Zitate und Sprüche aus Paradise Lost

Zitate und Sprüche aus Paradise Lost

Paradise Lost, veröffentlicht 1667, ist ein episches Gedicht in Blankversen des englischen Dichters John Milton. Es erzählt die Geschichte des Höllensturzes der gefallenen Engel, der Versuchung von Adam und Eva durch Satan, des Sündenfalls und der Vertreibung aus dem Garten Eden.

So farewell hope, and with hope farewell fear
3
Who overcomes
By force, hath overcome but half his foe.
2
The mind is its own place, and in itself
Can make a heav'n of hell, a hell of heav'n.
1
Better to reign in Hell, than to serve in Heaven.
1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Wenn der Frühling ins Land zieht,
wäre es eine Beleidigung der Natur,
nicht einzustimmen in ihr Jauchzen.
Die Frau ist der annehmbarste Naturfehler.
John Milton (Philosoph)
Wer ein gutes Buch vernichtet, tötet die Vernunft.
2
Anders als Liebe macht Angst tatsächlich blind.
1
There's a lot of money to be made in scaring people.
Admitting your fears is the first and most difficult step in overcoming them.
Fear doesn't need conquering. Fear tells you where the edge is. Fear is a good thing.
James Gordon in Gotham - Staffel 1 Episode 1
Hoffnung ist wie die Sonne. Wenn du nur an sie glaubst, wenn du sie sehen kannst, wirst du niemals die Nacht überstehen.
5
Furcht zeigt keine Wirkung, solange es noch Hoffnung gibt.
Präsident Coriolanus Snow in Die Tribute von Panem
39
Du weißt was man über Hoffnung sagt. Sie bedeutet ewig währendes Leid.
Spencer Hastings in Pretty Little Liars - Staffel 1 Episode 1
33
Hoffnung ist wie eine Glasscherbe im Fuß. Solange sie im Fleisch steckt, tut es weh bei jedem Schritt, den man geht. Doch wenn sie herausgezogen wird, blutet es zwar für eine kurze Zeit und es dauert eine Weile, bis alles verheilt ist, aber schließlich kann man weiterlaufen. Diesen Prozess nennt man auch Trauer.
28
Einen großen Krieger du suchst? Groß machen Kriege niemanden!
11
Ich will in keine Schlacht ziehen. Aber auf eine zu warten, der man nicht entgehen kann, ist noch schlimmer.
10
Sie haben Geld um Krieg zu führen, aber nicht um die Armen zu ernähren.
16
Im Krieg werden die Jungen und Dummen von den Alten und Bitteren dazu verleitet, sich gegenseitig umzubringen.
Niko Bellic in GTA - Grand Theft Auto - IV
11
Nehmt keine Drogen, habt keinen ungeschützten Sex, seid nicht gewalttätig... überlasst das mir.
9
Gewalt nimmt nicht immer sichtbare Formen an, und nicht bei allen Verletzungen fließt Blut.
Haruki Murakami in 1Q84 - Buch 1&2
6
Man kann in Kinder nichts hineinprügeln, aber vieles herausstreicheln.
5
Keiner, der für eine Lüge geschlagen wurde, hat dadurch die Wahrheit lieben gelernt.
5
The same species can't remain dominant forever. Humanity can't be the only ones to survive extinction. Do you think the ammonites and the dinosaurs resisted extinction like we do? Of course not! They graciously accepted their destinies. They weren't just unintelligent enough to avoid it. Humanity goes around recording and sharing our past to help us predict our future, and because of that we just assume that we can change our destiny. That we can overcome something like the Death Stranding. But it's all lies. This world doesn't need us anymore. It's trying to evict us to make room for the next species. And the harder we try and the harder we struggle against it, the more we sully it. Being holed up in here, I bet you have no idea how beautiful the outside world is, do you? How harsh it is? The world didn't change into what it is now for mankind's sake. It's trying to change for the life that comes next.
Hitori Nojima in Death Stranding - The Official Novelization - Volume 2

Verwandte Seiten zu Paradise Lost

Zitate und Sprüche von John MiltonJohn MiltonZitate und Sprüche über Angst und FurchtAngst & FurchtZitate und Sprüche über HoffnungHoffnungZitate und Sprüche über KriegKriegZitate und Sprüche über GewaltGewaltDie schönsten BuchzitateBuchzitate