Profil von daniel.kolbe.1

Bei myZitate aktiv seit 23.09.2012

Zitate die daniel.kolbe.1 liebt:

Zitat von Allen Iverson (Basketballprofi)

Ich will kein Michael Jordan sein, ich will kein Bird oder Isiah sein. Ich will keiner dieser Jungs sein. Wenn meine Karriere vorbei ist, will ich in den Spiegel schauen und sagen können: 'Ich hab mein Ding durchgezogen!'

I don't wanna be Michael Jordan, I don't wanna be Bird or Isiah. I don't wanna be any of those guys. You know when my career is over, I wanna look in the mirror and say: 'I did it my way!'

Charakter, Selbstbewusstsein, Basketball
3
0
Zitat von Robert Frost

Mit drei Wörtern kann ich alles zusammen fassen, was ich über das Leben gelernt habe: es geht weiter.

In three words I can sum up everything I've learned about life: it goes on.

Leben
7
0
Zitat von Bernd Dauster

Es gibt niemanden, auf den man sich hundertprozentig verlassen kann, aber es gibt viele, auf die man sich hundertprozentig nicht verlassen kann.

Vertrauen
16
1
Zitat von Unbekannt

Es ist einfach ein Scheißgefühl, das auch noch das letzte Arschloch dasselbe gelebt hat wie Ich. Ich möchte bei meinem Tod nicht das Gefühl haben, den selben Blödsinn gelebt zu haben, wie die Millionen Idioten die diesen Planeten bevölkern. Ich will nicht mehr irgendeine auswechselbare Schraube in dieser Maschine sein. Ich will etwas Eigenes, Intensives leben.

Charakter
2
0
Zitat von Unbekannt

Ich habe es getan weil ich wollte, weil es nötig war, weil ich musste, aber vor allem weil ihr gesagt habt ich könnte es nicht!

I did it because I wanted to, because I needed to, because I had to, but mainly because you said I couldn’t!

Ehrgeiz
7
0
Zitat von Oscar Wilde

Wir liegen alle in der Gosse, aber einige von uns betrachten die Sterne.

We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars.

Träumen, Ehrgeiz
10
0
Zitat von Unbekannt

The only reason we hold on memories so tight, is because memories won't change, when everything else does.

Erinnerungen, Veränderung
12
0
Zitat von Paulo Coelho

Teile deinem Herzen mit, dass die Angst zu Leiden schlimmer ist als das Leiden selbst. Und kein Herz hat jemals gelitten, wenn es auf der Suche nach seinem Traum war.

Tell your heart that the fear of suffering is worse than the suffering itself. And no heart has ever suffered when it goes in search of its dream.

Herz, Angst
17
0
Zitat von Unbekannt

Es ist nie zu spät, so zu sein, wie man gerne gewesen wäre.

5
0
Zitat von Unbekannt

Schätze den Menschen, der dir zeigt, was du ihm bedeutest und lasse den gehen, der nicht zu schätzen weiß, was du für ihn tun würdest.

4
0
Zitat von Unbekannt

Im Laufe deines Lebens wirst du Menschen verlieren.
Und ich habe verstanden, dass egal wie viel Zeit man mit ihnen verbracht hat,
oder wie gern man sie hatte und es ihnen mitgeteilt hat,
es fühlt sich niemals so an, als wäre es genug gewesen.

You are going to lose people in your life.
And I realize that no matter how much you spent with them,
or how much you appreciated them and told them so,
it will never seem like it was enough.

Trauer, Vermissen, Verlust
37
0
Zitat von Unbekannt

Wenn du einen Menschen gefunden hast, für den du alles bist, der an dich denkt, wenn er einschläft, wenn er aufwacht und dazwischen, jemand, der dich nimmt wie du bist, der nicht versucht dich zu ändern, sondern auch Kompromisse eingeht und an sich arbeitet, der versucht, dich zu verstehen, jemand, der dich nimmt wie du bist, der hinter dir steht, auch wenn er's nicht versteht, dann bist du angekommen und deine Seele hat ein zu Hause gefunden.

Beziehungen
28
0
Zitat von Bob Marley

Wer bist du, dass du mein Leben beurteilst? Ich bin nicht perfekt -und ich lebe nicht dafür- aber bevor du mit deinem Finger auf andere zeigst... sieh zu, dass deine eigenen Hände sauber sind!

Who are you to judge the life I live? I know I'm not perfect -and I don't live to be- but before you start pointing fingers... make sure your hands are clean!

Lästern & Gerüchte, Perfekt
37
0
Zitat von Bob Marley

Ich schaue in mich selbst. Ich sehe die Welt draußen kaum. Meine Augen blicken nach innen. Es ist mir egal, was die Menschen tun oder sagen, ich jedenfalls suche die wahren Dinge.

Charakter, Selbstbewusstsein
19
0
Zitat von Unbekannt

Warum es den Menschen schwer fällt glücklich zu sein?
Weil sie die Vergangenheit besser sehen als sie war,
die Gegenwart schlechter als sie ist
und die Zukunft herrlicher als sie sein wird.

Erinnerungen, Zukunft, Vergangenheit, Augenblick & Gegenwart
14
0
Zitat von Unbekannt

Man vergisst niemals einen Menschen, der einem wichtig war. Man gewöhnt sich nur an die Tatsache, dass er nicht mehr da ist.

Freundschaft, Liebeskummer & Trennung, Vergessen, Trauer
19
0
Zitat von Unbekannt

Vergeude nach einem negativen Erlebnis nicht die ganze Zeit damit, traurig zu sein, denn die Lage wird sich dadurch auch nicht ändern.

Zufriedenheit, Anfang & Neuanfang
12
0