Zitate und Sprüche aus Night of Crowns

Zitate und Sprüche aus Night of Crowns

Sein Lächeln war das ehrlichste, das ich je an ihm gesehen hatte. Und auch das traurigste.
Stella Tack - Spiel um dein Schicksal
"Zu lieben ist keine Schwäche", sagte ich mit rauer Stimme.
Stella Tack - Spiel um dein Schicksal
"Es wäre nicht fair gewesen, ein Mädchen zu lieben und mich lieben zu lassen", sagte er leise.
Stella Tack - Spiel um dein Schicksal
Sie verfolgten mich wie ein lebendiger Alptraum, und langsam gingen mir die Erklärungen aus, die nicht darauf hinausliefen, dass ich verrückt geworden war.
Stella Tack - Spiel um dein Schicksal
Verdammt sind wir, wie Figuren zu Leben, Sechzehn von uns wird es ewiglich geben. Weder Schwarz noch Weiß bleiben verschont im endlosen Kampf um Leben und Tod.

Blut für Blut, so muss es sein, jeder steht am Ende allein. Doch niemals gibt mein Herz mir ruh, denn verflucht bin ich und verflucht bist du.
Stella Tack - Spiel um dein Schicksal
Wäre es ein normales Mädchen gewesen, hätte ich nie ganz der sein können, der ich bin. Ich hätte immer Geheimnisse vor ihr gehabt, und die Wahrscheinlichkeit, dass sie nach diesem Sommer an die Schule zurückkommt und ich ohne jedes Wort verschwunden bin und auch verschwunden bleibe, wäre groß gewesen. Das ist nicht fair. Und für die Mädchen aus dem Spiel bin ich der König, nicht ihr Freund. Doch selbst wenn ich es zugelassen hätte, wäre ich wahrscheinlich an dem Gedanken zerbrochen, sie in diesem Spiel zu verlieren. Sie wäre mein Schwachpunkt. Und ich darf alles sein, nur nicht schwach.
Stella Tack - Spiel um dein Schicksal
Was an diesem Tag passiert war, hatte ich niemandem erzählt. Nur leider ließen sich die Gerüchte nicht ersticken, die kursierten, seit ich schreiend und um mich schlagend aus dem Wald gestürzt war. Cody hatte schon so oft versucht, mit mir zu reden, aber was sollte ich ihr sagen, ohne vollkommen durchgeknallt zu klingen?
Stella Tack - Spiel um dein Schicksal

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Manchmal sind die Menschen, die wir am wenigsten leiden können, diejenigen, die uns im Leben am meisten beibringen.
1
Irgendwann akzeptieren wir vielleicht, dass aus dem Traum ein Alptraum geworden ist. Wir sagen uns, dass die Realität sowieso besser ist. Wir reden uns ein, dass es besser ist überhaupt nicht zu träumen. Aber die Stärksten von uns halten an dem Traum fest. Manchmal konfrontiert uns das Leben mit einem neuen Traum und wir beginnen an der Hoffnung festzuhalten. Wenn wir Glück haben, verstehen wir einmal in unserem Leben, dass es nicht immer um diesen oder jenen Traum geht. Es geht darum überhaupt zu träumen.
Meredith Grey in Grey's Anatomy - Staffel 3 Episode 23
20
Stephen King schrieb einmal: "Albträume existieren außerhalb der Logik." Es bringt wenig sie erklären zu wollen. Sie sind die Antithese der Poesie, der Angst. In Horror Geschichten fragt das Opfer ständig nach dem "Warum?", aber es gibt keine Erklärung und es sollte auch keine geben. Das ungelöste Geheimnis verfolgt uns am längsten und ist das woran wir uns schließlich erinnern. Mein Name ist Alan Wake, ich bin Schriftsteller.
12
Du hast mir gesagt, dass Träume Wirklichkeit werden können, aber du hast vergessen mir zu sagen, dass Albträume auch Träume sind.
4
The same species can't remain dominant forever. Humanity can't be the only ones to survive extinction. Do you think the ammonites and the dinosaurs resisted extinction like we do? Of course not! They graciously accepted their destinies. They weren't just unintelligent enough to avoid it. Humanity goes around recording and sharing our past to help us predict our future, and because of that we just assume that we can change our destiny. That we can overcome something like the Death Stranding. But it's all lies. This world doesn't need us anymore. It's trying to evict us to make room for the next species. And the harder we try and the harder we struggle against it, the more we sully it. Being holed up in here, I bet you have no idea how beautiful the outside world is, do you? How harsh it is? The world didn't change into what it is now for mankind's sake. It's trying to change for the life that comes next.
Hitori Nojima in Death Stranding - The Official Novelization - Volume 2

Verwandte Seiten zu

Zitate und Sprüche von Stella TackStella TackZitate und Sprüche über AlbträumeAlbträumeZitate und Sprüche aus Kiss Me OnceKiss Me OnceDie schönsten BuchzitateBuchzitate