Zitate und Sprüche von Katheryn Winnick

Zitate und Sprüche von Katheryn Winnick

Hier findest du die besten Zitate und Sprüche von Katheryn Winnick, einer ukrainischen Schauspielerin, die vor allem für ihre Rolle der Lagertha Lothbrok in der Serie Vikings bekannt ist.

Menschen auf der ganzen Welt protestieren um diesen unprovozierten und ungerechtfertigten Krieg zu stoppen. Wir sind ein unabhängiges Land und verdienen es, in Frieden zu leben. Gemeinsam werden wir siegen. Gemeinsam können wir die russische Aggression beenden.
Februar 2022
1
Präsident Selenskyj ist die Stimme der Leute. Er ist unser Anführer und ich wüsste nicht, wo wir ohne ihn wären. Er hat die ganze Welt zusammen gebracht.
März 2022
Man kann eine sexy, weibliche Frau sein und gleichzeitig eine starke Stimme haben und eine Kriegerin sein.
Ich liebe es, meine Komfortzone zu verlassen. Das sorgt für viel interessantere Geschichten.
Planen und vorbereiten... aber wenn es so weit ist, glaub an dich selbst und lass los.
Ich habe mit Kampfsport angefangen, als ich 7 Jahre alt war. Meinen ersten schwarzen Gürtel hatte ich mit 13.
I grew up in a martial arts gym surrounded by men and boys, and I pretty much call myself a tomboy.
When I was growing up, there were times I had to compete against boys in tae kwon do, and I'd show them right away that I wasn't someone to mess with.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Ein Krieger entblößt sein Herz nicht, solange ihm keine Axt die Brust öffnet.
Floki in Vikings - Staffel 2 Episode 7
2
Wer braucht denn einen Grund für Verrat? Man muss immer auf das schlimmste gefasst sein. Denn auf die Weise wird man im Leben nicht so oft enttäuscht.
Floki in Vikings - Staffel 2 Episode 1
2
Ich weiß, das ist schwer für dich hinzunehmen, aber Traurigkeit gibt es viel öfter als Glück. Wer hat dir gesagt, dass Du glücklich sein musst?
Ragnar Loðbrók in Vikings - Staffel 2 Episode 1
2
Einfach alles beginnt und endet mit Geschichten.
Ragnar Loðbrók in Vikings - Staffel 1 Episode 2
2
Du darfst den Tod nicht fürchten. Wenn er kommt, umarme ihn als würdest du bei einer schönen Frau liegen.
Ragnar Loðbrók in Vikings - Staffel 2 Episode 5
1
Wunder sind Geschehnisse, die niemand erklären kann.
Athelstan in Vikings - Staffel 2 Episode 3
1
Unser Leben ist vom Schicksal bestimmt, damit müssen wir uns alle abfinden.
Aethelwulf in Vikings - Staffel 1 Episode 7
1
Es ist eine Sache eine Waffe zu benutzen, aber eine andere zu töten.
Ragnar Loðbrók in Vikings - Staffel 2 Episode 2
Man muss immer auf das Schlimmste gefasst sein, Ragnar, selbst beim eigenen Bruder. Denn auf die Weise wird man im Leben nicht so oft enttäuscht.
Floki in Vikings - Staffel 2 Episode 1
"Ich will dich nicht töten, Weibsstück."
Lagertha: "Du wirst es in einhundert Jahren nicht schaffen, mich zu töten."
Lagertha Loðbrók in Vikings - Staffel 1 Episode 1
Syggi: "Ich möchte wissen, ob die Götter mir je wieder ihr Wohlwollen schenken."
Seher: "Tapferen Frauen ist das Wohlwollen der Götter immer gewiss."
Der Seher in Vikings - Staffel 2 Episode 6
Syggi: "Kannst du ein Geheimnis bewahren?"
Floki [lacht]: "Nein."
Floki in Vikings - Staffel 2 Episode 6
Ehrliche Gebete werden immer erhört.
Der Seher in Vikings - Staffel 2 Episode 4
Ich geb' nichts darauf, was jedermann denkt.
Ragnar Loðbrók in Vikings - Staffel 1 Episode 9
Solange Putin an der Stelle sitzt, wo er sitzt, wird sich gar nichts ändern. Denn nach Ende des Dritten Reiches saß auch keiner mit Adolf Hitler am Tisch, um über die Zukunft Deutschlands zu sprechen.
Ich will nicht, dass das ein ewiges Sterben gibt und vor allem möchte ich nicht, dass das ein großer, europäischer Krieg wird.
Sahra Wagenknecht - Juni 2024
Life begins outside the comfort zone!
1
What I find really interesting is to try and mix it up, to push myself and try different things. I don't want to stay in my comfort zone. I want to take risks and keep myself scared.
1
Lachen ist für die Seele dasselbe wie Sauerstoff für die Lungen.
2
"Was denn, der ist immer noch nicht tot?"
"Nein."
"Kann man da nicht nachhelfen?"
Louis de Funès - Der Querkopf
Es geht nicht darum, keine Angst zu haben. Es geht darum, die Angst zu überwinden.
4
Es ist schrecklich, wenn das eigene Selbstbewusstsein davon abhängt, was andere über einen denken.
3
Wir kommen allein auf die Welt, wir leben allein, wir sterben allein. Nur Liebe und Freundschaft können uns für einen Augenblick die Illusion verschaffen, nicht allein zu sein.
8
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
4
Mag ja sein, dass ich in vielen Szenen intellektuell aussehe. Dabei denke ich beim Drehen meist nur daran, was es wohl zum Lunch geben wird.
Meine Philosophie ist: Es interessiert mich nicht was die Menschen über mich sagen oder denken.
1
Mein Vater sagte immer, "Vertraue Niemandem, dessen Fernseher größer ist als sein Bücherregal" - darum lese ich.
Ich wurde geboren und habe direkt gesagt, "Ich will Schauspielerin werden!"
Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnung für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Heute weiß ich, das nennt man 'Authentisch-Sein".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, wie sehr es jemanden beschämt, ihm meine Wünsche aufzuzwingen, obwohl ich wusste, dass weder die Zeit reif, noch der Mensch dazu bereit war, auch wenn ich selbst dieser Mensch war. Heute weiß ich, das nennt man 'Selbstachtung".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen, und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war. Heute weiß ich, das nennt man 'Reife".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist - von da konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich, das nennt sich 'Selbstachtung".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen. Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude bereitet, was ich liebe und mein Herz zum Lachen bringt, auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo. Heute weiß ich, das nennt man 'Ehrlichkeit".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das 'gesunden Egoismus", aber heute weiß ich, das ist 'Selbstliebe".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen, so habe ich mich weniger geirrt. Heute habe ich erkannt, das nennt man 'Einfach-Sein".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, da erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann, als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte, bekam der Verstand einen wichtigen Partner, diese Verbindung nenne ich heute 'Herzensweisheit".

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten, denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander und es entstehen neue Welten. Heute weiß ich, das ist das LEBEN!
41
Wir denken zu viel und fühlen zu wenig.
14
Wer sich keinen Menschen und Sehnsüchten hingibt, dem wird auch nie das Herz gebrochen. Aber hat man dann wirklich gelebt?
Manchmal braucht es nur eine gute Tat um das Leben eines Menschen zu verändern.
Man muss den Menschen vor allem nach seinen Lastern beurteilen. Tugenden können vorgetäuscht sein, Laster sind echt.
1
Ich trinke nur mit Menschen, die ich mag. Bei Menschen, die ich nicht mag, trinke ich vorher.
Ich bin deutlich stolzer darauf, Vater zu sein, als Schauspieler.
Haarausfall ist Gottes Weg mir zu sagen, dass ich ein Mensch bin.
Ich träume von dem Tag, an dem sich die Leute über Moral, Nachhaltigkeit und Philosophie unterhalten, statt über die Kardashians.
1
Sich ineinander zu verlieben und eine Beziehung miteinander zu führen sind zwei völlig unterschiedliche Dinge.
3
Es ist leicht, das Auge zu täuschen, aber es ist schwer, das Herz zu täuschen.
Eitelkeit ist meine liebste Sünde.
Ich hätte nie gedacht, dass ich in meinem Leben mal einen schwarzen Präsidentschaftskandidaten erleben würde.
Wer sagt, dass man Glück nicht kaufen kann, hat nie Geld gehabt.

Verwandte Seiten zu Katheryn Winnick

VikingsDie besten Schauspieler-Sprüche und ZitateSchauspielerZitate und Reaktionen zum Russland-Ukraine KriegRussland-Ukraine KriegSprüche zum Verlassen der KomfortzoneKomfortzoneLouis de FunèsEmma WatsonOrson WellesAnthony HopkinsEmilia ClarkeCharlie Chaplin
Englische Übersetzungen zeigen?