-Zitat von Die Ärzte - Deine Schuld, Album: Geräusch

Du musst nicht akzeptieren, was dir überhaupt nicht passt,
Wenn du deinen Kopf nicht nur zum Tragen einer Mütze hast.

Revolution
15
0
Zitat von Unbekannt

Manche Leute reden immer von ihrer Freiheit und meinen nur ihre Angst vor einer Liebe, die größer werden könnte als ihr eigener Egoismus.

Egoismus & Selbstsucht
7
0
Zitat von Unbekannt

Erinnerst du dich noch? Lollys verwandeln sich in Zigaretten. Die Unschuldigen werden zu Schlampen. Wasser wird gegen Wodka ausgetauscht. Erinnerst du dich, als Schutz bedeutete, einen Helm beim Fahrrad fahren zu tragen? Als die schlimmsten Sachen, die ein... Mädchen von einem Jungen bekommen konnten, Läuse waren? Als Papa's Schultern der höchste Platz der Welt & Mama die größte Heldin war? Die Feinde unsere Geschwister waren, Krieg nur ein Kartenspiel war & das einzige Rauschgift, das wir kannten, Hustensaft war. Einen Rock zu tragen noch keine Schlampe sein hieß. Der größte Schmerz, den man fühlen konnte war, als man derbst auf die Fresse fiel & Abschiedsgrüße nur bis morgen galten. Erinnerst du dich noch? Und wir konnten es alle nicht erwarten, erwachsen zu werden.

Kinder & Kindheit
5
0
Zitat von Unbekannt

Lieber Kameramann, solltest Du noch einmal die ehrenvolle Aufgabe haben, die Kinder in Äthiopien zu filmen, um Gutes in der Welt zu tun...dann tue mir bitte einen gefallen: Wenn Du das nächste mal ein Kind voller Fliegen im Gesicht filmst, dann leg doch bitte für einen Moment die Kamera weg- und wisch dem Kind die Fliegen aus dem Gesicht. Danke!

Medien
2
0
Zitat von Henry Louis Mencken

Vertrauen ist das Gefühl, einem Menschen sogar dann glauben zu können, wenn man weiß, dass man an seiner Stelle lügen würde.

Vertrauen
12
0
Zitat von Sébastien Chamfort

Vielleicht muss man die Liebe gefühlt haben, um die Freundschaft richtig zu erkennen.

Liebe, Freundschaft
10
0
Zitat von Woody Allen

Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten. In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis.

10
0
Buchzitat von William Paul Young aus Die Hütte

Es ist nicht deine Aufgabe, die anderen Leute zu verändern oder zu überzeugen. du bist frei, bedingungslos zu lieben, ohne Erwartungen und Ziele.

11
0
Zitat von Konfuzius (Philosoph)

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.

Liebe
3
0
Zitat von Albert Einstein

Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Imagination is more important than knowledge. For knowledge is limited.

Wissen, Fantasie, Criminal Minds
13
0
Zitat von Konfuzius (Philosoph)

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:
Erstens durch Nachdenken, das ist der Edelste.
Zweitens durch Nachahmen, das ist der Leichteste.
Drittens durch Erfahrung, das ist der Bitterste.

Erfahrung, Menschen, Denken
11
0
Buchzitat von Cornelia Funke aus Tintenherz

'Geschichten haben nie ein Ende, Meggie', hatte er mal zu ihr gesagt. 'Auch wenn uns die Bücher das gern vorgaukeln. Die Geschichten gehen immer weiter, sie enden ebenso wenig mit der letzten Seite, wie sie mit der ersten beginnen.'

Ende, Bücher, Geschichten
32
0
Buchzitat von Gayle Forman aus Wenn ich bleibe - If I Stay

Denn die Liebe stirbt nie, sie verlässt uns niemals und sie verblasst nicht, solange wir an ihr festhalten. Denn Liebe kann unsterblich machen.

14
0
Songtext-Zitat von Ohrbooten - Autobahn, Album: Spieltrieb

Denn das Leben ist wie eine große Autobahn
Lass uns nicht lang überlegen, sondern los fahren
Wohin ist egal und wo lang werden ma sehen
Es wird immer weiter gehn.

8
0
Buchzitat von Mathias Malzieu aus Die Mechanik des Herzens

Jeden Augenblick der Freude und des Glücks bezahlst du früher oder später mit Schmerz, und je stärker man liebt, desto größer ist der Schmerz.

12
0
Zitat von James MacPherson aus Warehouse 13 in Staffel 1 Episode 8

Man verlässt immer die, die man liebt.

9
0
Zitat von Unbekannt

Ich war schon immer schlecht im Lügen. 'Nein, ist schon ok.'; 'Mir geht´s gut.'; 'Nicht so wichtig.' ;'Gibt nichts zu sagen.' und 'Er ist mir egal.' zählen zu meinen am meisten gebrauchten.

7
0
Zitat von Unbekannt

Und ich habe mehr Selbstbewusstsein bekommen – oder anders gesagt: Ich habe gelernt wie man Fassaden baut. Unter denen es kriselt.

Selbstbewusstsein
6
0
Buchzitat von Maggie Stiefvater aus Ruht das Licht

Leben ist Schmerz

6
0
Buchzitat von Maggie Stiefvater aus In deinen Augen

Menschen ändern sich nicht. Sie ändern nur manchmal ihr Verhalten.

Veränderung
13
0
Buchzitat von Maggie Stiefvater aus In deinen Augen

Manchmal musste man die Dinge gar nicht sehen, um zu wissen, dass sie da waren.

Glaube
9
0
Zitat von Unbekannt

Du siehst von allen Seiten perfekt aus.
Von Vorne, von Hinten, von Links und von Rechts.
Nur von Innen nicht.

Schönheit
16
0
Zitat von Unbekannt

Gefühle sind heutzutage auch nur noch was für ganz Mutige

Gefühle
14
0
Zitat aus Frühstück bei Tiffany, von Holly Golightly

Ich weiß nicht wer ich bin. Ich bin wie der Kater. Wir sind einfach Niemande. Wir gehören zu niemandem, und niemand gehört zu uns. Und eigentlich gehören wir nicht mal zusammen.

I don't know who I am. I'm like cat here, a no-name slob. We belong to nobody, and nobody belongs to us. We don't even belong to each other.

6
0