Zitate und Sprüche von Macaulay Culkin

Zitate und Sprüche von Macaulay Culkin

Macaulay Macaulay Culkin Culkin (* 26. August 1980 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Anfang der 1990er Jahre war er einer der international bekanntesten Kinderdarsteller im Filmbereich, insbesondere durch seine Rolle als Kevin in Kevin – Allein zu Haus und Kevin – Allein in New York.

I could have gone the route of a lot of these former child actors, but I didn't want that for myself. Like I said, when I was 14 years old, I decided to quit. I didn't ever want to do it again.
I enjoy my life. I think I have a very good life. And I think I'm very satisfied with the direction of my career and just my lifestyle and everything like that. So I wouldn't change a single thing.
I lead a simple life. I feed the fish. I walk the dogs. I cook dinner. Occasionally I take a meeting.
I am a collection of thoughts and memories and likes and dislikes. I am the things that have happened to me and the sum of everything I've ever done. I am the clothes I wear on my back. I am every place and every person and every object I have ever come across. I am a bag of bones stuck to a very large rock spinning a thousand miles an hour.
I'm doing naughty things, I'm drinking too much, I'm going to clubs. It really didn't matter to me, other than the fact that some parents wouldn't let their kids hang out with me.

Zitate und Sprüche über Macaulay Culkin

We all fell in love with the young Macaulay Culkin, back in the day.
Ganz egal wie viel Furore man auch macht in dieser Welt, ob man nun Macaulay Culkin, Miley Cyrus, Justin Bieber oder ein sprechender Teddybär ist, irgendwann gehst du den Leuten am Arsch vorbei.
Erzähler in Ted
2

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Wollen wir auf Bäume klettern, Thomas J.? Sein Gesicht tut ihm weh! Und wo ist seine Brille? Er kann doch ohne seine Brille nicht sehen! Setzt ihm die Brille doch auf!
Vada in My Girl - Meine erste Liebe
Thomas J.: "Vada?"
Vada: "Was?"
Thomas J.: "Denkst Du später an mich?"
Vada: "Wozu denn?"
Thomas J.: "Für den Fall, dass Du Mr. Bixler doch nicht heiratest."
Vada: "Könnte sein."
Thomas J. in My Girl - Meine erste Liebe
Thomas J.: "Tag Vada, was ist? Kommst Du?"
Vada: "Ich weiß nicht."
Thomas J.: "Bitte, es ist so 'ne Hitze, möchte mit Dir zum Schwimmen."
Vada: "Nein! Und verschwinde hier! Ich will Dich nicht mehr sehen für fünf oder sieben Tage!"
My Girl - Meine erste Liebe
Thomas J.: "Was denkst Du wie's da ist?"
Vada: "Wo?"
Thomas J.: "Im Himmel."
Vada: "Ich denke, alle bekommen ein eigenes weißes Pferd und Du darfst den ganzen Tag reiten und Marshmallows essen. Und alle Menschen sind miteinander bestens befreundet. Und beim Sport gibt es keine Teams, damit man nicht als letzter ausgewählt wird."
Thomas J.: "Aber wenn Du nun vor Pferden Angst hast?"
Vada: "Das macht nichts. Es sind keine gewöhnlichen Pferde. Sie haben Flügel. Es ist nicht schlimm, wenn Du runterfällst, denn Du landest auf 'ner Wolke."
My Girl - Meine erste Liebe
1
Vada: "Ich fahr nach Hause."
Thomas J.: "Wozu? Es ist doch noch keine Essenszeit."
Vada: "Essenszeit? Du bist wie ein Hund, der nur zum Essen nach Hause geht."
My Girl - Meine erste Liebe
Vada: "Dad, ich will Dich ja nicht beunruhigen, aber meine rechte Brust entwickelt sich unübersehbar schneller als meine linke. Das kann bloß eins bedeuten. Krebs, ich muss sterben."
Harry: "Ausgezeichnet, Schätzchen. Hol mir die Mayonnaise aus dem Kühlschrank."
My Girl - Meine erste Liebe
Zum Glück hat er vergessen, dass ich auch mal Zauberer werden wollte. Aber ich hab's einfach nicht geschafft, mich unsichtbar zu machen.
Vada in My Girl - Meine erste Liebe
1
Warum reden Jungs soviel, wenn sie doch gar nichts zu sagen haben? Mädchen haben so viel zu sagen und keiner hört ihnen zu!
Vada in My Girl - Meine erste Liebe
5
Eine Zeit lang hab ich gern mit meinen 'Ken und Barby'-Puppen gespielt, Ken war mein Liebling. Dann bekam ich zu Weihnachten für Barby ein Wohnmobil. Von da an wollten die beiden immer nur allein dort drin sein. Deswegen war ich nicht sehr traurig, als sie eines Tages falsch abbogen und die Klippen runterstürzten!
Vada in My Girl
1
Man kann für vieles zu alt sein, aber nicht um sich zu fürchten.
Old Man Marley in Allein zu Haus
Wie tief kann man noch sinken? Sogar der Weihnachtsmann kriegt einen Parkzettel am Weihnachtsabend. Als nächstes machen sie noch Jagd auf Osterhasen.
Kellner: "Zwei Kugeln Eis, Sir?"
Kevin: "Zwei? Lieber drei. Ich muss ja nicht fahren."
Kevin McCallister in Allein zu Haus - Kevin - Allein in New York
Lieber Gott, bitte segne diese nahrhaften 5 Minuten Mikrowellenmakkaroni mit Käse und die, die sie mir so billig verkauft haben. Amen.
Kevin McCallister in Allein zu Haus
Marv: "He's a kid. Kids are stupid. I know I was."
Harry: "You still are, Marv."
Harry Lime in Allein zu Haus
Ich kann da nicht rein gehen, weil Onkel Frank unter der Dusche steht. Er sagt, wenn ich da rein gehe und ihn nackt sehen würde, dann würde ich mir nie mehr wie ein richtiger Mann vorkommen.
Kevin McCallister in Allein zu Haus - Kevin - Allein in New York
Kannst du ihm bitte sagen, ich will statt Päckchen dieses Jahr nur meine Familie wieder haben?
Kevin McCallister in Allein zu Haus
Ich esse Süßigkeiten und gucke Quatsch im Fernsehen an. Kommt lieber raus und verbietet es mir!
Kevin McCallister in Allein zu Haus
Das Krankenhaus braucht es nötiger als ich. Ich würde es sonst nur für Sachen ausgeben, die entweder meinen Zähnen oder meinem Verstand schaden.
Kevin McCallister in Allein zu Haus - Kevin - Allein in New York
Arzt: "Natürliche Todesursache?"
Niko: "Klar. Eine Kugel im Kopf ist in dieser Stadt wohl die natürlichste aller Todesursachen."
Niko Bellic in GTA - Grand Theft Auto - IV
9
Diese Stadt kann gar nicht schlafen, sie ist viel zu sehr damit beschäftigt, sich flachlegen zu lassen.
Carrie Bradshaw in Sex And The City - Staffel 1 Episode 11
5
Der Herbst in New York ist einzigartig. Aber es sind nicht nur die Blätter, die ihr Aussehen verändern. Es liegt irgendetwas in der Luft, das uns dazu bringt, Farbe zu bekennen.
2
Es gibt acht Millionen Menschen in dieser Stadt und diese wimmelnden Massen existieren nur zu dem Zweck, die wenigen außergewöhnlichen Menschen über sich zu erheben.
Grüner Kobold in Spider-Man
2
If I can make it there
I'll make it anywhere
It's up to you
New York, New York
Frank Sinatra - New York, New York
2
Lamar Jackson opening up, like Moses parting the Red Sea.
Joe Buck - Januar 2024 während Ravens v Texans
Troy Aikman: "That's a lot of jet fuel, just to do a little flyover."
Joe Buck: "That's your hard-earned money and your tax dollars at work."
Joe Buck - Oktober 2020
John: "Das ist der Hammer, Sie heißen wie Sam L. Jackson."
Sam: "Wer ist das?"
Ted: "Haben Sie jemals irgendeinen Film gesehen? Er ist der Schwarze."
Ted in Ted
John: "Ich hab' mir immer gewünscht, dass meine Ex und ich mal zusammen kiffen, aber sie wollte nie."
Sam: "Wow... aber das ist doch der Grundpfeiler jeder guten Ehe."
Dance with me under the diamonds
See me like breath in the cold
Sleep with me here in the silence
Come kiss me, silver and gold
Justin Bieber - Anyone
I was fifteen when the world put me on a pedestal
I had big dreams of doin' shows and making memories
Made some bad moves tryin' to act cool, upset by their jealousy
Justin Bieber - Monster, Album: Wonder (by Shawn Mendes)
I don't think I forgot anyone. But I might have forgotten underwear. Bye!
Miley Cyrus - Februar 2024, Grammy Dankesrede
Left my livin' fast somewhere in the past
'Cause that's for chasin' cars
Turns out open bars lead to broken hearts
And goin' way too far
Miley Cyrus - Used To Be Young, Album: Endless Summer Vacation
Lachen ist für die Seele dasselbe wie Sauerstoff für die Lungen.
2
Es geht nicht darum, keine Angst zu haben. Es geht darum, die Angst zu überwinden.
4
Wir kommen allein auf die Welt, wir leben allein, wir sterben allein. Nur Liebe und Freundschaft können uns für einen Augenblick die Illusion verschaffen, nicht allein zu sein.
8
Mag ja sein, dass ich in vielen Szenen intellektuell aussehe. Dabei denke ich beim Drehen meist nur daran, was es wohl zum Lunch geben wird.
Mein Vater sagte immer, "Vertraue Niemandem, dessen Fernseher größer ist als sein Bücherregal" - darum lese ich.
Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnung für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Heute weiß ich, das nennt man 'Authentisch-Sein".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, wie sehr es jemanden beschämt, ihm meine Wünsche aufzuzwingen, obwohl ich wusste, dass weder die Zeit reif, noch der Mensch dazu bereit war, auch wenn ich selbst dieser Mensch war. Heute weiß ich, das nennt man 'Selbstachtung".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen, und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war. Heute weiß ich, das nennt man 'Reife".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist - von da konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich, das nennt sich 'Selbstachtung".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen. Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude bereitet, was ich liebe und mein Herz zum Lachen bringt, auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo. Heute weiß ich, das nennt man 'Ehrlichkeit".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das 'gesunden Egoismus", aber heute weiß ich, das ist 'Selbstliebe".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen, so habe ich mich weniger geirrt. Heute habe ich erkannt, das nennt man 'Einfach-Sein".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, da erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann, als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte, bekam der Verstand einen wichtigen Partner, diese Verbindung nenne ich heute 'Herzensweisheit".

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten, denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander und es entstehen neue Welten. Heute weiß ich, das ist das LEBEN!
41
Wer sich keinen Menschen und Sehnsüchten hingibt, dem wird auch nie das Herz gebrochen. Aber hat man dann wirklich gelebt?
Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein, Laster sind echt.
1
Ich bin deutlich stolzer darauf, Vater zu sein, als Schauspieler.
Ich träume von dem Tag, an dem sich die Leute über Moral, Nachhaltigkeit und Philosophie unterhalten, statt über die Kardashians.
1
Es ist leicht, das Auge zu täuschen, aber es ist schwer, das Herz zu täuschen.
Ein christlich-soziales Bündnis von CDU/CSU und SPD wäre ein echtes Aufbruchssignal.
Boris Rhein - April 2024

Verwandte Seiten zu Macaulay Culkin

My GirlZitate und Sprüche aus Kevin - Allein zu HausAllein zu HausNew York CityDie besten Schauspieler-Sprüche und ZitateSchauspielerJoe BuckTedJustin BieberMiley CyrusLouis de FunèsEmma Watson