Zitate und Sprüche aus Postkarte vom Südpol

Zitate und Sprüche aus Postkarte vom Südpol

Das Motiv für heldenhaftes Handeln sollte niemals darin bestehen, ein Held sein zu wollen. Das macht die ganze Handlung schon per Definition unheldenhaft.
3

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Ein wahrer Held wird nicht an der Größe seiner Kraft gemessen, sondern an der Kraft seines Herzens.
Zeus in Hercules
11
Man muss kein Superheld sein um das Mädchen zu kriegen. Das richtige Mädchen wird den Helden in dir zum Vorschein bringen.
Wade Wilson in Deadpool
5
Es geht darum, das ich erkannt habe, dass wir am heldenhaftesten sind, wenn wir zugeben, überhaupt keine Helden zu sein.
J.D. in Scrubs - Staffel 1 Episode 23
5
Der Held ist so ziemlich das einzige wertvolle Mitglied der Gesellschaft.
Ich spreche jetzt nicht von Axt schwingenden Kriegern, sondern von Menschen,
die im Leben den schwierigen Weg gehen.
Der Mann oder die Frau, der Zeuge einer Ungerechtigkeit wird und gegen sie kämpft.
Die Person, die nicht sagt: ‚Tja, da kann ich wohl nichts dagegen unternehmen.'
Die Menschen, die ihre Unabhängigkeit opfern, um ihre gebrechlichen Angehörigen zu pflegen. Die Freiwilligen, die ihr Leben riskieren, indem sie in Krisenregionen arbeiten. Mutige Taten sind stets geistig erhebend und inspirierend.
Der Selbsterhaltungstrieb ist uns angeboren und ständig bemüht er sich, aus uns allen Feiglinge zu machen. Helden erinnern uns an das, was wir sein können, wenn wir den Mut dazu finden.
4
Ich verstehe Huk jetzt.
Er sagte immer, nur Narren würden nach Heldentum streben, denn meist wird man erst einer, wenn man tot ist.
3
Die meisten Helden sind Narren - tote Narren, die sich für ihren Ruf einen Dreck kaufen können.
3
Jede gute Geschichte braucht Helden. Keine perfekten Helden nein, sie dürfen Fehler machen, sie dürfen von ihrem Weg abkommen. Aber am Ende treffen sie die richtigen Entscheidungen.
3
Ein Held ist nicht derjenige, der niemals fällt. Es ist derjenige, der immer wieder aufsteht und niemals seine Träume aus den Augen verliert.
2
Eine heldenhafte Tat sollte man nie danach beurteilen, ob sie Erfolg hatte oder nicht, sondern nach dem Herz, der Leidenschaft und dem Mut, der zu ihr führte
2
Ein Held ist jemand der die Verantwortung versteht, die ihm durch seine Freiheit zuteil wird.
1
Not every hero wears a mask. Some heroes save the day in the simplest of ways. By just being there for us, or letting us know we’re believed in.
Barry Allen in The Flash - Staffel 1 Episode 11
1
Vollendete Tapferkeit besteht darin, ohne Zeugen zu tun, was man vor aller Welt tun möchte.
1
This war will never be forgotten, nor will the heroes who fight in it.
Odysseus in Troja
1
Die meisten Menschen, die glauben nicht, dass es noch Helden gibt heutzutage. Drauf geschissen! Du und ich, Max, wir werden ihnen beweisen, dass noch nicht alle Helden tot sind.
Fifi McAffee in Mad Max
1
The same species can't remain dominant forever. Humanity can't be the only ones to survive extinction. Do you think the ammonites and the dinosaurs resisted extinction like we do? Of course not! They graciously accepted their destinies. They weren't just unintelligent enough to avoid it. Humanity goes around recording and sharing our past to help us predict our future, and because of that we just assume that we can change our destiny. That we can overcome something like the Death Stranding. But it's all lies. This world doesn't need us anymore. It's trying to evict us to make room for the next species. And the harder we try and the harder we struggle against it, the more we sully it. Being holed up in here, I bet you have no idea how beautiful the outside world is, do you? How harsh it is? The world didn't change into what it is now for mankind's sake. It's trying to change for the life that comes next.
Hitori Nojima in Death Stranding - The Official Novelization - Volume 2
I soared above the song birds
And never heard them sing
I lived my life in winter
And then you brought the spring
War is a farmer's son from Kansas trying to kill a factory worker's son from Berlin, with neither of them knowing why.
Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.
Artikel 1
1
Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.
Artikel 2
Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.
Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.
Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.
Artikel 3
Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,
von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben.
Die Deutschen in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen haben in freier Selbstbestimmung die Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet. Damit gilt dieses Grundgesetz für das gesamte Deutsche Volk.
Präambel

Verwandte Seiten zu

Zitate und Sprüche von Vivien KellyVivien KellyZitate und Sprüche über Helden und HeldentumHeldenDie schönsten BuchzitateBuchzitate