Profil von mirila

Bei myZitate aktiv seit 28.09.2014

Zitate die mirila liebt:

Songtext-Zitat von Casper - Lippenlesen, Album: Die Welt Hört Mich

Meine Haut aus Glas bricht, wenn deine Blicke Steine werfen

37
0
Buchzitat von Elizabeth Gilbert aus Eat Pray Love

Für mich war jetzt nicht der Moment, nach Liebe Ausschau zu halten und so (wie der Tag auf die Nacht folgt) mein ohnehin schon verfahrenes Leben noch weiter zu verkompliezieren. Für mich war jetzt die Zeit, nach der Heilung und dem Frieden zu suchen, den man nur in der Einsamkeit findet.

Leben, Liebe, Einsamkeit & Alleinsein
15
0
Buchzitat von Jodi Picoult aus Beim Leben meiner Schwester

Nicht jeder wird zum Einzelgänger, weil er die Einsamkeit genießt, auch wenn er so tut. Er wird es, weil er vergeblich versucht hat, mit der Welt klarzukommen, und immer wieder von den Menschen enttäuscht wurde.

Einsamkeit & Alleinsein
28
0
Zitat von Kristiane Allert-Wybranietz (Deutsche Schriftstellerin)

Einsam fühle ich mich dann, wenn ich eine Hand suche und nur Fäuste finde.

Einsamkeit & Alleinsein
8
0
Zitat von Charles Bukowski

Wirkliche Einsamkeit hat nicht unbedingt etwas damit zu tun, wie alleine man ist.

Real loneliness is not necessarily limited to when you are alone.

Liebeskummer & Trennung, Einsamkeit & Alleinsein, Vermissen
34
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Schattenjäger - Clockwork Prince

Wenn sich auf der ganzen Welt niemand für einen interessiert, existiert man dann überhaupt noch?

Einsamkeit & Alleinsein
26
0
Buchzitat von George R. R. Martin aus Das Lied von Eis und Feuer - Die Herren von Winterfell

[…] wir halten an dem Glauben fest, dass ein Mann, der ein Urteil spricht, auch selbst das Schwert führen soll. Wenn du jemandem das Leben nehmen willst, bist du es ihm schuldig ihm in die Augen zu blicken und seine letzten Worte zu hören. Wenn du es nicht ertragen kannst, dann verdient der Mann vielleicht auch nicht den Tod. […] Ein Herrscher, der sich hinter bezahlten Henkern versteckt, vergisst bald was der Tod bedeutet.

12
0
Zitat von Unbekannt

Wir schwimmen lieber auf unseren Gefühlen statt in sie einzutauchen, weil wir fürchten darin unterzugehen.

Angst, Gefühle, Liebeskummer & Trennung
21
0
Songtext-Zitat von Sierra Kidd - 20.000 Rosen

Warum sind Rosen rot? Weil Liebe bluten heißt.

Liebe, Blumen & Rosen
18
0
Songtext-Zitat von Kontra K - Erfolg ist kein Glück

Nur wer Angst hat vor dem Fall, muss ein ganzes Leben kriechen
Geh nie auf die Knie, der Blick immer Richtung Sonne
Den Anblick speichern für den Fall, dass es mal länger blitzt und donnert
Auch wenn man einmal verliert, muss man besser zurückkommen als man ging

7
0
Songtext-Zitat von Kontra K - Erfolg ist kein Glück

Mach die Luft in deiner Lunge zu Benzin für die Maschine
Den Neid von so vielen zu Öl für das Getriebe
Neuer Tag, neues Glück, neue Regeln, neue Spieler
Hoch fliegen heißt fallen in die Tiefe
Doch ohne große Opfer gibt es großen keine Siege

10
0
Songtext-Zitat von Kontra K - Erfolg ist kein Glück

Erfolg ist kein Glück
Sondern nur das Ergebnis von Blut, Schweiß und Tränen, das Leben zahlt alles mal zurück
es kommt nur ganz drauf an, was du bist
Schatten oder Licht.

18
0
Songtext-Zitat von Errdeka - Stroboskop

Doch ich spüre den Takt, wie er immer noch bebt
Das einzige was tief in meinem Inneren noch lebt!

8
0
Buchzitat von Jostein Gaarder aus Sofies Welt - Roman über die Geschichte der Philosophie

Leben und Tod waren zwei Seiten derselben Sache. Man kann nicht erleben, daß man existiert, ohne auch zu erleben, daß man sterben muß, dachte sie. Und es ist genauso unmöglich, darüber nachzudenken, daß man sterben muß, ohne zugleich daran zu denken, wie phantastisch das Leben ist.

9
0
Zitat von Franz Kafka

Wenn du vor mir stehst und mich ansiehst, was weißt du von den Schmerzen, die in mir sind, und was weiß ich von deinen? Und wenn ich mich vor dir niederwerfen würde und weinen und erzählen, was wüsstest du mehr von mir als von der Hölle, wenn dir jemand erzählt sie ist heiß und fürchterlich. Schon darum sollten wir Menschen voreinander ehrfürchtig sein, so nachdenklich... stehen, wie vor dem Eingang der Hölle.

8
1
Buchzitat von Jessica Shirvington aus Vereint

In der Liebe geht es um die kleinen Momente. Es ist das, was die Stille ausfüllt.

Liebe, Augenblick & Gegenwart
24
0
Zitat aus Seite an Seite

...ich glaube wenn zwei Menschen Liebe erhalten wollen, wenn sie sich wirklich binden wollen, dann sollte das aus Überzeugung entstehen, eine Entscheidung sein. Und ich glaube diese zwei Menschen müssen die Entscheidung tragen, jeden Tag. Auch wenn es vielleicht schwierig ist und man aufgeben möchte muss man trotzdem zu dieser Entscheidung stehen, zu der Wahl einander zu lieben auch wenn alles nur an Einem Faden hängt. Ich habe diesen Faden einmal zerreißen lassen, diesmal wird er halten.

Liebe, Beziehungen
11
0
Zitat von Friedrich Nietzsche

Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.

15
0
Buchzitat von Paulo Coelho aus Elf Minuten

Ich will begreifen, was Liebe ist, aber bislang leide ich nur. Diejenigen, die meine Seele berühren, können meinen Körper nicht erwecken. Und die, denen ich mich hingebe, können meine Seele nicht berühren.

Liebe, Kopf gegen Herz
25
0
Buchzitat von Paulo Coelho aus Elf Minuten

Die wichtigsten Begegnungen sind von den Seelen abgemacht, noch bevor die Körper sich sehen.

Seele, Schicksal, Begegnungen
24
0
Buchzitat von Carlos Ruiz Zafón aus Der Schatten des Windes

Wer wirklich liebt, liebt schweigend mit Taten und nie mit Worten.

Liebe
21
0
Zitat von Charles Bukowski

Das Problem dieser Welt ist, dass die intelligenten Menschen so voller Selbstzweifel- und die Dummen so voller Selbstbewusstsein sind.

The problem with the world is that the intelligent people are full of doubts, while the stupid ones are full of confidence.

Dummheit, Intelligenz, Selbstbewusstsein
11
0
Zitat von John Bevere

In dem Moment, in dem du versuchst dich zu rechtfertigen und zu verteidigen, machst du die Person, die dich beschuldigt, zu deinem Richter. Du unterwirfst dich damit ihm und seiner Sichtweise. Du erhebst ihn zu deinem Richter, wenn du glaubst, du müsstest dich rechtfertigen.

Charakter, Selbstbewusstsein
6
0
Buchzitat von Paulo Coelho aus Veronika beschließt zu sterben

Ist es schlimm anders zu sein?'
'Es ist schlimm, sich zu zwingen, wie die anderen zu sein. [...] Es ist schlimm, wie die anderen sein zu wollen, weil das bedeutet, der Natur Gewalt anzutun, den Gesetzen Gottes zuwiderzuhandeln, der in allen Wäldern der Welt kein Blatt geschaffen hat, das dem anderen gleicht.[...]

Charakter
19
0
Buchzitat von Cody McFadyen aus Das Böse in uns

Sterben ist eine einsame Sache.

Das Leben aber auch.

Wir alle verbringen unser Leben im tiefsten Innern einsam und allein. Ganz gleich, wie viel wir mit den Menschen teilen, die wir lieben, irgendetwas halten wir stets zurück. Manchmal ist es eine Kleinigkeit - zum Beispiel, wenn eine Frau sich an eine heimliche, längst vergangene Liebe erinnert. Sie erzählt ihrem Gatten, sie habe keinen Mann inniger geliebt als ihn, in ihrem ganzen Leben nicht, und das stimmt auch. Allerdings hat sie einen anderen Mann genauso sehr geliebt.

Manchmal ist das Geheimnis in unserem Innern etwas Riesiges und Düsteres - ein Ungeheuer, das direkt hinter uns lauert und dessen heißen Atem wir zwischen den Schulterblättern spüren. [...]

In tiefster Nacht - in den Stunden, wenn jeder von uns alleine ist - kommen diese alten Geheimnisse und klopfen bei uns an. Einige klopfen lautstark, andere leise, kaum vernehmlich. Doch ob laut oder leise, sie kommen. Keine verschlossene Tür kann sie aufhalten. Sie haben den Schlüssel zu unserem Innersten. Wir reden mit ihnen, flehen sie an, wir verfluchen sie, schreien sie an. Wir wünschen uns, mit jemandem über diese Geheimnisse reden zu können, sie jemandem anvertrauen zu können, nur einem einzigen anderen Menschen, um ein klein wenig Erleichterung zu finden.

Wir wälzen uns im Bett hin und her oder gehen im Zimmer auf und ab oder nehmen Drogen oder heulen den Mond an, bis endlich der Morgen dämmert. Mit dem neuen Tag verstummt das Jaulen und Kreischen unserer dunklen Geheimnisse; sie kapseln sich wieder ein in unserem Innern, und wir tun unser Bestes, mit ihnen weiterzuleben. Der Erfolg bei diesem Unterfangen hängt von der Art und Größe des Geheimnisses ab und dem, der es in sich trägt. Nicht jeder ist dazu geschaffen, mit Schuld zu leben.

Jung oder Alt, Mann oder Frau, jeder hat Geheimnisse. Das habe ich gelernt. Das habe ich erfahren. Ich weiß es von mir selbst.

Jeder.

20
0
Songtext-Zitat von F.R. - Zweifellos

Jeder Kuss erscheint uns zu kurz, ich kann das alles nicht kapieren
Wir ignorieren die, die uns lieben und lieben die, die uns ignorieren

16
0
Zitat von Unbekannt

Ich laufe lieber im Fitnessstudio meine Kilometer, als irgendwelchen Typen hinterher.

7
0
Buchzitat von Terry Goodkind aus Das Schwert der Wahrheit - Die Säulen der Schöpfung

Du kannst nichts und niemanden lieben, solange du nicht zuerst dein eigenes Leben liebst. Liebe entsteht einzig aus der Achtung vor dem eigenen Leben. Nur wenn man sich selber liebt, seine Existenz, kann man einen anderen lieben, der fähig ist, das eigene Leben wertvoller zu machen, es mit einem zu teilen und angenehmer zu gestalten.

Liebe, Selbstbewusstsein
14
0
Zitat von Scarlet Crover (Künstlerin)

Wir alle sind Künstler, die das Leben in die Herzen und Seelen anderer zeichnen.

We all are artists, drawing the life in other's hearts and souls.

6
0
Songtext-Zitat von Kraftklub - Kein Liebeslied

Ich mag wie du gehst, und hasse wenn du gehst

21
0
Songtext-Zitat von Kraftklub - Kein Liebeslied

Ich könnte 100 Dinge aufzählen, die ich an dir mag
Und hätte trotzdem noch überhaupt gar nichts gesagt

21
0