Profil von franzi.rohr.12

Bei myZitate aktiv seit 05.04.2015

Profil von franzi.rohr.12

Zitate die franzi.rohr.12 liebt:

Buchzitat von Jana Oliver aus Seelenraub

...Wenn Menschen Angst haben, machen sie
Dummheiten.

6
0
Buchzitat von Jana Oliver aus Seelenraub - Riley Blackthorne - Die Dämonenfängerin

Du kannst nicht alles auf deinen Schultern tragen, so breit sie auch sein mögen.

8
0
Buchzitat von Jana Oliver aus Höllenflüstern - Riley Blackthorne - Die Dämonenfängerin

...ihr Vater hatte es die Vergangenheit sortieren genannt. Er behauptete immer das Leben sei ein Buch, Zeile um Zeile niedergeschrieben,
mit jedem Tag der verstrich.
So bald sie zu Papier gebracht waren, konnten sie nicht mehr geändert werden.

4
0
Buchzitat von Jana Oliver aus Höllenflüstern - Riley Blackthorne - Die Dämonenfängerin

Das Ding hat gemeine Dornen, aber auch entzückende Blüten und die süßesten Beeren...
...Prüfungen und Rückschläge.
Konflikte führen oft zu einem süßeren leben.
Das ist es was die Schlehe (Blackthorne) uns lehrt

2
0
Songtext-Zitat von Glasperlenspiel - Echt, Album: Beweg dich mit mir

Alles was wir sehen, wohin wir gehen
Nur dieser Moment bleibt in der Sanduhr stehen
Wenn er echt ist

8
0
Zitat aus Dreamer - ein Traum wird wahr

Du bist ein großer Champion.
Wenn du galoppiert, bebt die Erde, der Himmel öffnet sich und der Weg ist frei - der Weg zum Sieg.
Nach dem Rennen, treffen wir uns im Kreise der Gewinner und ich hülle dich in eine Decke aus Blumen.

3
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Ashes

... in meinem Leben hat sich alles verändert & die Welt bleibt doch die gleiche...

14
0
Buchzitat von Suzanne Collins aus Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Abgesehen davon liegt es nicht in meiner Natur, mich kampflos zu ergeben, selbst wenn die Hindernisse unüberwindbar scheinen.

Ehrgeiz
38
0
Zitat aus Notting Hill, von Anna Scott

Ich bin auch nur ein Mädchen, das vor einem Jungen steht und ihn bittet es zu lieben.

After all, I'm just a girl, standing in front of a boy, asking him to love her.

Liebe, Valentinstag
21
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Bones

Aber man muss lernen ein wenig nachzugeben oder man zerbricht.

18
0
Zitat von Tamme Hanken (Knochenbrecher)

Ein Pferd ist auch nur ein Mensch.

Pferde
3
0
Zitat von Tamme Hanken (Ostfrisischer Knochenbrecher)

Ein Pferd ist auch nur ein Politiker. Bestechung ist alles.

Pferde
5
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Glass

Ich möchte mich einfach nur neben dich legen und zusammen mit dir aufwachen, nur ein Mal, nur ein einziges Mal in meinem Leben.

Liebe
19
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Ashes

Jace: 'Wenn doch nur Simon hier wäre, er könnte dich wahrscheinlich in den Schlaf langweilen.'

4
0
Songtext-Zitat von Peter Maffay - Nessaja, Album: Tabaluga und die Reise zur Vernunft

Erwachsen - was heißt das schon ?
Vernünftig - wer ist das schon ?
Ich bin ich, und Du bist Du -
Das ist alles, was ich weiß
Du bist jung, und ich bin alt -
aber was kann das schon bedeuten ?

3
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Bones

... deshalb empfiehlt es sich auch, ihn besser nicht zu fragen, wenn man nicht weiß, ob man die Antwort verkraften kann ...

11
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Bones

Die schrecklichsten Dinge, zu denen Menschen fähig sind, tun sie im Namen der Liebe.

15
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Bones

Jeder findet es toll, für immer zu leben. Aber das ist es nicht. Man begräbt alle, die man liebt.

14
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Bones

'Großer Gott', entfuhr es Luke.
'Ich bin's nur', erklärte Simon unbekümmert, 'obwohl ich oft zu hören bekomme, dass ich ihm verblüffend ähnlich sehe.'

6
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Bones

Wo Liebe ist, da ist häufig auch Hass. Beide Gefühle können durchaus nebeneinander existieren.

Liebe, Hass
21
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Bones

Unglücklicherweise hasst man niemanden so sehr wie denjenigen, den man einst geliebt hat

Liebeskummer & Trennung, Hass
25
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Bones

Der Junge weinte nie wieder und er vergaß nie, was er gelernt hatte: dass Lieben zerstören heißt und das geliebt zu werden bedeutet, derjenige zu sein, der zerstört wird.

Liebe, Liebeskummer & Trennung, Trauer
29
0
Buchzitat von Cassandra Clare aus Chroniken der Unterwelt - City of Bones

Wenn sie eine Lektion aus alldem lernte, dann die, wie leicht man alles verlieren konnte, von dem man geglaubt hatte, es gehöre einem für immer.

Liebeskummer & Trennung, Trauer
18
0