Zitate und Sprüche von Kofi Annan

Zitate und Sprüche von Kofi Annan

Kofi Atta Annan (* 8. April 1938 in Kumasi, Goldküste; † 18. August 2018 in Bern, Schweiz) war ein ghanaischer Diplomat und von 1997 bis 2006 der siebte Generalsekretär der Vereinten Nationen.

Der gesicherte und gefahrlose Zugang zu ausreichend Trinkwasser ist lebensnotwendig ... dennoch betrachten wir Süßwasser als eine nie versiegende Ressource. Das ist falsch.
Mehr als jemals zuvor in der Geschichte der Menschheit teilen wir ein gemeinsames Schicksal. Wir können es nur meistern, wenn wir uns ihm gemeinsam stellen. Und genau deshalb haben wir die Vereinten Nationen.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Animals can survive for weeks without food, but merely a few days without water. There is no dish that could ever compare to pure, unadulterated water.
Ich kann Boote nicht ausstehen, ich kann Wasser nicht ausstehen. Ich bin ein Mann, kein Fisch.
Connor MacLeod in Highlander
Wasser ist wichtig für einen gesunden Lebensstil.
Wasser ist eine sehr kraftvolle Sache. Es fließt durch alle Länder und verbindet die ganze Welt.
1
Wasser hat ein sehr gutes Gedächtnis und versucht immer dorthin zurück zu kehren, wo es hergekommen ist.
Selbst durch den dichtesten Bambuswald kann das Wasser ohne Anstrengung durchfließen.
Rioichi Cooper in Sly Cooper - Jagd durch die Zeit
Shelby: "Was gibt's denn hier, das keinen Zucker enthält, keine Kohlenhydrate und fettfrei ist?"
Sam: "Wasser."
Tausende haben ohne Liebe gelebt. Nicht einer ohne Wasser.
Kennt ihr das, wenn man mitten in der Nacht durstig aufwacht und Wasser so schmeckt, als käme es aus Gottes persönlichem Brunnen?
1
Harry, dass du so leidest beweist, dass du noch immer ein Mensch bist! Dieser Schmerz gehört zum Menschsein.
35
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.
21
Geld und Leben. Die beiden Dinge, welche die meisten Menschen allem anderen vorziehen würden - das Problem ist, die Menschen haben den Hang, genau das zu wählen, was am schlechtesten für sie ist.
20
Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.
18
Die Menschen sind nicht böse. Die Menschen sind nur dumm.
Alligatoah - Musik Ist Keine Lösung, Album: Musik Ist Keine Lösung
15
Am meisten müde bin ich, Menschen zu sehen, die hässlich zueinander sind. Der Schmerz auf der Welt und das viele Leid, das macht mich sehr müde. Es gibt zuviel davon. Es ist, als wären in meinem Kopf lauter Glasscherben.
John Coffey in The Green Mile
14
Der Glaube an eine übernatürliche Quelle des Bösen ist unnötig. Der Mensch allein ist zu jeder möglichen Art des Bösen fähig.
13
Mensch sein bedeutet, Zweifel zu haben und dennoch seinen Weg fortzusetzen.
12
Die ganze Welt ist Bühne. Und alle Frauen und Männer bloße Spieler. Sie treten auf und gehen wieder ab. Sein Leben lang spielt einer manche Rollen.
12
Die ganze Welt ist eine große Geschichte, und wir spielen darin mit.
14
Die Geschichte prägt nur einen Moment, die Liebe dagegen ein ganzes Leben.
9
Wir sind immer in Geschichten. Geschichten in Geschichten in Geschichten. Man weiß nie, wo eine endet und eine andere beginnt! In Wahrheit fließen alle ineinander. Nur in Büchern sind sie säuberlich getrennt.
7
Die Geschichtsschreiber aus England werden mich einen Lügner nennen, aber Geschichte wird von jenen geschrieben, die ihre Helden gehängt haben.
4
Wer sich der Geschichte nicht erinnert, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.
4
If citizens followed their leaders' example throughout history, the human race would have died out centuries ago.
Heather Brewer in Vladimir Tod - Ninth Grade Slays
3
Je gründlicher ich mich mit Geschichte beschäftige, umso klarer wird mir, wie wenig die Menschheit sich verändert hat. Es gibt keine neuen Skripte, nur andere Schauspieler.
3
Geschichte wiederholt sich das eine Mal als Tragödie, das andere Mal als Farce.
2
Wer die Enge seiner Heimat ermessen will, reise. Wer die Enge seiner Zeit ermessen will, studiere Geschichte.
2
Als ich 5 Jahre alt war, hat meine Mutter mir immer gesagt, dass Glück der Schlüssel zum Leben ist.
Als ich zur Schule ging, fragten sie mich was ich werden will wenn ich groß bin.
Ich schrieb "glücklich". Sie sagten mir, dass ich die Aufgabe nicht verstanden habe, aber ich sagte ihnen, dass sie das Leben nicht verstanden haben.
20
Manchmal wollen die Menschen einfach glücklich sein, auch wenn das Glück nur vorgetäuscht ist.
17
Nur ein Idiot würde nicht an den Ort zurück kehren an dem er glücklich war.
16
Man weiß selten, was Glück ist, aber man weiß meistens, was Glück war.
16
Glücklich sein ist die beste Rache von allen. Nichts regt Menschen mehr auf, als jemanden zu sehen, der ein verdammt gutes Leben führt.
14
Aufs eigene Glück kann man notfalls verzichten, wenn man die glücklich macht, die man liebt.
12
Liebe ist nicht gleichbedeutend mit Glück. Warum sagt einem das keiner?
12
Es ist einfach, glücklich zu sein. Schwer ist nur, einfach zu sein.
12
Ich hielt alles Glück in meinen Händen, zumindest war's zum Greifen nah
und beim Versuch das Blatt zu wenden, wieder kein Glück gehabt
Man sagt, dass alles Glück dieser Welt vor unseren Augen liegt
doch wie oft täuscht man sich in dem, was man mit den Augen sieht
Tim Bendzko - Ich laufe, Album: Wenn Worte meine Sprache wären
12
Denke positiv und wenn Du den Eindruck hast, dass dieses Leben ein Theater ist, dann such Dir eine Rolle aus, die Dir wirklich Spaß macht.
18
Es geht im Leben nicht darum, zu warten bis das Unwetter vorbeizieht. Es geht darum, zu lernen im Regen zu tanzen.
16
Am Ende wird alles gut. Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
8
Der Pessimist sieht in jeder Möglichkeit ein Problem. Der Optimist sieht in jedem Problem eine Möglichkeit.
7
Ihr aber seht und sagt: "Warum?"
Aber ich träume und sage: "Warum nicht?"
7
Wir werden sehen, was geschieht, wenn wir 'Ja' sagen, während diese leichenstarre Welt 'Nein' schreit.
6
Die Gesellschaft braucht beides; Optimisten und Pessimisten. Zum Beispiel hat ein Optimist das Flugzeug erfunden, während ein Pessimist den Fallschirm erfand.
5
Ich bin keine Optimistin. Ich bin bloß eine Realistin, die zu viel lächelt.
4
Der Optimist glaubt, dass unsere die beste mögliche Welt ist. Der Pessimist weiß es.
4
Es ist unmöglich, es allen recht zu machen und von allen gemocht zu werden. Man bekommt heute durch Social Media mehr mit, als man will.
Leroy Sané - Juni 2024
Ich habe richtig Bock, dass es endlich losgeht. Nur das ganze Gerede drumherum, das ist am nervigsten.
Jamal Musiala - Juni 2024

Verwandte Seiten zu Kofi Annan

WasserMenschenGeschichteZitate und Sprüche über Glück & Glücklich seinGlückOptimismusDie schönsten Zitate und SprüchePersonen