Zitate und Sprüche von Papst Franziskus

Zitate und Sprüche von Papst Franziskus

Papst Franziskus (* 17. Dezember 1936 in Buenos Aires, Argentinien) ist seit dem 13. März 2013 der 266. Bischof von Rom und damit Papst, Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche und Souverän des Vatikanstaats.

Die einzige Gelegenheit, bei der wir auf andere herab blicken dürfen: wenn wir dabei sind, ihnen hoch zu helfen.
August 2023
1
Habt den Mut, eure Zweifel mit Träumen zu ersetzen!
August 2023
Liebe ist riskant. Wir müssen etwas riskieren, um zu lieben. Und obwohl sie ein Risiko ist, ist die Liebe es wert.
August 2023
Ich bin der ganzen Welt verpflichtet und muss noch viele Länder besuchen, vor allem jene, die noch nie von einem Papst besucht wurden, aber ich werde Argentinien immer in meinem Herzen tragen.
Oktober 2022
Es gibt viel zu tun in Argentinien, damit jeder die Würde einer eigenen Arbeit hat und es keine Bürger zweiter Klasse gibt. Aber es wird nichts wichtiges oder stabiles erreicht, indem man so aggressiv polarisiert.
Oktober 2022
Brüder töten Brüder, Eltern müssen ihre Kinder begraben, es reicht! Kriege zerstören nicht nur die Gegenwart, sondern auch die Zukunft der Gesellschaft.
März 2022
So viele Paare haben keine Kinder, weil sie keine wollen, oder sie haben nur eins, weil sie nicht mehr wollen, aber sie haben zwei Hunde, zwei Katzen.
Januar 2022
Frieden erfordert keine Gewinner oder Verlierer, sondern Brüder und Schwestern, die sich trotz aller Missverständnisse und Verletzungen in der Vergangenheit auf den Weg vom Konflikt zur Einheit machen.
März 2021
Die schmerzhaften Ereignisse, die den Weg der Menschheit im vergangenen Jahr gezeichnet haben, besonders die Pandemie, lehren uns, wie notwendig es ist, sich für die Probleme der anderen zu interessieren und ihre Sorgen zu teilen.
Neujahrsansprache 2020/21
Ich bitte alle - Staatsoberhäupter, Unternehmen, internationale Organisationen - die Kooperation und nicht die Konkurrenz zu fördern und eine Lösung für alle zu suchen: Impfstoffe für alle, insbesondere für die Schwächsten und Bedürftigsten in allen Regionen der Erde.
Dezember 2020
Schlimmer als die gegenwärtige Krise wäre nur, wenn wir die Chance, die sie birgt, ungenutzt verstreichen ließen und uns in uns selbst verschlössen.
Juni 2020
1
Weihnachten erinnert uns, dass Gott fortfährt, jeden Menschen zu lieben, auch den schlimmsten.
Weihnachten 2019
Die Erde, unser Haus, scheint sich immer mehr in eine unermessliche Mülldeponie zu verwandeln.
Juni 2015
Souveränismus ist eine Übertreibung die immer gleich endet: Er führt zu Krieg.
September 2019
Manchmal höre ich an einige Orten Reden, die denen von Hitler 1934 ähneln. Als gäbe es in Europa einen Gedanken, zurückzukehren.
September 2019
1
Egoismus und Eigennutz haben die Schöpfung, einen Ort der Begegnung und des Teilens, zu einer Arena des Wettbewerbs und der Konflikte gemacht. Zu viele von uns verhalten sich in Bezug auf die Schöpfung wie Tyrannen.
Gott ist das Licht, das die Dunkelheit erhellt, auch wenn er sie nicht auflöst. Wir alle tragen einen Funken göttlichen Lichts in uns.
Zu sagen man dürfe im Namen Gottes töten ist Blasphemie.
Weihnachten ist Freude, religiöse Freude, eine innere Freude des Lichts und des Friedens.
Geld sollte dienen, nicht regieren.
Wir alle haben die Pflicht, Gutes zu tun.
Schon ein kleines bisschen Mitgefühl macht die Welt weniger kalt und gerechter.
1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Buenos Aires. I'm new, I wanna say I'm just a little stuck on you. And if ever I go too far, it's because of the things you are. Beautiful town, I love you.
Buenos Aires ist eine der stylishsten Städte der Welt. Mit seiner vielseitigen Ansammlung von Stadtteilen, jedes mit einem besonderen Charme.
Buenos Aires wird dein Herz erobern. Bist du einmal dort, willst du nie wieder gehen.
New York und Buenos Aires sind die beiden Städte auf der Welt, die ich besonders ungern verlasse.
Es heißt immer, mit Geld könne man sich kein Glück kaufen. Aber man kann sich davon einen Flug nach Buenos Aires kaufen - was quasi das selbe ist.
Heute ist das Ende des Abstiegs Argentiniens. Heute ist das Ende eines omnipräsenten Staates, der die Argentinier verarmen lässt.
Javier Milei - November 2023
Argentinische Politiker sind wie Micky Mouse - widerliches Ungeziefer, das die Leute lieben.
Ich habe zunehmend das Gefühl, dass für manche Politiker und Politikerinnen die Bundestagswahl wichtiger ist, als ein effektives Vorankommen in der Pandemie. Das ist der zentrale Punkt, der mich ärgert.
MrWissen2Go - April 2021
Als die Pandemie begonnen hatte, war ich 21 Jahre alt. Wissen Sie noch, was Sie gemacht haben, als Sie 21 waren? Ich habe innerhalb der vergangenen zwei Jahre aus Vorsicht und aus Rücksicht das Folgende nicht gemacht: Ich war nicht in der Uni. Ich war nicht im Ausland. Ich habe kein Museum und auch kein Festival besucht. Ich habe nicht mal eine Person, die ich noch nicht kannte, geküsst oder meinen Geburtstag gefeiert. Ich war verdammt noch mal nicht einmal im Klub, kein Tanzen, Feiern und all das, was ich so vermisse.
Emilia Fester - März 2022
Gott hat nie einen Unterschied gemacht zwischen schwarz, weiß, blau, rosa oder grün. Menschen sind einfach Menschen. Das ist die Botschaft, die wir zu verbreiten versuchen.
16
Gelobt sei der Herr täglich. Gott legt uns eine Last auf, aber er hilft uns auch.
Psalmen - 68, 20
10
Egal mit welchem Fuß ich aufstehe, es scheint immer der falsche zu sein. Ich brauche mehr Füße.
Man kann nicht besonders gut sein, wenn man nicht jemand anderem Gutes tut.
Das habe ich nie vergessen: Dass man liebt, um die Kälte zu vergessen und den Winter zu vertreiben.
9
Stop the war! Admit that this is a war against an entire nation and stop it!
Dmitry Glukhovsky - Juni 2022
Frieden ist nicht die Abwesenheit von Konflikten, es ist die Fähigkeit, Konflikte friedlich zu lösen.
1
In Zeiten der Krise bauen die Weisen Brücken, während die Narren Mauern errichten.
T’Challa in Black Panther
2
Mit unserem grenzenlosen Appetit auf ungebremstes und ungleiches Wirtschaftswachstum ist die Menschheit zu einer Massenvernichtungswaffe geworden. Wir behandeln die Natur wie eine Toilette.
António Guterres - Dezember 2022
Die Füße eines Menschen sollen in seinem Land stehen, seine Augen sollen die ganze Welt betrachten.
Call of Duty - Modern Warfare 2
4
Aber glaubt mir, dass man Glück und Zuversicht selbst in Zeiten der Dunkelheit zu finden vermag. Man darf nur nicht vergessen, ein Licht leuchten zu lassen.
43
Treulos ist, wer Lebewohl sagt, wenn die Straße dunkel wird.
15
Denn es ist gut, zuweilen Kind zu sein, und vorzüglich zu Weihnachten, da der Urheber dieses Festes selbst noch ein Kind war.
6
Geld und Leben. Die beiden Dinge, welche die meisten Menschen allem anderen vorziehen würden - das Problem ist, die Menschen haben den Hang, genau das zu wählen, was am schlechtesten für sie ist.
20
Wenn einem das Leben eines anderen wichtiger ist als das eigene... ist das Liebe?
44
Mitgefühl ist keine Schwäche. Es ist ein Geschenk, das man annehmen muss.
Sebastian Fairmont in First Kill - Staffel 1 Episode 2
Ich möchte den Namen der Zeitung nicht mal in den Mund nehmen, so sehr ekelt mich dieses Medium an.

Verwandte Seiten zu Papst Franziskus

Buenos AiresArgentinienCoronavirus - Alle Zitate zur COVID-19 PandemieCoronavirusGottDie besten Zitate und Sprüche über's AufstehenAufstehenInspirierende Zitate und Sprüche über's HelfenHelfenDie schönsten Liebessprüche aller ZeitenLiebeZitate und Reaktionen zum Russland-Ukraine KriegRussland-Ukraine KriegFriedenKrisen & Katastrophen
Englische Übersetzungen zeigen?