Zitate und Sprüche von Karl Dall

Zitate und Sprüche von Karl Dall

Karl Bernhard Dall (* 1. Februar 1941 in Emden; † 23. November 2020 in Hamburg) war ein deutscher Fernsehmoderator, Sänger, Schauspieler und Komiker.

Bild: Martin Hartung
Ein guter Verlierer ist ein ungewählter Politiker, der sich gewählt ausdrückt.
Man darf die Haare beglückwünschen, dass sie diesen Kopf verlassen durften.
Ich gebe meine Neurosen, die ich tagsüber gesammelt habe, abends auf der Bühne an das Publikum weiter. Die Leute bezahlen dafür und gehen dann mit meinen Problemen nach Hause.
Ich bin der Mutterersatz für Leute, die als Baby verkehrt gewickelt wurden.
Ich empfinde mich weder als rechtsrheinische Antwort auf den Glöckner von Notre Dame, noch als einäugigen Zyklopen.
Alles, was vor neun auf der Straße rumläuft, das ist nichts und daraus wird nichts.
Mein Ruf ist schlechter als ich es selbst bin.
Für mich ist ein Intellektueller einer, der morgens ausschlafen kann, nicht körperlich arbeiten und vor keinem Chef buckeln muss. In diesem Sinn bin ich auch ein Intellektueller.
Ostfriesen stehen immer um fünf Uhr morgens auf. egal wie spät es ist.
Man wird alt, wenn die Leute anfangen zu sagen, dass man jung aussieht.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Mein neuer Nachbar kommt aus Botswana und hat sich eben total gefreut, denn "in Botswana freut man sich, wenn es regnet."
Er wird in Hamburg die Zeit seines Lebens haben.
Keiner ist perfekt, aber wer in Hamburg geboren wurde, ist schon verdammt nah dran.
Ich bin aus Hamburg - nicht aus Zucker!
In Hamburg haben wir Erfahrung mit Demonstrationen - auch mit solchen, deren Anmelder den Satz, "Ich rufe alle Teilnehmer auf, friedlich zu sein", nicht über die Lippen bringen.
Olaf Scholz - Juni 2017
Für's Schminken brauche ich immer so eineinhalb Stunden, das muss ja hier in Hamburg alles wind- und wetterfest, sowie strapazierfähig sein.
Rapper, die Schwäne schlagen - nicht in Hamburg! Bullen, die Zecken schlagen - na gut.
Jan Böhmermann (ZDF Magazin Royale) - vom 19.02.2021
Ich bin immer der gleiche dumme Hamburger Junge. Als Kind war ich wahnsinnig selbstgefällig. Heute bin ich mir selbst gegenüber gleichgültig, ironisch, distanziert. Ich kann über mich selbst lachen.
Alles südlich der Elbe ist Norditalien!
Hamburger Wasser kann so schön sein, wenn es mal ausnahmsweise nicht von oben kommt.
Ich liebe die Vielfalt und bin in Hamburg umgeben von ihr. Heimat ist da, wo das Herz ist.
Hamburgisch ist für mich Understatement. Ein bisschen spießig. Hier wird eben auch wirklich gearbeitet – das war immer mein Eindruck. Wir Hamburger sind total offen, nur die Außenwelt nimmt uns manchmal als verschlossen war. Das stimmt für mich nicht. Die Hamburger pflegen gute Umgangsformen.
Ich habe Hamburg am Anfang wirklich nicht gemocht. Ich habe nicht begriffen, was die Schönheit dieser Stadt ist, was Hamburg ausmacht. Das Problem war: Ich habe mich nicht darauf eingelassen, ich wollte immer zurück in die Berge. Und als ich das begriffen habe, wurde Hamburg zur besten Stadt, in der ich jemals gelebt habe.
Die Straßen zeichnen Hamburg aus und nicht die Clubs. Sich in irgendein Café setzen, mit dem Rad herumfahren oder viel mit dem Bus und der Bahn fahren. Hamburg muss man als Ganzes sehen.
Ich sage Hamburg ist die Hälfte von Zwei
Die Schönste, die Nummer Eins, das Gelbe vom Ei
Und statt unsympathisch, jung-dynamisch wie Friedrich Merz
Ist hier alles laid-back, relaxed und friesisch herb
Beginner - City Blues, Album: Blast Action Heroes
Das ist Hamburg und die Sonne scheint... nicht
Nein, es pisst wie immer
Hier sind die Beginner
Erzählen aus ihrem Leben im Regen
Beginner - City Blues, Album: Blast Action Heroes
Ich mag in Liverpool geboren worden sein - aber aufgewachsen bin ich in Hamburg.
Du kannst in Hamburg das volle Programm abfeuern. Ich finde aber, das Hamburg in sich ein Dorf ist, mit einer ganz kleinen, dörflichen Struktur. Man kommt mit dem Auto in fünfzehn Minuten von A nach B. Das ist grandios!
Künstler lügen, um die Wahrheit aufzuzeigen. Politiker lügen, um die Wahrheit zu vertuschen!
Evey Hammond in V wie Vendetta
8
Was ist der Unterschied zwischen einem Politiker und einem Telefonhörer?
Den Telefonhörer kann man aufhängen, wenn man sich verwählt hat.
5
Unmöglich kann man eines Menschen Herz, sein Denken und sein Wollen ganz erkennen, eh er in Staat und Ämtern sich erprobt.
3
Die Menschheit ist die einzige Spezies, die auch instabilen Führern folgt!
Cesar Millan (Rudelführer, Hundetrainer)
3
Was versteht diese Frau von hübsch? Sie hat Dreadlocks. Ihre Haare sehen aus wie das Innere eines vollen Staubsaugerbeutels. Hübsch ist das nicht.
Max Black in 2 Broke Girls - Staffel 1 Episode 7
5
Ich frage mich, ob Augen aus Trauer die Farbe ändern, so wie man weiße Haare kriegt.
3
Solange es Haare gibt, liegen sich Menschen in denselben.
2
Was hast du gemacht? Dem Friseur ein Foto von 'nem Hundearsch gezeigt und gesagt, "so will ich's auch"?
Hank Schrader in Breaking Bad - Staffel 4 Episode 7
1
Wenn du nachts schlafen gehst, legst du deinen Kopf aufs Kissen und schläfst ein. Wo bist du selbst bloß während dieser Zeit? Trotzdem öffnest du deine Augen wieder.
9
Ich liebe Schlaf. Mein Leben hat die Angewohnheit auseinander zu fallen wenn ich wach bin, weißt du?
7
Der beste Trick um einzuschlafen ist zu versuchen, sich wachzuhalten.
6
Beim Aufwachen ist die Welt verschwommen. Was im Traum noch deutlich war, macht plötzlich keinen Sinn. Keine surreale Rettung. Kein magischer Fluchtweg. Aber du bist wach.
5
Man kann zwar kein neues Leben beginnen, aber jeden Morgen einen neuen Tag.
11
Egal wie dunkel die Nacht, der Morgen kommt immer und unsere Reise beginnt von neuem.
7
Am meisten ärgert mich an diesen Morgenmenschen diese entsetzliche gute Laune, als wären sie bereits drei Stunden wach und hätten da schon Frankreich überrannt.
4
Guten Morgen Welt und alle, die sie bevölkern!
4
Erwachsen werden ist so eine barbarische Angelegenheit... voller Unannehmlichkeiten.
34
Wenn man so alt ist wie ich, dann bereut man nicht die Fehler die man gemacht hat, sondern das was man nicht gemacht hat.
Ella Freitag in Frau Ella
23
Dann wird man erwachsen und lernt vorsichtig zu sein, man kann sich einen Knochen brechen oder auch das Herz, man guckt bevor man springt und manchmal springt man gar nicht, weil nicht immer jemand da ist der einen fängt!
20
Nun sind wir 27, bald alt und grau
Keiner wurd' Rockstar von uns, niemand Astronaut
Wie schon gesagt gings nach dem Zivi bergab
Vorbei der Teenagerspaß, Perspektiven für'n Arsch
Casper - Michael X, Album: XOXO
19
Ich will nicht, dass das ein ewiges Sterben gibt und vor allem möchte ich nicht, dass das ein großer, europäischer Krieg wird.
Sahra Wagenknecht - Juni 2024
Es ist unmöglich, es allen recht zu machen und von allen gemocht zu werden. Man bekommt heute durch Social Media mehr mit, als man will.
Leroy Sané - Juni 2024

Verwandte Seiten zu Karl Dall

Hamburg Sprüche - Zitate zur Stadt an der ElbeHamburgPolitikerHaareDie besten Zitate und Sprüche über's SchlafenSchlafenMorgen! Sprüche zum Start in den TagMorgenZitate und Sprüche über Alter und Erwachsen werdenAlterDie schönsten Zitate und SprüchePersonen