Zitate und Sprüche von Katarina Barley

Zitate und Sprüche von Katarina Barley

Katarina Barley (* 19. November 1968 in Köln) ist eine deutsch-britische Politikerin (SPD) und Juristin. Sie war von 2013 bis 2019 Mitglied des Deutschen Bundestages.

Mir fällt gerade ein - sollten wir nicht im September alle gestorben sein?
September 2021, Reaktion auf Verschwörungstheorien um Corona-Impfstoffe
Gerade angesichts steigender Preise müssen wir Menschen, die wenig Geld in der Tasche haben, gezielt entlasten. Und wir brauchen in Deutschland einen Mindestlohn von 12 Euro und anständige Renten.
Oktober 2021
Wir müssen ihn aushungern finanziell. Er braucht auch das Geld.
Oktober 2020, über den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbań
Als ich anfing, mich für die Belange von Frauen zu engagieren, glaubte ich, dass es immer weiter vorwärts ginge. Mal in größeren Schritten, mal in kleineren, aber immerhin vorwärts. Mittlerweile gibt es politische Strömungen, die die Gleichberechtigung zurückdrehen wollen. Wir müssen also um das kämpfen, was wir schon erreicht haben.
März 2019
Wer Viktor Orban so lange hofiert hat, wie das die CSU getan hat, ihn immer wieder auf ihre Parteitage eingeladen hat, so jemand will kein funktionierendes Europa, das auf einem solidarischen Geben und Nehmen beruht.
März 2019

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Und nichts als der Thron ist der Standpunkt
Köln, du bist und bleibst der Dom in der Brandung
Mo-Torres - Liebe Deine Stadt
2
Anonyme Samenspende, oder wie es hier in Köln heißt: Karneval.
Stefan Raab - Februar 2013
1
Eine Beerdigung in Köln ist lustiger als der Fasching in München.
1
Gerade meinten zwei Touristen im Zug, dass es doch super sei, dass der Dom direkt am Bahnhof gebaut wurde. Ich meinte dann: "Genau. Und damit es noch schöner ist, haben wir nebenan den Rhein ausgehoben."
Niemand ist gerne und freiwillig in Köln. Man landet hier entweder wegen der Liebe, wegen des Jobs oder weil man rein geboren ist. Niemand sucht sich freiwillig aus, nach Köln zu kommen.
Ich komme aus Berlin nach Köln und fühle mich direkt schon beim Kiosk-Besitzer wohl, wenn der sagt: "Guten Tach, Jung!" Das ist für mich ein ganz anderes Gefühl.
Sie hatte "Büttenrede" gezogen und kannte es nicht - was in meiner Heimatstadt schon ne Diagnose ist.
Wir sind ja hier am Brüpla, Brüsseler Platz. Das hat sich hier entwickelt, noch vor Corona, dass hier einfach Leute stehen bleiben zum Trinken, so als wäre den Kölnern der Weg zur Kneipe schon zu weit.
Carolin Kebekus - Kurzstrecke mit Pierre M. Krause
Die neue linksliberale Regierung strebt weg von Kohls Europa der Vaterländer hin zu einer migrations- und genderfreundlichen, deutsch geprägten, zentralistischen Politik aus Brüssel. Hier stehen wir nicht mehr Seite an Seite.
Viktor Orban - Dezember 2021, Gratulation zur Kanzlerschaft von Olaf Scholz
Es kommt nicht darauf an, wie viel du Rente bekommst, sondern wie lange!
Ruhestand ist wie zwei sechsmonatige Ferien pro Jahr.
Keiner von uns sollte eine Zukunft akzeptieren, in der unsere Töchter und Enkelinnen weniger Rechte haben, als wir.
Hillary Clinton - Mai 2022
1
Das traurigste, was ein Mädchen tun kann, ist, sich für einen Typen dumm zu stellen.
1
Die CDU ist eine wirtschaftsnahe Partei, und der Markenkern der Grünen ist die Umwelt- und Klimapolitik. Wir brauchen diese Verbindung von Ökologie und Ökonomie.
Winfried Kretschmann - Februar 2024
Waren Ihre Eltern damals nicht schockiert, als Sie sich geoutet haben und gesagt haben, dass Sie die CDU toll finden?
Kurt Krömer - Chez Krömer - Zu Gast: Jens Spahn
Es ist beeindruckend zu sehen, wenn jetzt viele Menschen auf die Straße gehen und Flagge zeigen für unsere Demokratie.
Robert Habeck - Januar 2024, zu deutschlandweiten Demos gegen Rechtsextremismus
Wenn an Traktoren Galgen hängen, wenn Traktor-Kolonnen zu privaten Häusern fahren, dann ist eine Grenze über­schritten.
Robert Habeck - Januar 2024
Dieses Denken ist Ausdruck einer grün-roten Rassenlehre, nach der Weiße als minderwertige Rasse angesehen werden und man deshalb arabische und afrikanische Männer ins Land holen müsse.
Hans-Georg Maaßen - Januar 2023
Ich kandidiere für den Bundestag, weil ich die Fehler der Regierung Merkel korrigieren und das Voranschreiten des Sozialismus stoppen will.
Hans-Georg Maaßen - September 2021
Wie kaum ein anderer war Alexej Nawalny Sinnbild für ein freies und demokratisches Russland. Genau deswegen musste er sterben.
Annalena Baerbock - Februar 2024
In Kiew spürt man, wie die Menschen in der Ukraine mit jeder Faser für Europa brennen.
Annalena Baerbock - Oktober 2023
Das ist nicht der Anspruch, mit dem wir in diese Wahl gegangen sind, und wir werden das gemeinsam aufarbeiten.
Ricarda Lang - Juni 2024, zur Europawahl
Es reicht heute nicht mehr, im stillen Kämmerchen gegen rechts zu sein oder leise für die Demokratie zu sein. Was wir jetzt brauchen, ist eine laute Mehrheit, die einsteht für Rechtsstaatlichkeit und Demokratie und gegen ihre Feinde. Der Kampf gegen den Rechtsextremismus, das ist kein Sprint, sondern es wird ein Marathon werden.
Ricarda Lang - Januar 2024
Das Ergebnis muss der Bundesregierung zu denken geben. Es braucht einen Politikwechsel in Deutschland.
Friedrich Merz - Juni 2024, zur Europawahl
Der Datenschutz darf nicht zum Täterschutz werden.
Friedrich Merz - März 2024
Ich bin weder Antisemit noch Extremist, sondern ich bin ein Demokrat. Ich bin ein Menschenfreund, kein Menschenfeind.
Hubert Aiwanger - August 2023
Wir stehen für Fortschritt, nicht für Weltuntergang, Frieren, Hungern oder Insektenfressen.
Hubert Aiwanger - Februar 2023
I've known Jeff for fifteen years. Terrific guy. He's a lot of fun to be with. It is even said that he likes beautiful women as much as I do, and many of them are on the younger side. No doubt about it - Jeffrey enjoys his social life.
Um Amerika wieder groß zu machen, verkünde ich hiermit meine Kandidatur zur Präsidentschaft der Vereinigten Staaten.
Donald Trump - November 2022
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.
8
Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande. Liegenbleiben ist beides.
6
Sie summieren sich auf fast eine Billionen Euro. Das ist eine Eins mit wie vielen Nullen, Herr Habeck? Wissen Sie nicht.
Alice Weidel - Januar 2024
In NRW wird das Kalifat ausgerufen, in Berlin erst der Neptun-Brunnen "erobert", dann die Polizei attackiert. Was beide gemeinsam haben: Sie werden von einer CDU regiert, die ab 2015 im Bund & bis heute in den Ländern ein Migrationschaos verantwortet, das nicht nur den Sozialstaat, sondern vor allem die Sicherheit der Bürger gefährdet.
Alice Weidel - November 2023
Wenn man bei einer Europawahl als AfD auf Platz Zwei kommt, dann ist das für uns sensationell.
Tino Chrupalla - Juni 2024, zur Europawahl
Sie würden auch einige Dinge nicht sagen, die Herr Böhmermann sagt in Ihrem ZDF. Sie distanzieren sich auch nicht permanent von ihm.
Tino Chrupalla - Februar 2024, bei Markus Lanz
Alexej Nawalny hat für ein demokratisches Russland gekämpft. Putin hat ihn dafür zu Tode gequält. Das ist ein neuer, erschütternder Beleg für den verbrecherischen Charakter dieses Regimes. Alexej wird über seinen Tod hinaus allen weiter Hoffnung geben, die für ein anderes Russland kämpfen.
Christian Lindner - Februar 2024
Für den Haushalt 2024 gehe ich jetzt von einem Handlungsbedarf von etwa 17 Milliarden Euro aus.
Christian Lindner - November 2023
Als Sozialdemokrat neige ich zu einer lutherischen Sichtweise: Letztendlich ist es eine sittliche Pflicht, zu arbeiten.
Olaf Scholz - Januar 2024
Wir werden niemanden alleinlassen. Das gehört zu unserem Land dazu.
Olaf Scholz - Januar 2024, zu Hochwassergebieten in Deutschland
Ich will nicht, dass das ein ewiges Sterben gibt und vor allem möchte ich nicht, dass das ein großer, europäischer Krieg wird.
Sahra Wagenknecht - Juni 2024

Verwandte Seiten zu Katarina Barley

KölnAktuelle Zitate und Sprüche von PolitikernPolitikZitate und Sprüche von SPD PolitikernSPD PolitikerViktor OrbanSprüche und Glückwünsche zur RenteRenteFrauenrechteDie besten Zitate und Sprüche über die CDU/CSUCDU/CSURobert HabeckHans-Georg MaaßenAnnalena Baerbock