Zitate und Sprüche von Margot Fonteyn

Zitate und Sprüche von Margot Fonteyn

Dame Margot Fonteyn, ab 1955 Fonteyn de Arias (* 18. Mai 1919 in Reigate, Surrey, England als Margaret Evelyn Hookham; † 21. Februar 1991 in Panama-Stadt, Panama; eigentlich Margaret Hookham), war eine britische Balletttänzerin (Prima Ballerina Assoluta).

Genie ist ein anderes Wort für Magie. Und der ureigenste Sinn der Magie ist es, nicht erklärt werden zu können.
1
Great artists are people who find the way to be themselves in their art. Any sort of pretension induces mediocrity in art and life alike.
Nimm deine Arbeit ernst, aber niemals dich selbst.
Reisen birgt den Fluch in sich, überall und nirgends Zuhause zu sein. Denn wo auch immer man ist, ein Teil von einem bleibt auf einem anderen Kontinent zurück.
1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Wann wurden Genies jemals wirklich respektiert?
2
Der Unterschied zwischen Genie und Dummheit ist: Genie ist endlich.
2
Intellektuelle lösen Probleme, Genies verhindern sie.
9
Der Unterschied zwischen Dummheit und Genie ist das Genie seine Grenzen hat.
10
Talent ist eine Flamme. Genie ist ein Feuer.
Das Talent gleicht dem Schützen, der ein Ziel trifft, welches die übrigen nicht erreichen können; das Genie dem, der eins trifft, bis zu welchem sie nicht einmal zu sehen vermögen.
1
Das Geheimnis des Genies ist es, sich den Geist des Kindes bis in das hohe Alter zu bewahren und niemals seinen Enthusiasmus zu verlieren.
1
Die Welt ist voller Magie. Aus Winter wird Frühling, aus klein wird groß. Alles ist der Veränderung unterworfen.
Denahi in Bärenbrüder
6
Magie erblüht nur in außergewöhnlichen Seelen.
Gellert Grindelwald in Phantastische Tierwesen - 2: Grindelwalds Verbrechen
2
Wo Freundlichkeit herrscht, gibt es Güte und wo es Güte gibt, da ist auch Magie.
24
Worte sind, meiner nicht so bescheidenen Meinung nach, unsere wohl unerschöpflichste Quelle der Magie, Harry. Sie können Schmerz sowohl zufügen, als auch lindern.
12
Wir brauchen keine Magie um die Welt zu verändern. Alles was wir brauchen, tragen wir bereits bei uns, wir haben die Macht, sie uns besser auszumalen.
5
Eure Vorfahren nannten es Magie, Ihr nennt es Wissenschaft. Ich komme von einem Ort, an dem es ein und dasselbe ist.
Thor Odinson in Thor
4
Magie hat eine verführerische Macht. Ohne dich verliert sie sich vielleicht darin.
4
Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben
Casper - Unzerbrechlich, Album: Hin Zur Sonne
60
Immer wenn du das Gefühl bekommst, dass du alleine wärst
Wenn dein Körper nicht mehr kann und nur dein Geist dich stärkt
Hast du Angst davor, dass all der Schmerz dein Herz zerreißt
Doch gerade in der schwersten Zeit erschaffen wir ein Meisterwerk
MoTrip - Selbstlos, Album: Mama
13
Philippe: "Sagen sie Driss, warum interessieren sich die Leute ihrer Meinung nach für Kunst?"
Driss: "Keine Ahnung, weils ein Geschäft ist vielleicht."
Philippe: "Nein, weil es die einzige Spur ist, die unser Dasein auf der Erde hinterlässt."
Driss: "Schwachsinn Philippe, für 50 Euro geh ich in den Baumarkt und zeig ihnen welche Spuren mein Dasein hinterlässt. Ich pack noch Blau drauf wenn sie wollen."
9
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht. Wer es nicht kennt und sich nicht mehr wundern, nicht mehr staunen kann, der ist so gut wie tot und seine Augen erloschen.
8
Künstler lügen, um die Wahrheit aufzuzeigen. Politiker lügen, um die Wahrheit zu vertuschen!
Evey Hammond in V wie Vendetta
8
Diese Porträts sind mein Herz. Und wenn mein Herz eine Leinwand wäre, wäre jeder Quadratzentimeter mit deinem Bildnis bemahlt.
6
Art is a way of survival.
5
Dummköpfe, die stolz das Herz auf der Zunge tragen, die ihre Gefühle nicht beherrschen können, die in traurigen Erinnerungen schwelgen und sich damit leicht provozieren lassen – Schwächlinge, mit anderen Worten.
2
Farbe nur sei die Freude, der Ernst sei die Zeichnung des Lebens.
2
Nimm deinen Job ernst, aber nimm dich selbst nicht zu ernst.
1
In other words, you don't want to be serious
It takes two to be serious.
1
Manche Dinge sind so ernst, dass man über sie lachen muss.
Ich fand es immer einfacher lustig zu sein, statt ernst.
Man sollte seinen Job ernst nehmen, aber nicht sich selbst - das ist die beste Kombination.
Reisen ist als würde man mit dem Leben flirten. Als würde man sagen "ich würde hier bleiben und dich lieben, aber ich muss gehen".
8
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.
7
Auf Reisen gleichen wir einem Film, der belichtet wird. Entwickeln wird ihn die Erinnerung.
6
Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen.
4
Du musst deinen Weg gehen und deine Fußabdrücke als Beweis deiner Reise hinterlassen. Das kann ich dir nicht abnehmen... oder es ändern.
4
Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.
4
Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind.
4
Am Ende geht einer doch immer dahin, wohin es ihn zieht.
53
I'm in love with cities I've never been to and people I've never met.
11
Bahnhöfe hatten etwas Trauriges, dachte Jörg Albrecht. Aus welcher Perspektive man die Sache auch betrachtete: Bahnhöfe standen für den Abschied, für die Trennung von den Menschen, die einem etwas bedeuteten. Und sie standen für das Fernweh derjenigen, die sich fort wünschten – ohne konkretes Ziel vielleicht, aber mit zugvogelhafter Sehnsucht fort.
Stephan M. Rother - Ich bin der Herr deiner Angst
6
Verbind mir die Augen, ich komm' blind zurecht
Kenn' jeden Winkel hier längst auswendig
Fühl' mich dort fremd, wo mein zuhause ist
Ob's wieder besser wird, glaub' ich nicht
Wincent Weiss - Frische Luft, Album: Irgendwas gegen die Stille
4
Ich brauch' dringend wieder Sand im Schuh. Sag' nur ein Wort und ich buch' uns einen Flug, Baby, kündige noch heute und fahr los. Sag' nur ein Wort, ich verschenk' mein Hab und Gut, sage 'Tschüss' zu meinen Leuten und fahr' los...los, los, los. Ich fahr' mit dir ans Meer....Irgendwo hin, irgendwo hin, irgendwo hin, irgendwo hin irgendwo hin, wo Wasser ist.
Olson - Meer (Fernweh II)
3
Ich bin verliebt in Städte, in denen ich noch nie war und in Menschen, die ich noch nie getroffen habe.
2
Ich reise nicht um irgendwo hinzugehen, sondern um zu gehen. Ich reise um des Reisens Willen. Ich reise um mich zu bewegen.
2
Hat schon jemals eine große Geschichte angefangen mit den Worten: Wir tranken einen Tee?
Wenn mir einer sagt "Trink nicht so viel", sag ich, "Jaja"! Und was heißt "Jaja" in Hamburg? "Leck mich am Arsch!"
Also ich wüsste jetzt wirklich nicht, was man mit mir machen kann, außer lieb haben. Also, da fällt mir nichts ein.
Geld kommt, Geld geht! Geld ist Liquidität! Darauf trink' ich einen.

Verwandte Seiten zu Margot Fonteyn

Zitate und Sprüche über GenieGenieZitate und Sprüche über Magie und ZaubernMagieDie besten Zitate und Sprüche über Kunst und KünstlerKunstZitate und Sprüche über ErnsthaftigkeitErnsthaftigkeitDie schönsten Sprüche über's ReisenReisenZitate und Sprüche über FernwehFernwehDie schönsten Zitate und SprüchePersonen
Englische Übersetzungen zeigen?