Profil von JessySch

Bei myZitate aktiv seit 21.11.2016

Zitate die JessySch liebt:

Zitate 1 bis 50 von 591 von 22 von 2
Zitat von Beyonce - Pretty Hurts

Perfection is a disease of a nation

5
0
Buchzitat von John Green aus Das Schicksal ist ein Mieser Verräter

Während er las, verliebte ich mich in ihn, so wie man in den Schlaf gleitet: langsam zuerst und dann rettungslos.

I fell in love the way you fall asleep: slowly, and then all at once.

Verlieben
30
0
Buchzitat von John Green aus Das Schicksal ist ein Mieser Verräter

Ohne Leid wissen wir nicht, was Freude ist.

Without Pain, How Could We Know Joy?

Schmerzen, Freude
33
0
Buchzitat von John Green aus Das Schicksal ist ein Mieser Verräter

Schmerz verlangt gespürt zu werden.

That's the thing about pain. It demands to be felt.

Schmerzen
75
4
Zitat von Julia Engelmann - Stille Wasser sind attraktiv

Ich rauch nicht und ich kiff zu selten, viel trinken tue ich auch nicht, ich mach keine ”deine Mutter”-Witze, was kann ich eigentlich? Ich bin ein Nerd, aber kein schicker Hipster, mehr ein Vieldenker, voll Hirngespenster. Ich surf auf keiner Mode-Klischee-Retro-Welle, ich surf im Internet such Lese-Brillen-Gestelle für echte Augen, um Bücher zu lesen und Texte zu schreiben und nicht um Fotos zu schießen und mich bei Facebook zu zeigen. Und manchmal hab ich das Gefühl ich bin anders und allein, keiner scheint mir ähnlich und keiner scheint mir nah zu sein. Und manchmal hab ich das Gefühl niemand ist wie ich, ein Platz an den ich passe, den gibt es für mich nicht.
Aber warum fühl ich mich anders? Und was soll das denn heißen? Ich mein, was mach ich falsch, ich will doch nur dazu gehören, aber wozu denn.. gehören? Und was soll das denn heißen? Weil wir alle doch anders und dadurch wieder gleich sind. Und es geht doch um den Inhalt, viel mehr als um die Form, es geht doch um den Einzelfall, viel mehr als um die Norm. Es geht nicht um Physik, es geht um Fantasie und vor allem geht’s ums was, viel mehr als um das wie.

Es geht doch darum, dass wir uns kennen. Mehr als darum, dass wir mal einsam waren. Es geht nicht um das, was uns trennt sondern um dass, was wir gemeinsam haben. Es geht nicht um’s gewinnen, sondern darum, dass du kämpfst. Es geht nicht um den Takt, sondern darum, dass du danced. Es geht nicht darum, was wir haben, sondern um das, was wir drauß machen. Es geht nicht um den Witz, sondern darum, dass wir lachen. Es geht nicht darum, ob du ein Nerd bist oder vielleicht leise. Es geht darum, dass du du bist, egal auf welche Weise. Und es geht nicht darum wie viel sondern darum das du gibst. Und es geht nicht darum, wen, sondern darum, dass du liebst. Und es geht nicht darum, wie oder womit, sondern darum, dass wir uns anziehen. Und es geht nicht darum, wen oder warum, sondern darum dass wir uns anziehen. Es geht nicht um, was wir tragen, wie wir lächeln, wie wir reiben. Es geht darum, was wir sagen, ob wir echt sind, was wir meinen.

Und vielleicht geht’s nicht um’s happy-end, sondern mal nur um die Geschichte. Vielleicht geht’s nicht darum, ob ich anders sondern darum, dass ich ich bin. Vielleicht geht’s nicht drum die Welt zu erfassen und alles zu verstehen. Vielleicht geht’s darum ”Hakuna Matata” zu sagen und einfach mal gerne zu leben, weil es geht um den Inhalt, viel mehr als um die Form, es geht um deinen Einzelfall, viel mehr als um die Norm. Es geht nicht um Physik, es geht um Fantasie und vor allem geht’s ums was, viel mehr als um das wie.

Und was soll das heißen? Jemand ist sonderbar und eigenartig? Das sind bloß Synonyme für besonders und für einzigartig. Jemand sagt dir, du bist anders, dann denk dir für dich - anders ist nicht falsch, bloß ne Variante von richtig. Und wenn du vorankommen willst, dann musst du deinen Po bewegen, musst deinen erzten Erzängsten tief in die Augen sehen. Wenn du wo ankommen willst, dann musst du über härteste Schmerzgrenzen, dich über den derbsten Berg kämpfen und noch ‘n Schritt weiter gehen. Es geht nicht darum, wie hoch du springen kannst, sondern wie hoch du glaubst, dass du springen kannst. Weil es geht nicht um Physik, es geht um Fantasie und vor allem geht’s ums was, viel mehr als um das wie.

Und wer andere abgrenzt grenzt sich selber ein, wer andere schwach macht, glaubt nicht stark zu sein. Ich mach mein Herz weit und lass leben rein, weil ich dran glaube, gut genug zu sein. Und dann treff ich dich und du siehst mich und du nimmst mich wahr, bist bei mir und bist für mich da, nimmst meine Schatten und machst die Sicht klar und machst mich wahrhaftig und machst mich sichtbar. Und auf den ersten Blick bist du vielleicht nicht so cool, für manche vielleicht sogar langweilig, aber ich hör dir gerne beim reden zu. Und ich mag deinen Klang, weil ich dich mag. Wie wir die Welt für uns drehen und dadurch bist du für mich schön und ich finde meinen Platz und ich finde meinen Raum in der kleinsten gemeinsamen Schnittmenge aus deiner und aus meiner Welt. Wir sind unser kleinstes gemeinsames Vielfaches. Wir sind das, was uns zusammen hält und wir beide sind so viel mehr als die Stunden, die wir teilen. Wir beide sind so viel mehr als die Summe unserer Teile. Wir beide sind so merkwürdig, eigentlich.. dass ich das jetzt erst geblickt hab, weil es geht um den Inhalt, viel mehr als um die Form, es geht um deinen oder meinen Einzelfall, viel mehr als um die Norm, es geht nicht um Physik, es geht um Fantasie und vor allem geht’s ums was, viel mehr als um das wie.

20
0
Zitat von Julia Engelmann - Zitat aus One Day

Is' mir egal ob das verrückt ist und wer genau guckt sieht, dass Mut auch bloß ein Anagramm von Glück ist

8
0
Zitat aus Das erstaunliche Leben des Walter Mitty, von Sean O’Connell

Schöne Dinge fragen nicht nach Aufmerksamkeit

11
0
Buchzitat von Wolfgang Herrndorf aus Tschick

Alles sinnlos. Auch die Liebe. Carpe diem.

10
0
Buchzitat von Walter Moers aus Rumo und die Wunder im Dunkeln

Das war kein Denken mehr und noch kein Träumen, es war eine Fähigkeit genau dazwischen, die er ganz unbescheiden 'Smeiken' nannte: nicht die Kunst sich zu erinnern,sondern die Kunst, die Erinnerung zu leben.

6
0
Songtext-Zitat von Kodaline - All I want

When you said your last goodbye,
i die a little bit inside

10
0
Songtext-Zitat von K.I.Z. - Hurra die Welt geht unter, Album: Hurra die Welt geht unter

Du willst einen rauchen? Dann geh dir was pflücken im Garten
Doch unser heutiges Leben lässt sich auch nüchtern ertragen

3
0
Buchzitat von Lilly Lindner aus Splitterfasernackt

Schönheit ist das, was wir sehen, wenn wir aufhören, nach etwas zu suchen, das schöner ist.

11
0
Buchzitat von Lilly Lindner aus Splitterfasernackt

Kein Mädchen schlitzt sich die Arme auf, weil es im vorherigen Leben ein Zebra war und so gerne seine Streifen zurückhätte.

13
0
Buchzitat von Lilly Lindner aus Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

Rücksicht nehmen ist eine schöne Wortzusammensetzung. Weil es klingt, als würde man sich umdrehen, jemanden sichten und dann zurückgehen, um für ihn da zu sein. Ich werde immer für dich zurückgucken. Und auch nach vorne und zur Seite. Überallhin wo du gerade bist! Und ich werde dich immer sichten, selbst wenn Tausende von Menschen um dich herumstehen und einige davon dir ganz ähnlich sehen. Ja. Sogar wenn du dich verkleidet hast.

12
0
Zitat aus Das Schicksal ist ein mieser Verräter, von Hazel Grace

Ich war zu dem Schluss gekommen, dass Beerdigungen für die Lebenden da waren.

Funerals, I've decided, are not for the dead. They are for the living.

Tod
17
0
Songtext-Zitat von AnnenMayKantereit - Pocahontas, Album: Alles nix Konkretes

Und eigentlich sind wir viel zu lang' zusammen
Um jetzt damit aufhören
Aber das ist 'n verdammt beschissener Grund

11
0
Buchzitat von Friedrich Dürrenmatt aus Der Besuch der alten Dame

Die Welt machte mich zu einer Hure, nun mache ich sie zu einem Bordell.

9
0
Zitat von Hans Derendinger

Es kommt darauf an, einem Buch im richtigen Augenblick zu begegnen.

Bücher
12
0
Zitat aus Donny Darko, von Donny zu Frank

Warum trägst du dieses dumme Hasenkostüm? - Warum trägst du dieses dumme Menschenkostüm?

5
0
Zitat von Ernest Hemingway

Bei Tage ist es kinderleicht, die Dinge nüchtern und unsentimental zu sehen. Nachts ist das eine ganz andere Geschichte.

Things of the night cannot be explained in the day, because they do not then exist.

Nacht & Abend
9
0
Buchzitat von Sherman Alexie aus The Absolutely True Diary of a Part - Time Indian

If you speak and write English, or Spanish, or Chinese, or any other language, then only a certain percentage of human beings will get you meaning.
But when you draw a picture, everybody can understand it.

5
0
Zitat von Unbekannt

Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.

Liebe
9
0
Zitat von Unbekannt

Die wahre Kunst des Lebens ist zu geben.

Selbstlosigkeit
3
0
Buchzitat von Lilly Lindner aus Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

Dann habe ich meinen Mund geöffnet, um ein Wort zu finden, dass von meiner Einsamkeit spricht. Aber ich habe es nicht gefunden. Und da habe ich mich verloren.
Seitdem bin ich immer leiser geworden. So leise, dass da irgendwann nur noch die Stille war.

16
0
Zitat aus Die Geisha

Man kann Verlust nicht lesen, nur empfinden.

10
0
Zitat von Anne Frank

Wie herrlich ist es, dass niemand auch nur eine einzige Minute zu warten braucht um damit zu beginnen, die Welt zu verändern.

How wonderful it is that nobody need wait a single moment before starting to improve the world.

Veränderung, Motivation
10
0
Songtext-Zitat von Alligatoah - Wer Weiss

Was blind ?!
Ich bin geistig behindert vor Liebe.

17
0
Songtext-Zitat von Jennifer Rostock - Mein Parfum

Denn wo die Liebe hinfällt, schlägt sie sich die Knie auf.

Liebeskummer & Trennung
10
0
Zitat von Unbekannt

Keine Panik, ist doch nur Angst.

3
0
Buchzitat von Andjelina Rose aus The bloom of summertime

Nach dem sie fort war, gab es nur noch diesen einen Gedanken, der sich zunehmend in mir ausbreitete und mir verdeutlichte, was mir fehlte.
Dass ich mich nie einsamer gefühlt hatte als jetzt, wo ich wusste was es hieß zusammen zu sein.

7
0
Buchzitat von Andjelina Rose aus The bloom of summertime

Die Routine und die Gesellschaft umschlingen einen mit Krallen, unfähig sich zu bewegen. Und ehe man blinzelt ist ein Jahr vorbei und man kann sich nicht entsinnen was passiert ist.

5
0
Songtext-Zitat von Wir sind Helden - Außer dir, Album: Die Reklamation

Ich stehe völlig neben mir. Nicht glücklich, weil nicht neben dir.

8
0
Songtext-Zitat von Alligatoah - Du bist schön, Album: Musik ist keine Lösung

Kleider machen Leute. Doch die Leute, die die Kleider machen, leisten sich bis heute leider weniger Designerjacken.

8
0
Songtext-Zitat von Marcel Brell & Alin Coen - Wo die Liebe hinfällt

Wo die Liebe hinfällt, steht sie wieder auf.

6
0
Songtext-Zitat von Rolf Zuckowski - Einfach nur so, Album: Der kleine Tag

Nicht weil es Geld bringt, nicht weil es nützt, nicht damit andre es bewundern. - Nein, nur so! Nur so, nur so, nur so, einfach nur so!

4
0
Zitat von Rolf Zuckowski (Dies ist der Augenblick) - Der kleine Tag

Fotografier mich, denn ich seh grad glücklich aus! Fotografier mich...wer weiß, ob's nochmal so einen Augenblick gibt für uns zwei...

3
0
Songtext-Zitat von Rolf Zuckowski - Dies ist der Augenblick, Album: Der kleine Tag

Ja dies' Gefühl in mir, wenn ich in deine Augen blick...

4
0
Songtext-Zitat von Rolf Zuckowski - Mich ruft mein Stern, Album: Der kleine Tag

Abschied heißt, was Neues kommt.

5
1
Zitat von Rainer Kaune

Der richtige Augenblick zum Glücklichsein ist jetzt.

Augenblick & Gegenwart, Positive Sprüche
8
0
Songtext-Zitat von Prinz Pi - Werte

Die besten Sachen im Leben sind keine Sachen.

11
0
Zitat von Niklaus Mikaelson aus Vampire Diaries in Staffel 04 Episode 14

Keine Angst Liebes, dir würde ich nie was antun. [...] ich habe mehr als genug getan. Ich habe Güte gezeigt, Vergebung, Mitgefühl, deinetwegen Caroline. Das war alles für dich.

7
0
Songtext-Zitat von Prinz Pi - Glück, Album: Kompass ohne Norden

.. mit dir hört sich LEBENSLANG plötzlich so erträglich an ..

19
0
Zitat von Ellen DeGeneres

Müssen wir denn wissen wer schwul ist und wer nicht? Können wir uns nicht einfach gegenseitig lieben und nach den Autos die wir fahren beurteilen?

Do we have to know who's gay and who's straight? Can't we just love everybody and judge them by the car they drive?

Toleranz, Homosexualität & LGBT
7
0
Buchzitat von Stephenie Meyer aus Seelen

Glücklich und traurig, begeistert und elend, sicher und ängstlich, geliebt und abgewiesen, geduldig und wütend, friedlich und wild, erfüllt und leer... alles. Ich würde das alles fühlen. All das würde zu mir gehören.

5
0
Zitat von Nick Miller aus New Girl

I´ve decided to give up on women and put all my energy into tomatoes

3
0
Zitat von Zoe aus Hart of Dixie in Staffel 1 Episode 19

Wenn der Zauber verschwindet, bleibt die Realität übrig.

9
0
Zitat aus Cold Case in Staffel 4 Episode 12

Messer, Nadel, Schere, Licht sind für kleine Kinder nicht.

1
0
Buchzitat von Nicholas Sparks aus Wie ein einziger Tag - Wie ein einziger Tag

Du und ich, wir waren verschieden. Wir stammten aus zwei verschiedenen Welten und doch bist du es gewesen, die mich den Wert der Liebe gelehrt hat

Liebe, Valentinstag
13
0
Zitat von Julia Engelmann

Und so bin ich nicht allein, aber einsam,
wir sitzen doch nur physisch gemeinsam,
gedanklich sind wir beide bei uns selbst.

13
0
Zitat von Unbekannt

Und manchmal sind es gar nicht die richtigen Worte, die deine Laune erhellen, sondern das Wissen, dass es jemand gibt, den es kümmert.

Liebe, Freundschaft
10
0
Zitate 1 bis 50 von 591 von 22 von 2