Zitate und Sprüche von Leonardo Da Vinci

Leonardo da Vinci war ein italienischer Maler, Bildhauer, Architekt, Anatom, Mechaniker, Ingenieur und Naturphilosoph. Er gilt als einer der berühmtesten Universalgelehrten aller Zeiten. Sein Namenszusatz da Vinci ist kein Familien-, sondern ein Herkunftsname und bedeutet „aus Vinci“.

Die schönsten Zitate und Sprüche

Tränen kommen von Herzen und nicht vom Verstand.

Tears come from the heart and not from the brain.

Weinen & Tränen, Kopf gegen HerzLeonardo Da Vinci
1
Kommentieren 

While I thought that I was learning how to live, I have been learning how to die.

Leonardo Da Vinci
 
Kommentieren 

Simplicity is the ultimate sophistication.

Leonardo Da Vinci
 
Kommentieren 

Die schönste Freude ist die Freude des Verstehens.

The noblest pleasure is the joy of understanding.

LernenLeonardo Da Vinci
1
Kommentieren 

Wenn du das Fliegen einmal erlebt hast, wirst du für immer auf Erden wandeln, mit deinen Augen himmelwärts gerichtet. Denn dort bist du gewesen und dort wird es dich immer wieder hinziehen.

FliegenLeonardo Da Vinci
1
Kommentieren 

Es gibt drei Arten von Menschen: solche die sehen, solche die sehen wenn sie es gezeigt bekommen und solche die nicht sehen.

There are three classes of people: those who see, those who see when they are shown, those who do not see.

LernenLeonardo Da Vinci
4
Kommentieren 

Lernen erschöpft den Geist nie.

Learning never exhausts the mind.

LernenLeonardo Da Vinci
4
Kommentieren 

Am Anfang ist es leichter zu widerstehen, als am Ende.

It's easier to resist at the beginning than at the end.

Sucht, VerliebenLeonardo Da Vinci
4
Kommentieren 

Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.

AutosLeonardo Da Vinci (1452 - 1519)
2
Kommentieren 

Armselig der Schüler, der seinen Meister nicht übertrifft.

Lehrer, Lernen, SchuleLeonardo Da Vinci
3
Kommentieren 

Ich habe Gott und die Menschheit beleidigt, denn meine Arbeit erreichte nicht die Qualität, die sie hätte haben sollen.

Letzte WorteLeonardo Da Vinci, letzte Worte - 2. Mai 1519
2
Kommentieren 

Wer das Leben nicht schätzt, der verdient es nicht.

LebenLeonardo Da Vinci
2
Kommentieren 

Wie ein gut verbrachter Tag einen glücklichen Schlaf beschert, so beschert ein gut verbrachtes Leben einen glücklichen Tod.

Leben, Glück, TodLeonardo Da Vinci
2
Kommentieren 

Geniale Menschen beginnen große Werke, fleißige Menschen vollenden sie.

Genie, Große Werke, Arbeit & KarriereLeonardo Da Vinci
2
Kommentieren 

Die Malerei ist stumme Poesie, die Poesie blinde Malerei.

Poesie, Kunst, MalereiLeonardo Da Vinci
3
Kommentieren