Profil von Jane

Bei myZitate aktiv seit 28.12.2013

Zitate die Jane liebt:

Zitate 1 bis 50 von 6612

Treulos ist, wer Lebewohl sagt, wenn die Straße dunkel wird.

Faithless is he that says farewell when the road darkens

Treue & Loyalität, DunkelheitJ.R.R. Tolkien in Der Herr der Ringe
14
Kommentieren 

Wie soll man den Faden des alten Lebens wieder aufnehmen? Wie soll es weitergehen, wenn du in deinem Herzen zu verstehen beginnst, dass es kein Zurück gibt? Es gibt Sachen, die selbst die Zeit nicht heilen kann. Mancher Schmerz sitzt zu tief und lässt einen nicht mehr los.

How do you pick up the threads of an old life? How do you go on, when in your heart you begin to understand... there is no going back? There are some things that time cannot mend. Some hurts that go too deep, that have taken hold.

Schmerzen, ZeitDer Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs, von Frodo
34
Kommentieren 

Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Tür hinauszugehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen, wohin sie dich tragen.

You step into the Road, and if you don't keep your feet, there is no telling where you might be swept off to.

Mut, VeränderungJ.R.R. Tolkien in Der Herr der Ringe
18
Kommentieren 

Söhne Gondors, und Rohans! Meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe! Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht, doch dieser Tag ist noch fern! Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern, denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, haltet stand, Menschen des Westens!

Sons of Gondor! Of Rohan! My brothers! I see in your eyes the same fear that would take the heart of me! A day may come when the courage of men fails, when we forsake our friends and break all bonds of fellowship. But it is not this day. An hour of woes and shattered shields when the age of Men comes crashing down! But it is not this day! This day we fight! By all that you hold dear on this good Earth, I bid you stand! Men of the West!

Mut, KriegsansprachenDer Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs, von Aragorn
8
Kommentieren 

Viele die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben? Dann sei auch nicht so rasch mit einem Todesurteil zur Hand.

Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? Then do not be too eager to deal out death in judgement.

Leben, TodJ.R.R. Tolkien in Der Herr der Ringe
16
Kommentieren 

Das tun alle, die solche Zeiten erleben, aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden. Wir müssen nur entscheiden, was wir mit der Zeit anfangen wollen, die uns gegeben ist.

So do all who live to see such times; but that is not for them to decide. All we have to decide is what to do with the time that is given to us.

Der Herr der Ringe - Die Gefährten, von Gandalf
15
Kommentieren 

Ich will in keine Schlacht ziehen. Aber auf eine zu warten, der man nicht entgehen kann, ist noch schlimmer.

I don't want to be in a battle, but waiting on the edge of one I can't escape is even worse.

Krieg, WartenDer Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs, von Pippin
10
Kommentieren 

Hobbits sind doch wirklich erstaunliche Geschöpfe, wie ich schon früher gesagt habe. In einem Monat kann man alles Wissenswerte über sie lernen, und doch können sie einen nach hundert Jahren, wenn man in Not ist, noch überraschen.

Hobbits really are amazing creatures. You can learn all there is to know about their ways in a month, and yet after a hundred years they can still surprise you.

J.R.R. Tolkien in Der Herr der Ringe
14
Kommentieren 

Gimli: 'Wirf mich.'
Aragorn: 'Was?'
Gimli: 'Wirf mich. Das ist zu weit für mich, also wirf mich... sag aber dem Elben nichts davon'

J.R.R. Tolkien in Der Herr der Ringe
11
Kommentieren (2)

Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben. Und so wähle ich ein sterbliches Leben.

LiebeserklärungenDer Herr der Ringe - Die Gefährten, von Arwen
28
Kommentieren 

Gimli: 'Ich hätte nie gedacht, dass ich Mal Seite an Seite mit einem Elb sterbe.'
Leoglas: 'Wie wäre es Seite an Seite mit einem Freund?'
Gimli: 'Ja, da hätte ich nichts dagegen.'

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs, von Gimli
18
Kommentieren 

Es gibt Menschen, die sagen, dass man sein Schicksal nicht verändern kann, dass die Fügung ihren Weg vorschreibt. Aber ich weiß es besser. Das Schicksal liegt in unserer Hand, man muss nur mutig genug sein, es zu erkennen.

Our fate lies within us. You only have to be brave enough to see it.

SchicksalMerida – Legende der Highlands, von Merida
15
Kommentieren (1)

Geld und Leben. Die beiden Dinge, welche die meisten Menschen allem anderen vorziehen würden - das Problem ist, die Menschen haben den Hang, genau das zu wählen, was am schlechtesten für sie ist.

As much money and life as you could want! The two things most human beings would choose above all - the trouble is, humans do have a knack of choosing precisely those things that are worst for them.

Gier & Geiz, Menschen, Geld & ReichtumAlbus Dumbledore in Harry Potter, und der Stein der Weisen
16
Kommentieren 

Glaubst du, die Toten, die wir liebten, verlassen uns je ganz? Glaubst du, es ist Zufall, dass wir uns in der größten Not am deutlichsten an sie erinnern? Du weißt, er lebt in dir weiter, Harry, und zeigt sich am deutlichsten, wenn du fest an ihn denkst.

You think the dead we loved ever truly leave us? You think we don’t recall them more clearly than ever in times of great trouble? Your father is alive in you, Harry, and shows himself plainly when you have need of him.

Erinnerungen, Tod, Trauer & TraurigkeitAlbus Dumbledore in Harry Potter, und der Gefangene von Askaban
25
Kommentieren 

Harry, dass du so leidest beweist, dass du noch immer ein Mensch bist! Dieser Schmerz gehört zum Menschsein.

Harry, suffering like this proves you are still a man! This pain is part of being human.

Menschen, Liebeskummer & Trennung, Trauer & TraurigkeitAlbus Dumbledore in Harry Potter, und der Orden des Phönix
29
Kommentieren 

Dumbledore beobachtete, wie sie davonflog, und als ihr silbriger Schimmer verblasste, wandte er sich zu Snape um, dessen Augen voller Tränen waren. "Nach all dieser Zeit?"
"Immer", sagte Snape.

Dumbledore watched her fly away, and as her silvery glow faded he turned back to Snape, and his eyes were full of tears. "After all this time?"
"Always", said Snape.

Severus Snape in Harry Potter, und die Heiligtümer des Todes
45
Kommentieren (2)

"Ron!", sagte sie wütend. "Ich möchte nie wieder sehen, dass du ein Messer wirfst!"
"In Ordnung", sagte Ron, "ich lass es dich nie wieder sehen", ergänzte er leise.

"Ron!", she said furiously. "Don't you ever let me see you throwing knives again!"
"I won't," said Ron, "let you see," he added under his breath, as he turned back to the sprout mountain.

Ron Weasley in Harry Potter, und der Halbblutprinz
14
Kommentieren 

Ich suche keinen Ärger, meist findet der Ärger mich.

I don’t go looking for trouble. Trouble usually finds me.

Harry James Potter in Harry Potter, und der Gefangene von Askaban
24
Kommentieren 

Wenn wir träumen betreten wir eine Welt, die ganz und gar uns gehört.

When dreaming we enter a world, that's entirely our own.

TräumenAlbus Dumbledore in Harry Potter, und der Gefangene von Askaban
44
Kommentieren (1)

Die Stimme eines Kindes, egal wie ehrlich und aufrichtig, ist bedeutungslos für jene, die verlernt haben zuzuhören.

A child's voice, however honest and true, is meaningless to those who've forgotten how to listen.

Kinder & Kindheit, ZuhörenAlbus Dumbledore in Harry Potter, und der Gefangene von Askaban
32
Kommentieren 

...aber leider kommt versehentliche Unhöflichkeit erschreckend häufig vor. Am besten, Sie sagen gar nichts, guter Mann.

...yet, sadly, accidental rudeness occurs alarmingly often.

HöflichkeitAlbus Dumbledore in Harry Potter, und der Halbblutprinz
14
Kommentieren 

Harry: "Ja, ihre Stimme war plötzlich ganz tief und ihre Augen kullerten und sie sagte... sie sagte, Voldemorts Knecht würde sich auf den Weg machen und noch vor Mitternacht zu ihm zurückkehren. Der Knecht würde ihm helfen, wieder an die Macht zu kommen."
Dumbledore: "Weißt du, Harry, ich glaube das könnte sein. Wer hätte das gedacht? Damit steigt die Zahl ihrer wahren Vorhersagen auf zwei. Ich sollte ihr eine Gehaltserhöhung anbieten."

Albus Dumbledore in Harry Potter, und der Gefangene von Askaban
13
Kommentieren 

Es ist der Wert der Überzeugungen, der den Erfolg ausmacht. Nicht die Anzahl der Anhänger.

It is the quality of one's convictions that determines success, not the number of followers.

Remus Lupin in Harry Potter, und die Heiligtümer des Todes
38
Kommentieren 

Ich bin so klug, ich bin so klug! K-L-U-K!

I am so smart, I am so smart! S-M-R-T!

Homer Simpson in Die Simpsons, Staffel 5 Episode 3
3
Kommentieren 

Wow, du siehst nicht wie eine Mum aus. Du siehst glücklich aus.

Bart Simpson in Die Simpsons
2
Kommentieren 

Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen.

Homer Simpson in Die Simpsons
3
Kommentieren 

Nukular! Das Wort heisst Nukular.

Homer Simpson in Die Simpsons
2
Kommentieren 

Warum passieren mir immer Sachen, die sonst nur dämlichen Menschen passieren?

DummheitHomer Simpson in Die Simpsons
3
Kommentieren 

Ich habe drei Kinder und kein Geld.
Warum kann ich nicht keine Kinder haben und drei Geld?

Homer Simpson in Die Simpsons, Staffel 18 Episode 19
8
Kommentieren 

Homer: 'Manchmal muss man aus dem Bauch raus entscheiden!'
Marge: 'Aber du entscheidest doch immer aus dem Bauch raus, wieso hörst du diesmal nicht auf dein Gehirn?'

Marge Simpson in Die Simpsons, Staffel 15 Episode 1
2
Kommentieren 

Homer: 'Mit diesem Anzug bin ich bei Bärenangriffen unverwundbar.'
Marge: 'Homer, dein Hinterteil ist nicht bedeckt!'
Homer: 'Ja wenn ich richtig Angst habe, möchte ich den Anzug nicht ruinieren.'

Homer Simpson in Die Simpsons, Staffel 15 Episode 4
2
Kommentieren 

Homer: 'Ich wandel mich zum nettesten Menschen in der Stadt.'
Marge: 'Das Versprechen hast du schonmal abgegeben.'
Homer: 'Mag sein, aber diesmal bin ich ziemlich nüchtern.'

Homer Simpson in Die Simpsons, Staffel 15 Episode 13
3
Kommentieren 

Marge bist du sicher wir sollten zusammen was trinken? Über wen soll ich mich dann beim Saufen beschweren?

Homer Simpson in Die Simpsons, Staffel 15 Episode 15
2
Kommentieren 

Ich bin nicht in der Verfassung zu fahren. Warte! Ich sollte nicht auf mich selbst hören... ich bin zu betrunken!

Homer Simpson in Die Simpsons, Staffel 15 Episode 15
2
Kommentieren 

Verkäufer: 'Sir, andere Kunden möchten auch mal in die Umkleidekabine!'
Homer: 'Umkleidekabine? Oh oh!'

Homer Simpson in Die Simpsons, Staffel 15 Episode 16
2
Kommentieren 

Brot für die Welt? Ach geht doch zum Bäcker!

Homer Simpson in Die Simpsons
2
Kommentieren 

Junge, wenn die Pfannkuchen auch nur halb so gut schmecken wie sie aussehen, dann sehen sie doppelt so gut aus wie sie schmecken.

Homer Simpson in Die Simpsons
3
Kommentieren 

Homer: 'Kommt, gehen wir nach Hause.'
Lisa: 'Aber wir sind doch schon zu Hause!'
Homer: 'Das ging aber schnell...'

Homer Simpson in Die Simpsons
3
Kommentieren 

Cletus: 'Bist du eins von meinen Kindern?'
Bart: 'Nein, Sir.'
Cletus: 'Beweis es!'
Bart: 'A, B, C...'
Cletus: 'Ist ja gut, du hast mich überzeugt, Einstein.'

Cletus Spuckler in Die Simpsons, Staffel 24 Episode 1
1
Kommentieren 

Deine Mutter vermisst dich, aber sie kann es nicht sagen, weil die Kuh ihr den Kiefer gebrochen hat. Sie wird sich erholen... deine Mutter auch.

Cletus Spuckler in Die Simpsons, Staffel 24 Episode 1
2
Kommentieren 

Wayne: 'Eure Stadt erscheint auf keiner Landkarte.'
Homer Simpson: 'Die konnten kein Google Maps Foto finden, auf dem ich nicht nackt war oder gepinkelt hab.'

GoogleHomer Simpson in Die Simpsons, Staffel 23 Episode 1
6
Kommentieren 

Oh nein, ich esse nichts Neues, bevor ich es nicht schon mal gegessen habe.

Homer Simpson in Die Simpsons, Staffel 23 Episode 5
5
Kommentieren 

Leonard: 'Hast du vielleicht 'ne Idee?'
Sheldon: 'Ja, aber dazu fehlen mir ein cooles Kostüm und Superkräfte.'

Leonard: 'Well, do you have any ideas?'
Sheldon: 'Yeah, but they all involve a Green Lantern and a power ring.'

Sheldon Cooper in The Big Bang Theory, Staffel 1 Episode 2
5
Kommentieren 

Penny: 'Leonard, du spielst tatsächlich Cello?'
Leonard: 'Ja, meine Eltern meinten ich sei für den Namen Leonard und dafür, dass sie mich in die Streberklassen gesteckt hatten noch nicht oft genug verprügelt worden.'

Penny: 'Leonard, I didn't know you played the cello.'
Leonard: 'Yeah, my parents felt that naming me Leonard and putting me in advanced placement classes wasn't getting me beaten up enough.'

NerdsLeonard Hofstadter in The Big Bang Theory, Staffel 1 Episode 5
8
Kommentieren 

Ich verschwende doch meine Intelligenz nicht in einem reizlosen Wettbewerb. Würdest du Picasso bitten nach Zahlen zu malen? Oder Mozart bitten Klingeltöne zu komponieren? Oder Jacques Cousteau bitten das Angel-Spiel zu spielen?

You're asking me to use my superior intellect in a tawdry competition. Would you ask Picasso to play Pictionary? Would you ask Noah Webster to play Boggle? Would you ask Jacques Cousteau to play Go Fish?

Intelligenz & KlugheitSheldon Cooper in The Big Bang Theory, Staffel 1 Episode 13
10
Kommentieren 

Dann seid ihr ja in eurer Welt... so etwas wie die 'coolen Jungs'.

So in your world... your like the 'cool guys'.

NerdsPenny in The Big Bang Theory, Staffel 1 Episode 13
3
Kommentieren 

Penny: 'Oh wow, eine echte Wissenschaftlerin.'
Leslie: 'Ja, nicht nur Titten und Beine, sondern auch Grips.'

Penny: 'Wow, a girl scientist.'
Leslie: 'Yep, come for the breast, stay for the brains.'

Leslie Winkle in The Big Bang Theory, Staffel 1 Episode 5
3
Kommentieren 

Penny: 'Und dann verliebte ich mich in diesen Idioten. Vier Jahre habe ich mit ihm zusammengelebt, vier Jahre! Das ist so lange, wie die High-School geht.'
Sheldon: 'Du hast vier Jahre für die High-School gebraucht?!'

Penny: 'Four years I lived with him! Four years, I mean that's like as long as high school!'
Sheldon: 'It took you four years to get through high school?!'

HighschoolSheldon Cooper in The Big Bang Theory, Staffel 1 Episode 1
7
Kommentieren 

Leonard: 'Der Schlüssel zum Erwerb von Fertigkeiten liegt in der Wiederholung.'
Sheldon: '...mit einigen offensichtlichen Ausnahmen. Selbstmord zum Beispiel!'

Leonard: 'The key to acquiring proficiency in any task is repetition.'
Sheldon: '...with certain obvious exceptions. Suicide for example!'

Sheldon Cooper in The Big Bang Theory
12
Kommentieren 

Leonard: 'Nun, ich ging mit vielen Frauen aus. Da war Joyce Kim... Leslie Winkle...'
Sheldon: 'Benachrichtigt die Editoren des Oxford English Dictionary. Das Wort 'viel' wurde neudefiniert und bedeutet nun 'zwei'.'

Leonard: 'I've dated plenty of women. There was Joyce Kim... Leslie Winkle...'
Sheldon: 'Notify the editors of the Oxford English Dictionary. The word 'plenty' has been redefined to mean 'two.''

Sheldon Cooper in The Big Bang Theory, Staffel Staffel 2 Episode 2
16
Kommentieren 
Zitate 1 bis 50 von 6612