Die besten Zitate und Sprüche über Krieger

Auf myZitate findest du außerdem Zitate und Sprüche über Krieg.

Sprichwörter

Der Geist des Kriegers bricht nie.

The warrior's spirit is never broken.

Xin Zhao, der Seneschall von Demacia in League of Legends
 
Kommentieren 

Herz und Kopf. Es ist schwierig das Gleichgewicht zu finden.
Ohne Herz und Leidenschaft kann ein Krieger nicht seine beste Leistung bringen aber ohne Kopf wird er nicht überleben

Kopf gegen HerzDavid Gemmell in Die Nacht des Falken
2
Kommentieren 

Ich war ein Krieger der davon träumte Frieden zu bringen. Aber früher oder später muss man doch aufwachen.

I was a warrior who dreamed he could bring peace. Sooner or later though, you always have to wake up.

KriegAvatar - Aufbruch nach Pandora, von Jake Sully
7
Kommentieren 

Nicht der Schmuck macht den Helden, noch macht das Schwert den Krieger aus.

Lloyd Alexander in Taran - Die dunkle Seite der Macht
3
Kommentieren 

Ich bin ein Krieger, damit mein Sohn ein Händler - und sein Sohn ein Dichter werden kann.

I am a warrior, so that my son may be a merchant, so that his son may be a poet.

John Quincy Adams
 
Kommentieren 

Einen großen Krieger du suchst? Kriege machen niemanden groß!

Oh, great warrior? Wars not make one great.

KriegMeister Yoda in Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück
10
Kommentieren 

Geduld und Zeit sind die stärksten Krieger.

The two most powerful warriors are patience and time.

Geduld & DisziplinLeo Tolstoi
2
Kommentieren 

Ein Krieger entblößt sein Herz nicht, solange ihm keine Axt die Brust öffnet.

Floki in Vikings, Staffel 2 Episode 7
2
Kommentieren 

Der Tod erwartet uns alle.
Ein Krieger ist jemand, der sich trotzdem nicht von dem abbringen lässt, was getan werden muss.

MutFor Honor
4
Kommentieren 

Und wie in jedem Krieg birgt dieser Kampf keinen Triumph; ein jeder Krieger, der über das Schlachtfeld blickt, nachdem sich die Stürme des Kampfes gelegt haben, empfindet dumpfe Leere und schweigendes Entsetzen. Von Kriegen bleibt nichts, keine Ehre, kein erhabenes Gefühl des Triumphes, selbst wenn man siegt. Es bleiben nur Tode. Verlorenes Leben.

Emilia Frey in Nur Blut und Asche
7
Kommentieren 

"Ein wahrer Krieger", erwiderte sie, "kämpft nicht, weil er es will, sondern weil er es muss."

Moral & EthikChristopher Paolini in Eragon - Die Weisheit des Feuers
7
Kommentieren 

Weder Krieger noch Mönche nähren ein Land.

ReligionJohann Gottfried Herder
 
Kommentieren