Profil von Lady_Luna

Bei myZitate aktiv seit 17.11.2015

Zitate die Lady_Luna liebt:

Buchzitat von E.L. James aus Fifty Shades of Grey

Ciao, ciao Baby.

Laters, Baby.

9
0
Buchzitat von Isabel Abedi aus Imago

Stille kann peinlich sein, drückend, verbissen oder unheimlich. Stille kann Stillstand bedeuten, wie bei Menschen, die sich nichts mehr zu sagen haben, oder sie kann durch Einsamkeit entstehen, wie bei Menschen, die niemanden mehr haben, dem sie etwas sagen können. Die Stille, die Wanja hier umgab, hatte nichts von alledem. Es war die seltene Form der Stille, die groß und vollkommen ist und die noch reicher wird, wenn man sie mit Menschen teilt, die einem nahe sind.

Stille & Ruhe
9
0
Buchzitat von Josephine Angelini aus Göttlich verliebt

'Du bist vielleicht allmächtig, aber die gute alte Logik gerät nie aus der Mode.'

Logik
4
0
Buchzitat von Charles Bukowski aus Factotum

Mein Ehrgeiz wird von meiner Faulheit behindert.

My ambition is handicapped by laziness.

Faulheit, Ehrgeiz
6
0
Buchzitat von Jenny Downham aus Bevor ich sterbe

Es war ein schwerer Fehler von mir zu glauben, er könnte mich retten.

9
0
Buchzitat von Jenny Downham aus Bevor ich sterbe

»Was kann schon schlimmes geschehen?«
»Es wird wehtun«, sagt er.
»Es tut jetzt schon weh«

9
0
Buchzitat von Jenny Downham aus Bevor ich sterbe

Kaum ist er weg, fehlt er mir schon. Wenn er nicht bei mir ist, kommt es mir so vor, als hätte ich ihn mir ausgedacht.

7
0
Buchzitat von Jenny Downham aus Bevor ich sterbe

»Lass mich nicht los.«
»Ich halte dich.«
»Ich falle.«
»Ich bin hier. Ich halte dich.«

6
0
Buchzitat von Jenny Downham aus Bevor ich sterbe

Dann sagen wir also Ja.
Nur noch einen Tag Ja zu allem.

3
0
Buchzitat von Stephenie Meyer aus Twilight - Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht

Edward: 'Alle Zeit der Welt mit dir wäre nicht genug. Aber beginnen wir mit 'für immer'.'

Liebeserklärungen
25
1
Buchzitat von Christopher Paolini aus Eragon - Das Erbe der Macht

Angela: 'Jeder hat ab und zu das Recht auf ein wenig Leichtsinn.'

9
0
Buchzitat von J.R.R. Tolkien aus Der kleine Hobbit

While there's life there's hope.

Hoffnung
6
0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - und der Orden des Phönix

'Nennen Sie fünf typische Merkmale eines Werwolfs. [...] Erstens: Er sitzt auf meinem Stuhl. Zweitens: Er trägt meine Klamotten. Drittens: Sein Name ist Remus Lupin.'

18
0
Zitat aus Harry Potter - und der Orden des Phönix, von Harry zu Voldemort

Du bist der, der schwach ist. Du wirst nie wissen, was Liebe ist. Oder Freundschaft. Und deswegen kannst du mir nur leid tun.

You're the weak one. And you'll never know love,or friendship. And I feel sorry for you.

40
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Edelstein Trilogie

Ich verstehe es zwar nicht aber es macht Sinn.

18
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Edelstein Trilogie

Bereit?- Bereit, wenn du es bist.

Ready?- Ready, if you are.

20
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Edelstein Trilogie - Saphirblau

Wer an Zufälle glaubt, hat die Macht des Schicksals nicht begriffen.

Schicksal, Zufall
24
0
Buchzitat von Kerstin Gier aus Edelstein Trilogie - Saphirblau

Der Rabe auf seinen rubinroten Schwingen,
Zwischen den Welten hört Tote er singen,
Kaum kennt er die Kraft, kaum kennt er den Preis, Die Macht erhebt sich, es schliest sich der Kreis.

Der Löwe-so stolz das diamant'ne Gesicht,
Der jähe Bann trübt das strahlende Licht,
Im Sterben der Sonne bringt er die Wende,
Des Raben Tod offenbart das Ende.

13
0
Buchzitat von Carlos Ruiz Zafón aus Der Schatten des Windes

Wer wirklich liebt, liebt schweigend mit Taten und nie mit Worten.

Liebe
21
0
Zitat von Thomas Hardy

Um Liebe zu gewinnen, laufen wir Gefahr sie zu verlieren.

To attract love , we run the risk of losing it.

Liebe
11
0
Buchzitat von Cornelia Funke aus Tintenherz

Bücher müssen schwer sein, weil sie eine ganze Welt in sich tragen.

Bücher
27
0
Buchzitat von Cornelia Funke aus Tintenherz

Ein paar Geheimnisse hat jeder.

Geheimnisse
7
0
Buchzitat von Cornelia Funke aus Tintenherz

Dafür würde ich der kleinen Hexe zu gern die Nase umdrehen, bis sie ihr verkehrt herum im Gesicht sitzt.

3
0
Buchzitat von Cornelia Funke aus Tintenherz - 2

Ihr Vater hob den Kopf und blickte sie abwesend an, wie immer, wenn sie ihn beim Lesen unterbrach. Es dauerte jedes Mal ein paar Augenblicke, bis er zurückfand aus der anderen Welt, aus dem Labyrinth der Buchstaben.

Bücher
10
0
Buchzitat von Cornelia Funke aus Tintenherz

Nichts verscheuchte böse Träume schneller als das Rascheln von bedrucktem Papier.

Bücher, Lesen
39
0
Songtext-Zitat von One Direction - Best Song Ever

Maybe it's the way she walked
Straight into my heart and stole it

6
0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - und der Gefangene von Askaban

Die Stimme eines Kindes, egal wie ehrlich und aufrichtig, ist bedeutungslos für jene, die verlernt haben zuzuhören.

A child's voice, however honest and true, is meaningless to those who've forgotten how to listen.

Kinder & Kindheit, Albus Dumbledore, Zuhören
28
0
Zitat aus Harry Potter - und der Orden des Phönix, von Harry Potter

Du bist der, der schwach ist. Du wirst nie wissen, was Liebe ist. Oder Freundschaft. Und deswegen kannst du mir nur leid tun.

21
0
Buchzitat von Joanne K. Rowling aus Harry Potter - und die Heiligtümer des Todes

Wo dein Schatz ist, da wird dein Herz auch sein.

Where your treasure is, there will your heart be also.

Herz
29
0
Buchzitat von Carina Bartsch aus Kirschroter Sommer

Dabei waren doch gerade Bücher eins der kostbarsten Geschenke auf Erden. Kunstvoll aneinandergereihte Wörter, die zu einer Melodie wurden und sich in Bilder verwandelten. Weiße, leere Blätter, auf denen Welten größer als das Universum entstanden. Welten, die Menschen in ihren Bann zogen und alles herum um sich vergessen ließen.

Wörter, Bücher, Lesen
8
0
Buchzitat von Kiera Cass aus Selection

Bei einer Umarmung kann man nicht viel falsch machen.

Umarmungen
10
0
Buchzitat von Isabel Abedi aus Lucian

'In der Nacht, in der ich bei dir geblieben bin', flüsterte ich und mein Gesicht war jetzt so nah an seinem, dass ich Lucians Atem auf meiner Haut fühlte. 'Da hast du mich angeschaut und gesagt, es käme dir vor, als ob mir etwas fehlen würde, das andere haben. Du warst es, Lucian. Du hast mir gefehlt, weil du nicht mehr als Engel an meiner Seite warst, sondern als Mensch.'

2
0
Buchzitat von Maggie Stiefvater aus In deinen Augen

Menschen ändern sich nicht. Sie ändern nur manchmal ihr Verhalten.

Veränderung
13
0
Buchzitat von John Green aus Das Schicksal ist ein Mieser Verräter

Gus, ich bin ne Granate! Irgendwann werde ich hochgehen. Und ich werde alles in meinem Umfeld zerstören. Und ich will dir nicht weh tun.

24
0
Buchzitat von John Green aus Das Schicksal ist ein Mieser Verräter

Ich habe mich in dich verliebt Hazel Grace. Und ich weiss dass die Liebe nur ein Schrei im Nichts und das Vergessen unvermeidlich ist, doch ich hab mich in dich verliebt.

Verlieben
48
0