Zitate und Sprüche von Karl Emil Franzos

Zitate und Sprüche von Karl Emil Franzos

Karl Emil Franzos (geboren 25. Oktober 1848; gestorben 28. Januar 1904 in Berlin) war ein zu seiner Zeit sehr populärer österreichischer Schriftsteller und Publizist.

Das Schicksal ist erfinderischer als der Mensch.
Gerecht ist auf Erden immer jene Sache, welche mehr Arme hat und bessere Gewehre.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Ihr kennt sie aus Geschichten, ihr kennt sie von außen
Ihr nennt sie Berlin, aber wir nenn' sie Zuhause
Und auch wenn meine Liebste ihr Lächeln meist verlegt hat
Ich lieb an ihr jeden scheiß Zentimeter
Prinz Pi - Zu Hause, Album: Achse des Schönen EP
7
Berlin schmeckt nach Zukunft, und dafür nimmt man den Dreck und die Kälte gern in Kauf.
3
Ein wesentlicher Unterschied zwischen München und Berlin ist, dass wenn sich bei uns mehrere tausend Menschen in lächerlichen Klamotten vollkommen besoffen vollkotzen, nennen wir das nicht "Oktoberfest", sondern "Dienstag".
2
Berlin wird leben und die Mauer wird fallen!
Willy Brandt - 10. November 1989
2
Ihr Berliner wisst nicht, wie sehr mein Herz für diese Stadt schlägt. Einem Menschen vom Lande glaubt ihr ja nicht.
2
Schaut nach Berlin, wo Deutsche und Amerikaner gelernt haben, zusammen zu arbeiten und sich zu vertrauen, weniger als drei Jahre nachdem sie sich im Kampf gegenüberstanden.
2
Berlin, die größte kulturelle Extravaganz, die man sich vorstellen kann.
1
Berlin ist arm, aber sexy.
1
Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch, Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen, wo man geht und steht – aber mir tun alle Menschen leid, die nicht hier leben können.
1
Du bist verrückt mein Kind, du musst nach Berlin.
1
Das übersteigt vollkommen meine Vorstellungskraft. Unsere Sonne ist soundsoviele Millionen Lichtjahre entfernt. Und das ist eine Galaxie von Milliarden. Und man weiß einfach nicht, was dahinter ist. Ich mein, Berlin ist ja schon groß.
Felix Lobrecht in Gemischtes Hack - #3 Alle Astronauten sind Alkoholiker
1
Das Berliner Publikum merkt schon im voraus, was man sagen will - weshalb man viel weglassen kann.
1
Berlin ist vielleicht die einzige Stadt, wo die so genannten genialen Menschen nicht für Narren gehalten werden.
1
Heute ist der stolzeste Satz, den jemand in der freien Welt sagen kann: "Ich bin ein Berliner."
1
Völker der Welt - schaut auf Berlin, wo eine Mauer fiel, ein Kontinent sich vereinigte und der Lauf der Geschichte bewies, dass keine Herausforderung zu groß ist für eine Welt, die zusammensteht.
1
Bonn bleibt Bonn leider auch in Berlin.
Berlin ist das schlechteste aus zwei Welten, einerseits funktioniert hier tatsächlich nichts, andererseits funktioniert aber noch genug um für absurde Mieten zu sorgen.
El Hotzo - Januar 2023
Guten Morgen, Berlin, du kannst so hässlich sein
So dreckig und grau
Du kannst so schön schrecklich sein
Deine Nächte fressen mich auf
Peter Fox - Schwarz zu blau, Album: Stadtaffe
Grad als Berliner, wenn du da anfängst, irgendwelchen Leuten, die gewollt crazy aussehen, hinterher zu gucken, dann läufst du durch Kreuzberg wie ein Uhu.
Felix Lobrecht in Gemischtes Hack - #182 TOO SOON
Dann fiel die Mauer. Berlin war der Schmelztiegel der Welt. Das war die abenteuerlichste Zeit, damals in dieser Stadt zu leben.
Stefan Kretzschmar - Januar 2019
Manchmal muss man sich verletzen, um zu lernen. Hinfallen, um zu wachsen. Und verlieren, um zu gewinnen. Denn die größten Lektionen des Lebens lernt man durch Schmerz.
20
Das, worauf es im Leben ankommt, können wir nicht voraussehen. Die schönste Freude erlebt man immer da, wo man sie am wenigsten erwartet.
93
Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnung für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Heute weiß ich, das nennt man 'Authentisch-Sein".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, wie sehr es jemanden beschämt, ihm meine Wünsche aufzuzwingen, obwohl ich wusste, dass weder die Zeit reif, noch der Mensch dazu bereit war, auch wenn ich selbst dieser Mensch war. Heute weiß ich, das nennt man 'Selbstachtung".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen, und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war. Heute weiß ich, das nennt man 'Reife".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist - von da konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich, das nennt sich 'Selbstachtung".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen. Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude bereitet, was ich liebe und mein Herz zum Lachen bringt, auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo. Heute weiß ich, das nennt man 'Ehrlichkeit".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das 'gesunden Egoismus", aber heute weiß ich, das ist 'Selbstliebe".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen, so habe ich mich weniger geirrt. Heute habe ich erkannt, das nennt man 'Einfach-Sein".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, da erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann, als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte, bekam der Verstand einen wichtigen Partner, diese Verbindung nenne ich heute 'Herzensweisheit".

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten, denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander und es entstehen neue Welten. Heute weiß ich, das ist das LEBEN!
41
Das Leben kennt unzählige Wege dir das Herz zu brechen, soviel ist sicher.
35
Sterben ist friedlich, leicht. - Leben ist schwerer.
Bella Swann in Twilight
32
Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern.
25
Fate is called as such, for it cannot be changed, nor can it be reversed. It can only but be accepted.
1
Wer an Zufälle glaubt, hat die Macht des Schicksals nicht begriffen.
28
Die wichtigsten Begegnungen sind von den Seelen abgemacht, noch bevor die Körper sich sehen.
26
Mögest Du immer Rückenwind haben und stets Sonnenschein im Gesicht. Und mögen Dich die Schicksalsstürme hinauftragen, auf dass Du mit den Sternen tanzt... Cheers...
Fred Young in Blow
17
Einen großen Krieger du suchst? Groß machen Kriege niemanden!
11
Ich will in keine Schlacht ziehen. Aber auf eine zu warten, der man nicht entgehen kann, ist noch schlimmer.
10
Sie haben Geld um Krieg zu führen, aber nicht um die Armen zu ernähren.
16
Im Krieg werden die Jungen und Dummen von den Alten und Bitteren dazu verleitet, sich gegenseitig umzubringen.
Niko Bellic in GTA - Grand Theft Auto - IV
11
Ich war ein Krieger, der davon träumte, Frieden zu bringen. Aber früher oder später muss man doch aufwachen.
Jake Sully in Avatar - Aufbruch nach Pandora
8
Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.
18
Wer glaubt, dass Waffen töten, glaubt auch, dass Bleistifte Rechtschreibfehler machen.
14
Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
9
Frieden bedeutet, dass man einen größeren Stock hat, als der andere.
Tony Stark in Iron Man
5
Ein jeder, der ein Schwert in den Händen hält, trägt Mord in seinem Herzen.
James Islington in Das Erbe der Seher - Die Licanius Saga
5
Verzeih denen, die dir dein Herz gebrochen haben. Denn sie wussten es nicht besser. Verzeih denen, die dir unentwegt Steine in den Weg legen und über dich lachen. Denn sie wussten es nicht besser. Verzeih denen, denen du Vertrauen geschenkt hast und die es ausgenutzt haben. Auch sie wussten es nicht besser. Ich weiß auch nicht alles. Aber ich weiß, irgendwann kommt der Tag, wo all das auf sie zurückkommt. Deshalb hege keine Wut, keinen Hass und keine Trauer. Lächle einfach. Denn jeder bekommt im Leben das was er verdient, zurück.
31
Wenn Rache Gerechtigkeit ist, dann bringt Gerechtigkeit nur noch mehr Rache und wird so zu einem endlosen Kreislauf aus Hass.
19
Do not seek revenge and call it justice.
9
Seid vor allem immer fähig, jede Ungerechtigkeit gegen jeden Menschen an jedem Ort der Welt im Innersten zu fühlen. Das ist die schönste Eigenschaft eines Revolutionärs.
7
Die eigentliche Aufgabe eines Freundes ist, Dir beizustehen, wenn Du im Unrecht bist.
Jedermann ist auf deiner Seite, wenn Du im Recht bist.
Mark Twain (Schriftsteller)
7
Wer einen Dexit fordert, ist entweder völlig ahnungslos, was die wirtschaftlichen Säulen dieses Landes angeht, oder durchsetzt von rechtem Gedankengut. Beides kein optimaler Nährboden für große Entscheidungen.
Böhmermann ist für mich das größte Brechmittel in der deutschen Medienlandschaft. Wenn ich den treffe kriegt der eine fette Schelle.
Til Schweiger - April 2024
Als echte Männer wollen wir echte Frauen haben. Feministinnen sind alle hässlich und grässlich.
Maximilian Krah - Februar 2024

Verwandte Seiten zu Karl Emil Franzos

BerlinLebens-Zitate - Die schönsten Sprüche über das LebenLebenSchicksalZitate und Sprüche über KriegKriegZitate über Waffen und AufrüstungWaffenGerechtigkeitDie schönsten Zitate und SprüchePersonen