Zitate und Sprüche von Papst Franziskus

Papst Franziskus ist seit März 2013 der 266ste Bischof von Rom und damit Papst, Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche und Souverän des Vatikanstaats. Als Argentinier ist Franziskus der erste gebürtige Nichteuropäer im Papstamt seit über 1200 Jahren.

Die schönsten Zitate und Sprüche

Schlimmer als die gegenwärtige Krise wäre nur, wenn wir die Chance, die sie birgt, ungenutzt verstreichen ließen und uns in uns selbst verschlössen.

CoronavirusPapst Franziskus, Juni 2020
1
Kommentieren 

Weihnachten erinnert uns, dass Gott fortfährt, jeden Menschen zu lieben, auch den schlimmsten.

Christmas reminds us that God loves every one of us, even the worst.

Papst Franziskus, Weihnachten 2019
 
Kommentieren 

Die Erde, unser Haus, scheint sich immer mehr in eine unermessliche Mülldeponie zu verwandeln.

Papst Franziskus, Juni 2015
 
Kommentieren 

Souveränismus ist eine Übertreibung die immer gleich endet: Er führt zu Krieg.

Sovereignism is an exaggeration that always ends badly: It leads to war.

Patriotismus & NationalismusPapst Franziskus, September 2019
 
Kommentieren 

Manchmal höre in an einige Orten Reden, die denen von Hitler 1934 ähneln. Als gebe es in Europa einen Gedanken, zurückzukehren.

I am concerned because we hear speeches that resemble those of Hitler in 1934.

Papst Franziskus, September 2019
 
Kommentieren 

Egoismus und Eigennutz haben die Schöpfung, einen Ort der Begegnung und des Teilens, zu einer Arena des Wettbewerbs und der Konflikte gemacht. Zu viele von uns verhalten sich in Bezug auf die Schöpfung wie Tyrannen.

Papst Franziskus
 
Kommentieren 

Gott ist das Licht, das die Dunkelheit erhellt, auch wenn er sie nicht auflöst. Wir alle tragen einen Funken göttlichen Lichts in uns.

From my point of view, God is the light that illuminates the darkness, even if it does not dissolve it, and a spark of divine light is within each of us.

Gott, Licht, DunkelheitPapst Franziskus
 
Kommentieren 

Zu sagen man dürfe im Namen Gottes töten ist Blasphemie.

To say that you can kill in the name of God is blasphemy.

GottPapst Franziskus
 
Kommentieren 

Weihnachten ist Freude, religiöse Freude, eine innere Freude des Lichts und des Friedens.

Christmas is joy, religious joy, an inner joy of light and peace.

WeihnachtenPapst Franziskus
 
Kommentieren 

Geld sollte dienen, nicht regieren.

Money has to serve, not to rule.

Geld & ReichtumPapst Franziskus
 
Kommentieren 

Wir alle haben die Pflicht Gutes zu tun.

We all have the duty to do good.

SelbstlosigkeitPapst Franziskus
 
Kommentieren 

Schon ein kleines bisschen Mitgefühl macht die Welt weniger kalt und gerechter.

A little bit of mercy makes the world less cold and more just.

Mitgefühl & MitleidPapst Franziskus
1
Kommentieren