Profil von MGirl1296 (Seite 5)

Bei myZitate aktiv seit 24.09.2014

Zitate die MGirl1296 liebt:

Das Herz lässt sich nicht so leicht beeinflussen, aber der Kopf dagegen lässt sich leicht überzeugen.

The heart can be tough to change, but the mind can be tough to persuade.

- Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren, von Grand PabbieHerz, Kopf gegen Herz

Hallo neue Freunde! Ich bin Olaf und ich liebe Umarmungen.

Hi, everyone! I'm Olaf and I like warm hugs.

- Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren, von OlafUmarmungen

Vergiss niemals wer du bist. Du bist mein Sohn und der wahre König. Du musst dich wieder daran erinnern...

Remember who you are. You are my son, and the one true king. Remember who you are...

- Der König der Löwen, von Mufasa

Simba: 'Au. Hey, warum hast du das gemacht?'
Rafiki: 'Ist doch egal. es ist Vergangenheit.'
Simba: 'Ja, aber es tut immer noch weh.'
Rafiki: 'Oh ja, die Vergangenheit kann weh tun. Aber wie ich es sehe läuft man entweder davon, oder man lernt davon.'

Simba: 'Ouh. Jeez, what was that for?'
Rafiki: 'It doesn't matter, it's in the past.'
Simba: 'Yeah, but it still hurts.'
Rafiki: 'Oh yes, the past can hurt. But the way I see it, you can either run from it, or learn from it.'

- Der König der Löwen, von RafikiErfahrung, Vergangenheit

Simba: 'Der Wind wechselt wohl seine Richtung.'
Rafiki: 'Wechsel ist gut.'
Simba: 'Ja, aber nicht so einfach.'

Simba: 'Looks like the winds are changing.'
Rafiki: 'Change is good.'
Simba: 'Yeah, but it's not easy.'

- Der König der Löwen, von SimbaVeränderung

Leb wohl, Meisterdieb. Kehr zu deinen Büchern zurück, und zu deinem Sessel. Pflanz deine Bäume, sieh zu wie sie wachsen.

- Der Hobbit - Die Schlacht der fünf Heere, von Thorin Eichenschild

Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden. Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist.

So do all who live to see such times; but that is not for them to decide. All we have to decide is what to do with the time that is given to us.

- Der Herr der Ringe - Die Gefährten, von Gandalf

'Was würden Sie sagen wenn ein Kerl hier ohne Hemd zum Vorstellungsgespräch erscheint und ich ihn einstelle. Was würden Sie sagen?'
'Dann muss der Kerl ne super Hose angehabt haben.'

'What would you say if man walked in here with no shirt, and I hired him? What would you say?'
'He must have had on some really nice pants.'

- Das Streben nach Glück, von Chris Gardner

Die Wahrheit ist mit dir zu streiten ist das Beste das mir je passiert ist und die Chancen stehen ziemlich gut, dass ich mich in dich verliebe.

- 27 DressesStreit, Verlieben, Liebeserklärungen

Oh mein Gott.. ich fühle mich, als hätte ich rausgefunden, dass mein Lieblingsliebeslied von einem Sandwich handelt.

- 27 Dresses

Every real story is a never ending story.

- Michael Ende in Die unendliche Geschichte

Wer niemals ganze Nachmittage lang mit glühenden Ohren und verstrubbeltem Haar über einem Buch saß und las und las und die Welt um sich her vergaß, nicht mehr merkte, dass er hungrig wurde oder fror -

Wer niemals heimlich im Schein einer Taschenlampe unter der Bettdecke gelesen hat, weil der Vater oder die Mutter oder sonst irgendeine Person einem das Licht ausknipste mit der gutgemeinten Begründung, man müsse jetzt schlafen, da man doch morgen so früh aus den Federn sollte -

Wer niemals offen oder im geheimen bitterliche Tränen vergossen hat, weil eine wunderbare Geschichte zu Ende ging und man Abschied nehmen musste von den Gestalten, mit denen man gemeinsam so viele Abenteuer erlebt hatte, die man liebte und bewunderte, um die man gebangt und für die man gehofft hatte, und ohne deren Gesellschaft einem das Leben leer und sinnlos schien -

Wer nichts von alledem aus eigener Erfahrung kennt, nun, der wird wahrscheinlich nicht begreifen können, was Bastian jetzt tat.

If you have never spent whole afternoons with burning ears and rumpled hair, forgetting the world around you over a book, forgetting cold and hunger-

If you have never read secretly under the bedclothes with a flashlight, because your father or mother or some other well-meaning person has switched off the lamp on the plausible ground that it was time to sleep because you had to get up so early-

If you have never wept bitter tears because a wonderful story has come to an end and you must take your leave of the characters with whom you have shared so many adventures, whom you have loved and admired, for whom you have hoped and feared, and without whose company life seems empty and meaningless-

If such things have not been part of your own experience, you probably won't understand what Bastian did next.

- Michael Ende in Die unendliche GeschichteBücher, Lesen

Mut ist nicht die Abwesenheit der Angst, sondern die Erkenntnis, dass es etwas gibt, das wichtiger ist als die Angst.

Courage is not the absence of fear, but rather the judgement that something else is more important than fear.

- Ambrose RedmoonAngst, Mut

Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Mutigen ist sie die Chance.

- Victor HugoZukunft, Mut, Chancen

Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande.
Liegenbleiben ist beides.

- Konrad AdenauerMut, Aufgeben

Vielleicht müssen wir das loslassen, was wir waren, um das zu werden, was wir sein werden.

- UnbekanntMut

Manch einer verdankt seinen Erfolg den Ratschlägen, die er nicht befolgte.

- Bertrand RussellCharakter, Mut, Erfolg

Im Leben gibt es etwas Schlimmeres als keinen Erfolg zu haben: Das ist, nichts unternommen zu haben.

- Franklin D. RooseveltMut, Handeln, Erfolg

Auch der längste Marsch beginnt mit dem ersten Schritt.

A journey of a thousand miles must begin with a single step.

- LaoziMut

An irgendeinem Punkt muss man den Sprung ins Ungewisse wagen.
Erstens, weil selbst die richtige Entscheidung falsch ist, wenn sie zu spät erfolgt.
Zweitens, weil es in den meisten Fällen so etwas wie Gewissheit gar nicht gibt.

- Lee LacoccaMut

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

- Jean PaulCharakter, Mut

Lord Beckett: 'Ihr seid verrückt!'
Jack Sparrow: 'Gott seis gedankt, sonst würde das hier wahrscheinlich nicht funktionieren.'

Lord Beckett: 'You're mad!'
Jack Sparrow: 'Well thats good, cause if I wasn't, this'd probably never work.'

- Fluch der Karibik - Am Ende der Welt, von Jack SparrowMut, Verrücktheit

Come on. Be brave.

- Der Klang des Herzens (August Rush), von Louis ConnellyMut

Rose: Sie sind verrückt.
Jack: Mit allem Respekt, Miss. Ich bin nicht derjenige, der an der Rückwand des Schiffs hängt.

- Titanic

Das Herz einer Frau ist ein tiefer Ozean voller Geheimnisse. Aber jetzt wissen Sie, dass es einen Mann namens Jack Dawson gab, und dass er mich gerettet hat, in jeder Weise, wie ein Mensch nur von einem anderen gerettet werden kann. Ich hab nicht mal ein Bild von ihm. Er existiert nur noch in meiner Erinnerung.

A woman's heart is a deep ocean of secrets. But now you know there was a man named Jack Dawson, and that he saved me in every way that a person can be saved. I don't even have a picture of him. He exists now only in my memory.

- Titanic, von Rose

Can you exchange one life for another? A caterpillar turns into a butterfly. If a mindless insect can do it, why couldn't I?

- Titanic, von Rose

Ich finde es schön, morgens aufzuwachen, ohne zu wissen, was passiert... Oder wohnin es mich verschlägt... Oder wer mir begegnet. Vor ein paar Tagen habe ich noch unter einer Brücke geschlafen und jetzt sitze ich hier, auf dem größten Schiff der Welt und trinke mit vornehmen Leuten wie Ihnen Champagner.

- Titanic, von Jack

Driss: 'Was ist denn daran bewegend? Rote Flecken auf Weiß? Und was kostet der Schinken?'
Frau: 'Ich glaube 30.000, aber ich kann gern nachsehen, wenn sie möchten.'
Driss: 'Ja, gucken sie lieber nochmal nach. Da hängen paar Nullen zu viel dran!'

- Ziemlich beste Freunde, von Driss

Philippe: 'So viel bezahlt man am Markt.'
Driss: 'Da hat irgendein Typ Nasenbluten und verlangt dafür 30.000 Euro?'

- Ziemlich beste Freunde, von Driss

Philippe: 'Sagen sie Driss, warum interessieren sich die Leute ihrer Meinung nach für Kunst?'
Driss: 'Keine Ahnung, weils ein Geschäft ist vielleicht.'
Philippe: 'Nein, weil es die einzige Spur ist, die unser Dasein auf der Erde hinterlässt.'
Driss: 'Schwachsinn Philippe, für 50 Euro geh ich in den Baumarkt und zeig ihnen welche Spuren mein Dasein hinterlässt. Ich pack noch Blau drauf wenn sie wollen.'

Philippe: 'Tell me Driss, why do you think people are interested in art?'
Driss: 'I don't know, it's a business?'
Philippe: 'No. That's because it's the only thing one leaves behind.'

- Ziemlich beste Freunde, von DrissKunst

Philippe: 'Geben sie mir Schokolade!'
Driss: 'Keine Arme, keine Schokolade.'

- Ziemlich beste Freunde, von DrissSchokolade

Antoine: 'Die Jungs aus der Vorstadt, die kennen kein Mitleid.'
Philippe: 'Genau das ist es. Das ist es was ich will - kein Mitleid.'

Antoine: 'These street guys have no pity.'
Philippe: 'That's what I want... no pity.'

- Ziemlich beste Freunde, von PhilippeMitgefühl & Mitleid

Ich habe nur noch meinen Kopf um abzuheben. Wenn ich keine Schmerzen habe, dann bleibt mir noch der Geist.

- Ziemlich beste Freunde, von PhilippeGeist

Philippe: 'Es gibt gute und schlechte Nachrichten.'
Driss: 'Was sind die Guten?'
Philippe: '53 Kilo.'
Driss: '53 Kilo? nicht übel. Es sei denn sie ist nur 'nen Meter groß.'

- Ziemlich beste Freunde, von Driss

Wenn sie uns suchen, wir sitzen da vorn. Wir laufen nicht weg - er schon gar nicht.

- Ziemlich beste Freunde, von Driss

Driss: 'Ich bin für sie sowas wie die Arme und Beine.'
Philippe: 'Ja das ist klar.'
Driss: 'Schön, dann hätt' ich jetzt große Lust für sie die Hände einzusetzen und ihr eine zu kleben. Sie können ja nicht viel machen, außer sie zu überfahren.'

- Ziemlich beste Freunde, von Driss

Lizzy: 'Mr. Collins, werden diese Komplimente aus dem Moment heraus geboren, oder sind sie das Ergebnis eingehender Studie?'
Mr. Collins: 'Oh, obwohl ich mir zuweilen den kleinen Spaß gönne, die ein oder andere kleine Nettigkeit vorzubereiten, kann ich doch sagen, dass ich die meisten Komplimente vollkommen ungeprobt hervorbringe.'
Lizzy: 'Ooooh... niemand würde je den Verdacht hegen, Ihre Manieren seien einstudiert.'

- Stolz und VorurteilKomplimente

Tut mir leid, ich wusste nicht, dass die wahre Liebe ein Verfallsdatum hat.

- Briefe an Julia, von SophieLiebe

Sophie: 'Ich bin anscheinend Perfektionistin!'
Charlie: 'Das ist nur ein anderer Ausdruck für 'ich bin ein Feigling'.'

- Briefe an Julia, von CharliePerfekt

Erwachsen - was heißt das schon ?
Vernünftig - wer ist das schon ?
Ich bin ich, und Du bist Du -
Das ist alles, was ich weiß
Du bist jung, und ich bin alt -
aber was kann das schon bedeuten ?

- Peter Maffay - Nessaja, Album: Tabaluga und die Reise zur Vernunft

Das Liebe ich so an Musik, die banalsten Szenen bekommen plötzlich eine Bedeutung.

- Can a Song Save Your Life, von DaveMusik

Wir glauben gern, dass etwas geschieht, während wir reden. Die Wahrheit ist, dass alles Wichtige geschieht, während wir schweigen.

- Nina Blazon in ZweilichtSchweigen, Handeln, Reden

Es ist nicht deine Aufgabe, die anderen Leute zu verändern oder zu überzeugen. du bist frei, bedingungslos zu lieben, ohne Erwartungen und Ziele.

- William Paul Young in Die Hütte

Wenn etwas eine Rolle spielt, dann spielt alles eine Rolle. Weil du wichtig bist, ist alles, was du tust, wichtig. Jedes Mal wenn du vergibst, verändert sich das Universum. Jedes Mal wenn du anderen Menschen die Hand reichst und dich ihnen öffnest, verändert sich die Welt. Durch jede liebevolle und mitfühlende Handlung werden meine Absichten erfüllt, und nichts wird mehr sein wie vorher

If anything matters then everything matters. Because you are important, everything you do is important. Every time you forgive, the universe changes; every time you reach out and touch a heart or a life, the world changes; with every kindness and service, seen or unseen, my purposes are accomplished and nothing will be the same again.

- William Paul Young in Die HütteKleinigkeiten

'Jesus?', flüsterte er mit erstickter Stimme.
'Ich fühle mich so verloren.' Eine Hand kam aus der Dunkelheit, nahm seine Hand und ließ sie nicht wieder los.
'Ich weiß, Mack. Aber es stimmt nicht. Ich bin bei dir, und ich bin nicht verloren. Es tut mir leid, dass du dich so fühlst, aber hör mir bitte gut zu: Du bist nicht verloren.'

'Jesus?', he whispered as his voice choked.
'I feel so lost.' A hand reached out and squeezed his, and didn't let go.
'I know Mack. But it's not true. I am with you and I'm not lost. I'm sorry it feels that way, but hear me clearly. You are not lost.'

- William Paul Young in Die HütteGlaube, Jesus, Einsamkeit & Alleinsein

Schmerz stutzt uns unsere Flügel und hält uns davon ab, zu fliegen.

Pain has a way of clipping our wings and keeping us from being able to fly.

- William Paul Young in Die HütteSchmerzen

Wahre Liebe übt niemals Zwang aus.

True love never forces.

- William Paul Young in Die HütteLiebe

'Bedeutet das', fragte Mack, 'dass alle Wege zu dir führen?'
'Keineswegs,' Jesus lächelte und legte die Hand auf die Türklinke, 'Die meisten Wege führen nirgendwohin. Es bedeutet, dass ich dir auf jedem Weg folge, den du beschreitest, sodass wir einander jederzeit finden können.'

'Does that mean,' asked Mack, 'that all roads will lead to you?'
'Not at all,' smiled Jesus, 'Most roads don't lead anywhere. What it does mean is that I will travel any road to find you.'

- William Paul Young in Die HütteJesus

Du kannst deiner Familie und deinen Freunden Lebewohl sagen und weit, weit weg reisen, und doch trägst du sie in deinem Herzen, deinem Geist, deinem Bauch immer bei dir, weil du nicht einfach in einer Welt lebst, sondern weil eine Welt in dir lebt.

You can kiss your family and friends good-bye and put miles between you, but at the same time you carry them with you in your heart, your mind your stomach, because you do not just live in a world but a world lives in you.

- William Paul Young in Die HütteFreundschaft, Familie

Böse ist ein Wort, das wir verwenden, um die Abwesenheit des Guten zu beschreiben, so wie wir das Wort Dunkelheit benutzen, um die Abwesenheit des Lichtes zu beschreiben, oder Tod, um die Abwesenheit des Lebens zu beschreiben. Sowohl das Böse wie auch die Dunkelheit kann man nur in Relation zu dem Licht und dem Guten begreifen. Sie besitzen keine wirkliche Existenz. Ich bin Licht, und ich bin gut. Ich bin Liebe, und in mir gibt es keine Dunkelheit. Das Licht und das Gute existieren wirklich. Wenn du dich also vor mir verschließt, stürzt du dich damit selbst in die Dunkelheit.

Evil is a word we use to describe the absence of Good, just as we use the word darkness to describe the absence of Light or death to describe the absence of Life. Both evil and darkness can only be understood in relation to Light and Good; they do not have any actual existence. I am Light and I am Good. I am Love and there is no darkness in me. Light and Good actually exist. So, removing yourself from me will plunge you into darkness.

- William Paul Young in Die Hütte