Lebens-Zitate - Die schönsten Sprüche über das Leben (Seite 10)

Lebens-Zitate - Die schönsten Sprüche über das Leben
Zitate 451 bis 498 von 4981345678910

Leider ist das Leben keine Kassette im Tape-Deck.
Stop drücken und zurückspulen geht net!

LebenNico Suave - Lauf der Dinge
2
Kommentieren 

Die Verzweiflung schickt uns Gott nicht, um uns zu töten, er schickt sie uns, um neues Leben in uns zu erwecken.

Leben, Gott, VerzweiflungHermann Hesse
7
Kommentieren 

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Leben, GlückMark Twain
6
Kommentieren 

Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.

Leben, GlückJean Anouilh
 
Kommentieren 

Glaube mir, dass eine Stunde Begeisterung mehr gilt als ein Jahr einförmig dahinziehenden Lebens.

Leben, LangeweileChristian Morgenstern
 
Kommentieren 

Das Kostbarste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur einmal gegeben, und leben soll er so, dass nicht sinnlos vertane Jahre ihn schmerzen, dass nicht die Scham um eine schäbige und kleinliche Vergangenheit ihn brennt und dass er im Sterben sagen kann: Mein ganzes Leben und all meine Kräfte habe ich hingegeben für das Schönste der Welt - den Kampf um die Befreiung der Menschheit.

Leben, Vergangenheit, MenschenNikolai Alexejewitsch Ostrowski in Wie der Stahl gehärtet wurde
 
Kommentieren 

Einmal sollte man nur so zur Probe leben dürfen; und dann noch einmal richtig.

LebenRoda Roda
 
Kommentieren 

Humor ist der Schwimmgürtel auf dem Strom des Lebens.

Leben, Humor & ComedyWilhelm Raabe
 
Kommentieren 

Wer nur mit dem Verstand lebt, hat das Leben nicht verstanden!

Leben, VerstandGerhard Uhlenbruck
1
Kommentieren 

Man kann nie wissen, was man wollen soll, weil man nur ein Leben hat, das man weder mit früheren Leben vergleichen noch in späteren korrigieren kann.

LebenUnbekannt
1
Kommentieren 

Im Leben lernt der Mensch zuerst gehen und sprechen. Später lernt er dann, still zu sitzen und den Mund zu halten.

Leben, Lernen, AlterMarcel Pagnol
 
Kommentieren 

Das Leben der Eltern ist das Buch, in dem die Kinder lesen.

Leben, Kinder & Kindheit, Bücher, Lernen, ElternAurelius Augustinus
 
Kommentieren 

Ihr ganzes Leben war geprägt von Gedanken an andere Menschen
Sie hat es geliebt zu Helfen mit Lachen, Worten und Händen
In ihrer Geduld lag Trost für Familie, sowie für Fremde
Und keine Reue für Hilfe, auch wenn sie sich selbst verdrängte
Auf dem Sterbebett, die Schmerzen verschlimmert noch durch die Qualen
Nicht nur selbst zu leiden, sondern auch den anderen zur Last zu fallen
Doch die Liebe die sie einst gab kam zurück zu ihr jeden Tag
Und das Schicksal ist manchmal seltsam, denn als sie fortging im Schlaf
Hat sie ein letztes mal getan, was ihr so sehr am Herzen lag
Die Familie, die sie so sehr liebt, vereint, wenn auch an ihrem Grab

Leben, Tod, Alter, FamilieCurse - 100 Jahre, Album: Freiheit
16
Kommentieren (1)

Gott bitte gib uns die Kraft
um zu ändern was wir können und zu akzeptieren dass
manche Dinge einfach sind wie sie sind
und bitte gib uns die Weisheit sodass wir sehen was der Unterschied ist

Leben, GottCurse - 100 Jahre, Album: Freiheit
5
Kommentieren 

Muss man feiern, dass wir noch wach sind, statt benebelt vom Schwachsinn
Solang wir Schmerzen spüren, können wir sicher sein, dass wir wachsen

Leben, Erfahrung, LernenCurse - Der lange Weg zur..., Album: Freiheit
5
Kommentieren 

Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel. Man weiß nie, was man bekommt.

Life is like a box of chocolates. You never know what you're gonna get.

LebenForrest Gump, von Forrest Gump
14
Kommentieren 

Das Wichtigste im Leben ist zu lernen, wie man Liebe gibt und wie man sie in sich selbst hereinlässt.

Leben, LiebeUnbekannt
1
Kommentieren 

Wie ein gut verbrachter Tag einen glücklichen Schlaf beschert, so beschert ein gut verbrachtes Leben einen glücklichen Tod.

Leben, Glück, TodLeonardo Da Vinci
2
Kommentieren 

Die Liebe hat mir stets den Weg durch mein Leben gewiesen. War es auch manchmal schwer, so hat sie mich doch immer wieder liebevoll in den Arm genommen, als meine Not am größten war. Wie sollt' ich nicht an sie glauben!?

Leben, LiebeUnbekannt
2
Kommentieren 

Das Leben ist ein Zeichnen ohne die Korrekturmöglichkeiten des Radiergummis.

LebenOskar Kokoschka
 
Kommentieren 

Ein Geheimnis eines langen erfüllten Lebens ist, jedermann alles zu vergeben, bevor man zu Bett geht!

Leben, Vergeben & VerzeihenBernard Baruch
 
Kommentieren 

Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.

LebenCicely Saunders
2
Kommentieren 

'Leben ist nicht genug' sagte der Schmetterling.
'Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.'

Just living is not enough... one must have sunshine, freedom, and a little flower.

Leben, Freiheit, Kleinigkeiten, SonneHans Christian Andersen
1
Kommentieren 

Die meisten Menschen haben Angst vor dem Tod, weil sie nicht genug aus ihrem Leben gemacht haben.

Leben, Menschen, TodPeter Ustinov
1
Kommentieren 

Ich bin geformt und ich bleib es ein Leben lang,
doch ich halte an Dingen fest die mir keiner mehr nehmen kann.

Leben, Erfahrung, ErinnerungenFabian Römer / F.R. - Kein Weg Vorbei, Album: Wer bist du?
5
Kommentieren 

Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.

Life is like riding a bicycle. To keep your balance you must keep moving.

Leben, Arbeit & Karriere, FortschrittAlbert Einstein, Einstein: His Life and Universe (2007)
1
Kommentieren 

Irgendwann im Leben begegnest du einem Menschen, dem du immer einen Platz in deinem Herz schenken wirst.
Egal wie weit weg er ist.
Egal wie er dich behandelt.
Egal was er tut.

Leben, Herz, LiebeUnbekannt
4
Kommentieren 

So habe ich mir unser Leben nicht vorgestellt; und vielleicht finden wir aus dieser Sackgasse auch nicht mehr heraus. Aber es gibt niemanden, mit dem ich mich lieber verlaufen hätte als mit dir.

Leben, LiebeJodi Picoult in Beim Leben meiner Schwester
29
Kommentieren 

Nichts ist umsonst. Selbst der Tod kostet das Leben.

Leben, TodUnbekannt
3
Kommentieren 

Man wird mir immer nur mein Leben nehmen können.

Leben, MutMartin Luther
1
Kommentieren 

Liebe ist der Wunsch nach einer Konstanten unter den Variablen des Lebens.

Leben, LiebeDavid Heilemann
5
Kommentieren 

Es gibt zwei Arten sein Leben zu leben. Entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles ein Wunder.

There are only two ways to live your life. One is as though nothing is a miracle. The other is as though everything is.

Wunder, LebenAlbert Einstein
8
Kommentieren (1)

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.

Leben, KleinigkeitenJean Anouilh
1
Kommentieren 

Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.

Leben, Fehler & Schwächen, AngstDietrich Bonhoeffer
6
Kommentieren 

Leben heißt, langsam geboren zu werden. Es wäre auch zu bequem, wenn man sich fertige Seelen besorgen könnte.

Leben, Lernen, Erziehung, SeeleAntoine de Saint-Exupéry
11
Kommentieren 

An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser.

Leben, EntscheidungenCharlie Chaplin
7
Kommentieren 

Wir sollten das Leben verlassen wie ein Bankett: weder durstig noch betrunken.

LebenAristoteles
1
Kommentieren 

Es geht im Leben nicht darum, zu warten bis das Unwetter vorbeizieht. Es geht darum, zu lernen im Regen zu tanzen.

Leben, Optimismus, Tanzen, Regen, Positive SprücheUnbekannt
16
Kommentieren 

Vielleicht nie.
Vielleicht morgen.
Vielleicht gleich.
Vielleicht irgendwann.
- werden wir lernen müssen was es heißt zu leben.

LebenUnbekannt
5
Kommentieren 

man sagt das Leben geht nicht gradeaus
und man kriegt nicht immer, was man grade braucht

doch mit jedem Tag der dir Hoffnung gibt
mit jedem Ziel das noch vor dir liegt
mit all der Sehnsucht die in dir wächst
Blick nach vorn

mit jeder Wahrheit die du erkennst
mit jedem Zweifel gegen den du kämpfst
mit jedem Schlag der dich taumeln lässt
Blick nach vorn

Leben, MutMax Herre - Blick nach vorn
11
Kommentieren 

Wir haben größere Häuser, aber kleinere Familien,
mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit,
mehr Wissen, aber weniger Urteilsvermögen,
mehr Experten, aber größere Probleme.(...)
Wir rauchen und trinken zu viel,
lachen zu wenig,
fahren zu schnell,
regen uns zu schnell auf,
bleiben zu lange auf,
stehen zu müde auf,
lesen zu wenig,
sehen zu viel fern,
beten zu selten.
Wir reden zu viel, lieben zu selten und hassen zu oft.
Wir haben unseren Besitz vervielfacht,
aber unsere Werte reduziert.
Wir wissen, wie man seinen
Lebensunterhalt verdient,
aber nicht mehr, wie man lebt.
Wir haben dem Leben Jahre hinzugefügt,
aber nicht den Jahren Leben.
Wir kommen zum Mond,
aber nicht mehr an die Tür des Nachbarn.
Wir haben den Weltraum erobert,
aber nicht den Raum in uns.
Wir haben höhere Einkommen,
aber weniger Moral
Wir können Atome spalten,
aber nicht unsere Vorurteile.(...)
Es ist die Zeit von 'großen' Männern und wenig Charakter,
von riesigen Profiten und oberflächlichen Beziehungen.
Die Zeit, in der es wichtiger ist, etwas
im Schaufenster zu haben, anstatt im Laden,(...)
wo modernste Technik einen Text wie diesen in
Windeseile in alle Welt tragen kann,
und wo wir die Wahl haben:
das Leben zu ändern.

Leben, Vergangenheit, Menschen, Augenblick & GegenwartUnbekannt
10
Kommentieren 

Die Jugend wäre eine schönere Zeit, wenn sie erst später im Leben käme.

Leben, JugendCharlie Chaplin
3
Kommentieren 

Jeder Tag trägt tausend Möglichkeiten der Freude, der Hoffnung und eines kleinen Glücks in sich: Ganz still und unbemerkt, inmitten dieser lauten Welt, können die herrlichsten Wunder geschehen. Es sind jene kleinen Ereignisse, die das Leben hell und schön machen, jene kostbaren Augenblicke, von denen nur das Herz weiß.

Leben, Glück, KleinigkeitenIrmgard Erath
6
Kommentieren 

Irgendwann akzeptieren wir vielleicht, dass aus dem Traum ein Alptraum geworden ist. Wir sagen uns, dass die Realität sowieso besser ist. Wir reden uns ein, dass es besser ist überhaupt nicht zu träumen. Aber die Stärksten von uns halten an dem Traum fest. Manchmal konfrontiert uns das Leben mit einem neuen Traum und wir beginnen an der Hoffnung festzuhalten. Wenn wir Glück haben, verstehen wir einmal in unserem Leben, dass es nicht immer um diesen oder jenen Traum geht. Es geht darum überhaupt zu träumen.

Leben, TräumenUnbekannt
4
Kommentieren 

Was ist der Inhalt eines Lebens? Ist das Leben ein Glas oder eine Flasche oder ein Eimer, irgendein Behälter, in den man was hineinfüllt, etwas hineinfüllen muß sogar, denn irgendwie scheint sich ja die ganze Welt einig zu sein, daß man so etwas wie einen Lebensinhalt unbedingt braucht.

LebenSven Regener in Herr Lehmann
5
Kommentieren 

Aber so ist das Leben. Es ist doch immer noch irgendwo das Leben. Es ist da und manchmal tut es scheiß weh. Und am Ende ist es alles was wir haben!

That's life. If nothing else, It's life. It's real, and sometimes it fuckin' hurts, but it's sort of all we have.

Leben, Ende, TodGarden State, von Sam
8
Kommentieren 

Vielleicht verlief das Leben einfach so. Wie die zarten rosa Kirschblüten, die im Frühling erblühten und noch am selben Tag zu Boden fielen, konnte das Leben in jedem Augenblick enden. Das war es, was ihm die Intensität und Schönheit verlieh.

Leben, Frühling, Augenblick & GegenwartLesley Downer in Die letzte Konkubine
8
Kommentieren 

Weißt du ich hab mir eine Existenzphilosophie angeeignet die meine Zukunft bestimmt: Den unbedingten Willen mich dem Sog des Lebens anzuvertrauen und über seine ewigen Geheimnisse nachzudenken... Aber ich trink und schlaf auch viel.

Leben, AlkoholCharlie Harper in Two and a half Men
2
Kommentieren 
Zitate 451 bis 498 von 4981345678910

Über Leben