Profil von Arashi

Bei myZitate aktiv seit 07.01.2018

Zitate die Arashi liebt:

Buchzitat von S.B. Sasori aus Zwischen jetzt und nie geschehen

Ich werde nie wieder jemanden im Stich lassen.
Ich schwor es an seinem Grab und brannte es mir in die Seele.

3
0
Buchzitat von S.B. Sasori aus Zwischen jetzt und nie geschehen

Auf gute Geschichten.
Mögen sie immer wieder aufs Neue unser Inneres erbeben lassen.

3
0
Buchzitat von S.B. Sasori aus Zwischen jetzt und nie geschehen

Letztendlich gibt es weder für die Realität noch für etwas derart Abstraktes wie Vernunft endgültige Beweise.
Die Menschheit hat sich auf eine Norm geeinigt, um mit dem Irrsinn des Lebens klar zu kommen. Alles, was davon abweicht, gilt als krank oder mangelhaft.

7
0
Buchzitat von John Green aus Eine wie Alaska

Das große VIELLEICHT war über uns, und wir waren unbesiegbar.
Der Plan hatte Schwächen, wir aber nicht.

5
0
Buchzitat von John Green aus Eine wie Alaska

Es war ein schöner Ausklang für den schönsten Tag meines Lebens.

2
0
Buchzitat von William Shakespeare aus Romeo und Julia

Ein Feuer brennt das andre nieder, ein Schmerz kann eines andern Qualen mindern.
Fühl' ein andres Leid, das wird dein Leiden lindern!
Saug' in dein Auge neuen Zaubersaft, so wird das Gift des alten fortgeschafft.

4
0
Buchzitat von Johann Wolfgang von Goethe aus Faust - Garten - Faust zu Gretchen

Ein Blick von dir, ein Wort mehr unterhält
Als alle Weisheit dieser Welt.

5
0
Buchzitat von Derek Landy aus Skulduggery Pleasant - Sabotage im Sanktuarium

Du hast ein großes Herz.
Was übrigens kein Kompliment ist, sondern ein Charakterfehler.

6
0
Buchzitat von Derek Landy aus Skulduggery Pleasant - Der Gentleman mit der Feuerhand

Türen sind für Leute ohne Fantasie.

Doors are for people with no imagination.

Fantasie
7
0
Buchzitat von Ava Reed aus For Good: Über die Liebe und das Leben - Über die Liebe und das Leben

Egal, wieviel Zeit wir zusammen gehabt hätten, es hätte nicht gereicht. Die Ewigkeit wäre nicht genug gewesen.

Liebeserklärungen
9
0
Buchzitat von Kelly McCullough aus Krieg der Klingen

Die Glut der Liebe mag sich zu Asche verzehren, doch sie lässt einen nie los.

Liebe
2
0
Buchzitat von Mark Barnes aus Kampf der Großen Häuser - Echos der Vergangenheit

Warum erfinden wir das Monster als Metapher?
Wir müssten nichts weiter tun, als unsere eigene Grausamkeit zu bezeugen, um das wahre Gesicht des Bösen zu erkennen.

1
0
Buchzitat von Mark Barnes aus Kampf der Großen Häuser - Echos der Vergangenheit

Wahre Freundschaft ist ein Wunder an Schönheit, das in der Natur nur selten seine Entsprechung findet. Sie wird aus Liebe geboren, aus Bewunderung und Zuneigung.
Hier sehen wir mit dem Herzen, nicht mit den Augen.
Ich weiß, dass meine Fehler mir in den Herzen meiner Freunde letztendlich vergeben werden können. Es tröstet mich, dass ich – vielleicht – ein Wesen bin, das es wert ist, geliebt zu werden.

8
0
Buchzitat von John Green aus Die erste Liebe - Nach 19 vergeblichen Versuchen

Man kann jemanden noch so lieben. Doch man liebt ihn nie so stark, wie man ihn später vermisst.

Liebe, Liebeskummer & Trennung, Vermissen
12
1
Buchzitat von Victoria Aveyard aus Die Rote Königin

The truth is what I make it. I could set this world on fire and call it rain.

3
0