Zitate und Sprüche von Karl Jaspers

Karl Theodor Jaspers war ein deutscher Psychiater und Philosoph von internationaler Bedeutung. Er lehrte zuletzt an der Universität Basel und wurde 1967 Schweizer Staatsbürger. Als Arzt hat Jaspers grundlegend zur wissenschaftlichen Entwicklung der Psychiatrie beigetragen.

Die schönsten Zitate und Sprüche

Vernunft ist die sanfte Gewalt, die allem, und selbst der Gewalt, Grenze und Maß setzt.

- Karl JaspersVernunft

Die Demokratie setzt die Vernunft des Volkes voraus, die sie erst hervorbringen soll.

- Karl JaspersDemokratie

Wer sich mit dem Unvermeidlichen anfreundet, wird unvermeidlich glücklich.

- Karl JaspersFreude

Wir sind sterblich, wo wir lieblos sind, unsterblich, wo wir lieben.

- Karl JaspersLiebe

Gleichgültigkeit ist die mildeste Form der Intoleranz.

- Karl JaspersToleranz, Gleichgültigkeit