Zitate und Sprüche von Lincoln Burrows

Zitate und Sprüche von Lincoln Burrows

I’m not asking you to love me. I already screwed up that chance a long time ago. I’m asking you to love yourself. You can still put the brakes on this thing.
1
Das Einzige wofür es sich zu kämpfen lohnt, ist die Familie.
Prison Break - Staffel 4 Episode 15
7
Abruzzi: "Schick! Die Hosen sind nur ein bisschen zu kurz für mich, oder?"
Lincoln: "Hack dir einfach die Füße ab, das kannst du doch so gut."
Prison Break - Staffel 2 Episode 1
1
Ich hatte meinen Frieden gemacht mit dem was mich erwartet und dann kommst du und gibst mir das, was jemand in meiner Situation nicht haben darf. Hoffnung.
Prison Break - Staffel 1 Episode 5

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Wir sind Gefangene unserer eigenen Identität.
2
Ich will eigentlich bloß eins: Nicht dauernd der ältere Bruder meines älteren Bruders sein müssen.
Michael Scofield in Prison Break - Staffel 1 Episode 16
2
Michael Scofield was like a storm. He was beautiful and frightening and mysterious.
Sara Tancredi in Prison Break - Staffel 5 Episode 1
2
Ouh Schicksal, du geheimnisvolle Schlampe.
Theodore Bagwell in Prison Break - Staffel 5 Episode 1
3
Leider verschwenden wir alle so viel Zeit damit, die Dinge, die wir eigentlich sagen wollen, unausgesprochen zu lassen, obwohl sie uns so sehr am Herzen liegen.
Michael Scofield in Prison Break - Staffel 5 Episode 2
13
Mahone: "Die Leute in deren Diensten ich war, haben mich sozusagen den Bach runtergehen lassen. Jetzt will ich bloß noch in See stechen."
Scofield: "Schönes Wortspiel, muss ich mir merken."
Michael Scofield in Prison Break - Staffel 2 Episode 22
2
Sara: "Du hast mir gesagt du lädst mich zum Essen ein, wenn du aus Fox River raus kommst."
Micheal: "Wenn wir hiermit fertig sind, können wir ja auf der Rückfahrt zu Popes Haus schnell noch zwei Burger holen."
Sara: "Ich weiß ja nicht was du gewohnt bist, aber unter drei Sternen läuft garantiert nichts bei mir."
Sara Tancredi in Prison Break - Staffel 2 Episode 17
2
Sucre: "Ich hab nur drei Worte für dich."
Maricruz Delgado: "Ja?"
Sucre: "Schnell weg hier!"
Fernando Sucre in Prison Break - Staffel 2 Episode 17
2
Glaube mir, ich kann gut verstehen, dass du diesen Mistkerl töten willst. Aber wenn wir die Kontrolle verlieren, verlieren wir alles.
Michael Scofield in Prison Break - Staffel 2 Episode 21
8
Ich sehe nur ein schwarzes Loch und eines schönen Tages werden sie uns da rein ziehen, mein Freund, so viel steht fest. Aber wenn ich dran bin, werde ich von denen so viele wie möglich mitnehmen.
Paul Kellerman in Prison Break - Staffel 2 Episode 17
Michael: "You still think you're running the show, don't you?"
Kellerman: "You still think I'm not?"
Paul Kellerman in Prison Break - Staffel 2 Episode 14
1
C-Note: "Denkst du wirklich, du wirst in Thailand glücklich?"
T-Bag: "Anonyme Organspender, Schwarzmarkt Operationen, Kerle die sich wie Frauen kleiden. Ich werd' da so was von glücklich sein!"
Michael Scofield in Prison Break - Staffel 2 Episode 7
1
Lincoln Burrows: "Man, it's quiet out here. Inside, there was always noise, you know. Someone yelling, guards making rounds. Kinda got used to it."
Michael Scofield: "You're right, we should go back."
Michael Scofield in Prison Break - Staffel 2 Episode 3
Polizist: "Ist das ihr Auto... Mrs. Miller?"
Sucre: "Mrs. Miller ist meine Frau, ich bin Mr. Miller."
Fernando Sucre in Prison Break - Staffel 2 Episode 3
1
Abruzzi: "You're just doing this out of the goodness of your heart, fish?"
Michael Scofield: "That's right, John. The heart. Remember what that is, don't you?"
Michael Scofield in Prison Break - Staffel 2 Episode 1
Michael: "I made you something. It's an ashtray."
Sara: "I don't smoke."
Michael: "Yeah, I know. But they only let us make these and jewelry, and I didn't figure you for the macaroni-necklace type."
Michael Scofield in Prison Break - Staffel 1 Episode 18
T-Bag: "Ich habs satt immer als Böser abgestempelt zu werden. Ihr seid ja auch nicht hier drin,weil ihr kleine Pfadfinder ausgeraubt habt."
John Abruzzi: "Ja, aber wir haben die kleinen Pfadfinder nicht vergewaltigt und umgebracht."
John Abruzzi in Prison Break - Staffel 1
Michael: "Tell me that’s not what I know it is."
T-Bag: "Don't worry. Before I ate it I committed it to my photographic memory. I would have tattooed it to my body but I didn’t have the time."
Theodore Bagwell in Prison Break - Staffel 2 Episode 5
1
Kellerman: "Wenn die in 5 Minuten nicht angebissen haben, räumen sie den LKW zur Seite und sagen den beiden, dass es bald weiter geht."
William Kim: "Und was dann?"
Kellerman: "Wenn man will, dass das Kaninchen springt, bewegt man die Karotte."
Paul Kellerman in Prison Break - Staffel 2 Episode 13
1
Erst wenn man genau weiß, wie die Enkel ausgefallen sind, kann man beurteilen, ob man seine Kinder gut erzogen hat.
6
Das Erste, das der Mensch im Leben vorfindet, das Letzte, wonach er die Hand ausstreckt, das Kostbarste, was er im Leben besitzt, ist die Familie.
33
Haywire: "I just shared a secret with you. Now it's your turn."
Scofield: "You wanna know what the tattoos mean?"
Haywire: "Yeah."
Scofield: "Nothing."
Michael Scofield in Prison Break - Staffel 1 Episode 4
Preparation will only take you so far. After that you gotta take a few leaps of faith.
Michael Scofield in Prison Break - Staffel 1 Episode 3
1
You wanna rile up the meat in concrete, turn up the heat.
Fernando Sucre in Prison Break - Staffel 1 Episode 6
Sucre: "Und wenn deine Mathematik sich irrt?"
Scofield: "Dann bohrst du in eine der vielen Gasleitungen auf der anderen Wandseite, es gibt eine Explosion und wir verbrennen bei lebendigem Leib."
Sucre: "Du bist gut in Mathematik, oder?"
Fernando Sucre in Prison Break - Staffel 1 Episode 6
1
Wie willst du sie finden? Vielleicht hast du dir ja eine Wünschelrute über deinen Arsch tätowiert.
Theodore Bagwell in Prison Break - Staffel 2 Episode 6
Arzt: "Was wir in diesem Leben tun, wird den Weg ins Nächste beeinflussen. Und der, der Böses tut, kann nie auf ewiges Glück hoffen."
T-Bag: "Das wollte ich auch nie haben, Doc. Ich stehe auf das Hier und Jetzt."
Theodore Bagwell in Prison Break - Staffel 2 Episode 2
Abruzzi: "Okay, wenn Lincoln es geschafft hat, gehts alphabetisch weiter."
C-Note: "Das hättest du gern, A-bruzzi!"
C-Note in Prison Break - Staffel 1 Episode 21
2
Du weißt doch was man über das Wetter im mittleren Westen sagt. Wenns dir nicht gefällt, warte ne Stunde.
C-Note in Prison Break - Staffel 1 Episode 15
1
Fühlt sich eine warme Hand nicht besser als eine kalte Klinge an?
John Abruzzi in Prison Break - Staffel 1 Episode 19
2
Ich werde mich ganz klar ausdrücken, weil zwischen uns ja eine ganz mächtige Evolutionslücke klafft.
John Abruzzi in Prison Break - Staffel 1 Episode 7
1
C.O. Geary: "Ein mickriger Baseballspieler bekommt 4 Millionen im Jahr und auch wenn er seinen Job scheiße macht, kriegt er 'ne Gehaltserhöhung."
Brad Bellick: "Du machst deinen Job auch scheiße, du solltest Pope um ne Gehaltserhöhung bitten."
Brad Bellick in Prison Break - Staffel 1 Episode 18
Mein Gott, das zieht sich ja länger hin, als ein Buchstabierwettbewerb von Stotterern.
Brad Bellick in Prison Break - Staffel 1 Episode 15
1
Sara: "You seem nervous."
Scofield: "I do?"
Sara: "You're sweating."
Scofield: "Must be the needles. Never really got used to 'em."
Sara: "Somehow with diabetes and that tattoo I find that hard to believe."
Sara Tancredi in Prison Break - Staffel 1 Episode 2
Die Währung sind aber keine Zigaretten oder irgendwelche Müsliriegel. Ich will dafür grünes Papier mit toten weißen Leuten drauf.
C.O. Geary in Prison Break - Staffel 1 Episode 18
Lincoln: "Bei ihr hattest du doch Französisch-Nachhilfe?"
L.J.: "Ja, darin war sie echt super."
L.J. Burrows in Prison Break - Staffel 2 Episode 9
Wenn man alles verliert, ist man endlich frei.
Star Wars: The Acolyte - Staffel 1 Episode 6

Verwandte Seiten zu Lincoln Burrows

Prison BreakFamilie: Die schönsten Zitate und SprücheFamilieMichael ScofieldFernando SucreZitate und Sprüche von T-Bag (Theodore Bagwell)Theodore BagwellC-NoteJohn AbruzziBrad BellickSara TancrediPaul Kellerman
Englische Übersetzungen zeigen?